Pegida: die nächste Inszenierung

Die Presse suhlt sich in in Empörung: Die Pegida-Demonstration in Köln war natürlich ein Aufmarsch von bösen Rechtsextremisten und Ausländerfeinden. Und überall wird berichtet, die Pegida-Demonstranten hätten Böller und Flaschen geworfen, die Hälfte der Demonstrationsteilnehmer seien “gewaltbereite Hooligans” gewesen. Es tauchen aber nun Videos im Netz auf, die beweisen, dass die verbotenen Polen-Böller aus den Reihen der Pressevertreter zwischen die Polizeikräfte geflogen kam.

Pegida Köln

Als die Frauen im Kölner Bahnhof bedrängt, geschubst, halb vergewaltigt und zutiefst erniedrigt und geängstigt wurden, waren nur wenige Polizeibeamte zur Stelle, um den Frauen zur Hilfe zu eilen. Wir glauben gerne, dass es für den einzelnen Beamten kaum möglich war, in dem Gedränge die Frauen herauszuholen, vielleicht sogar kaum möglich, zu erkennen, was da eigentlich in der Menge vor sich ging. Wir glauben gerne, dass die wenigen Polizisten taten, was sie konnten.

Aber es bleibt festzuhalten, dass ein Angebot zur Verstärkung der Polizeikräfte zurückgewiesen wurde. Für schwer bedrängte deutsche Frauen und Mädchen in Not waren keine Einsatzkräfte nötig. Die helfenden Freunde und Ehemänner wurden zum Teil schwer verletzt … wurscht. Hauptsache, man hält den Vorgang im Kölner Hauptbahnhof unterm Teppich, und die Öffentlichkeit bekommt nichts mit. 500 Anzeigen sind bisher wegen der brutalen Angriffe von Flüchtlingen, Migranten, Zuwanderern im Hauptbahnhof eingegangen – aber man versuchte, so lange es noch irgendwie ging, nach außen hin abzuwiegeln, kleinzureden, abzustreiten, falsche Behauptungen aufzustellen und den angreifenden “Sexmob” (Express Köln) von ca. 1000 Männern zu einer kleinen Gruppe von irgendwelchen Leuten herunterzureden, die sich irgendwie “unsittlich” aufgeführt haben.

Am vergangenen Samstag gab es eine Demonstration der Pegida von (offiziell) 1700 Teilnehmern. Nach Angaben der Pegida sollen es aber etwa 5000 gewesen sein. Dafür wurden 1700 Polizisten aufgeboten. Und nun, lieber Leser, lese und staune: Neben 1700 Einsatzkräften der Landespolizei waren noch mehrere Hundertschaften der Bundespolizei im Einsatz! Für angeblich 1700 Teilnehmer der Pegida!

Die Demonstration verlief soweit friedlich. Es gab Ansprachen, und immer wieder ermahnten die Pegida Veranstalter vorsorglich alle Teilnehmer, keine Gewalt gegen die teilweise durchaus aggressiven Gegendemonstranten anzuwenden, sich gar nicht mit denen einzulassen. Die Pegida-Leute samt der Hogesa blieben friedfertig. Als der Demonstrationszug sich dann aufmachte, krachten auf einmal Böller in die Reihen der Polizei. Angeblich sollen die Leute der Hogesa sie geworfen haben. Daraufhin warnte die Polizei ein paarmal und löste dann die Demonstration auf. Das war jedenfalls die einhellige Presselinie.

Dummerweise haben aber Leute auf ihren Handies mitgefilmt, was da wirklich passiert ist. Und auf einem Handyvideo ist klar zu sehen, dass die inkriminierten Böller aus der Meute der Presseleute geworfen wurden.

Es wurden also ganz offenkundig Agents provocateurs eingesetzt, um die Polizei dazu zu bringen, die Demonstration aufzulösen. Ob die Täter wirklich Presseleute waren, wissen wir nicht. Es können auch Antifanten sein oder – noch wahrscheinlicher – von irgendwelchen Staatsdiensten bezahlte Agenten, die für das richtige Bildmaterial sorgen sollten und für den Vorwand, die Pegida zu verbieten und als rechtsextrem und gewalttätig zu kriminalisieren.

Liebe Polizisten,
klärt das verdammtnochmal auf!

Es kann nicht sein, dass in der Silvesternacht die Bürger, ganz besonders hunderte Frauen, in Deutschland insgesamt fast 1000 quer durchs ganze Land geschändet und erniedrigt und halb vergewaltigt werden und ihr seid kaum in der Lage, die wehrlosen Frauen und Mädchen zu schützen! Und wenn eine Demonstration von Deutschen stattfindet – egal wie man zur Pegida steht! – werden Tausende Polizisten aufgefahren, die mit Hunden, Pferden, Wasserwerfern und Schlagstöcken auf die Bürger losgehen.

Wo wart Ihr alle in der Silvesternacht?
Zumal hier auch noch klar wird, dass die vermeintlichen Aggressionen – zumindest zum Teil, vielleicht auch komplett – von Provokateuren begangen wurden!

Demo in Köln manipuliert

Quellen: Aktuelle Kamera und Quer-Denken-TV

Linkverweise:

Deutschland am Abgrund – Hart ins Gericht gehen auch ausländische Medien mit den Zuständen in Deutschland. Die New York Times fordert den Rücktritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel wegen ihres Versagens in der Asylkrise. „Merkel muss gehen, damit Deutschland nicht einen zu hohen Preis für ihre Dummheit bezahlen muss. hier weiter

Keiner sollte seine Augen davor verschließen! Jetzt befinde ich mich endlich auf dem Weg der Erkenntnis, der mir immer mehr den Blick auf das Wesentliche im Leben offenbart… hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

Exzesse in der Silvesternacht – Alles war geplant! Tausende sexuelle Übergriffe und zahlreiche Vergewaltigungen an nur einem Abend in Stuttgart, München, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Köln, Berlin, ja sogar im österreichischen Salzburg und in Zürich – Alles nur Zufall? Nein! – Alles war geplant!  hier weiterlesen>>>

5 Minuten vor 12 Uhr? Was wir jetzt unbedingt tun müssen – Nach Angaben der Zeitung „Sunday Express“, die unter Hinweis auf eine Quelle im IS berichtet, sind bereits mehr als 4.000 Kämpfer der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) unter dem Deckmantel von Flüchtlingen nach Europa geschleust worden… hier weiter

Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel…hier weiter

Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn! – Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Gesinnungspolizisten in unser Leben einmischen!… hier weiter

Vorsicht! Wölfe im Schafspelz… will dazu verhelfen, die heute bei weitem gefährlichsten Wölfe im Schafspelz zu enttarnen, ihnen das Schafsfell vom Leib zu reißen, damit sie vor den Augen aller als das dastehen, was sie tatsächlich sind: falsche Propheten… hier weiter

Die effektivste Form, Ihrem Körper das »Licht des Lebens« zuzuführen – Ob Sie mehr Kraft, Energie, Vitalität oder gute Laune haben wollen, ob Sie an bestimmten Symptomen oder Erkrankungen leiden oder sich verjüngen und pflegen möchten… hier weiter

Wann beginnt das große Morden? – Dank Merkels „Flüchtlingen“ wird der IS zum Jahresende 2016 in Deutschland über etwa 200.000 Kämpfer verfügen. Selbst mit einfachen Handfeuerwaffen könnten diese Männer innerhalb von 24 Stunden 4-5 Millionen Deutsche töten – bevor die Bundeswehr überhaupt reagieren würde. Die Völkerwanderung nach Deutschland ermöglicht einen Völkermord an den Deutschen.hier weiter

Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter

Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Spinnennetz der Macht – ist eine explosive Mischung aus bislang unbekannten Fällen kriminellen und unethischen Handelns der sogenannten deutschen Elite. Neben hochkarätigen Namen aus Politik und Wirtschaft bietet es eine messerscharfe gesellschaftliche Analyse die jeden aufgewachten Bürger interessieren muss…  hier weiter

Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

Lupo Cattivo: EINE LÜGE MUSS NUR GROSS GENUG SEIN UND NIEMAND WIRD GLAUBEN, DASS ES EINE LÜGE IST. Je länger man liest, je mehr man erfährt, desto plausibler wird Geschichte und die “Mysterien” und “Zufälle” werden durch Fakten ersetzt. hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Der Atlas der Wut – lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

Verbot von Bargeld – Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

Deutschland Erwacht – Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

Das ist erst der Anfang! – Die Horrornacht an Silvester war erst ein ganz kleiner Vorgeschmack dessen, was unserem Land blüht. Wer das nicht realisiert und jetzt schon endlos schockiert ist, wird das kommende Massaker im Namen der „Religion des Friedens“ ganz bestimmt nicht verkraften oder gar überleben. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Frühsexualisierung: Schleswig-Holstein zieht Schulmaterial zurück

Angefangen hat alles Anfang 2014 mit dem Beschluß des Kieler Landtages „Miteinander stärken, Homophobie und Diskriminierung bekämpfen“. Ein Unterpunkt dieses Papiers bezog sich auch auf die Schule. Es sollten Unterrichtsmaterialien erstellt werden, um die Kinder in Schleswig- Holstein über den richtigen Umgang mit LSBTTIQ-Menschen aufzuklären. Dafür beauftragte die Landesregierung den Lesben- und Schwulenverband Schleswig-Holstein (LSVD) und stellte 20.000 € zur Verfügung.

Anfang 2015 gelangte der Methodenschatz „Echte Vielfalt unter dem Regenbogen“, den das Kieler Petze-Institut für den LSVD erstellt hattte, an die Öffentlichkeit und sorgte für mächtig Wirbel und zahlreiche Proteste. In den Unterrichtsmaterialien wurde die normale Familie wahrheitswidrig zur Randerscheinung degradiert und Patchwork-Konstellationen als unproblematisch beschönigt. Leihmutterschaft, die in Deutschland bei Strafe verboten ist, wurde darin als richtig und gut verharmlost, ebenso wie polygame Verhältnisse.

Frühsexualisierung

Die Landesregierung von Schleswig-Holstein hat nun den Einsatz von Schulmaterial gestoppt, das Grundschüler mit Homo- und Transsexualität konfrontieren sollte. Dieses sei „nicht geeignet für die Schulen“, teilte das Landessozialministerium nach Angaben der Kieler Nachrichten mit.

Ein erster Entwurf, der sich an Kinder bis zehn Jahre richten sollte, war zuvor bei Eltern auf Kritik gestoßen. Unter dem Motto „Echte Vielfalt unter dem Regenbogen“ sollten die Grundschüler dazu angehalten werden, keine Vorbehalte gegen Schwule, Lesben und Transsexuelle zu entwickeln. Zudem sollten die Kinder über Geschlechtsumwandlungen, Leihmutterschaften sowie Polygamie informiert werden. Nun soll geprüft werden, in welcher Form diese Themen künftig im Unterricht behandelt werden sollen.

Anfang 2014 hatte der Landtag beschlossen, Kinder müßten über „unterschiedliche sexuelle Identitäten“ als „selbstverständliche Lebensweise“ aufgeklärt werden. In der nun verworfenen Textsammlung hieß es unter anderem: „Familien sind verschieden. Manchmal gibt es einen Papa oder eine Mama. Hin und wieder gibt es einen Papa und eine Mama. … Manchmal gibt es zwei Mamas oder zwei Papas. Gelegentlich gibt es einen Papa, der früher einmal eine Frau war oder eine Mama, die früher einmal ein Mann war.“

Finanziert vom Steuerzahler?

An anderer Stelle steht: „Marian erklärt: ‘Meine Mama Loris kommt aus Dänemark und hat dort Samenzellen von einem netten Mann bekommen. Dann bin ich in ihrem Bauch gewachsen. In Deutschland hat mich dann meine Mama Dani adoptiert.’“

Maßgeblich verantwortet wurden die Materialsammlung vom „Petze-Institut für Gewaltprävention“, das vom Lesben- und Schwulenverband beauftragt wurde. Recherchen der JUNGEN FREIHEIT hatten bereits im Februar aufgedeckt, dass der Verein 2014 und 2015 mit etwa 327.000 Euro aus dem Haushalt der Stadt Kiel unterstützt wird. Petze-Mitarbeiter protestierten im Januar in Hamburg gegen eine Demonstration gegen Frühsexualisierung. Sponsor von Petze ist neben der Aktion Mensch auch die Deutsche Bischofskonferenz.

Dokumentar-Film: Urväter der Frühsexualisierung

Quellen: Poska Kashe und Junge Freiheit

Linkverweise:

Unglaublich: Diese Gesinnungsdiktatoren maßen sich an, unser Leben und unsere Weltanschauung zu bestimmen. Sie geben vor, wie wir zu denken, zu sprechen und zu formulieren haben. hier weiter

Frühsexualisierung: Bernd Saur’s Warnruf – Unter anderem werde von führenden Sexualpädagogen gefordert, man solle im Unterricht über Dildos, Taschenmuschis, Vibratoren, Handschellen, Aktfotos, Vaginalkugeln und sogar Lederpeitschen und Fetische sprechen. Themen wie Spermaschlucken, Dirty-Talking, Oral- und Analverkehr bis zu Gruppen-Sex-Konstellationen sollten dabei nicht ausgeklammert werden. hier weiter

Der Krieg gegen Eltern und Kinder – Die neue Ausgabe von Compact-Spezial widmet sich in einer Reihe interessanter Artikel dem Thema: Feindbild Familie und Frühsexualsierung von Kindern…hier weiter

Deutschland von Sinnen – Deutschland, deine Feinde… Muss sich Deutschland noch vor Feinden fürchten, wenn nicht einmal die Deutschen seine Freunde sind?
Akif Pirinçci rechnet ab – mit Gutmenschen und vaterlandslosen Gesellen, die von Familie und Heimat nichts wissen wollen, mit einer verwirrten Öffentlichkeit, die jede sexuelle Abseitigkeit vergottet, mit Feminismus und Gender Mainstreaming, mit dem sich immer aggressiver ausbreitenden Islam und seinen deutschen Unterstützern, mit Funktionären und Politikern, die unsere Steuern wie Spielgeld verbrennen. hier weiter

Gender Mainstreaming in der Kindertagesstätte – Gender Mainstreaming als politisches Instrument zur Gleichstellung der Geschlechter kann als Ergebnis der politischen und theoretischen Auseinandersetzung um das Geschlechterverhältnis gesehen werden. Mit dem Konzept des Gender Mainstreaming wurde die Frauenförderung zu einer umfassenden Geschlechterpolitik transformiert. hier weiter

Die Sexualisierung der Gesellschaft – Oftmals sind junge Menschen ungefiltert dem Einfluss der Medien ausgesetzt. Vielen Kindern fehlen AnsprechpartnerInnen, um ihre Eindrücke zu selektieren. Das Ausmaß und die Folgen des unkontrollierten Medieneinflusses sind der Gesellschaft nicht bewusst. hier weiter

Schüler aus Esslingen haben die “Geschlechter” getauscht! Schüler aus Esslingen haben am Freitag, 23.5., ein Zeichen für Toleranz gesetzt und die Geschlechter getauscht. Die Jungen kamen im Röcken und die Mädchen trugen Bärte. hier weiter

Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter

Vom Strampler zu den Strapsen – Jugend ohne Kindheit – Diese Doku veranschaulicht sehr gut die Problematik der Sexualisierung unserer Kinder. Helft Euren Kindern es zu durchschauen, dass sie von der Werbeindustrie an der Nase herumgeführt werden! hier weiter

Sie wissen nicht, was gender ist? Hier erfahren Sie das Wichtigste in Kürze: Gabriele Kuby zeigt detailliert, die weltweiten Strategien dieser neuen Revolution auf und vermittelt das nötige Wissen für den Widerstand. hier weiter

Erotik in der Werbung – Immer mehr Anzeigen und Fernsehspots appellieren mit teils unterschwelligen, teils sehr direkten sexuellen Bezügen an die Konsumenten. “Sex sells” ist zu einer gängigen Hypothese unter den Werbepraktikern geworden. Und so werben nicht nur Lippenstift- oder Underwear-Hersteller sondern ebenso seriöse Computer- und Automobilunternehmen mit dieser Erkenntnis. Doch wie wirkungsvoll ist Erotik in der Werbung tatsächlich? hier weiter

McSex – Generation Porno schöne neue Sexwelt? Findet Ihre 14-jährige Tochter es auch normal, sich in Internetforen als »kleines Flittchen« darzustellen? Die sexuelle Revolution war gestern, heute gehören Pornos zur Freizeitgestaltung, in Musikvideoclips wird die Zuhälter-und-Huren-Kultur gepflegt, und von Plakatwänden lächeln »perfekte« Frauen in Push-up-BHs und Stringtangas. hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Erich von Däniken gibt Geheimnisse und Geschichten preis, die er bislang verschwiegen hat. Er präsentiert Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Sein Resümee: »Wir leben in einem Affentheater der Verklemmung. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen. Ich will dazu beitragen, diese Spirale der Verdummung zu durchbrechen.« hier weiter

Bilder, die es nicht geben dürfte – Auf der ganzen Welt existieren Bilder aus allen Zeiten, die mysteriöse­ Motive zum Gegenstand haben. Malereien und Fotodokumente, bei denen eine Fälschung ausgeschlossen werden kann, und die trotzdem Dinge zeigen, die dem gesunden Menschenverstand widersprechen. Dinge, die es nach unserem heutigen Wissensstand gar nicht geben dürfte! Warum aber gibt es sie dann? hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Conchita Wurst – Gezielte Manipulation beim Eurovision Song Contest

Der Transvestit Tom Neuwirth, bekannt unter dem Namen Conchita Wurst, gewann den diesjährigen Eurovision Song Contest (ESC). Selbst die Medien bezeichneten sein Lied wie auch seine Stimme als mittelmäßig. „Nicht allein die musikalische Darbietung war das Kriterium … Die Politik spielte eine größere Rolle.”

So ließ Conchita bereits im ersten Interview dem „Macho im Kreml”, Putin, „Liebesgrüße” im Namen der globalen Schwulen und Lesbengemeinde schicken: „Wir sind unaufhaltbar.”

Damit entlarvt sich der ESC selbst als unlauterer Wettbewerb, da die Teilnahmebedingung vorschreibt, dass ein Lied oder Auftritt keine politische Botschaft enthalten darf. Hier wurde anscheinend gezielt manipuliert, um die Gender- Ideologie, die der Versuch ist, die biologisch und schöpfungsbedingten „Fesseln” der Differenzierung von Mann und Frau, von sich zu werfen, unter dem Deckmantel der Kunst in der Bevölkerung salonfähig zu machen.

Conchita Wurst – Gezielte Manipulation beim Eurovision Song Contest

Quellen/Links:
– Appenzeller Zeitung, 12.05.2014: „Dragqueen wird Kaiserin” –http://de.wikipedia.org/wiki/Eurovisi…

Deutschland verblödet – Deutsche Schüler und Studenten werden von Jahr zu Jahr dümmer. In Köln sind jetzt 94 Prozent der Mathematikstudenten bei einer ganz normalen Prüfung durchgefallen. Ein Einzelfall? Nein, keineswegs. hier weiter

Deutschland von Sinnen – rechnet ab – mit Gutmenschen und vaterlandslosen Gesellen, die von Familie und Heimat nichts wissen wollen, mit einer verwirrten Öffentlichkeit, die jede sexuelle Abseitigkeit vergöttert, mit Feminismus und Gender Mainstreaming, mit dem sich immer aggressiver ausbreitenden Islam und seinen deutschen Unterstützern, mit Funktionären und Politikern, die unsere Steuern wie Spielgeld verbrennen. hier weiter

Schüler aus Esslingen haben die “Geschlechter” getauscht!

Schüler aus Esslingen haben am Freitag, 23.5., ein Zeichen für Toleranz gesetzt und die Geschlechter getauscht. Die Jungen kamen im Röcken und die Mädchen trugen Bärte. Präsentiert von Videovalis…

Esslingen Zeichen für Toleranz

Regio TV via Videovalis

Linkverweise:

Gender – Sie wissen nicht, was gender ist? Hier erfahren Sie das Wichtigste in Kürze: – Die Ziele der Gender-Ideologie – Der politische Missbrauch der Sprache – Die globale Durchsetzung durch UN und EU – Die Sexualisierung der Kinder …hier weiter

Was genau ist eigentlich die Westliche-Werte-Demokratie? Diese Frage beantwortet uns Strategie- und Kommunikationsberater Wolfgang R. Grunwald in seinem “Querdenker-Impuls“. Ein Blog mit Themen rund um den Globalismus, der Finanzwirtschaft und der psychologischen Kriegsführung. hier weiter

Die globale sexuelle Revolution – lesen Sie, was man heute nicht mehr sagen darf über: UN und EU als Betreiber der sexuellen Revolution – die große Umerziehung zum sexualisierten Gender-Menschen – die politische Vergewaltigung der Sprache – die Seuche der Pornografie – die Homosexuellen-Bewegung – Sex-Erziehung in Schule und Kindergarten – die schiefe Ebene zum Totalitarismus im neuen Gewand. hier weiter

Wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben – Demokratie ist zweifellos die größte Errungenschaft, zu der wir Menschen es gebracht haben. Was aber, wenn die Klügeren, die Besonnenen und Rücksichtsvollen immer öfter den Schreihälsen weichen, den Wichtigtuern und den Selbstherrlichen? Dann wird aus der Demokratie ganz schnell eine »Idiokratie«, eine Diktatur der Dummen. Und das lassen wir uns bieten? hier weiter

Geheime Geschichte – Was hat der Hubschrauber auf einem Gemälde aus dem Jahre 1460 zu suchen? Was steckt hinter dem Geheimnis der Päpstin Johanna? Wer entdeckte wirklich Amerika? Antwort zu diesen und anderen Fakten finden Sie in diesem Buch. Wir müßten alle unsere Geschichtsbücher von Grund auf neu schreiben. Lange vor dem 12. April 1961 wurden bemannte Weltraumversuche durchgeführt. Diese und andere brisante Fakten werden von den Historikern verschwiegen. hier weiter

Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter

China-Oel – das unentbehrliche Heilmittel! zum Inhalieren: bei Erkältungskrankheiten wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Katarrhe der Atemwege, Verschleimung, verstopfte Nase, etc. – leichte Anwendung mit patentiertem Inhalator…hier weiter