Agent Smartphone – Spionagesoftware macht Smartphone zum Schnüffler

Mit einer neu entdeckten Schadsoftware werden IPhones im großen Stil ausspioniert. Ziel der Schnüffeleien sollen vor allem Menschenrechtler und Journalisten sein.
Entwickelt wurde das Spionageprogramm von einem israelisch-amerikanischem Unternehmen, das sich auf „Cyberwaffen“ spezialisiert hat, berichtet RT.

spionage-software-handy

Überall lauern Viren, Spam, Hackerangriffe und sogar Cyber-Spione.
Wie kann man sich schützen und wie sollte man Cyber-Crime begegnen?
Hier die Antwort…

In der Mythologie gehört Pegasus, das geflügelte Pferd, zum Stammrepertoire. In Kreisen der israelischen-amerikanischen Überwachungscommunity wohl auch. Das bisher umfangreichste Spionageprogramm für Smartphones der Marke iPhone trägt ebenfalls den Namen Pegasus.

Nutzer übertragen an die „schlauen“ Geräte immer mehr Alltagsaufgaben. Für praktisch jede Situation gibt es die passende App. E-Mails, Chatnachrichten, Telefongespräche, auch das läuft natürlich alles über das Smartphone. Da ist es für Geheimdienste und private Überwacher interessant, mittels eines „Generalschlüssels“ Zugriff auf all diese Daten zu erhalten.

Genau diese Aufgabe des Türöffners auf alle anderen Dienste übernimmt im großen Stil die Software Pegasus, die nun von der im Silicon Valley angesiedelten Sicherheitsfirma Lookout Mobile Security entdeckt wurde. Urheber des Schadcodes soll die NSO Group sein, ein israelischer Hersteller von Cyberwaffen, in das sich vor zwei Jahren der US-amerikanische Finanzinvestor Francisco Partners für 110 Millionen Dollar eingekauft hat. Das Unternehmen beliefert mit seinen „Produkten“ Regierungsbehörden. Besonderes Ziel der Angriffe sollen Journalisten und Menschenrechtler sein.

Die Schadsoftware verschafft sich zunächst über den Webbrowser Safari Zugriff auf das Betriebssystem des angegriffenen Gerätes. Einmal unter Kontrolle gebracht, können über dieses jedwede weiteren Spionagetools installiert werden.

Vom Abfangen der E-Mails über das Aufzeichnen der Telefongespräche, dem Ausspionieren von Facebook-, Skype- oder Telegram-Chats bis zum Erstellen von Bewegungsprofilen ist dann alles möglich. Sogar als Wanze kann das kompromittierte Gerät dann eingesetzt werden und Gespräche in der Umgebung des Nutzers autark aufzeichnen.

Apple empfiehlt allen Nutzern, die Sicherheitslücke mit dem Update des Betriebssystems auf iOS 9.3.5 zu schließen. Das Unternehmen Lookout, welches Pegasus entdeckt hat, stellt zudem eine App zur Verfügung, mit welcher Nutzer testen können, ob das eigene Smartphone mit dem Schnüffelcode infiziert ist.

Der NSA-Whistleblower Edward Snowden hat erst kürzlich ein von ihm entwickeltes Gerät vorgestellt, das genau jene Angriffe, wie sie mit Pegasus durchgeführt werden können, verhindern soll. „Introspection engine“ nennt Snowden seine Erfindung, die als Batterie-Gehäuse für das iPhone 6 verwendet werden kann und vor unerwünschten Datentransfers warnt. In wenigen Jahren soll das Gerät marktreif sein.


Cybergefahr – Der bekannte Security-Experte Eddy Willems gibt einen Überblick über Online-Gefahren und Möglichkeiten, sich vor ihnen zu schützen. Er erläutert spannend die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Cyber-Crime… hier weiter


Spionage – Lauschangriff, E-Mail-Überwachung, geheime Codes: das Feld der Spionage ist faszinierend und undurchsichtig. Die Erkenntnis, dass Wissen für eine Regierung Macht und Kontrolle bedeutet, ist heute noch so wichtig wie seinerzeit im alten China. hier weiter


Der perfekte Lauschangriff – Wer ein Smart-TV von Samsung besitzt, sollte womöglich den Raum verlassen: Das Gerät hört nämlich ihr Gespräch mit. Denn die Samsung TV Geräte nutzen das Prinzip der Spracherkennung.


Bilder, die es nicht geben dürfte – Auf der ganzen Welt existieren Bilder aus allen Zeiten, die mysteriöse­ Motive zum Gegenstand haben. Malereien und Fotodokumente, bei denen eine Fälschung ausgeschlossen werden kann, und die trotzdem Dinge zeigen, die dem gesunden Menschenverstand widersprechen. Dinge, die es nach unserem heutigen Wissensstand gar nicht geben dürfte! Warum aber gibt es sie dann? hier weiter


Spinnennetz der Macht – ist eine explosive Mischung aus bislang unbekannten Fällen kriminellen und unethischen Handelns der sogenannten deutschen Elite. Neben hochkarätigen Namen aus Politik und Wirtschaft bietet es eine messerscharfe gesellschaftliche Analyse die jeden aufgewachten Bürger interessieren muss…  hier weiter


Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter


Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter


Die Bundesregierung bereitet die Bevölkerung auf einen Notstand vor – Umfasst Ihre Familie vier Personen? Dann sollten Sie besser immer 40 Liter Trinkwasser vorrätig halten, heißt es in einem neuen Sicherheitskonzept der Bundesregierung. Es ist empfehlenswert, einige Kanister bereit zu haben, um in einem Krisenfall rechtzeitig Trinkwasser abfüllen und auch lagern zu können… hier >>>


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Willkommen in der bunten Welt der Verschwörungstheorie! Alle bisherigen “Welten-Brände” als auch die Kriege im Irak, in Libyen, Afghanistan, Syrien, sie alle sind in Wahrheit international gesteuerte Finanzkriege gewesen, durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert. Mit Millionen Toten! Wer als Bürger solche Fakten anprangert, ist erst einmal in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gedrängt…hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert… hier weiter


Sturmflut der Völker – öffnet Ihnen die Augen, was Regierende und Meinungsmacher weiterhin verschweigen, vertuschen oder verleugnen, und was den Deutschen noch bevor steht… hier weiter


Lügenpresse – Eine schonungslose Abrechnung mit unseren Massenmedien. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten… hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s