6 Comments

  1. 4

    Nonkonformer

    Habe mir sofort “Sklaven ohne Ketten” wieder neu als Lesezeichen geladen, war mir irgendwie
    aus der Liste entgangen!
    Ohne MAria Lourdes, Lupo Cattivo oder Weltkrieg oder noch andere abzuwerten, “Sklaven
    ohne Ketten” ist ubedingt erforderlich!
    Man muß nur auch noch gegen Spende die Buchform herunterladen, das empfehle ich
    dringend!

    Reply
  2. 3

    dorfschreiber gumble

    Interessant zu diesem Thema:
    Die Mord- & Totschlag-Agenturen
    http://sklaven-ohne-ketten.blogspot.com/2009/03/1-5-staatsdiener-und-terrorismus-den.html
    Der ganze Blog von Karl-Heinz ist absolut lesenswert.

    Reply
    1. 3.1

      Maria Lourdes

      Dem gibts nichts hinzuzufügen, sagt Maria Lourdes
      Sklaven ohne Ketten

      Reply
  3. 2

    Weiße Bettwäsche

    Achsoo….dieses dazwischen reden, damit man Haider nicht versteht….ist eine Technik….Interessant…aber Haider hat mal ausnahmsweise mal die Wahrheit gesprochen….

    Reply
    1. 2.1

      Maria Lourdes

      Kennst Du ja auch die Technik, oder?

      Reply
  4. 1

    dorfschreiber gumble

    Die Liste ist lang – Haider, Möllemann, Barschel… aber alles waren natürlich Unfälle!
    Wir scheinen allzugern bereit zu sein, den offiziellen Darstellungen zu glauben; das ist leichter, als die Dinge kritisch zu hinterfragen.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.