2 Comments

  1. 1

    Saddam

    Selam Maria,
    ich finde das,was die Medien berichten im Bezug auf den Terrorismus,dies mit den Islam verbinden,egal wie diese Terrorbanden heissen,beschämend,zumal diese Banden meist vom “Westen” gegründet wurden,werden,und finanziell unterstützt.Terror kennt keine Religion,egal wie sie sich nennen,ausgenommen Sekten.Reden wir über “Kreuzzüge und Kreuzzungen,und Hexenverbrennung,etc.”,diese “Kirche hat im religiösen Wahn gemordet”,drum sage ich nicht “Christ” zu solchen Verbrechern,oder Mördern heutzutage.Wenn ein Mensch mit chr. Hintergrund Morde begeht,wird die Relioszugehörigkeit nie genannt,aber sobald ein Mensch mit musl. Hintergrund ein Übel begeht,wird sofort die Religionszugehörigkeit dazugenannt.Das nennt sich dann “D(ä)mokratie”,welches ja nur ein Wortmissbrauch ist,siehe USA mit seinen “Kreuzzügen” rund um die Welt.Der Bush jr. hatte das ja auch kurz nach dem Inside Job 9/11 genauso gesagt,und er wusste von Anfang an ,was da abläuft,ssowie die ganzen “Eliten” weltweit,zur Erreichung ihres NWO `s.

    Schönen Tag

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.