Freimaurer Van der Bellen beim Bilderberger-Treffen 2015 in Tirol

Wie heißt doch gleich Österreichs neuer Vorkläffer? Ach ja, Van der Bellen – wuff.
Dass nun gerade dieser Van der Bellen das „Rennen“ um die Präsidentschaft „gewonnen“ haben will ist angesichts der Kontinuität solcher „Zufälle“, die „zufällig“ unmittelbar nach Erlangen des „Bilderberg-Diploms“ eintreffen, schon sehr verdächtig.

Van der Bellen

Wie würde unser Bundeskanzlerweib vermutlich sagen? – Nun isser halt da.

Van der Bellen “ehemaliger” Freimaurer

Nach eigenen Angaben im Oktober 2008 sei Van der Bellen Mitte der 1970er Jahre in der damals einzigen Freimaurerloge in Innsbruck aufgenommen worden, wobei er ungefähr ein Jahr lang an Sitzungen teilgenommen habe, was er als „aktiv gewesen“ bezeichnete.„Danach habe ich als rein passives Mitglied noch etwa 10 Jahre lang den Mitgliedsbeitrag bezahlt und bin schließlich auf meinen expliziten Wunsch hin ausgeschieden.“

Maria Lourdes sagt: “…Wer sich bei der Freimaurerei auskennt weiß, dass ein Ausstieg aus der Loge nicht so einfach möglich ist..!”

In einer Sendung des ORF2 (aus 2015) erfahren wir vom Mitglied des Exekutiv-Komitee Bilderberg-Konferenz (Rudolf Scholten), dass auch ein Herr Van der Bellen eingeladen war – so bei Minute 6:50 fällt dann auch der Name, aber schaut euch das ganze Video an.

ORF2 Bericht zu Bilderberger 2015

Videoquelle: Don R. Wetter – Textquelle: Wanderer


Sie wissen alles über Dich – auch wenn Du das nicht glauben willst! hier weiter


Whistleblower: Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Bilderberger – Unsere Weltgeschichte ist nicht das Ergebnis von Zufällen, sondern vielmehr von präziser Planung… mehr hier!


Die wahre Geschichte der Bilderberger – Bei ihren jährlichen Treffen entscheiden sie unter strengster Geheimhaltung, welche ihrer Pläne wie umgesetzt und ausgeführt werden sollen. Die wahre Geschichte der Bilderberger blickt hinter die Kulissen dieser geheimen Treffen und beleuchtet auch die gleichgesinnten Parallelorganisationen Council on Foreign Relations und Trilaterale Kommission… hier weiter


Wie Eliten Macht organisieren – Wer sind “die da oben”? Wer sind die Eliten und Mächtigen in unserer Gesellschaft? Welchen Einfluss üben sie auf politische Entscheidungsprozesse aus? Und vor allem: Wie organisieren sie das? Hier die Antworten…


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Bericht aus Iron Mountain – Der Name »Iron Mountain« stammt von einem Berg im US-Bundesstaat New York. Dort, in einer unterirdischen Bunkeranlage, traf sich eine 15-köpfige Strategiekommisson. Nach knapp drei Jahren legte die Kommission ihren Abschlussbericht vor. Sie kam zu dem Ergebnis, dass Krieg notwendig und erstrebenswert sei. Nur in Zeiten des Krieges oder der Kriegsdrohung würden die Massen das Joch einer Regierung ohne Klagen ertragen. Nur so könne die Regierung ihre Bürger kontrollieren und von einem Aufbegehren abhaltenhier weiter


Geheimgesellschaften – Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? hier die verblüffenden Antworten


Überwachtes Deutschland – Millionen und Abermillionen Postsendungen wurden Jahr für Jahr, Tag für Tag aufgebrochen, ausgewertet und teilweise vernichtet. Millionen und Abermillionen Telefonate wurden abgehört. Von und im Auftrag der ehemaligen Besatzungsmächte, aber auch von den Westdeutschen selbst… hier weiter


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern »Krisen« als Chancen zu sehen und den Sinn dahinter zu verstehen… hier weiter


Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands – Was bis heute von Historikern verschwiegen wird… provokativ und spannend, wie es wirklich gewesen ist. Von den Anfängen bis zur Wiedervereinigung … hier weiter


Das Meisterwerk über die »geheime Weltregierung« – Carroll Quigley war ein bedeutender Historiker. Er lehrte an den Universitäten von Harvard und Princeton. Er unterrichtete zudem an der Georgetown-Universität in Washington, wo sein berühmtester Schüler die Vorlesungen bei ihm besuchte: Bill Clinton. Neben diesen Tätigkeiten schrieb er an seinem Lebenswerk Tragödie und Hoffnung – insgesamt 20 Jahre lang…Hier erstmals in kompletter deutscher Übersetzung…

Frieder Wagner: Noch mehr Uran-Waffen ab 2016?

Uran-Waffen gehören zu den gefährlichsten Waffen des modernen Kriegs. Zwar stehen sie hinter dem katastrophalen Schaden von Massenvernichtungswaffen wie Atombomben zurück, doch ihre strategische Bedeutung, die durch die NATO mit Hochdruck gefördert wird, und ihr verseuchendes Potential für ganze Regionen – Kindesmissbildungen und aggressive Krebserkrankungen inbegriffen – machen sie zu einer großen Gefahr sowohl für die Regionen, in denen sie eingesetzt werden, als auch die ganze Welt, die durch die atmosphärischen Winde ebenso dieser Strahlung ausgesetzt wird.

uranmunition

Im NuoViso-Talk spricht Filmemacher und Grimmepreisträger Frieder Wagner mit Hagen Grell über die aktuellen besorgniserregenden Entwicklungen zum Thema Uran-Waffen. 2011, so Wagner, haben in der UN noch 155 Staaten für die Ächtung von Uran-Waffen gestimmt. Ein Verbot dieser Waffen scheiterte nur am Veto der USA, Großbritanniens und Frankreichs (Israel stimmte zwar mit Veto, aber ist nicht stimmberechtigt). Im Dezember 2014 dagegen stimmten nur noch 150 Länder für die Ächtung. Einige baltische Staaten enthielten sich und auch Deutschland.

Das, so Wagner, zeigt eine besorgniserregende Entwicklung auf. Denn nicht nur sprach außerdem Hans Rühle – Leiter des Planungsstabs im Verteidigungsministerium in den 1980ern und immer noch eine Person mit Einfluss – Ende April in der Welt am Sonntag davon, dass Deutschland Uran-Munition einsetzen müsse, um dem russischen T14 Armata Paroli bieten zu können, es fällt auch gleichzeitig mit der seit Juli 2014 angekündigten Fusion des deutschen Panzerproduzenten Krauss-Maffei-Wegmann und des französischen Panzerbauers Nexter zusammen. Letzterer verwendet seit jeher Uran-Munition, und es besteht die große Gefahr, dass die neue Panzerschmiede daher auch Uran-Munition verwenden wird.

Die große Gefahr sei, dass die Giftigkeit dieser Uran-Munition, Uran-Granaten und Uran-Bomben ständig absichtlich oder aus Unwissenheit unterschätzt werde, erklärt Wagner. Es gab Wissenschaftler, die Aufträge für ihre Institute erwerben wollten und daher die Gefahr von Uran-Waffen vorsätzlich vertuschten. Auch Politiker, die die Karriereleiter nach oben steigen wollten, verfielen zu diesem Thema in Verharmlosung.

Fakt sei aber, so Frieder Wagner, dass die Gefahr sehr klar in Regionen abzulesen ist, in denen diese Waffen verstärkt eingesetzt wurden. Zum Beispiel starben von 700.000 US-Soldaten im ersten Golfkrieg 30.000 an Krebs, Leukämie und ähnlich aggressiven Erkrankungen, weitere 235.000 wurden arbeitsunfähig krank. Heute gibt es 30 Regionen im Irak, die verseucht sind und in denen missgebildete Kinder geboren werden, was besonders durch die großen Wüstenstürme verstärkt wird.

Auch ist der Zwischenfall von Remscheid 1988 in Deutschland ein Beispiel, als ein US-Jagdbomber mit chemischen und Uran-Waffen an Bord in Remscheid abstürzte und in der Folge etliche Einwohner erkrankten und missgebildete Kinder geboren wurden.

Frieder Wagner ruft seine Kollegen und Ex-Kollegen in der Presse dazu auf, unbedingt die Wahrheit ans Tageslicht zu bringen. Die Politik darf sich nicht länger einlullen lassen. Die Wissenschaft muss aufgefordert werden, die Wahrheit zu sagen. Eine ganz wichtige Rolle käme dabei auch Whistleblowern zu, die unbedingt geschützt und ermutigt werden müssen.

Noch mehr Uran-Waffen ab 2016?

Quellen: NuoViso.TV und Politaia.org

Linkverweise:

Geheimer Krieg – Wie von Deutschland aus der Kampf gegen den Terror gesteuert wird. Ein Beispiel für modernen investigativen Journalismus…hier weiter

Krieg der Täuschung – DAS VIDEO, das NIEMAND sehen darf! – Ex-Marine und Aktivist Kenneth O’ Keefe spricht Klartext und wirft die brennende Frage auf, wer zum Teufel mit klaren Verstand noch glauben kann, dass der Terrorstaat Nummer 1, die USA, den Terror bekämpfen könnte. Ausgerechnet die USA, die weltweit Foltern, Morden, Verstümmeln, Vergewaltigen und ihre Kriegsverbrecher vor der Justiz beschützen! hier weiter

Kriege ohne Kriegserklärung – Unzählige Male intervenierten US-Truppen oder amerikanische Geheimdienste im Ausland, allein im 19. Jahrhundert über hundertmal. Die meisten dieser Unternehmungen dienten dem gebetsmühlenhaft vorgetragenen »Schutz amerikanischer Interessen und Bürger«… hier weiter

Amerikas Krieg gegen die Welt – Aus Sicht der USA sind die Länder Europas und viele andere auch nicht mehr als Vasallen Washingtons. Und jede Bestrebung, eine Politik der eigenen Souveränität zu betreiben, wird als Bedrohung des imperialen Machtanspruchs gesehen und entsprechend bestraft. Verfolgt Europa eine an seinen Interessen orientierte Außenpolitik? Nein, dies ist Europa verboten. Und während der amerikanische Handel mit Russland trotz der Sanktionen blüht und wächst, müssen die Europäer Exporteinbußen in Milliardenhöhe hinnehmen. hier weiter

Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

Deutschland Erwacht – Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

Erschreckende Zusammenfassung die Sie so nicht sehen sollen! Ende 2015 steht Deutschland vor einer gewaltigen Anzahl von Flüchtlingen, die im Bereich von 1,5 Millionen liegen soll. Obwohl es noch nicht ganz im biblischen Ausmaß ist, ist es ein wahrer Exodus. Seit Jahrzehnten überschwemmen afrikanische und arabische Migranten Europa. Die Regierungen weigern sich, sie aufzuhalten… hier weiter

Kommt es zu Aufständen in Deutschland? Immer mehr Experten warnen vor schwersten Unruhen mitten in Europa. Die Straßenschlachten in Athen, brennende Gebäude in London, die angezündeten Autos in Berlin und Hamburg seien ein klares Anzeichen dafür, wie unzufrieden die Menschen in Europa sind… hier weiter

Warum lange Haare für Frau und Mann so wichtig sind? Lange Haare empfangen alle Schwingungen und Frequenzen und damit kann jeder auch viel mehr fühlen. Lange war es normal, dass Frauen Haare bis zum Po hatten und auch die Männer… hier weiterlesen…

Morgen fangen wieder hundert neue Tage an –  Krankenschwester bei der Bundeswehr, Alleinerziehende Mutter und vor allem auch nur ein Mensch – Kristina nimmt ihre Leser mit auf eine Reise durch ihre innerste Welt, die bei diversen Auslandseinsätzen (fast) bis ans Ende der Welt in Afghanistan führt! Absolut lesenswert – auch wenn man sich nicht für Militär-Geschichten im eigentlichen Sinne interessiert! Hier geht es schlicht um die Menschen, die dahinterstecken. Wunderbar! hier weiter

Ein schöner Tag zum Sterben – Ein Knall zerreißt die flirrende Luft auf der Jalalabad Road in Kabul. Dann Stille. Für vier junge deutsche Männer wird der Weg zurück in die Heimat zur Todesfalle. Heike Groos, Bundeswehrärztin in Afghanistan, ist eine der ersten, die die verletzten Soldaten am Ort des Selbstmordanschlags versorgte… hier weiter

“Du musst die Menschen lieben” – Seit über 25 Jahren ist Heike Groos Ärztin im Notarztwagen, auf der Intensivstation, mit eigener Praxis, im Afghanistan-Einsatz bei der Bundeswehr. Nie ist ihr Leben Routine. Manchmal ist es ein aussichtloser Kampf… hier weiter

Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

„Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Edward Snowden: Rückkehr in die USA bei fairem Prozess

Snowdon PRISMNSA Whistleblower Edward Snowden, dem 2013 in Russland politisches Asyl gewährt wurde, ließ durch seine Anwälte erklären, grundsätzlich eine Rückkehr in die USA nicht auszuschließen. Zur Bedingung dafür macht er allerdings, dass ihm ein fairer Prozess garantiert wird, berichtet RT.

Gegenüber Journalisten erklärte der Anwalt des US-amerikanischen Dissidenten:

„Edward Snowden ist unter der Bedingung, dass ihm Garantien gegeben werden, ein faires sowie unparteiisches Verfahren zu erhalten, bereit, in die USA zurückzukehren.“

Der Anwalt führte an, dass er einen Brief von der US-Generalstaatsanwaltschaft erhalten habe, in dem die Behörden versprachen, gegen Snowden im Falle einer Anklage nicht die Todesstrafe zu erheben, sollte dieser nach Amerika zurückkehren.

„Was uns bisher garantiert wurde ist kein fairer Prozess, sondern lediglich das Versprechen, dass Snowden nicht die Todesstrafe erhalten werde“, sagte Kucherena, „dieses kam auch noch von einem Staatsanwalt, der in keinster Weise in der Lage wäre, die Entscheidung des Gerichts tatsächlich zu bestimmen.“ Der Anwalt informierte außerdem, dass er vermeintlichen Bereitschaftserklärungen anderer Staaten, Edward Snowden aufzunehmen, nicht vertraue.

Kucherena kommentierte: „Ich vermute, dass, sobald er Russland verlassen sollte, eine US-Botschaft in ihn aufnehmen werde.“

Edward Snowden, der eine russische Niederlassungsbewilligung besitzt, ist theoretisch fähig, auch ins Ausland zu verreisen, doch herrschen dort keinerlei Garantien für seine Sicherheit. Snowden, der eine ganze Reihe an russischen und amerikanischen Rechtsanwälten an seiner Seite hat, will laut Kucherena wieder in sein Heimatland zurückkehren. Die Frage: Wer diese Armada an Rechtsanwälten bezahlt?… stelle ich hier ganz bewusst und provokant!

Snowden verfügt über ein russisches und ein US-amerikanisches Team von Rechtsanwälten, so Kucherena, der andeutete, sein Kunde wolle wieder nach Hause gehen: „Er denkt darüber nach. Er hat den Wunsch, wiederzukommen, und wir werden alles tun, um das zu erreichen. “

Linkverweise:

Die deutsche Karte – Erinnerungen aus dem Umfeld der Geheimdienste müssen fast immer genausoviel verschweigen, wie sie verraten. Dennoch sind Komossas Memoiren spannend genug. Der seit 1956 in der Bundeswehr tätige Offizier wurde unter dem sozialdemokratischen Verteidigungsminister Georg Leber Amtschef des MAD und verstand sich immer als politisch denkender Soldat. Er liefert einen Blick hinter die Kulissen des Dienstes, in Arbeits- und Denkweise der Beteiligten. hier weiter

Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

Der “anstößige” Artikel – Wie es zumindest scheint, darf man in der BRD heute alles sagen, weil eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit (in Wort, Schrift oder Bild) existiert, nur nicht alles! hier weiter

Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

Zutritt streng verboten! – Da sollen auf einer geheimen Basis die Überreste eines außerirdischen Raumschiffs und seiner Besatzung lagern. Da halten sich Gerüchte über Höhlenmenschen, die in verzweigten Tunnelsystemen unter der Erde leben. Da sollen auf einer Insel Gestalten ihr Unwesen treiben, die nicht von dieser Erde zu sein scheinen. hier weiter

Die Menschheit geht den schwersten Prüfungen ihrer Geschichte entgegen – Nur scheint das kaum jemand zu erkennen und sich darauf vorzubereiten. Gleichzeitig wird ein detaillierter Plan zum Aufbau einer Neuen Weltordnung und Weltregierung umgesetzt – entwickelt von einer gut organisierten und auf höchster Ebene vernetzten globalen Elite, die ich immer als “Inzucht-Dynastie” bezeichne. Die Turbulenzen unserer Zeit gehören zur Endphase ihres Plans. hier weiter

Bürger im Visier der Geheimdienste – Was viele Jahre lang als Verschwörungstheorie galt, ist spätestens seit den Enthüllungen von Edward Snowden Verschwörungsrealität. Wir befinden uns mitten in einem Krieg gegen unsere Privatsphäre. Völlig ahnungslose Bürger geraten ins Visier der Geheimdienste. hier weiter

Ist Edward Snowden lediglich eine PR-Figur?

In diesen Tagen wurden in den Massenmedien weitere Snowden- Dokumente enthüllt, die belegen, dass der britische Geheimdienst aktiv in die Meinungsbildung im Internet eingreift. So würden z.B. Ergebnisse von Online- Umfragen verfälscht, Klickzahlen bei Youtube-Videos manipuliert und der Datenverkehr auf Webseiten künstlich erhöht oder niedrig gehalten.

 Ist Edward Snowden lediglich eine PR-Figur?

klagemauerTV

Linkverweise:

Die Menschheit geht den schwersten Prüfungen ihrer Geschichte entgegen – Nur scheint das kaum jemand zu erkennen und sich darauf vorzubereiten. Gleichzeitig wird ein detaillierter Plan zum Aufbau einer Neuen Weltordnung und Weltregierung umgesetzt – entwickelt von einer gut organisierten und auf höchster Ebene vernetzten globalen Elite, die ich immer als “Inzucht-Dynastie” bezeichne. Die Turbulenzen unserer Zeit gehören zur Endphase ihres Plans. hier weiter

Bürger im Visier der Geheimdienste – Was viele Jahre lang als Verschwörungstheorie galt, ist spätestens seit den Enthüllungen von Edward Snowden Verschwörungsrealität. Wir befinden uns mitten in einem Krieg gegen unsere Privatsphäre. Völlig ahnungslose Bürger geraten ins Visier der Geheimdienste. hier weiter

Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten?  hier weiter

Snowden beantragt Verlängerung von Asyl in Russland

Snowdon PRISMDer Geheimdienst-Informant Edward Snowden, Aufdecker des NSA-Skandals, hat einen Antrag auf Verlängerung seines Aufenthalts in Russland eingereicht, wie sein Anwalt Anatoli Kutscherena am Mittwoch Journalisten mitteilte.

Am 31. Juli läuft sein für ein Jahr gewährtes Asyl in Russland ab, so Snowdens Anwalt. „Wir haben die Unterlagen für eine Verlängerung seines Aufenthalts in Russland eingereicht.“

Kutscherena will nach eigenen Worten vorerst nicht bekanntgeben, welcher Status dabei beantragt wurde, denn „endgültig muss der Föderale Migrationsdienst darüber entscheiden“.
Kutscherena enthielt sich auch einer Antwort auf die Frage, ob Snowden die russische Staatsbürgerschaft beantragen will.

Linkverweise:

Die Menschheit geht den schwersten Prüfungen ihrer Geschichte entgegen – Nur scheint das kaum jemand zu erkennen und sich darauf vorzubereiten. Gleichzeitig wird ein detaillierter Plan zum Aufbau einer Neuen Weltordnung und Weltregierung umgesetzt – entwickelt von einer gut organisierten und auf höchster Ebene vernetzten globalen Elite, die ich immer als “Inzucht-Dynastie” bezeichne. Die Turbulenzen unserer Zeit gehören zur Endphase ihres Plans. hier weiter

Bürger im Visier der Geheimdienste – Was viele Jahre lang als Verschwörungstheorie galt, ist spätestens seit den Enthüllungen von Edward Snowden Verschwörungsrealität. Wir befinden uns mitten in einem Krieg gegen unsere Privatsphäre. Völlig ahnungslose Bürger geraten ins Visier der Geheimdienste. hier weiter

Schattenmeister – Die heimliche Zusammenarbeit zwischen Regierungen, Geheimdiensten, Großkapital, Drogenhändlern und »Terroristen« zur Errichtung einer Neuen Weltordnung! Es ist eine Tatsache, dass die USA, die einst eine Republik waren, einem System gewichen sind, das von einer ruchlosen Oligarchie beherrscht wird, die die gesamte Welt ihren Interessen zu unterwerfen versucht. hier weiter

Langzeitnahrung – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär. Marine und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

Snowden für Friedensnobelpreis 2014 vorgeschlagen!

Snowden Thank youNorwegischer Ex-Minister schlägt Snowden für Friedensnobelpreis 2014 vor. Der norwegische Ex-Minister für Ökologie Baard Vegar Solhjell hat Whistleblower Edward Snowden für den Friedensnobelpreis 2014 vorgeschlagen.

„Er hat dazu beigetragen, das Ausmaß der Programme zum Ausspähen von einigen Ländern und Bürgern durch andere Länder aufzudecken“, heißt es in einem Brief des Politikers an das Nobelpreiskomitee.

Einen ähnlichen Antrag hatte zuvor der schwedische Professor für Soziologie Stefan Svallfors beim Nobelpreiskomitee eingereicht.
Im Juni 2013 hatte Snowden den Zeitungen „Washington Post“ und „Guardian“ eine Reihe von Geheimmaterialien über die Spähprogramme der Geheimdienste der USA und Großbritanniens im Internet übergeben. Nach der Veröffentlichung der Geheimdokumente flog Snowden nach Hongkong und von dort weiter nach Moskau.

Nachdem er mehrere Wochen in der Transitzone des Moskauer Flughafens Scheremetjewo verbracht hatte, erhielt er im August temporäres Asyl in Russland für ein Jahr.

Linkverweise:

Die Rothschilds – Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht. Die Familie Rothschild kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Lange konnten sie sich in behaglicher Sicherheit wiegen, denn die Geheimhaltung stand seit jeher im Mittelpunkt ihrer Strategie. Doch nun fliegt ihr Schwindel auf, die Mauer des Schweigens beginnt zu bröckeln, immer mehr Menschen wachen auf und erkennen die wahren Drahtzieher hinter den Kulissen des Weltgeschehens! hier weiter

Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Welche Politiker, die sich der neuen Weltordnung entgegenstellten, starben eines mysteriösen Todes? Ist »The City of London« ein Staat im Staat? Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen, deckt nicht nur Unglaubliches auf, sondern bietet zudem im zweiten Teil auch Lösungen an, die ihr Leben komplett verändern werden. hier weiter

 In der Wüste von Utah bauen die USA ein gigantisches Spionagezentrum. Dort können weltweit alle E-Mails, Telefonate, Google-Suchanfragen, Reiserouten und Buchkäufe, alle Lebensläufe und persönlichen digitalen Daten gesammelt und ausgewertet werden. Freunde aus Geheimdienstkreisen haben uns einige Daten zugespielt. 

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Dabei geht die Behörde nur von lokalen Ereignissen wie einer Überschwemmung oder einem Lawinenabgang aus. Wir stehen aber vor weitaus größeren Gefahren durch die weltweite Finanzkrise. hier weiter