Europa begeht Selbstmord!

Mit seinem neuen Buch “The Strange Death of Europe“ zündet der bekannte britische Journalist und Autor Douglas Murray eine Handgrante und wirft sie mitten in die Einwanderungs- und Identitätsdebatte, die überall auf dem Kontinent an Fahrt gewinnt.

“Europa begeht Selbstmord”, schreibt der 37jährige Murray.

„Oder zumindest seine Führer haben diesen Selbstmord beschlossen…Das Ergebnis: am Ende ihres Lebens werden viele der jetzt lebenden Menschen feststellen, dass Europa nicht mehr Europa ist und die Europäer den einzigen Platz auf der Welt verloren haben, den sie ihr Zuhause nennen.“

Dafür gibt es seiner Meinung nach zwei Gründe. Zum einen stimmten die europäischen Politiker wissentlich einer Masseneinwanderung von Menschen zu, „die die kalten und regnerischen nördlichen Städte mit Leuten füllt, deren Kleidung eher auf einen Gebirgspass Pakistans oder in die arabischen Sandstürme“ passt.

Zum anderen hätten die europäischen intellektuellen und kulturellen Eliten ihr Vertrauen in den Glauben, die Traditionen und die Rechtmäßigkeit verloren. Gelähmt von Schuld und Wiedergutmachung, hätten sie ihren Blick von den historischen christlichen Werten abgewandt, von denen die Menschen erwarten, dass sie sie verteidigen.

Ein Ergebnis ihres Utopismus sei, so Murray, dass Europa aufhören wird, Europa zu sein. Die europäische Kultur, so wie sie Generationen begriffen haben, die Kultur geprägt von Größen wie Michelangelo, Mozart, Shakespeare, Goethe, Bach und Wagner sei dem Untergang geweiht.

“Anstatt dass Europa ein Zuhause für die Europäer bleibt, haben wir entschieden ein „Utopia“ im ursprünglichen Sinn des griechischen Wortes zu werden, ein „Nicht-Ort“, so der Autor.

Die Elite schlägt ob der bitteren Zukunftsvisionen in gewohnter Manier zurück: für den britischen The Guardian ist Murrays Werk „bürgerliche Xenophobie“ und „eine schicke Version von nacktem Rassismus“, der Autor findet sich – wo sonst – in der rechten Ecke wieder und alle Leser gleich mit ihm.

Doch ein Blick zurück am Beispiel Großbritanniens unterstützt die Sicht des Autors Murray und zeigt das Ausmaß der Zuwanderung in den letzten Jahrzehnten.

Die Labour-Regierung erlaubte in der Zeit von 1997 bis 2010 2,2 Millionen Menschen, sich im Land niederzulassen. Das entspricht größenmäßig zweimal einer Großstadt wie Birmingham oder Köln.

Unter David Cameron versuchten die Tories die Zahlen einzudämmen, im Augenblick liegen sie bei 273.000 pro Jahr entsprechend einer Stadt wie Hull – oder in Deutschland Wiesbaden.

Es ist kein Geheimnis, dass Zuwanderung auch in der Vergangenheit nie auf eine große Zustimmung in der Bevölkerung gestoßen ist. Aber es ist unbestreitbar, dass niemals zuvor Politiker in ganz Europa so gegen den Willen ihrer Bürger gehandelt haben, wie in den letzten Jahren.

An diesem Punkt werden die Befürworter der Masseneinwanderung das Argument in den Raum werfen, dass Großbritannien schon immer ein Einwanderungsland gewesen sind, alle von irgendwoher kommen, alle irgendwie ausländischen Wurzeln haben und man schon deshalb die Tore nicht schließen könne.

Doch Douglas Murray zeigt in seinem Buch, dass diese Argumentation historisch falsch ist. Großbritannien ist in der Vergangenheit nie ein klassisches Einwanderungsland gewesen. Selbst die normannischen Eroberer stellten nur einen winzigen Teil an der Bevölkerung.

So unbeirrt europäische Medien wie BBC die ARD auch weiterhin behaupten mögen, Europa sei schon immer so „vielfältig“ gewesen, die Wahrheit ist, dass bis zur Mitte des letzten Jahrhunderts die überwältigende Mehrheit in ihren Ländern, wie Großbritannien, Italien oder Deutschland geboren wurden. Es reicht ein Blick auf beliebige Straßen-Fotos aus vergangenen Zeiten, auf denen das sichtbar wird.

Auch das Beispiel der Diversitäts-Verfechter, die Flucht vor Verfolgung der französischen Hugenotten, ist schnell entkräftet, betrachtet man die Zahlen. Denn in den 1680 Jahren flohen ganz 50 000 von ihnen nach Deutschland und ca. 50 000 nach Großbritannien.

Sie waren verfolgte Protestanten, teilten also die christliche Kultur ihrer neuen Heimat und sorgten in den Ländern, in die sie immigrierten, durch ihren Fleiß oft für eine Blüte der Wirtschaft insbesondere in der Landwirtschaft.

Die europäischen Eliten lieben es, ihre Gesellschaften als so verstaubt und langweilig anzusehen, so dass sie ihrem Willen nach, dringend einen Schuss „Farbe“ benötigen. Seltsamerweise fordern sie eine solche „Auffrischung“ nie für Länder wie Burkina Faso oder Bhutan.

Wohin diese Haltung führt, zeigt Douglas Murray am Beispiel von Schweden. Der Premierminister von 2006 bis 2014 Fredrik Reinfeld, glühender Verfechter der Masseneinwanderung, fand seine Schweden „langweilig“, Grenzen waren für ihn „fiktionale Konstrukte“, für ihn war nur „die Barbarei wirklich schwedisch“.

In den folgenden Jahren nahm Schweden im Verhältnis zu seinen 10 Millionen Einwohnern mehr „Flüchtlinge“ auf, als jedes andere Land in Europa.

Mit steigenden Kriminalitätszahlen, wurden die Diskussionen um das Für und Wider immer heftiger und ermöglichten einer Partei wie den Schwedendemokraten einen rasanten Aufstieg. Sie sind seit zwei Jahren führende Oppositionskraft und das in einem Land, das als der toleranteste der Welt galt.

Inzwischen versuchen die politischen Eliten in Europa verzweifelt, ihre Gegner zum Schweigen zu bringen.

Zwei Geschichten aus dem Buch “The Strange Death of Europe“ zeigen, welches Ausmaß das bereits angenommen hat.

Die erste spielt im September 2015, als Bundeskanzlerin Angela Merkel bei Facebook Gründer Mark Zuckerberg anfragt, was er machen könne, um die Kritiker ihrer Politik der offenen Grenzen zu stoppen. „Arbeiten Sie daran?“ fragt sie ihn und er antwortet, Ja, das tue er.

Die zweite kommt ebenfalls aus Deutschland und ereignet sich nur einen Monat später in Kassel. 800 Migranten sollen ankommen und die Stadt hält eine Informationsveranstaltung für die Bürger ab.

Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke ist vor Ort und sieht sich mit den Bedenken und dem Unmut der Einwohner ob seiner Willkommenskultur konfrontiert. Er verkündet den empörten Steuerzahlern „Wer diese Werte nicht vertritt, kann jederzeit dieses Land verlassen“.

Für manch einen, mag Douglas Murray die Zukunft zu schwarzmalen, doch Europa braucht Stimmen wie ihn.

Wo es enden kann, wenn sie verstummen, hat dieser Kontinent in der Vergangenheit bitter durchleben müssen.

Quelle: jouwatch – gefunden bei Krisenfrei


Unfassbar! Europa brennt – Der Beweis, dass alles geplant war! (Video!)


>>> Werde, der du sein willst >>>




>>> Jetzt reicht’s mir aber! >>>


Die Umerziehung der Deutschen nach 1945


Raus aus den alten Schuhen! Robert Betz macht Mut zur radikal ehrlichen Entrümpelung des eigenen Lebens. Er führt die Hemmschuhe vor Augen, in denen sich die meisten Menschen bewegen… Ein Buch für jeden, der den Mut hat, glücklich statt nur „normal“ zu leben… hier weiter >>>



Keine Angst und keinen Schuldkult mehr! Es gibt Strukturen in unserer Gesellschaft – sei es in Politik, Wirtschaft oder Religion -, die ein starkes Interesse haben, dass Sie sich für einen unbedeutenden und hilflosen Menschen halten. Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern – Sie haben die Macht! Leben Sie Ihr Leben ‚Like a Boss‘, nicht wie ein Bittsteller… mehr hier!


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Kann es sein, dass wir bereits in eine große Lüge hineingeboren wurden?


Verraten – Verkauft – Verloren?
Wir Menschen werden – speziell in der westlichen Welt – gezielt manipuliert. Wir wissen, dass die Politiker unfrei sind und selten zum Wohle des Volkes entscheiden. Medien werden für Propaganda genutzt. Es ist mittlerweile auch bekannt, dass Konzerne politische Entscheidungen diktieren. Dass wir jedoch in sämtlichen Alltagsbereichen absichtlich verraten, belogen und betrogen werden, ist der Bevölkerung meist nicht bekannt. Wussten Sie… hier weiter


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


Eine weiße Rose für mein Deutschland
Wie wir mit einfachen Mitteln die moderne, elitäre Politik als das entlarven können, was sie tatsächlich ist, nämlich brutale, materialistische Machtpolitik in allen Lebensbereichen. Spannend und unterhaltsam … hier weiter


Der Begriff Lügenpresse wurde das Unwort des Jahres 2014 – zu recht?


Journalisten lassen sich korrumpieren, Nachrichten werden aufbereitet statt recherchiert, Produkte werden dann gelobt, wenn sie einen möglichst hohen Presserabatt versprechen… Wenn Medien lügen – ein aufklärendes, aufrüttelndes Plädoyer wider dem Abgesang auf die Wahrheit… hier weiter


Megawandel – Dieses Buch ist ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels. Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweisende Impulse! Spannende Erkenntnisse! Zunehmender Bewusstseinswandel! Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?… Dann hier weiter…!


Bio Kokosblütenzucker – vegan, Gluten- und Lactosefrei


Schwerter zu Pflugscharen – Amerikas illegale Kriege
Die USA bespitzeln, bombardieren und besetzen. Die Sinnlosigkeit der US-amerikanischen Kriege und wessen Interessen diese Kriege dienen, aus der Sicht eines politischen Insiders… hier weiter


BioMat Professional Heilwärmematte
Bei der BioMat handelt es sich um ein von der amerikanischen Gesundheitsbehörde zugelassenes medizinisches High-Tech-Produkt. Sie wird von Hand in 17 Schichten hergestellt und ist weltweit in unzähligen Praxen von Ärzten, Heilpraktikern, Therapeuten und Privathaushalten erfolgreich im Einsatz. Die BioMat erzeugt Wärme sowie eine völlig natürliche Heilenergetik in jeder Zelle des Körpers… >>>Hier mehr erfahren>>>


Was ist das Quantum Energy Pad?
Das Wort »Quant« bezeichnet ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel Energie erzeugt.
Die Wirkungsweise der Quantum Energy entstammt der Forschung von Dr. Albert Szent-Györgyi, der im Jahr 1937 den Nobelpreis für das Extrahieren von Vitamin C gewann und dabei feststellte, dass eine lebende Zelle mit seinem elektrischen Feld Einfluss auf das elektrische Feld einer anderen lebenden Zelle nimmt. Die führt nach Dr. Albert Szent-Györgyi zu einer Erhöhung der menschlichen Immunität, lindert Schmerzen und stärkt die Gehirnfunktion… >>> Hier weiter >>>


Freie Waffen für Ihre Selbstverteidigung. Damit Sie wissen, was Sie dürfen!


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz… hier weiter


ungeklärt – unheimlich – unfassbar – Verbrechen, die die Welt schockierten


verheimlicht vertuscht vergessen – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt!


Wer steckt hinter der Ausradierung der Nationalstaaten?

Die systematische Zerstörung unserer demokratischen Nationalstaaten.
Die Nationalstaaten sind Basis und Garanten unserer demokratischen Gesellschaften.
Die Masseneinwanderung, die die europäische Elite forciert, unterminiert das Verbindende. Wohin dies führt, zeigt Thierry Baudet, Autor des Bestseller: “Angriff auf den Nationalstaat”, an verstörenden Beispielen aus allen Bereichen des täglichen Lebens.
Er macht deutlich: Wenn in einem westeuropäischen Staat plötzlich Werte aus fremden Kulturen zum Maßstab werden, erodiert zwangsläufig das, was die Bürger des Landes bisher verband.

Nationalstaaten gehen unter

Was wir tun müssen, um den Nationalstaat zu retten, erfahren Sie hier…!

Der Macher von Querdenker-TV und Historiker Michael Vogt im Interview mit Heiko Schrang mit folgenden Punkten:

• In der letzten Zeit ist es mehr als offenkundig, daß das Ziel der EU-Politik darin besteht, die Nationalstaaten zu eliminieren. EU-Vizepräsident Timmermans rief sogar dazu auf, Monokulturelle Staaten auszuradieren. Er sagte in einer Rede:
“Die Zukunft der Menschheit, beruht nicht länger auf einzelnen Nationen und Kulturen, sondern auf einer vermischten Superkultur. Er sprach davon, daß wir die multikulturelle Vielfalt zu akzeptieren haben, ansonsten drohe Krieg.”

• Finanzminister Wolfgang Schäuble rief dazu auf, sich gegenüber der arabischen Welt und Afrika zu öffnen: „Abschottung würde Europa in Inzucht degenerieren lassen“, so der Finanzminister.

• Der Dalai Lama kritisiert massiv die Flüchtlingspolitik der deutschen Regierung.

• Wahlbetrug in Österreich.

Wer steckt hinter der Ausradierung der Nationalstaaten?

Quer-denken.tv


Der Angriff auf den Nationalstaat – Erfahren Sie, weshalb es uns besser ginge, wenn wir wieder »Herr in unserem eigenen Haus« wären, anstatt unser Leben von außen bestimmen zu lassen… hier weiter


Wie lange soll Deutschland noch zahlen? Zum ersten Mal wird umfassend und in allen Einzelheiten erzählt und belegt, welch immense Werte im Verlauf von 7 Jahrzehnten an Sachvermögen, geistigem Eigentum und finanziellen Tributen aus Deutschland herausgezogen wurden… hier weiter


Das Ende der Sicherheit! Politik und Leitmedien haben mit der Sicherheit der Bürger gespielt. Skrupellos haben die politisch Verantwortlichen die Grenzen geöffnet und Kriminelle und Terroristen ins Land gelassen. Die Kriminalitätsentwicklung nimmt bedenkliche Ausmaße an. Allmählich dämmert es auch dem Letzten: Der Staat kann seine Bürger nicht mehr schützen… hier weiter


Teilnahme am Kongress – Wir laden Sie hiermit herzlich zu unserem Ersten großen Kongress in Stuttgart ein. Freuen Sie sich mit uns auf einen Kongress, wie Sie ihn noch nie erlebt haben. Freuen Sie sich auf 10 hochkarätige Referenten… hier mehr erfahren!


In 30 Tagen zu mehr Vitalität und Lebensfreude – wie Sie durch die Beigabe von diesem Supersamen in Ihre Nahrung die Kondition steigern, leichter abnehmen und so viel Lebenskraft wie nie zuvor entwickeln können… hier weiter


Der Mineralstoff, der wahre Wunder wirkt! Ein essenzieller Nährstoff, der für Ihre Gesundheit und Ihr tägliches Wohlbefinden unentbehrlich ist. Indem Sie diesen Mineralstoff in Ihre Ernährung integrieren, schützen Sie sich vor gesundheitlichen Problemen wie Herzerkrankungen, Schlaganfall, Osteoporose, Diabetes, Depression, Arthritis und Asthma… hier weiter


Die geheimen Spielregeln der Macht – Stellen Sie sich der Realität! Laufen Sie nicht länger in die offenen Messer geschickter Machtmenschen… hier weiter


Sie sind die Blockwarte unserer neuen Zeit – Wir brauchen heute keine Stasi mehr, denn »engagierte Mitmenschen« übernehmen die Kontrolle über uns und achten streng auf »politisch korrektes« Verhalten. Höchste Zeit, die Gesinnungspolizisten in ihre Schranken zu weisen… hier weiter


Diktatur der Gutmenschen – Gutmenschen fühlen sich nur in einem statischen Umfeld wohl, in dem die Rollen fest verteilt sind. Dazu gehört auch die dauerhafte Festlegung, wer die Schwachen und die Starken zu sein haben… hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Attacke auf den Mainstream – ein kalkulierter Angriff auf das politisch korrekte Establishment und sein Meinungsmonopol… hier weiter


Die Denkfabriken – Eine wichtige Rolle bei der Manipulation der öffentlichen Meinung spielen die sogenannten Denkfabriken – oder Think Tanks, wie sie im Englischen heißen. Dahinter stehen die führenden Vertreter der US-Finanz- und Wirtschaftsoligarchie… Hier werden Ross und Reiter genannt..!


Die Diktatur der Gutmenschen – Hier lesen Sie, was Ihnen die Massenmedien verschweigen. Fakten, die Ihnen den Atem stocken lassen – in einer Fülle, die erdrückend ist… hier weiter


Landnahme durch Asylforderer nicht mehr länger tragbar!

Zum ersten Mal debattieren die Deutschen leidenschaftlich über eine entscheidende Frage: Noch mehr Flüchtlinge aufnehmen oder Schotten dichtmachen? Das ist gelebte Demokratie. Gelenkt wird sie aber von Mehrheitsmedien und der Mehrheitspolitik. Beide haben jetzt ihre Mehrheit verloren. Vor allem die Medien reagieren darauf mit Hass und Propaganda. Der Tiefpunkt: Die Tagesthemen nennen Asylkritiker »Idioten«, die »öffentlich an den Pranger« gehören.

Aber ist es wirklich so abwegig, dass sich in einem kleinen, 69-Seelen Dorf ein mulmiges Gefühl ausbreitet, wenn man weiß, dass 35 männliche Asylbewerber Einzug halten? Das ist weniger Asylkritik, als die Angst vor Übergriffen, vor allem sexueller Natur, wie es die letzten Wochen überall ans Licht der Öffentlichkeit gelangt ist.

Die Dorfbewohner sind skeptisch – eine Dorfbewohnerin sagt auch warum:

“Ich verstehe wirklich, dass den Menschen geholfen werden muss, denn die meisten haben Schreckliches erlebt. Allerdings sind 35 Flüchtlinge für ein kleines Dorf schon ein großer Brocken, da macht man sich seine Gedanken”, sagt die direkte Anrainerin Edeltraud Jachs. Sie kritisiert vor allem auch die Lage der künftigen Asylunterkunft: “Hier gibt es keine ordentliche Busverbindung. Der nächste Greißler ist sechs Kilometer entfernt, der Sozialmarkt 20 Kilometer.” Außerdem fiele es den Dorfbewohnern leichter, Familien zu integrieren – “aber 35 Männer?”

asyl_maenner

Ein Artikel von unzensuriert.at – 35 männliche Asylwerber in einem 69-Einwohner-Ort:
Jugendliche schlägt Alarm

Im Ort Wullowitz in der Gemeinde Leopoldschlag nahe der tschechischen Grenze in Oberösterreich soll Unglaubliches passieren: Mindestens 35 Asylwerber, ausschließlich Männer, sollen dort im Gebäude der ehemaligen Grenzpolizei untergebracht werden. In wenigen Tagen schon soll der Großteil einziehen. Die Bewohner sind in Aufruhr, weil die Entscheidung über ihre Köpfe hinweg getroffen wurde und weil der Ort nicht einmal 70 Einwohner hat. Die erst 17-jährige Marina W. wehrt sich tapfer gegen diesen Plan von Landeshauptmann Josef Pühringer (ÖVP): “Hier wohnen hauptsächlich ältere Leute und bei uns in der Straße sind von den elf Bewohnern neun Frauen, die alleine daheim sind.” Ihre Ängste werden trotzdem nicht ernst genommen.

Ganzer Ort “ausländerfeindlich”

Als Marina W. beim Land Oberösterreich gegen das geplante Asylantenheim in Wullowitz protestierte, habe sie nur zu hören bekommen, dass die Menschen in dieser Gemeinde ausländerfeindlich seien. Und der Bürgermeister von Leopoldschlag, Hubert Koller (ÖVP), gab ihr zu verstehen, dass er da nichts machen könne. Die 17-Jährige tat trotzdem etwas, sammelte Unterschriften gegen das Projekt, die 47 Bürger spontan leisteten. “Es hätten sicher alle unterschrieben, aber viele sind auf Urlaub”, so Marina W., die sich nun an Unzensuriert.at wandte, um auf die prekäre Situation in ihrer Heimat aufmerksam zu machen.

Im Gemeindeamt von Leopoldschlag versucht der Amtsleiter zu relativieren: “Wann die Asylwerber in das Privathaus einziehen werden, kann ich noch nicht sagen. Derzeit wird das Gebäude adaptiert.” Auch ob es sich nur um Männer handelt, die nach Wullowitz kommen sollen, könne er nicht bestätigen. “Wir wissen es selbst nicht,” sagte der Amtsleiter gegenüber Unzensuriert.at.

Entscheidung gegen die Bevölkerung

Ähnlich wie in der slowakischen Stadt Gabcikovo, wo 97 Prozent der Bürger gegen die Unterbringung von 500 Asylwerbern stimmten, wird offenbar auch in Österreich gegen die Interessen der Menschen Politik gemacht. Hier wird einmal mehr deutlich, was ein Landeshauptmann – hier der Oberösterreicher Josef Pühringer – von Demokratie hält – auch wenn er sich in Sonntagsreden stets als Diener des Volkes präsentiert.

Das 17-jährige Mädchen aus Wullowitz bekommt die Wahrheit nun zu spüren und wird von den Politikern allein gelassen. Unzensuriert.at erzählt sie: “Auf die Frage, was passiert, wenn die Männer uns überfallen oder sexuell missbrauchen, bekommen wir nur ein lächerliches Schulterzucken. Ganz ehrlich, wenn die eigenen Landsleute nicht mehr ernst genommen werden, ist das ganz schön traurig!”

Afrikanische Asylanten vergewaltigen 21-Jährige und brechen ihr Gesichtsknochen
Petra Förster

Lupo Cattivo Crowdfunding

“…Man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen und das ganze Volk einen Teil der Zeit. Aber man kann nicht das gesamte Volk die ganze Zeit täuschen…” Abraham Lincoln

lupo-cattivo-logo

Zitat von Lupo Cattivo bereits 2010:

“…Die Devise heißt: Verantwortung übernehmen für die eigene Lebensweise, sich kritisch informieren und trommeln, trommeln, trommeln…, bis die indoktrinierten Geister aufwachen, bis die moralische Empörung wächst, bis sich Widerstand gegen die Unterdrückung regt und daraus ein großer gesellschaftlicher Prozess wird…” Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden. hier weiter

Ich trag D im HerzenIch trage Deutschland im Herzen T-Shirts – hier bestellen

Werdet militant!”, “Empört euch!” und “Engagiert euch!

Linkverweise:

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft – Die Umvolkung Europas und die Verwandlung von Vaterländern in von “Verbrauchern” bewohnte Ausplünderungsgebiete des Großkapitals ist ja für jeden Freimaurer eine Herzensangelegnheit. Ein geistiger Vater dieses Projektes war der Gründer der “Paneuropa-Union”, Graf Coudenhove-Kalergi. hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden? Dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Der Plan heißt “Kalergi-Plan” – Die Zerschlagung Deutschlands auf alle Zeiten hinaus ist Programm. Man versteht, warum das Multikulti-Konzept bei unseren Politikern so populär ist. Die Islamisierung Europas, insbesondere Deutschlands, stellt sich als beabsichtigt dar, ist von langer Hand vorbereitet und ist bereits in vollem Gange. hier weiter

Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut – Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Finanzcrash und Massenarbeitslosigkeit, Werteverfall, zunehmende Kriminalität, Islamisierung, ständig steigende Steuern und Abgaben, der Zusammenbruch von Gesundheits- und Bildungssystem und die vielen anderen verdrängten Probleme werden sich entladen. hier weiter

Rassismus legal – Halt dem Kalergi-Plan – In seinem Buch: “Rassismus legal – Halt dem Kalergi-Plan” geht Gerd Honsik von der Tatsache aus, daß die Echtheit der „Protokolle der Weisen von Zion“, die einen Plan zu jüdischen Weltherrschaft enthalten, nicht zu beweisen ist. Sehr wohl zu beweisen sei aber der „Kalergi-Plan“, der mit anderen Worten genau die gleichen Ideen vertritt. hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Dabei geht die Behörde nur von lokalen Ereignissen wie einer Überschwemmung oder einem Lawinenabgang aus. Wir stehen aber vor weitaus größeren Gefahren durch die weltweite Finanzkrise. hier weiter

Im Flüchtlingsheim vergewaltigt: Öffentlichkeit soll nichts erfahren

Beugt man sich weiterhin jenen Forderungen aus Diakonie, Caritas und anderen „gutmenschlichen“ Organisationen, deren Verantwortliche offenbar zu naiv sind oder einfach ignorieren, dass es sich bei den Flüchtlingen zum größten Teil um Glücksritter und Kriminelle handelt, die sich einfach hier einnisten und als Dank für unsere Gastfreundschaft hier Straftaten begehen? Bei Menschen, die ihrem Land einfach den Rücken kehren, handelt es sich meistens nicht um solche, die eine Bereicherung für unsere Gesellschaft sein könnten. Die täglichen Meldungen über Serieneinbrüche und Raubüberfälle, begangen von Fremden und Asylanten, sollten eigentlich zu denken geben.

Vor allem bei Vergewaltigungen durch Asylanten ist ein enormer Anstieg zu verzeichnen. Die Realität? Googeln Sie einmal selbst im Internet die aktuellen Fälle, bei denen Asylbewerber junge Mädchen vergewaltigt oder sexuell belästigt haben. Erstaunlich ist nicht nur die hohe Zahl der Fälle, sondern das Schweigen dazu in unseren Leitmedien.

Der jüngste, bekannte gewordene Vergewaltigungs-Fall passierte in Detmold – und auch hier soll alles vertuscht werden.

Ein 13 Jahre altes Mädchen ist offenbar im Juni in einer Detmolder Flüchtlingsunterkunft von einem Asylbewerber vergewaltigt worden. Die Polizei hält den Fall seitdem unter der Decke. Der Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft.

Flüchtlinge in Detmold

In dieser Straße in Detmold sind 500 bis 600 Flüchtlinge in acht Wohnblocks untergebracht, in denen früher Soldaten der britischen Rheinarmee lebten. Zur Zeit stammt etwa jeder dritte Flüchtling, der hier lebt, aus Syrien. Foto:
Christian Althoff

In Detmold sind seit Oktober mehrere hundert Asylbewerber in inzwischen acht ehemals britischen Wohnblocks untergebracht. Das Zusammenleben mit den Nachbarn klappt relativ gut. Wie in anderen Städten auch gibt es Probleme meistens innerhalb der Unterkünfte.

Das sagt die Polizei
Im Juni wurde in einem Detmolder Flüchtlingsheim ein muslimisches Mädchen von einem Asylbewerber vergewaltigt, ohne dass die Öffentlichkeit von diesem Verbrechen erfuhr (wir berichteten). »Das geschah aber nicht, um Ausländerkriminalität zu verheimlichen«, sagte gestern Lippes Kripochef Bernd Flake. »Es ging uns darum, das Opfer zu schützen.«

Die Eltern des Kindes hätten um den Ruf und die Zukunft ihrer Tochter gefürchtet und die Polizei gebeten, den Fall nicht an die große Glocke zu hängen. »Die wollten eigentlich gar nicht, dass wir gegen den Täter vorgehen.« Flake sagte, im Kreis Lippe sei es seit langem üblich, aus Opferschutzgründen über Sexualdelikte nicht zu informieren. »Bei dieser Linie bleiben wir auch, wenn die Taten in Asylbewerberunterkünften passieren.« Außerdem sei zu befürchten gewesen, dass im Falle einer Veröffentlichung Boulevardmedien das Flüchtlingsheim bevölkert hätten.

Die schwerwiegende Tat in Detmold soll nach WESTFALEN-BLATT-Informationen die Vergewaltigung einer 13-Jährigen gewesen sein. Das Mädchen aus Asien war mit seiner Mutter nach Deutschland geflohen – auch um sexuellem Missbrauch in seiner Heimat zu entgehen. Der Täter soll ein Asylbewerber sein, der aus dem selben Land stammt wie das Mädchen.

Das Sexualverbrechen tauchte allerdings im Polizeibericht, der für die Öffentlichkeit gedacht ist, nicht auf. Steckt System dahinter? Das WESTFALEN-BLATT machte die Probe und fragte gestern bei der Polizei Detmold an, mit welchen Delikten sie es rund um die Asylbewerberunterkunft zu tun hat. Das Thema wird für so sensibel gehalten, dass sich der Pressesprecher erst nach Rücksprache mit Landrat Friedhelm Heuwinkel (CDU) äußern darf. In der schriftlichen Antwort heißt es: »Bei den Taten handelt es sich in der Mehrzahl um Ladendiebstähle. Auf Grund der räumlichen Enge innerhalb einer solchen Einrichtung kam es zu vereinzelten Konflikten unter den Bewohnern. Es gab aber auch diesbezüglich nur wenig polizeiliche Einsätze in der Unterkunft.«

»Kein Wort von der Vergewaltigung«
Kein Wort von der Vergewaltigung des Mädchens. Dabei ist kein Grund ersichtlich, warum das Verbrechen verheimlicht werden sollte. Die Mitarbeiter in der Asylbewerberunterkunft haben sich nach allem, was man weiß, professionell und einfühlsam um das Mädchen und seine Mutter gekümmert. Tobias Bockermann vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Ostwestfalen-Lippe ist der stellvertretende Leiter der Zentralen-Unterbringungs-Einrichtung. Er sagt: »Nachbarn hatten die Tat mitbekommen und sich an einen der freiwilligen Dolmetscher gewandt, der uns dann informierte. Der Sicherheitsdienst hat den Tatverdächtigen sofort gefasst, und wir haben ihn der Polizei übergeben.«

Dem Opfer und seiner Mutter sei psychologische Hilfe angeboten worden. Man habe ihnen auch für mehrere Tage ein Zimmer im Medizinzentrum des Flüchtlingsheims zur Verfügung gestellt, wo sie ihre Ruhe gehabt hätten. Inzwischen sind Mutter und Tochter in einer anderen Stadt untergekommen.

Warum sollte dieser Fall nicht bekannt werden? Auf die Vergewaltigung angesprochen, sagte Landrat Friedhelm Heuwinkel, er habe davon »nichts gewusst. Bei der Polizei selbst war niemand für eine ergänzende Stellungnahme zu erreichen.

Oberstaatsanwalt Ralf Vetter versprach jedoch, gegen den mutmaßlichen Täter werde in Kürze Anklage erhoben. Er muss sich vor dem Landgericht verantworten.

Asyl Wahnsinn

Quellen: Josef Raddy und DWD Press

Lupo Cattivo Crowdfunding

lupo-cattivo-logo

Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz. Wir sind auf jede Unterstützung angewiesen, damit wir unser Ziel erreichen können. Um so mehr Menschen wir erreichen, desto größer ist die Chance, dass wir dieses Ziel erreichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden. hier weiter

Ich trag D im HerzenIch trage Deutschland im Herzen T-Shirts – hier bestellen

Werdet militant!”, “Empört euch!” und “Engagiert euch!

Linkverweise:

Das Ende der Sicherheit – Ein dramatischer Bericht rüttelt die Gesellschaft auf! Die Polizei kann uns nicht mehr vor der Flut der Kriminellen schützen. Diebstahl, Einbrüche, Überfälle, Gewalt gegen ältere Menschen, Organisiertes Verbrechen, Internetkriminalität, Waffenhandel und immer jüngere Gewalttäter – woher kommt diese Welle, die jeden Pfeiler unserer früheren Sicherheitsstruktur umgerissen hat? hier weiter

Es gärt in Europa – Wann wird sich die aufgestaute Wut entladen? Udo Ulfkotte hat mit Polizeiführern, Angehörigen der Bundeswehr und mit Mitarbeitern des Bundeskanzleramtes gesprochen. Unabhängig von den Sonntagsreden der Politik zeigt er die explosiven Brandherde auf, in denen die Polizei die Sicherheit der Bürger bald schon nicht mehr wird garantieren können. hier weiter

Eurabia-Die Islamisierung Deutschlands – Die Massen-Zuwanderung aus den islamischen Ländern nach Europa sorgt für Unbehagen.Ist die Zuwanderung aus islamischen Ländern eine gezielte Landnahme? Steht am Ende der Entwicklung gar Eurabia – das Aufgehen Europas in einem gemeinsamen Kulturraum mit der islamischen Welt?  hier weiter

In Deutschland regnet es neuerdings Geld vom Himmel – Das Ziel der Herrschenden, die Islamisierung sowie die Vermischung des deutschen Volkes mit einer positiven Berichterstattung weiter voranzutreiben, ist mittlerweile zu einer Hysterie in den Redaktionsstuben der Mainstream-Medien ausgeartet. hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft – Die Umvolkung Europas und die Verwandlung von Vaterländern in von “Verbrauchern” bewohnte Ausplünderungsgebiete des Großkapitals ist ja für jeden Freimaurer eine Herzensangelegnheit. Ein geistiger Vater dieses Projektes war der Gründer der “Paneuropa-Union”, Graf Coudenhove-Kalergi. hier weiter

Der Plan heißt “Kalergi-Plan” – Die Zerschlagung Deutschlands auf alle Zeiten hinaus ist Programm. Man versteht, warum das Multikulti-Konzept bei unseren Politikern so populär ist. Die Islamisierung Europas, insbesondere Deutschlands, stellt sich als beabsichtigt dar, ist von langer Hand vorbereitet und ist bereits in vollem Gange. hier weiter

Albtraum Zuwanderung – Die »Bereicherung« durch Migranten ist mittlerweile in einen »Albtraum Zuwanderung« mutiert, der mit enormen Kosten, dem Verfall der europäischen Kultur und zahllosen Gewalttaten verbunden ist. hier weiter

Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut – Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Finanzcrash und Massenarbeitslosigkeit, Werteverfall, zunehmende Kriminalität, Islamisierung, ständig steigende Steuern und Abgaben, der Zusammenbruch von Gesundheits- und Bildungssystem und die vielen anderen verdrängten Probleme werden sich entladen. hier weiter

Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütter hier weiter

Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

Die missbrauchte Republik – Deutschland ist geschockt: Nie wurden so viele Fälle von Kindesmissbrauch bekannt wie in den vergangenen Monaten. Und die Serie von Enthüllungen will immer noch nicht abreißen. Viele Menschen fragen sich inzwischen verzweifelt: Was ist geschehen, dass es so weit kommen konnte? hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

 

19-Jährige redet Klartext zum Asylirrsinn (Video)

AsylirrsinnIn Österreich machte dieser Tage Virginia, eine 19-jährige Traiskirchnerin, von sich reden. Sie wird täglich von sogenannten „Flüchtlingen“ aus dem Erstaufnahmelager belästigt, von sexuellen Avancen bis zu Drogenangeboten ist alles dabei.

 

Sie berichtet von gewalttätigen Übergriffen auf Helfer, Sachbeschädigungen, Raub und Vergewaltigungen. Die junge Frau möchte sich in ihrer Heimat wieder sicher fühlen. Allein tritt die mutige junge Frau mit klaren Worten an, zeigt Gesicht und vertritt beherzt ihre Meinung.

Wirtschaftsflüchtlinge müssten konsequent und rasch abgeschoben werden, auch um denen, die tatsächlich verfolgt sind, wirklich helfen zu können. Früher war alles anders in Traiskirchen, heute ist überall Polizei (und das ist gut so). Die Illegalen betrachten die Gärten und Häuser der Anwohner als ihr Eigentum. Virginia ist froh, einen Hund zu haben, aber es muss sich etwas ändern. Derzeit leben rund 5.000 Asylforderer im Lager in der 17.000-Einwohner-Gemeinde, am Mittwoch tritt ein Aufnahmestopp in Kraft.

Die Geschichte der Virginia Sch. aus Traiskirchen!

Quellen: PEGIDA TV ÖSTERREICH und Politically Incorrect

Lupo Cattivo Crowdfunding

lupo-cattivo-logo

Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz. Wir sind auf jede Unterstützung angewiesen, damit wir unser Ziel erreichen können. Um so mehr Menschen wir erreichen, desto größer ist die Chance, dass wir dieses Ziel erreichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen würden. hier weiter

Ich trag D im HerzenIch trage Deutschland im Herzen T-Shirts – hier bestellen

Linkverweise:

Eurabia-Die Islamisierung Deutschlands – Die Massen-Zuwanderung aus den islamischen Ländern nach Europa sorgt für Unbehagen.Ist die Zuwanderung aus islamischen Ländern eine gezielte Landnahme? Steht am Ende der Entwicklung gar Eurabia – das Aufgehen Europas in einem gemeinsamen Kulturraum mit der islamischen Welt?  hier weiter

In Deutschland regnet es neuerdings Geld vom Himmel – Das Ziel der Herrschenden, die Islamisierung sowie die Vermischung des deutschen Volkes mit einer positiven Berichterstattung weiter voranzutreiben, ist mittlerweile zu einer Hysterie in den Redaktionsstuben der Mainstream-Medien ausgeartet. hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft – Die Umvolkung Europas und die Verwandlung von Vaterländern in von “Verbrauchern” bewohnte Ausplünderungsgebiete des Großkapitals ist ja für jeden Freimaurer eine Herzensangelegnheit. Ein geistiger Vater dieses Projektes war der Gründer der “Paneuropa-Union”, Graf Coudenhove-Kalergi. hier weiter

Der Plan heißt “Kalergi-Plan” – Die Zerschlagung Deutschlands auf alle Zeiten hinaus ist Programm. Man versteht, warum das Multikulti-Konzept bei unseren Politikern so populär ist. Die Islamisierung Europas, insbesondere Deutschlands, stellt sich als beabsichtigt dar, ist von langer Hand vorbereitet und ist bereits in vollem Gange. hier weiter

Albtraum Zuwanderung – Die »Bereicherung« durch Migranten ist mittlerweile in einen »Albtraum Zuwanderung« mutiert, der mit enormen Kosten, dem Verfall der europäischen Kultur und zahllosen Gewalttaten verbunden ist. hier weiter

Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut – Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Finanzcrash und Massenarbeitslosigkeit, Werteverfall, zunehmende Kriminalität, Islamisierung, ständig steigende Steuern und Abgaben, der Zusammenbruch von Gesundheits- und Bildungssystem und die vielen anderen verdrängten Probleme werden sich entladen. hier weiter

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. Die bange Hoffnung der lichten Momente, alles werde so schlimm schon nicht sein oder sich jedenfalls irgendwie schmerzlos wieder fügen, diese Hoffnung muss an den harten Wirklichkeiten brechen. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter