3 Comments

  1. 1

    Rudi Tornante

    Der politische Kabarettist Volker Pispers prophezeite bei seinen Auftritten in den Jahren nach 9/11:

    “Ein paar Jahre lang war Angst-Vakuum, man wußte nicht so richtig, womit man den Deutschen eine richtig tiefe Angst machen sollte und konnte. Und dann kam dieses Gottesgeschenk, der 11. September 2001, meine Damen und Herren, die Anschläge in den USA. Und da hatten die Deutschen wieder plötzlich richtig Angst – haaa, das tat gut – man hatte wieder ein inneres Leben, man hatte wieder was, wofür man Geld ausgeben und alles so begründen kann: Der islamistische Terrorismus, die allgegenwärtige Bedrohung immer und überall… und der islamistische Terror bleibt erhalten, das verspreche ich ihnen,…
    … das passiert den Amerikanern nicht nochmal, daß sich ein Feind einfach so auflöst wie der feige Russe…”

    Lese, höre und sehe hier mehr:

    9/11… das Gottesgeschenk

    http://www.tornante.pf-control.de/blog1/?p=23324

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.