6 Comments

  1. 5

    olebole

    Die Geste mit dem Mittelfinger stammt aus der Zeit des Hundertjährigen Krieges zwischen Fankreich und England. Hier haben die Franzosen den englischen Langbogenschützen die Mittelfinger abgehackt, so dass die ihre Waffen nicht mehr korrekt bedienen konnten. Nach einer gewonnenen Schlacht, in der die Langbogenschützen sich gegen die Franzosen durchsetzen konnten, zeigten diese den Franzosen den Mittelfinger, zum Zeichen der Unversehrtheit und des daraus resultierenden Triumphes.

    Reply
    1. 5.1

      Maria Lourdes

      Danke für die Aufklärung sagt Maria Lourdes zu olebole !

      Reply
  2. 4

    Niemand

    Ein super Fundstück und dein Blog ist übrigens echt klasse!
    Liebe Grüsse
    Ein Niemand

    Reply
  3. 3

    ichkoche- Jacktels Rohkost

    Hallo Maria,

    habe leider deine Mailadresse verlegt , schreibe Dir deshalb hier..
    Habe was ganz interessantes gefunden. Denke es eignet sich super für ein Posting.

    http://de.rian.ru/opinion/20111121/261497565.html

    Gruß

    Reply
  4. 2

    Zladibartfass

    Ich freue mich 🙂
    Was für eine schöne Szene.
    Ich mag diese ganzen ehemaligen Sowjets.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.