3 Comments

  1. 3

    Lara

    Ich danke Ihnen für den interessanten Artikel. Es lohnt sich wirklich einmal in das Themengebiet der alternativen Medizin zu schauen. Oft findet man dort praktische Tipps um seine Leiden zu lindern.
    Beste Grüße,
    Lara

    Reply
  2. 2

    Nasenbär12

    Danke für den tollen Artikel! Sehr schöne Zusammenfassung der vielfältigen Möglichkeiten der alternativen Medizin. Ich sehe es ähnlich: Sie ist besonders als Ergänzung sehr sinnvoll. Vor allem dann, wenn die Schulmedizin “nicht mehr weiter kommt”, was besonders bei chronischen Leiden der Fall ist. Aus persönlicher Erfahrung mit einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung weiß ich das nur allzu gut. In Sachen Akut-Therapie ist die klassische schulmedizinische Behandlung in der Regel sehr ordentlich.

    Reply
  3. 1

    HERZ ENGEL C

    Die angesehenen Naturheilverfahren Methoden sind eine gute und sinnvolle Sache, auch in Verbindung mit schulmedizinischen Methoden.
    Ergänzend würde ich noch in den seelisch-psychischen Bereich eingehen, der auch noch dazu gehört, da viele Erkrankungen mit seelischen Ursachen in Zusammenhang stehen, und auch hier Naturlheilverfahren angebracht sind, wie zum Beispiel Lebensberatung, Sinngebung, Erkenne dich Selbst.
    Käme man in natürlichen Heilverfahren noch tiefer, würde man den Patienten zu zeigen lehren, etwas über die Matrix, die Scheinrealität, und das dahinter stehende Konstrukt, die REALITÄT, das JETZT.
    DAS NATURHEILVERFAHREN; AN SICH
    Heilung aus der Natur, weg von ihr, hin zum Geistigen.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.