Chemotherapie lässt Tumore wachsen

Bereits jeder Dritte stirbt heute an Krebs!
Und jedem Betroffenen bleibt nichts anderes übrig, als das Martyrium einer
Chemo- oder Bestrahlungstherapie über sich ergehen zu lassen.

Menschen sterben nicht wegen Krebs! Menschen sterben wegen der Chemotherapie!
Die effektivsten natürlichen Behandlungsmethoden bei Krebs… finden Sie hier..!

Ein Forscherteam aus dem Bundesstaat Washington hatte neulich einen bemerkenswerten Aha-Moment, als es versehentlich die tödliche Wahrheit über Chemotherapien entdeckte.

Während es daran forschte, weshalb Prostata-Krebszellen durch konventionelle Therapien so schwer zu beseitigen sind, zeigte sich nun – glaubt man den Ergebnissen der Studie – dass Chemotherapien zur Behandlung oder gar zur Heilung von Krebserkrankungen überhaupt nicht geeignet sind!

Vielmehr wird das Wachstum und die Verbreitung von Krebszellen beschleunigt,
was es schwieriger macht, die Erkrankung zu besiegen, sobald erstmals eine Chemotherapie durchgeführt wurde.


Man kann diese Entdeckung als den „rauchenden Colt“ bezeichnen, der ein für alle mal beweist, dass die schulmedizinische Krebsindustrie nur betrügerischen Interessen gehorcht. Nicht nur ist festzustellen, dass Chemotherapien – die heutzutage den Standard der Krebstherapie darstellen – vollkommen nutzlos sind. Die Ergebnisse der besagten Studie legen vielmehr auch noch den Schluss nahe, dass chemotherapeutische Behandlungsverfahren sogar extrem schädlich für den Patienten sind.

Vom schulmedizinischen Establishment vollständig ignoriert, zeigen die im Fachmagazin ‘Natural Medicine’ veröffentlichten Ergebnisse eindrucksvoll und ungemein detailreich, wie Chemotherapien dazu beitragen, dass gesunde Zellen ein Protein freisetzen, welches bestehende Krebszellen „ernährt“ und so für deren Gedeihung und Ausbreitung sorgt.

Laut der Studie verursacht die Chemotherapie die Ausschüttung von WNT16B durch gesunde Zellen. Dabei handelt es sich um ein Protein, dass die Überlebenschance und das Wachstum von Krebszellen erhöht, bzw. beschleunigt. Auch zerstört die Chemotherapie die DNS gesunder Zellen, was einen dauerhaften Schaden verursacht, der dem Patienten auch nach Beendigung der Therapie zu schaffen macht.

Dass Chemotherapien also sowohl gesunde Zellen zerstört, als auch die eigentlich zu bekämpfenden Krebszellen begünstigt, lässt es als angemessen erscheinen, dass wir diese Therapien als Krebs verursachend, und nicht als Krebs heilend bezeichnen sollten. Dieser Umstand sollte bei jedem Menschen, der selbst erkrankt ist, oder der jemanden kennt, der unter Krebs zu leiden hat, auf höchstes Interesse treffen.

„Wenn WNT16B ausgeschüttet wird, interagiert dieses Protein mit umgebenden Tumorzellen und regt deren Wachstum an. Außerdem sorgt es dafür, dass die Tumorzellen gegen spätere Therapien resistent werden,“ schrieb der Co-Autor der Studie, Peter Nelson, der am Fred Hutchinson Cancer Research Center in Seattle, Washington beschäftigt ist. Die Entdeckung, die sein Forscherteam machte, nannte Nelson „extrem überraschend“.

Verzichtet Man Auf Eine Chemotherapeutische Behandlung,
Verbessert Man Seine Heilungschancen

All dies bedeutet, dass das gesamte chemotherapeutische Verfahren vollständig nutzlos ist, und sogar als enorm schädlich für den Patienten bezeichnet werden muss. Ein jeder, der nach wirklichen Heilmitteln gegen eine Krebserkrankung sucht, sollte einen großen Bogen um Chemotherapien machen, und stattdessen eine alternative Behandlungsform ausprobieren. Dazu könnten alternative Heilverfahren wie die Gerson-Therapie zählen, sowie eine Ernährungsumstellung.
Vor allem sind krebsbekämpfende Nahrungsmittel und Nährstoffe wie Natriumbicarbonat, Kurkuma und hohe Dosen Vitamin C und Vitamin D zu empfehlen.

„Was auch immer wir unternehmen, um Tumore zu manipulieren, kann unwiederbringlich deren Wachstum beschleunigen und dazu führen, dass der Krebs metastasiert, was am Ende des Tages dafür sorgt, dass der Patient stirbt“, gab Dr. Raghu Kalluri an.

Kalluri ist der Autor einer ähnlichen Studie, die letztes Jahr im Fachmagazin ‘Cancer Cell’ veröffentlicht wurde. Diese Untersuchung erbrachte, dass Krebsmedikamente, die zusätzlich zur Chemotherapie verschrieben werden, die Metastasen-Bildung von Krebstumoren anregen.

Quelle – Original:
“Hutchinson Center team discovers new mechanism”
gefunden bei europenews





Menschen sterben nicht wegen Krebs – sondern an der Chemotherapie!


Wertvolle Helfer gegen Krebs

Veganes Multi-Iron – Bio-Nonisaft – Kurkuma mit Bioperin – Wurzelkraft – Powerfrüchte

Bio-Aroniabeeren – Trank des Lebens – Propolis – Omega-3-DHA

Die heilende Kraft der Aprikosenkerne – Vital Magnesium-Öl 1000 ml – Bio-Kokosöl – 

Magnesium-Chlorid – Vitamin D3 Tropfen – System der 5 Biologischen Naturgesetze





Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit…hier weiter


Instinktbasierte Medizin – ist ein Selbsthilfesystem, das dem Patienten ermöglicht, die Grundursache seiner Erkrankung zu erkennen und zu beseitigen. Die Symptome ( die sogenannte Erkrankung ) beheben sich bei richtiger Ernährung und gesunder Lebensweise von selbst. Wie sie sich selbst heilen können, erfahren Sie hier


NEUE MEDIZIN: Was ist eigentlich die Germanische Heilkunde? Die Schulmedizin hat in der langen Geschichte auf der ganzen Linie versagt. Wir müssen wieder lernen die Verantwortung für unsere Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen… mehr hier


Stress – die Hauptursache aller Krankheiten – Alle Krankheiten entstehen durch einen Mangel an Energie. Und der größte Energieräuber ist mentaler und emotionaler Stress, die Hauptursache aller Krankheiten. Stress entzieht uns Energie in einem so starken Ausmaß, dass dem Immunsystem jede Möglichkeit genommen wird, zuverlässig zu funktionieren. Doktor Coldwell hilft Ihnen zu zu begreifen, dass immer Hoffnung besteht, egal wie schlimm ihre gesundheitliche Situation im Moment ist. hier weiterlesen>>>




Chemotherapie – der sichere Tod – 95 % aller Krebskranken welche sich einer Chemotherapie unterziehen sterben nicht am Krebs sondern an der Chemotherapie!
hier weiter  Continue reading

Oma’s Schatzkästchen alten Heilwissens…

Reinigen und Entgiften

Ständig sind wir Stoffen ausgesetzt, die für unseren Körper schädlich sind:

Gifte in der Nahrung, Alkohol, Abgase oder Kosmetika.
Hinzu kommen Medikamente oder andere Chemikalien.
Wie schafft der Körper das?

Heilgeheimnisse aus Europa,China und Russland wiederentdeckenhier weiter

Wir leben in einer Welt voller Gifte.

Tagein, tagaus werden wir unaufhörlich mit Umweltschadstoffen und Krankheitserregern bombardiert.

Unsere Lebensmittel sind arm an Nährstoffen, und unser Wasser ist mit einer gefährlichen Menge an Schadstoffen belastet. Wir sind heute weit höheren Chemikalienkonzentrationen ausgesetzt als frühere Generationen. Tausende von Tonnen künstlich hergestellter Chemikalien und industrieller Schadstoffe gelangen Tag für Tag in unsere Umwelt und in unsere Nahrung.

Bei diesen massiven Angriffen auf unsere Gesundheit müssten wir eigentlich alle durch die übermäßige Giftstoffbelastung krank geworden sein. Und das sind wir auch!

In keiner anderen Epoche der Weltgeschichte gab es so viele degenerative Erkrankungen wie heute. Krankheiten, die vor einem Jahrhundert noch selten oder völlig unbekannt waren, wüten heute wie Seuchen. Millionen von Menschen sterben an Krankheiten, die in der Vergangenheit praktisch unbekannt waren.

Experten sagen uns, dass jeder von uns bereits in mittlerem Alter an Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder einer anderen degenerativen Störung leiden wird.
Die Schulmedizin kennt dagegen keine Heilmittel. Medikamente, Operationen und Bestrahlungen können ebenso gefährlich sein und uns ebenso schwächen wie die Krankheit, die sie heilen sollen.

Aber die Natur hat uns die Lösung dieser Probleme geschenkt. Unser Körper ist erstaunlich widerstandsfähig. Wenn er von den krank machenden Giftstoffen befreit wird, heilt er sich selbst.

Um die Giftstoffe loszuwerden, die wir über viele Jahre hinweg angehäuft haben, sind jedoch die richtigen Ausleitungen und andere Aktivitäten erforderlich.

Dieses Reinigungsprogramm erklärt Ihnen, was Sie tun müssen, um nicht nur Ihren Körper, sondern auch Ihre Seele gründlich zu entgiften und zu reinigen.
Sie erfahren, wie Sie die Schadstoffbelastung für Ihren Körper möglichst gering halten und Ihr Immunsystem stärken können.

Durch Entgiftung

  • können Sie das Joch der Schmerzen abschütteln
  • degenerative Störungen beheben
  • mehr Lebenskraft gewinnen
  • sich jünger fühlen und auch jünger aussehen
  • Ihr Gedächtnis verbessern und glücklicher leben

Praktisch alle Zivilisationskrankheiten, aber auch zahlreiche Infektionskrankheiten lassen sich durch eine vernünftige, systematische Entgiftung vermeiden.

Aber wie entgiftet der Körper?

Quellen: Video SWR – Text: Alpenschau



Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!
Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert.
hier weiter


Das günstigste Natron
Es gibt keinen anderen Stoff der so universell wie Natron einsetzbar ist.
hier weiter


Was Oma und Opa noch wussten!
Kompetentes Wissen für ein unabhängiges und autarkes Leben…
hier weiter


Was ist eigentlich dieses DMSO?


Das MMS-Handbuch – Lange Zeit konnten Anwender lediglich auf die Erfahrungen von mutigen Pionieren zurückgreifen, doch nun hat sich auch eine Ärztin des Themas angenommen. Die Allgemeinmedizinerin Dr. Antje Oswald hat sich mit der Wirkung von MMS intensiv beschäftigt und dabei Erstaunliches ans Licht gebracht… hier weiter


Das Reinigungsprogramm, das Körper und Seele entgiftet – Wir leben in einer Welt voller Gifte. Tagein, tagaus werden wir unaufhörlich mit Umweltschadstoffen und Krankheitserregern bombardiert. Bei diesen massiven Angriffen auf unsere Gesundheit müssten wir eigentlich alle durch die übermäßige Giftstoffbelastung krank geworden sein. Und das sind wir auch… mehr hier!  Continue reading

Es ist ein System des Krankmachens und kein System der Gesundheit!

Ghiselaine Lanctot hatte 25 Jahre lang als Ärztin gearbeitet und war Leiterin von verschiedenen Kliniken in den USA und Kanada. In ihrer Zeit als Medizinerin wurde ihr bewusst, dass das gesamte Gesundheitssystem von A-Z durch Finanziers und Banker kontrolliert wird.

Was wäre ...

Was ich persönlich aus mehr als 35 Jahren Erfahrung mit Krebs- und anderen Krankheiten mit Todesfolge bei meinen Familienmitgliedern gelernt habe… hier weiter

Einzige Absicht des Gesundheitssystems und der Ärzte ist es Menschen krank zu machen.

Es ist ein System des Krankmachens und kein System der Gesundheit. Alles was man als Gesundheit bezeichnet, ist in Wirklichkeit Krankheit. Als die Feststellung kam, sagte ich mir, ich muss darüber berichten. Es brauchte 25 Jahre um zu verstehen wie dieses System überhaupt funktioniert. Und ich fand mich mitten drin. Wie können Laien durch ein so kompliziertes System durchblicken, ohne Anteil dessen zu sein. Ich entschloss mich das Buch mit dem Titel „The Medical Mafia“ zu schreiben. ….

Ärztin packt aus – die Medizin-Mafia
Dieser Frau gehört ein Denkmal schon zu Lebzeiten gesetzt! Es sollte sich jeder einmal
anschauen! Viele werden irgendwann sagen, diese Frau hatte Recht!

Sylvester Schmiedlau Graf von Leuchtenberg


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter

Wertvolle Helfer gegen Krebs

Veganes Multi-Iron – Bio-Nonisaft – Kurkuma mit Bioperin – Wurzelkraft – Powerfrüchte

Bio-Aroniabeeren – Trank des Lebens – Propolis – Omega-3-DHA

Die heilende Kraft der Aprikosenkerne – Vital Magnesium-Öl 1000 ml – Bio-Kokosöl – 

Magnesium-Chlorid – Vitamin D3 Tropfen – System der 5 Biologischen Naturgesetze

Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit…
hier weiter

Instinktbasierte Medizin – ist ein Selbsthilfesystem, das dem Patienten ermöglicht, die Grundursache seiner Erkrankung zu erkennen und zu beseitigen. Die Symptome ( die sogenannte Erkrankung ) beheben sich bei richtiger Ernährung und gesunder Lebensweise von selbst. Wie sie sich selbst heilen können, erfahren Sie hier

NEUE MEDIZIN: Was ist eigentlich die Germanische Heilkunde? Die Schulmedizin hat in der langen Geschichte auf der ganzen Linie versagt. Wir müssen wieder lernen die Verantwortung für unsere Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen… mehr hier

Stress – die Hauptursache aller Krankheiten – Alle Krankheiten entstehen durch einen Mangel an Energie. Und der größte Energieräuber ist mentaler und emotionaler Stress, die Hauptursache aller Krankheiten. Stress entzieht uns Energie in einem so starken Ausmaß, dass dem Immunsystem jede Möglichkeit genommen wird, zuverlässig zu funktionieren. Doktor Coldwell hilft Ihnen zu zu begreifen, dass immer Hoffnung besteht, egal wie schlimm ihre gesundheitliche Situation im Moment ist. hier weiterlesen>>>

Chemotherapie – der sichere Tod – 95 % aller Krebskranken welche sich einer Chemotherapie unterziehen sterben nicht am Krebs sondern an der Chemotherapie! hier weiter

Zukünftig wird es nur noch zwei Gruppen von Krebskranken geben. Solche, die nachfolgendes gelesen haben … und die Nichtwissenden. Neben der Beschreibung von über 100 Therapieformen und Substanzen zur Behandlung von Krebs, wird hier darüber aufgeklärt, welche Therapien bei welchen Krebsarten in der Schulmedizin angewandt werden und was man als Patient unbedingt wissen muss, bevor man sich ihnen unterzieht. Erfahren Sie, warum so viele Menschen an Krebs sterben müssen und andere nicht und wo man noch helfen kann, wenn alle sagen, es gibt keine Hilfe mehr … hier weiter

Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier

Hanf heilt – Die ideale »Volksmedizin« Anhand von 45 Fallstudien wirh hier die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Hier können Sie sich überzeugen, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führen kann. Oft reichen kleinste Dosen, die keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken. Eine Anleitung zeigt, wie das Hanföl gefahrlos und leicht destilliert werden kann. Man braucht dafür keine Laborausstattung und kein Expertenwissen… hier weiter >>>

Die Wahrheit über Krebs – 16 Ärzte, 13 Überlebende und 10 Wissenschaftler und Medizinjournalisten brechen ihr Schweigen. Sie erzählen die Wahrheit über Krebs und zeigen, wie diese Krankheit vollkommen natürlich verhütet, behandelt und besiegt werden kann! hier mehr dazu >>>

Jeden Moment bewusst erleben – Der Klassiker der westlichen Zen-Literatur – Zen als Weg, um mit Alltagsproblemen gut zu Rande zu kommen. Zen als Einstellung, die uns bei Beziehungen, bei der Arbeit, bei unseren Ängsten und Leiden hilft… hier weiter

Ein medizinischer Insider packt aus – Wie Patienten und Ärzte täglich betrogen werden, welche unglaublichen Systeme dahinter stehen, wie Regierungen und Pharmafirmen über Leichen gehen und wie falsch und gefährlich die heutige Medizin ist… erfahren Sie hier >>>

Die Beeinflussung unseres Gesundheit – Negative Energien können so tief in uns fest sitzen, dass diese, ohne dass wir es merken, bleiben. Da wir alle den Spruch kennen: „Gleiches zieht Gleiches an“ ist es eben auch so, dass positive Menschen Positives anziehen und negative Menschen Negatives. Negatives Denken hat nichts mit Realitätssinn zu tun, eher mit Pessimismus. Und der vergiftet unsere Seele. Ist unsere Seele vergiftet werden wir krank… hier weiter >>>

So helfen Sie Ihrem Körper, sich gegen Viren zu wehren – Eine völlig verweichlichte Wohlstandsgesellschaft mit ihrer modernen Lebensweise, einer industrialisierten und weitgehend denaturierten Ernährung, hat dem neuen Angriff der Viren nichts mehr entgegenzusetzen. Wie Sie zu den Überlebenden zählen können,erfahren Sie hier >>>

Übersäuerung, Krank ohne Grund? Durch einseitige Ernährung und eine Lebensweise, in der Stress, Alkohol Fast Food und Koffein eine große Rolle und Sport und Bewegung nur eine kleine Rolle spielen, wird unser Körper stark in Mitleidenschaft gezogen.Wie Übersäuerung messbar wird und wie man sich gesund isst, erfahren Sie hier!

Gesundes Gleichgewicht durch basische Ernährung – Basische Ernährung versorgt den Menschen mit basischen Mineralstoffen, sowie mit allen Nähr- und Vitalstoffen, die der Körper benötigt, um in sein gesundes Gleichgewicht zu gelangen.  so dass in allen Körperbereichen wieder der richtige und gesunde pH-Wert entstehen kann.hier weiter

Die Gesetze der ewigen Jugend  – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier

Vitamin D3 Tropfen

Vitamin D3 ist das im Menschen wirksame Vitamin D.
Vitamin D3 ist sehr wohlschmeckend durch die ätherischen Öle und unterstützend für das allgemeine Wohlbefinden… hier weiter

MMS Gold – Lebensmineralien121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter

Telekinese und Telepathie – Die Kraft des Geistes entdecken >>>

Der Quantensprung im globalen Gedächtnis >>>

Krebs in Israel eine Ausnahmeerscheinung ist ? Warum das so ist …hier >>>

Diagnose Krebs – wie gehe ich damit um?

Wie Krebs in Wochen geheilt werden kann

Telekinese und Medien,
die Vermittler zwischen dem Diesseits und dem Jenseits >>>

Das Urwort – Die Physik Gottes >>>

Der Lebenscode des Universums >>>

Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt

Chemo-Brain – Dauerhafte Schädigung des Gehirns durch Chemotherapie

Dass das »Chemo-Brain« – Chemo-Gehirn – real ist, wird von Wissenschaftlern bestätigt. Sie fanden klare Beweise dafür, dass die kognitiven Fähigkeiten von Patienten, die eine Chemotherapie durchmachen, beeinträchtigt sind.
Wie die neuen Studien zeigen, kann eine Chemotherapie zu Konzentrations- und Erinnerungsstörungen führen, die sich in einer Art »Gehirnnebel« äußern, wie viele Teilnehmer beschreiben. Es gab und gibt viele Theorien über negative Auswirkungen einer Chemotherapie auf das Gehirn; eine neue wissenschaftliche Studie beschreibt erstmals den Mechanismus des Ablaufs.chemotherapie-krebs-gehirn

Die Studie wurde an der Abteilung für Psychologie und Physiotherapie der University of British Columbia durchgeführt. Die teilnehmenden Brustkrebspatientinnen mussten zunächst bestimmte Aufgaben ausführen, wobei die Gehirnaktivität aufgezeichnet wurde. Es zeigte sich, dass Menschen mit Chemo-Brain Schwierigkeiten haben, sich über längere Zeit zu konzentrieren.

Viele Patienten und Pfleger nutzen den Begriff »Chemo-Brain« oder »Chemo-Nebel«, doch Ärzte beschreiben den Zustand lieber als »leichte kognitive Beeinträchtigung« (»LKB« oder »MCI« nach dem englischen »mild cognitive impairment«) oder »kognitive Dysfunktion«. Viele Patienten, die an der Störung – wie immer sie genannt wird – leiden, können alltägliche Dinge problemlos erledigen.

Dennoch gibt es offenbar eine deutliche Verschlechterung der Leistung im Vergleich zu der Zeit vor der Chemotherapie. Möglich sind folgende Symptome:

  • Gedächtnisverlust oder schlechteres Gedächtnis
  • Wortfindungsstörungen
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Abschweifende Gedanken
  • Schwierigkeiten beim Multitasking
  • Erschöpfung (Müdigkeit und Energiemangel)
  • Schwierigkeiten, den Gesprächsfaden aufrecht zu erhalten
  • Verwirrung und/oder Denkstörungen

Die statistischen Angaben, wie viele Menschen nach einer Krebstherapie eine leichte kognitive Beeinträchtigung aufweisen, sind nicht besonders aufschlussreich. Bei einer Studie an Frauen mit Brustkrebs schwankte der Anteil der Frauen mit kognitiver Beeinträchtigung zwischen 17 und 50 Prozent. Weitere Untersuchungen müssen zeigen, wie häufig diese Probleme bei Chemotherapie-Patienten sind.

kognitivÄrzte und Forscher kennen die direkte Ursache leichter kognitiver Beeinträchtigung nicht. Untersuchungen deuten auf mehrere Faktoren hin, darunter Chemotherapie, andere Formen der Krebsbehandlung, Ängstlichkeit, Erschöpfung, hohes Alter, Depression und/oder Veränderung der Zytokine (Bluteiweiße).

Auswirkung der Chemotherapie

Deutsche Wissenschaftler haben Frauen mit Brustkrebs vor, während und nach einer Chemotherapie untersucht. Sie kamen zu dem Schluss, dass andere unbekannte Faktoren die Denkprozesse vor der Chemotherapie beeinflussten, diese Probleme bei manchen Frauen durch die Chemotherapie aber noch verschlimmert werden können.

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen: Bei Menschen mit leichter kognitiver Beeinträchtigung treten auch häufiger Depression, Ängstlichkeit und Erschöpfung auf. Es ist nicht bekannt, ob die Ursachen dafür dieselben sind wie bei der kognitiven Beeinträchtigung, oder ob das eine das andere bewirkt. Die Untersuchungen leiden unter anderem daran, dass die Tests nicht immer die Probleme erfassen, mit denen Menschen nach einer Krebsdiagnose konfrontiert sind. Menschen, die Schwierigkeiten haben, zeigen »normale« Testergebnisse.

Bei einer Studie in den Niederlanden wurden Frauen mit Brustkrebs untersucht; die kognitiven Beeinträchtigungen wurden mit den verschiedenen Formen der Chemotherapie in Beziehung gesetzt. Die Forscher untersuchten Frauen vor und nach der Behandlung und verglichen sie mit Frauen, die keine Chemotherapie machten, und anderen, die gar nicht an Brustkrebs erkrankt waren. Die Ergebnisse deuteten darauf hin, dass Frauen, die mit hochdosierten Chemotherapeutika behandelt wurden, eher eine kognitive Beeinträchtigung zeigten als Frauen bei einer Standardbehandlung.

Bei der Untersuchung, ob das Gehirn nach einer Chemotherapie anders arbeitet, griffen Forscher auf auch MRT-Scans zurück. Die Teilnehmerinnen absolvierten einen Gedächtnistest. Er begann mit einfachen Fragen, deren Schwierigkeitsgrad nach und nach stieg. Dabei wurde ein MRT-Scan gemacht. Die Forscher konnten bei beiden Gruppen eine erhöhte Gehirnaktivität feststellen, aber bei den Chemotherapie-Patientinnen war sie deutlich weniger ausgeprägt.

Kristin Campbell, Assistenzprofessorin an der Abteilung für Physiotherapie und Leiterin der Studie, erklärte: »Ärzte erkennen jetzt, dass die Auswirkungen der Krebsbehandlung noch lange andauern und dass sie das Leben eines Patienten nachhaltig beeinflussen können.« Darüber hinaus sei sie überzeugt, dass diese Ergebnisse Ärzten und Therapeuten helfen könnten, die Wirkung einer Chemotherapie auf das Gehirn zu testen und zu messen.

Die weiße Mafia: Wie Ärzte und die Pharmaindustrie unsere Gesundheit aufs Spiel setzen

In unserem Gesundheitssystem herrschen mafiöse Verhältnisse. Um den Profit der Ärzte und der Gesundheitsindustrie zu sichern, werden überflüssige Operationen durchgeführt und Medikamente verschrieben, die mehr schaden als nutzen. Gesunde werden zu Kranken erklärt, weil Laborwerte willkürlich festgelegten Normen nicht entsprechen oder Röntgenbilder völlig unbedenkliche Abweichungen vom Ideal zeigen. Die industrienahe »medizinische Selbstverwaltung« weigert sich, auf wissenschaftliche Erkenntnisse zu reagieren, und verhindert so den Fortschritt –vor allem, wenn die Wissenschaft gut etablierte Geschäftsmodelle bedroht…

Frontal 21 – Milliardengeschäft mit unnötigen OperationenM. Molli – Quelle: Pravda TV

Linkverweise:

Bereits jeder Dritte stirbt heute an Krebs! Und jedem Betroffenen bleibt scheinbar nichts anderes, als das Martyrium einer Chemo- oder Bestrahlungstherapie über sich ergehen zu lassen. Wie kommt es überhaupt, dass trotz Milliarden an Forschungsgeldern weltweit ein wirklich erfolgreiches Krebsheilmittel noch nicht gefunden werden konnte ja, die Fachleute sogar noch immer über die Natur der Krankheit rätseln? Und woran liegt es, dass […] Den Rest des Beitrags lesen…

Prostatakrebs: Warum nichts tun bei Prostatakrebs manchmal besser ist als operieren…Die meisten Männer, die sich wegen Prostatakrebs operieren lassen, haben von der Behandlung keinerlei Vorteile, im Gegenteil: Verglichen mit den Männern, die auf die Operation verzichten, entwickeln sie doppelt so häufig eine Harninkontinenz oder Impotenz. Quelle: Von Ethan A. Huff info.kopp-verlag.de – Auch bei marialourdesblog veröffentlicht! Das ergab eine neue Studie, deren Ergebnisse im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden. Wieder einmal […]Den Rest des Beitrags lesen…

Eine Welt ohne Krebs – Edward Griffin enthüllt den größten Skandal des Pharma-Kartells: Doch seine Entdeckung wurde vom Pharma-Kartell unterdrückt und er selbst als Scharlatan diffamiert. Die Verleumdungskampagne geht sogar soweit, dass die Krebsmafia dafür gesorgt hat, dass das Heilmittel in den USA bis heute verboten ist. hier weiter

Nie mehr Angst vor Krebs! Unglaublich aber wahr! Es gibt außerhalb der klassischen Schulmedizin begnadete Ärzte und Naturheiler, die tausende von Krebspatienten mit natürlichen Mitteln und alternativen Methoden geheilt haben. hier weiter

Die Germanische Neue Medizin ist eine naturwissenschaftliche Medizin, die die gesamte Medizin umfaßt. Sie basiert auf 5 empirisch gefundenen Biologischen Naturgesetzen, die auf jeden einzelnen Fall einer sog. Erkrankung bei Mensch, Tier und Pflanze, ja sogar für das einzellige Lebewesen Anwendung finden – also für den gesamten Kosmos. Sie bedarf keiner Dogmen, keiner Hypothesen oder sog. statistischer Wahrscheinlichkeiten. Sie ist in sich klar und logisch und für jeden normal intelligenten Menschen gut verständlich und nachvollziehbar. hier weiter

An wen wenden sich eigentlich Ärzte, wenn sie selbst Krebs haben? Johanna Budwig war eine Apothekerin und Chemikerin, die vor allem durch ihre Öl-Eiweiß-Kost bekannt wurde. Sie war der Meinung, dass Krebs durch eine Öl-Eiweiß-Kost heilbar wäre. Die sogenannte Budwig-Diät. hier weiter

Die Gier der Big-Pharma und deren Handlanger im weißen Kittel – Heute die Big Pharma zu verteidigen bedeutet, eine Clique krimineller Unternehmen zu verteidigen, die bewiesen haben, dass sie alles – wirklich alles – tun werden, damit die Gewinne weitersprudeln. Es ist egal, wen sie bestechen, welche Studien sie fälschen oder wen sie mundtot machen müssen. Sie schrecken vor nichts zurück… hier weiter

Krankheitsursache empfindliches Genick – Sensibel, labil und verletzlich – schon ein kleiner unbedachter Stoß, ein längst vergessener Sturz, ein Unfall, eine chronische Fehlhaltung oder eine stärkere Belastung beim Sport können nicht nur heftige Nackenprobleme, sondern Fehlfunktionen im Körper und in den Organen hervorrufen. Unser Genick ist eine zentrale Verbindungsstelle, die sensible Übergangsstelle vom Kopf zum Körper, die sehr leicht Schaden nehmen kann. hier weiter

Die Lösung des Herzinfarkt-Problems durch Strophanthin – Strophanthin – eine altbewährte pflanzliche Substanz. Der Wirkstoff aus dem Samen des Schlingstrauchs Strophanthus ist zu fast 100 Prozent wirksam, und dies wie Penicillin und Insulin ohne nennenswerte Nebenwirkungen und ohne besonders teuer zu sein. hier weiter

Video: Die Tricks der Pharma – ein Video indem bestätigt wird, wie die Wissens u. Medizin-Magazine von der Pharma unterstützt werden, natürlich nur um die Menschen aufzuklären… hier weiter

Sexualgesundheit und positives Denken: Lassen Sie es nicht zu, dass Verlegenheit, Scham, eine Krankheit oder Ihr Alter Ihnen die Freude raubt, im Schlafzimmer volle Leistung zu zeigen. Jeder Mann kann in jedem Alter und in jeder Lebensphase superpotent sein. Dr. Danoff zeigt Ihnen wie… hier weiter

Hanf heilt – Hanf heilt ist weltweit das erste Buch, das anhand von 45 Fallstudien die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Der Autor zeigt, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führen kann. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Die verheimlichten Fakten über Infektionskrankheiten und Impfungen

Warum glauben wir etwas? Weil alle anderen es auch glauben? Weil unsere Familie und unser direktes Umfeld es glauben? Weil uns ein angesehener oder vertrauenswürdiger Mitmensch geraten hat, es zu glauben? Hat man uns in der Schule beigebracht, es zu glauben? Haben es die Massenmedien immer wieder so berichtet? Glauben wir es, weil die Idee schon so lange existiert?

Was wäre aber, wenn alles, was wir über Infektionskrankheiten und Impfungen glauben, nur Illusion wäre? Es ist noch gar nicht so lange her, dass tödliche Infektionen der Schrecken der westlichen Welt waren. Heute erzählt man uns, dass die medizinischen Eingriffe in Form des Impfens unsere Lebenserwartung erhöht und den massenhaften Tod verhindert hätten. Aber entspricht das wirklich der Wahrheit?

In ihrem gründlich recherchierten Buch Die Impf-Illusion zeigen Dr. Suzanne Humphries und Roman Bystrianyk die tatsächlichen Ursachen der Krankheiten und den Zusammenhang zwischen Lebensbedingungen, Ernährung und Gesundheit auf. Sie greifen dabei auf Fakten und Statistiken aus lange ignorierten oder übersehenen medizinischen Zeitschriften, Büchern, Zeitungen und anderen Quellen zurück, die in ihrer Gesamtheit den Mythos zerstören, dass uns das Impfen von den Infektionskrankheiten befreit hat. Zusätzlich konfrontieren sie uns mit der beängstigenden Tatsache, dass die Impfstoffe möglicherweise eine vielköpfige Hydra neuer Krankheiten erschaffen haben, die wir bisher noch kaum verstehen, die aber für unsere Kinder und künftigen Generationen noch ungeahnt schwere Folgen haben könnten.

Glauben Sie nichts! Ziehen Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen. Dieses Buch ist das Ergebnis von 20 Jahren Forschung. Lassen Sie die Fakten sprechen. Die Wissenschaft. Nicht jemandes Meinung, sondern die Fakten. Tun Sie es jetzt!

»Ein wegweisendes neues Buch, ein Insiderbericht über die Gefahren von Impfungen!« NaturalNews

Suzanne Humphries über Impfstoffe

Quelle: KOPP Verlag

Linkverweise: 

Die Impf-Illusion – Warum glauben wir etwas? Weil alle anderen es auch glauben? Weil unsere Familie und unser direktes Umfeld es glauben? Weil uns ein angesehener oder vertrauenswürdiger Mitmensch geraten hat, es zu glauben? Hat man uns in der Schule beigebracht, es zu glauben? Haben es die Massenmedien immer wieder so berichtet? Glauben wir es, weil die Idee schon so lange existiert? hier weiter

Genozid durch Übersäuerungsattacke auf die Menschheit – Das Übersäuerungsthema zeigt uns nach meiner Meinung, wie die menschenfeindliche Psychopathen-Cooperative mit kaum erkennbaren minimalen Veränderungen an der langfristigen Ausrottung des unerwünschten Teils der Menschheit arbeitet. hier weiter bei lupocattivoblog.com

Impfen – Das Geschäft mit der Angst – Enthüllungen, die Sie kennen sollten – Eine große Koalition von Gesundheitsbehörden, Ärzten und der Pharmaindustrie behauptet, dass Impfen vor Krankheiten schützt. Die Fakten in diesem Buch belegen: Das Gegenteil ist der Fall. Impfen macht viele Menschen krank! hier weiter

“Impfen” von Daniel Trappitsch – Daniel Trappitsch hat eine umfassende Bestandsaufnahme zum Thema “Impfen” gemacht, die die historischen Hintergründe darstellt; medizinisch-naturwissenschaftliche Grundlagen erklärt; Impfkritiker und Impfbefürworter berücksichtigt; Impfstoffe und die durch sie bewirkten Impfschäden behandelt; aufzeigt, wie Impfen die spirituelle Entwicklung des Menschen beeinträchtigt. hier weiter

Wie Kokosöl die Gesundheit fördert und Sie schöner macht – Mit natürlichem Kokosöl schenkt uns die Natur das perfekte Nahrungsmittel. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. hier weiter

Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

Die Tetanus-Lüge – Warum das Bakterium nicht die Ursache sein kann und die Impfung keinen Sinn macht. Tetanus stellt für die meisten Eltern das Schreckgespenst schlechthin dar und ist auch in impfkritisch eingestellten Familien in der Regel die letzte Impfung, die fällt. Tatsächlich sind jedoch weder Nutzen noch Unbedenklichkeit der Impfung jemals belegt worden. Im Gegenteil: hier weiter

Depressionen – Mehr als 200 Millionen Menschen weltweit leiden nach Schätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an Depressionen. Damit wird der immense Druck deutlich, der in unserer modernen Gesellschaft durch Depressionen besteht. Wie Sie den Depressionen endlich ein Ende setzen und sich ab sofort wirksam dagegen schützen. hier weiter

Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

Masern – Kommt die Impfpflicht gegen Masern?

Liebe Freunde, wir alle werden in den nächsten Tagen und Wochen medial, wie das Amen im Gebet, auf die mitunter tödlichen Gefahren einer Masern-Welle hingewiesen und eindringlichst ermahnt, sich selbst und die Kinder rechtzeitig impfen zu lassen.

ManipulationJa, es ist traurig – In Berlin ist ein Kleinkind an Masern gestorben. Es wurden angeblich weit mehr als 500 Masern-Fälle registriert. Rufe nach einer Impfpflicht werden plötzlich laut. Das veranlasst die Große Koalition jetzt mit einer Masern-Impfpflicht zu drohen.

CDU-Gesundheitsexperte Spahn und SPD-Fraktionsvize Lauterbach, bringen einen gesetzlichen Impfzwang ins Gespräch und Bundesgesundheitsminister Gröhe attackiert Impfgegner scharf. Für Justizminister Maas, sollte ein Impfzwang zwar nur das letzte Mittel sein, aber er meint: “Wer nicht impft, gefährdet unser aller Leben.” Eine solche Pflicht sei “rechtlich nicht ausgeschlossen”, sagte der Minister der “Bild”-Zeitung. Die Pflicht solle aber das letzte Mittel sein, um eine Ansteckungswelle zu stoppen.

CDU-Gesundheitspolitiker Jens Spahn warnte vor Panikmache durch Impfverweigerer, die eine Impfung für gefährlicher halten als eine natürliche Maserninfektion. “Wenn wir es nicht schaffen, mit verstärkter Aufklärung und Beratung die Impfraten bald zu steigern, sollten wir über eine Impfpflicht in Kindergärten und Schulen nachdenken”, sagte Spahn der “Welt am Sonntag”.

Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Karl Lauterbach meinte gegenüber der “Welt am Sonntag”: Nötig sei in den nächsten Wochen ein breit angelegter Kraftakt zur Steigerung der Impfbereitschaft. “Wir brauchen jetzt eine konzertierte Aktion von Gesundheitspolitikern aller Parteien und von den Ärzteverbänden, um eine große Impfwelle in Gang zu setzen. Wenn das nicht gelingt, muss eine Impfpflicht für Kleinkinder der nächste Schritt sein.” so Lauterbach.

Mit dem geplanten Präventionsgesetz wird festgeschrieben, dass bei der Aufnahme in die Kita ein Nachweis über eine ärztliche Impfberatung von den Eltern vorgelegt werden müsse. “Denn gerade in Gemeinschaftseinrichtungen wie der Kita ist das Ansteckungsrisiko hoch”, meinte unser Gesundheitsminister-Darsteller Hermann Gröhe, und griff gleichmal die Impfgegner scharf an:
“Die irrationale Angstmacherei mancher Impfgegner ist verantwortungslos. Wer seinem Kind den Impfschutz verweigert, gefährdet nicht nur das eigene Kind, sondern auch andere – das kann zu schweren Gesundheitsschäden führen.” kritisierte der CDU-Politiker. Brav auswendig gelernt und runtergeleiert Herr Gesundheitsminister!

Ich sehe schon die Männer in dunklen Anzügen, die sich nicht mal mehr um Lobbyarbeit bemühen müssen, weil unsere “Polit-Darsteller” genau wissen, was die Pharma-Lobby von ihnen hören will. Wenn nämlich eine Impfpflicht eingeführt wird, bedeutet das für die Pharma-Konzerne dicke Gewinne…und nur um das geht’s… oder denken Sie, dem Gesundheitsminister gehts wirklich um Ihre Kinder oder Ihr Leben. Wer so denkt irrt…und das gewaltig!

Impfungen gelten als das Beste, was die moderne Medizin zu bieten hat. Doch immer mehr Indizien und Beweise zeigen: An der Schutzwirkung bestehen Zweifel. Und die Gefahren, vor denen Impfungen schützen sollen, stehen in keinem Verhältnis zu den Nebenwirkungen!

Besonders dramatisch ist das bei Kindern! In Deutschland wuchs die Anzahl der Impfdosen im ersten Lebensjahr seit 1972 von 1 auf 34! Parallel dazu explodierte die Anzahl chronischer Erkrankungen bei Kindern: Rheuma, Krebs; vor allem aber Allergien, Infektanfälligkeit und Verhaltensauffälligkeiten wie AD(H)S. Ursache sind die Zusatzstoffe in den Impfungen, vor allem die aluminiumhaltigen Wirkverstärker. Umgerechnet aufs Körpergewicht enthält eine Säuglingsimpfung das 23-fache an Aluminium, wie ein Impfstoff für Erwachsene!

“. . . Jeder mündige Bürger muss für sich entscheiden dürfen, ob er das Risiko einer Erkrankung oder die Gefahr eines möglichen Impfschadens höher einschätzt. . .”
(Quelle hiezu: Impfen – Das Geschäft mit der Angst – Dr. med. G. Buchwald)

Johann Loibner – Impfen: Ursprung und Geschichte

newthingnewthing’s channel

Linkverweise:

Genozid durch Übersäuerungsattacke auf die Menschheit – Das Übersäuerungsthema zeigt uns nach meiner Meinung, wie die menschenfeindliche Psychopathen-Cooperative mit kaum erkennbaren minimalen Veränderungen an der langfristigen Ausrottung des unerwünschten Teils der Menschheit arbeitet. hier weiter bei lupocattivoblog.com

Impfen – Das Geschäft mit der Angst – Enthüllungen, die Sie kennen sollten – Eine große Koalition von Gesundheitsbehörden, Ärzten und der Pharmaindustrie behauptet, dass Impfen vor Krankheiten schützt. Die Fakten in diesem Buch belegen: Das Gegenteil ist der Fall. Impfen macht viele Menschen krank! hier weiter

“Impfen” von Daniel Trappitsch – Daniel Trappitsch hat eine umfassende Bestandsaufnahme zum Thema “Impfen” gemacht, die die historischen Hintergründe darstellt; medizinisch-naturwissenschaftliche Grundlagen erklärt; Impfkritiker und Impfbefürworter berücksichtigt; Impfstoffe und die durch sie bewirkten Impfschäden behandelt; aufzeigt, wie Impfen die spirituelle Entwicklung des Menschen beeinträchtigt. hier weiter

Wie Kokosöl die Gesundheit fördert und Sie schöner macht – Mit natürlichem Kokosöl schenkt uns die Natur das perfekte Nahrungsmittel. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. hier weiter

Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

Die Tetanus-Lüge – Warum das Bakterium nicht die Ursache sein kann und die Impfung keinen Sinn macht. Tetanus stellt für die meisten Eltern das Schreckgespenst schlechthin dar und ist auch in impfkritisch eingestellten Familien in der Regel die letzte Impfung, die fällt. Tatsächlich sind jedoch weder Nutzen noch Unbedenklichkeit der Impfung jemals belegt worden. Im Gegenteil: hier weiter

Depressionen – Mehr als 200 Millionen Menschen weltweit leiden nach Schätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an Depressionen. Damit wird der immense Druck deutlich, der in unserer modernen Gesellschaft durch Depressionen besteht. Wie Sie den Depressionen endlich ein Ende setzen und sich ab sofort wirksam dagegen schützen. hier weiter

Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter