Giftquelle Nahrung: Unser täglich Gift gib uns heute…!

Die uns ahnungslosen Menschen heute angebotene, industriell gefertigte Nahrung vergiftet uns langsam, Schrittchen für Schrittchen.

“Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet.”
Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt aufsuchen. Wie Sie entgiften, erfahren Sie hier!

Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierter Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild
und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert.

Schlimmer noch: Ein großer Teil der Ärzteschaft verstärkt die beim Patienten vorliegende Vergiftung sehr häufig noch durch die Verordnung von viel zu viel Chemie.

Damit wir diese Vergiftung nicht realisieren gibt es Falschinformation, Desinformation.
Selbst Zeitschriften, wie z. B. Ökotest, die kritisch erscheinen, dienen dem System, um uns unwissend zu halten. Eine vordergründige, scheinbare Information soll uns glauben machen, wir wüßten etwas Tatsächliches.

Bei der Masse der Nahrung heißt heute dieses Tatsächliche:

Sie ist reiner Biomüll.

Und warum dies so ist, das ist das Thema des Gespräches zwischen
Michael Friedrich Vogt und Walter Häge.

Giftquelle Nahrung

Walter Häge



Entgiften Sie Ihren Körper von Parasiten


Der Darm – Er ist der Schlüssel zu Körper und Geist
Der Darm erstreckt sich zwischen dem Magenausgang und dem After und besteht aus dem Dünndarm und dem Dickdarm… Giulia Enders erklärt in „Darm mit Charme“ vergnüglich und auf der Basis neuester Forschungen, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist…
hier weiter

Zur Reinigung und Gesunderhaltung von Darm und Leber -von zu Hause aus anwendbarbarsollten Sie sich – das hier gönnen!



Übergewicht? Der schnellste Weg Ihren Traumkörper  zu bekommen. Jede Woche 3kg reines Fett verlieren – hier weiter


»Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!«
Eine Aussage, die bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft…!

EntgiftenWie man aus dem Teufelskreis der Schulmedizin ausbrechen und sich selbst entgiften und damit heilen kann, erfahren Sie hier >>>


Die gesunde Balance von Eisen in Ihrem Körper – Der Mineralstoff Eisen ist lebenswichtig. Zu viel oder zu wenig davon gefährdet Ihr Leben. Es geht um die gesunde Balance von Eisen in Ihrem Körper. Häufig liegt es am Eisenmangel, dass Sie sich müde, abgeschlagen und ständig gestresst oder schlecht gelaunt fühlen – und nicht wissen warum! Auch wenn Ihr Arzt sagt, Ihr Eisenwert im Blut wäre »normal«, kann bei Ihnen dennoch Eisenmangel herrschen, der zu einer langen Leidensgeschichte führt. Das sollten Sie nicht zulassen … hier weiter!


Blaugrüne Afa-Algen werden als Geheimtip gehandelt – Positive Wirkung auf das Konzentrationsvermögen, auf die emotionale Ausgeglichenheit sowie auf den Gehirnstoffwechsel. Welches Potenzial wirklich in ihr steckt, erfahren Sie hier!


Wie Krankheiten mit unserem Seelenleben zusammenhängen? Über Ursachen, Verlauf, Sinn und Therapiemöglichkeiten aller gängigen Erkrankungen. Mehr als 500 bahnbrechende Erkenntnisse und Konfliktbeispiele, finden Sie hier…


Schluss mit dauernder Müdigkeit! Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür … hier weiter


HIMMLISCH GEIL – Wenn Sexualität und Spiritualität zusammentreffen…
hier weiter


Das große Geheimnis, das Ihnen die Pharmaindustrie vorenthalten will…
hier weiter


Der große Gesundheits-KONZ – Franz Konz ist das beste Beispiel dafür, dass auch Schwerkranke durch UrMedizin genesen können. Er befreite sich selbst von Magenkrebs… hier weiter


Wundermittel Natron – das Hausmittel unserer Großmütter: Heutzutage ist Natron als preiswertes und dennoch hochwirksames Hausmittel leider in Vergessenheit geraten – zu Unrecht, denn Natron ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar und dabei ganz natürlich und umweltschonend. Natron ist schlichtweg ein Multitalent! hier weiter


Was Oma und Opa noch wussten – Das Wissen unserer Großeltern, die mehr als eine existenzielle Versorgungskrise zu überstehen hatten. Weise Ratschläge, einfache Rezepte und bewährte Einsichten, wie wir auch ohne Geld, Strom und Supermarkt für eine lange Zeit gut, gesund und nachhaltig überleben können… hier weiter


Natron: Saurer Tod vs. Basisches Leben – Natriumbicarbonat zählt sicherlich zu den nützlichsten Substanzen der Erde. Kein Wunder also, dass pharmazeutische Unternehmen es nicht gerne sehen, wenn Ärzte oder irgend­jemand sonst darüber Bescheid weiß. Doch Natriumbicarbonat ist ein wichtiges und dabei absolut sicheres Medikament, dass Außer­gewöhnliches zu leisten vermag. >>informieren Sie sich hier


Rezepte des Alltags mit Natron – Neben vielen Alltags- und Kochrezepten mit Natron wird hier auch die zugrunde liegende Wirkung auf einfache Weise erklärt. hier weiter


Entzündungen-Die heimlichen Killer – Welche Gemeinsamkeiten mag es zum Beispiel zwischen einer Schnittverletzung, einem Herzinfarkt, einer Zahnfleischentzündung, einem Schlaganfall, Diabetes, Magengeschwüren, einer Sportverletzung, der Alzheimererkrankung oder Krebs geben? All diesen Beschwerden und Erkrankungen liegt eine Entzündungsreaktion zugrunde. >>wie Sie sich schützen können erfahren Sie hier


20 Jahre länger leben – Vergessen Sie, was Sie über das Alter wissen. Da ist vieles falsch. Jeder von uns kann heute mit natürlichen Mitteln Krankheiten besiegen und im Alter Gebrechlichkeit und Vergesslichkeit verhindern. Lebensjahre müssen nicht länger Belastung sein, sondern können zur Freude werden. hier weiter


Mühelose Heilung – Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren.hier weiter


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Kopfschmerzen schnell und effektiv loswerden

Vermutlich haben 95 % aller Erwachsenen in ihrem Leben mindestens einmal
an Kopfschmerzen gelitten. Die Mehrheit davon hat sich selbst mit rezeptfreien Medikamenten behandelt.




Immerhin 16,5 % der Gesamtbevölkerung der Erwachsenen in Deutschland leidet unter chronischen Kopfschmerzen, also ein Leiden, das mindestens dreimal pro Woche auftritt.

Gerade diese Gruppe der Betroffenen sollte die drei Kardinalfehler kennen, die Sie unbedingt vermeiden müssen.

Wenn Sie bahnbrechende Kopfschmerzbehandlungen kennenlernen möchten, die stark genug sind, um es selbst mit den schlimmsten Kopfschmerzen aufzunehmen, dann lesen Sie hier weiter  oder nachfolgendes Rezept probieren …

.Kopfschmerzen sind vorbei

wenn du diese 3 Zutaten mischst

Viele Menschen leiden unter andauernden und chronischen Kopfschmerzen. Sehr schnell sind die ständigen Schmerzen mehr als nur eine nervige Belästigung.

Bei Manchen wird es so schlimm, dass ihr Alltag davon stark beeinträchtigt ist und sie ganz normale Aufgaben und Arbeiten nicht mehr ausführen können.

Der lähmende Schmerz fesselt sie regelrecht ans Bett. Um dennoch durch den Tag zu kommen, greifen Einige zu starken Schmerzmitteln, doch auf Dauer ist dies auch keine Lösung.

Deshalb zeigen wir dir hier ein natürliches Mittel, mit dem du chronischen Kopfschmerzen zu Leibe rücken kannst. Damit werden starke Schmerzen gelindert, ohne die Nebenwirkungen von Medikamenten. Es ist ganz einfach.

Zutaten:

  • 10 Knoblauchzehen
  • 500 g Honig
  • Ein paar schwarze Pfefferkörner

Zubereitung:

Als erstes werden die Knoblauchzehen geputzt, geschält und halbiert. Fülle anschließend den Knoblauch in ein Glas, gib den Honig dazu und streue zum Schluss den Pfeffer darüber. Verschließe das Glas nun fest (am Besten nimmst du ein Einmachglas) und lass die Mischung 5 Tage ziehen. Schon fertig.

  • Wann auch immer du nun merkst, dass sich Kopfschmerzen ankündigen, kannst du nun einen Löffel dieses großartigen Mittels essen und die Schmerzen bereits in den Anfängen bekämpfen.

Wichtig ist, dass tatsächlich ein Stück Knoblauch und Pfeffer auf dem Löffel sind.

Natürlich kannst du auch ohne Kopfschmerz-Attacken jeden Tag einen Löffel hiervon essen, um Kopfschmerzen vorzubeugen, bevor sie überhaupt entstehen.

Durch die antibakteriellen Eigenschaften des Honigs, zusammen mit dem Knoblauch und Pfeffer wird der Blutdruck gesenkt, dein Immunsystem gestärkt und dein ganzer Kreislauf wird es dir danken.

Die Natur hat uns wirklich viel mitgegeben,
um Schmerzen und Beschwerden zu mildern.

Man muss nur wissen, wie.

Quelle: gutfuerdich gefunden bei Allure


Speed, Ecstasy, Ritalin – Die Geschichte der Amphetamine – hier weiter





Menschen sterben nicht wegen Krebs – sondern an der Chemotherapie!


Wertvolle Helfer gegen Krebs

Veganes Multi-Iron – Bio-Nonisaft – Kurkuma mit Bioperin – Wurzelkraft – Powerfrüchte

Bio-Aroniabeeren – Trank des Lebens – Propolis – Omega-3-DHA

Die heilende Kraft der Aprikosenkerne – Vital Magnesium-Öl 1000 ml – Bio-Kokosöl – 

Magnesium-Chlorid – Vitamin D3 Tropfen – System der 5 Biologischen Naturgesetze





Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit…hier weiter


Instinktbasierte Medizin – ist ein Selbsthilfesystem, das dem Patienten ermöglicht, die Grundursache seiner Erkrankung zu erkennen und zu beseitigen. Die Symptome ( die sogenannte Erkrankung ) beheben sich bei richtiger Ernährung und gesunder Lebensweise von selbst. Wie sie sich selbst heilen können, erfahren Sie hier


NEUE MEDIZIN: Was ist eigentlich die Germanische Heilkunde? Die Schulmedizin hat in der langen Geschichte auf der ganzen Linie versagt. Wir müssen wieder lernen die Verantwortung für unsere Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen… mehr hier


Stress – die Hauptursache aller Krankheiten – Alle Krankheiten entstehen durch einen Mangel an Energie. Und der größte Energieräuber ist mentaler und emotionaler Stress, die Hauptursache aller Krankheiten. Stress entzieht uns Energie in einem so starken Ausmaß, dass dem Immunsystem jede Möglichkeit genommen wird, zuverlässig zu funktionieren. Doktor Coldwell hilft Ihnen zu zu begreifen, dass immer Hoffnung besteht, egal wie schlimm ihre gesundheitliche Situation im Moment ist. hier weiterlesen>>>




Chemotherapie – der sichere Tod – 95 % aller Krebskranken welche sich einer Chemotherapie unterziehen sterben nicht am Krebs sondern an der Chemotherapie!
hier weiter  Continue reading

Oma’s Hausmittel zur Darmreinigung – VIDEO

Bis zu 10 Kilo “Müll” sammeln sich im Darm durch falsche Essgewohnheiten!

Millionen Menschen leiden unter Magen-Darm-Beschwerden, Hautkrankheiten, Kopfschmerzen, Müdigkeit und vielen weiteren Wehwehchen.

Diese sind oft auf einen kranken Darm zurückzuführen.

Es heißt auch, dass das Immunsystem im Darm sitzt.

Alles Scheiße!? Wenn der Darm zum Problem wird.
Die aktuellsten Erkenntnisse der Wissenschaft zum Thema Darm und Ernährung, 
finden Sie hier..!

Wer seine Darmgesundheit vernachlässigt, läuft Gefahr krank zu werden.
Das reicht von harmloseren Beschwerden wie Verstopfung bis hin zu ernsthafteren Krankheiten wie einer Colitis oder dem Reizmdarm-Syndrom.

Wenn der Darm krank ist, stecken zwischen 2,3 und 10 Kilo unverarbeitete Abfälle bis zu 70 Stunden in ihm. Bei einer gesunden Person dauert die Verdauung lediglich 24 Stunden. Ein vergifteter Dickdarm ist für eine Vielzahl an Krankheiten und gesundheitlichen Beschwerden verantwortlich. Der Grund weshalb so viele Menschen unter Magen-Darm-Beschwerden leiden, liegt häufig in falscher Ernährung. Ein Mangel an Ballaststoffen, sowie zu viel Zucker und Fast Food tragen ihren Teil dazu bei.

So rettest du deinen Darm. . .




Mit dem folgenden Super-Smoothie kannst du anfangen deinen Darm
effektiv zu entgiften und das ohne viel Aufwand.

Du brauchst: 

  • 1 Tasse Wasser
  • 1 EL biologischen Honig
  • 1 EL Chia-Samen
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 Apfel

So geht es: 

Gib alle Zutaten in einen Mixer, und zwar so lange, bis die Chia-Samen aufgequollen sind. Trinke das Getränk jeden Tag auf nüchternen Magen und du wirst schon bald merken, wie deine Verdauung angekurbelt wird. Der Darm wird entgiftet, Abfälle werden schneller ausgeschieden.

So wirkt diese natürliche Darmreinigung: 

Honig hat antiseptische, antivirale, antibakterielle und antimykotische Eigenschaften. Daher beugt er auch Darmkrebs effektiv vor. Leinsamen sind reich an Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien und Ballaststoffen, wodurch die Verdauung so richtig in Schwung kommt. Chia-Samen gelten als echte Wundersamen: Sie enthalten Eiweiße, Vitamine, Nährstoffe, Omega-3-Fettsäuren und sind reich an Ballaststoffen. Äpfel enthalten zusätzlich jede Menge an unlöslichen und löslichen Ballaststoffen, welche die Verdauung anregen.

Dieser selbstgemachte Smoothie ist nicht nur gut für die Darmgesundheit, sondern kann ebenso Herzerkrankungen vorbeugen. Ein echtes Power-Getränk!

Du kannst die Entgiftung deines Darms gezielt unterstützen, indem du deine Ernährungs- und Lebensgewohnheiten veränderst. Du solltest viel Obst und Gemüse sowie Vollkorngetreide essen. Weiterhin ist es hilfreich, den Konsum von Fast Food, Zucker und Weißmehlprodukten zu reduzieren. Weiterhin solltest du Stress, Alkohol, Kaffee und Nikotin meiden. Diese Dinge behindern eine gesunde Ausscheidung des Darms.

Wenn du deine Ernährung gesünder gestaltest und eine Darmreinigung mit dem Smoothie durchführst, wirst du schon bald viele positive Veränderungen feststellen. Dein Energie-Level wird spürbar steigen. Zudem kannst du deinen Cholesterinspiegel damit senken und gesundheitliche Beschwerden ebenso wie Hautunreinheiten loswerden.

Wenn du also den Verdacht hast, dein Darm könnte an vielen Beschwerden schuld sein, solltest du unbedingt diesen Smoothie ausprobieren. Aber auch wenn du keine Probleme hast, kannst du ihn zur Vorbeugung vor Krankheiten und zur Stärkung deiner allgemeinen Gesundheit trinken. Ab und zu eine Darmreinigung durchzuführen ist sinnvoll, vor allem, wenn man mal etwas häufiger gesündigt hat …

Darmreinigung und Darmsanierung – So habe ich es gemacht.



Heile Dich und Mutter Erde – gutfuerdich


Alles Scheiße!? Wenn der Darm zum Problem wird.


Sanfte Darmreinigung zu Hause – die traditionelle Methode…


Eine sanfte Methode zur Reinigung des Dickdarms nach Oma’s Art…


Amazonas Darmreinigung – Reinigung und Gesunderhaltung von Darm und Leber


Magnesium-Öl: Rein & naturbelassen…jedoch kein Öl im eigentlichen Sinne


Magnesium-CHLORID WIRD am BESTEN vom Magen aufgenommen, da der Magen die Dinge in Chlorid wandelt & somit DIESES Magnesium nicht mehr wandeln muss = beste Aufnahme… hier weiter




Magnesiumöl – Erfahren Sie mehr über diese wohl effektivste Form, Ihrem Körper das »Licht des Lebens« zuzuführen… hier weiter


Natron – Das weiße Gold in der Küche – Wofür es genau im Bereich Küche und Kochen eingesetzt werden kann, wird hier in Form von über 400 Tipps von A – Z aufgelistet und erklärt… hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Die Vielfrass-Diät
Eine einzigartige, sensationelle Erfolgsmethode, die anstatt auf Disziplin und Umstellung in Kochtopf und Kühlschrank auf eigene angenehme Auswahl der besten Fatburner-Tipps baut. Verzicht, Sport, Kalorienzählen und strenge Regeln fallen weg… hier weiter


Entgiftung
Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft. Wenn wir nicht heute beginnen uns um unseren Körper zu kümmern, worin wollen wir morgen leben? hier weiter


Himalaya Salz: Es ist über 250 Millionen Jahre alt und zählt zu den Klassikern der Natursalze, welches seine rosa Farbe durch ein natürliches Eisengehalt erhält. Es wird traditionell von Hand abgebaut, handselektiert, gewaschen und sonnengetrocknet. Es ist in seiner Form also „Natur-Rein“… hier zum Sparpaket


Sehkraftverlust? Tatsächlich gibt es eine Therapie. Sie setzt nicht auf Operationen, Medikamente oder invasive medizinische Verfahren. Einzig die richtige Diät ist notwendig. Der Schlüssel zu dieser Diät ist… hier weiter




Krebs alternativ behandeln – Mistelextrakte von unterschiedlichen Bäumen erweisen sich als ausgezeichnetes Heilmittel bei Krebs, wie Studien und Fallbeispiele eindrücklich belegen… hier weiter


Finanziell unabhängig! Die Phönizier haben das Geld erfunden. Aber warum so wenig? So jammern Millionen Menschen. Fast jeder will reich sein fast keiner tut das Richtige dafür. Dabei war es nie leichter als heute, reich zu werden… hier weiter


Heile dich selbst –  ermutigt uns, die Verantwortung für die eigene Gesundheit und unser Lebensglück zu übernehmen. Er zeigt, wie einfach es ist, im Einklang mit den natürlichen Grundlagen des Seins zu leben, und wie sehr uns die Natur dabei zu Hilfe kommt… hier weiter


Gesunde-Ernährung und Wohlbefinden
Wie du mit einer Geheimstrategie entspannt schlank wirst (und bleibst) durch eine einzigartige Kombination aus Yoga und westlichem Ernährungs-Know-How… hier weiter


Liebe radikal – Liebe heilt
Radikal lieben ist eine aktive Wahl. Es ist deine Bereitschaft, dich mit ganzem Herzen und klarem Verstand auf einen anderen Menschen einzulassen und die Beziehung zu ihm in ein lebendiges, stärkendes Feld zu verwandeln…  hier weiter >>>


Lebensenergie-Konferenz
Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter


Hilf dir selbst – sonst hilft dir keiner – ist die provokante Herausforderung, bewusst und geplant ein Leben mit dem größtmöglichen Maß an persönlicher Freiheit anzustreben…hier weiter


Rohkost statt Feuerkost – Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Wer sich hingegen mit Rohkost aus ungekochten, ungemischten und ungewürzten Nahrungsmitteln ernährt, ist gegen Beschwerden gewappnet… hier weiter




Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Mittels dieser Methode ist dies für jeden erreichbar. Das bedeutet nichts weniger als das Altern zu verzögern, aufzuhalten oder auch wieder umzukehren… hier weiter  Continue reading

Heilpflanze Johanniskraut – ein höchst potentes Kraut!

Nervliche Belastungen wie vielseitige Reizüberflutung im privaten und beruflichen Bereich sowie zu wenig Zeit können zu innerer Unausgeglichenheit führen.

Zahlreiche Studien und Jahre extensiver Forschung lassen den Schluss zu, dass Echtes Johanniskraut nicht nur die Symptome von Depressionen behandeln, sondern diese Erkrankung (und somit auch sämtliche Antidepressiva) für immer zum Teufel jagen kann – und das bei nur geringen oder sogar überhaupt keinen Nebenwirkungen.

johanniskraut

Heilpflanze Johanniskraut – ein höchst potentes Kraut, über das es sich lohnt, mehr zu wissen. Als Heilpflanze trifft Johanniskraut exakt den Nerv unserer Zeit.
Seine Inhaltsstoffe stehen in enger Beziehung zu Neurotransmittern, die uns energievoller, sorgenfreier und entspannter sein lassen.

Depressionen zählen zu den am schnellsten wachsenden gesundheitlichen Problemen in der westlichen Welt. Millionen Bürger leiden bereits unter dieser Krankheit. Mit anderen Worten: Mindestens einer von elf Menschen hat derzeit Depressionen. / Quelle: europenews

Wie bei allen anderen Krankheiten gilt auch bei Depressionen, dass es keine pharmazeutische „Heilung“ dieser Erkrankung gibt. Zu den gängigen Behandlungsverfahren zählt die Verabreichung von Medikamenten, die jedoch verheerende Nebenwirkungen auslösen können. Unter diesen Nebenwirkungen finden sich Probleme im sexuellen Bereich, Übelkeit, Benommenheit, Nebennierenerschöpfung, hormonelle Unausgeglichenheit, Knochenschwund, Tremor, Verstopfung, Kopfschmerzen, Angstzustände und suizidales Verhalten.

Zudem zeigen neuste Statistiken, dass weniger als 30% aller Patienten auf Grund der Behandlung mit Antidepressiva symptomfrei werden und dass selbst diese Menschen sehr oft wieder nach einiger Zeit in schwere Depressionen verfallen. Angesichts dieser nicht gerade verheißungsvollen Zahlen haben an Depressionen leidende Menschen kaum noch Hoffnung, dass sie die chemische Unausgeglichenheit in ihrem Körper beheben und so je wieder echte Glücksgefühle verspüren können.
Aber es gibt sie…
Echtes Johanniskraut, eine gelbe wild wachsende Blume, die in den meisten Gebieten als Unkraut gilt, wird seit Jahrhunderten als Heilmittel für Depressionen und Angstzustände verwendet. Der medizinische Gebrauch wurde erstmals in antiken griechischen Texten schriftlich erwähnt. Laut des Fachmagazins American Journal of Natural Medicine sowie intensiver Forschungen in Deutschland, enthält Echtes Johanniskraut Hyperforin.

Diese natürliche Substanz hemmt – ähnlich den schulmedizinischen Antidepressiva – die Wiederaufnahme von Serotonin. Seitdem dies bekannt wurde, ist Echtes Johanniskraut der Gegenstand zahlreicher Studien:

Im Jahr 1996 führte das British Medical Journal 23 kontrollierte Testreihen mit über 1750 Patienten durch, die an leichten bis mittelschweren depressiven Störungen litten. Die Ergebnisse der Testreihen zeigten, dass Echtes Johanniskraus genauso effektiv war, wie verschreibungspflichtige Antidepressiva, und dass das Heilkraut zugleich weniger Nebenwirkungen auslöste.

Eine andere Untersuchung an 3250 Patienten, die ebenfalls im British Medical Journal veröffentlicht wurde, zeigte auf, dass nur 2,4% aller Studienteilnehmer überhaupt Nebenwirkungen durch das Echte Johanniskraut verspürten. Diese Nebenwirkungen (Ruhelosigkeit, Schlaflosigkeit und allergische Reaktionen) waren jedoch von so geringer Intensität, dass sie als medizinisch unbedeutend eingestuft wurden.
Hinzu kommt, dass – im Gegensatz zu Antidepressiva, welche jedes Jahr mit tausenden Todesfällen in Verbindung gebracht werden – es niemals zu einem Todesfall auf Grund der Einnahme von Echtem Johanniskraut gekommen ist.

Auch ein Cochrane Systematic Review von 29 Versuchsreihen (mit insgesamt 5489 Patienten, die an schweren Depressionssymptomen litten) erbrachte den Nachweis für die Wirksamkeit des Echten Johanniskrauts. Demnach sei das Gewächs besser als ein Placebo und genauso effektiv wie herkömmliche Antidepressiva.

Andere Untersuchungen haben gezeigt, dass Echtes Johanniskraut positive Gefühle verstärkt, die Stimmung hebt, das Aufkommen an Neurotransmittern normalisiert und sogar viel versprechende Ergebnisse bei der Behandlung von Fibromyalgie, chronischer Erschöpfung, Schlafproblemen und starken Schmerzen zeigt.

Kritiker der Naturheilkunde wollen den Menschen weismachen, dass Echtes Johanniskraut kaum oder keinerlei Nutzen bei Depressionen habe, nicht effektiver als ein Placebo bei der Behandlung von Depressionen sei, gar gefährliche Auswirkungen haben könnte und zudem noch nicht ausreichend erforscht sei. Richtig aber ist, dass die in großer Zahl vorliegenden unabhängigen Studien das Gegenteil beweisen.

Echtes Johanniskraut ist das älteste bekannte Heilmittel gegen Depressionen, war Gegenstand von mehr Studien als jedes andere Antidepressivum, weist weniger (falls überhaupt feststellbare) Nebenwirkungen sowie eine höhere Erfolgsrate auf und ist nicht nur ein sehr günstiges Heilmittel, sondern zudem für den Körper ganz und gar ungiftig.

Depressionen sind ein schwerwiegendes Leiden, egal ob sie einen leichten oder einen schweren Verlauf nehmen. Glücklicherweise gibt es Alternativen zu den gängigen Antidepressiva, deren Auswirkungen auf den Körper oft noch schlimmer sind, als die der zu behandelnden Krankheit. Es gibt einen Grund, warum in Deutschland Echtes Johanniskraut 20-mal öfter verschrieben wird als Fluoxetin: Es hilft.




Heilpflanze Johanniskraut – unterstützt unsere erstaunliche Fähigkeit, Ressourcen zu nutzen und in belastenden Zeiten die Widerstandskraft zu stärken. Es handelt sich also um ein höchst potentes Kraut, über das es sich lohnt, mehr zu wissen… hier weiter


Johanniskraut Wohlfühleinreibung – Stimmungsaufhellend und ausgleichend 


Johanniskraut Dragee – zur Besserung des Befindens bei nervlicher Belastung


Schluss mit dauernder Müdigkeit! Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür: Müdigkeit ist eine Folge mangelnder Durchblutung und nicht frei fließender Lebensenergie… Mehr dazu hier


HIMMLISCH GEIL – Wenn Sexualität und Spiritualität zusammentreffen… hier weiter


Das große Geheimnis, das Ihnen die Pharmaindustrie vorenthalten will… hier weiter


Natürliches Viagra . . . Liebe und Sex – Einfluss auf das Gefühlsleben… hier weiter


Was macht einen potenten Mann aus und wie kann man einer werden? Hier weiter…


Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter


Seelenliebe finden – Um die Liebe unseres Lebens zu finden, steht uns kein Geringerer zur Seite als der Kosmos! Denn die kosmischen Gesetze steuern auch das Glück des Menschen. Vor allem ist es das Gesetz der Resonanz, das uns in Beziehung setzt zu unserem idealen Partner sofern wir bereit sind, uns dafür zu öffnen… hier weiter


Was wir sind und was wir sein könnten – Kein Wunder, dass ‘Burn-Out’ die Krankheit unserer Zeit ist, dass wir uns vor Krisen nicht retten können. Denn auch eine Gesellschaft kann kollektiv ihre Begeisterungsfähigkeit verlieren, dann dümpelt man in Routinen dahin, man funktioniert, aber man lebt nicht mehr… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter  Continue reading

Entgiften Sie Ihren Körper von Parasiten

Parasiten mögen unsichtbar sein und im Verborgenen wirken, aber sie stellen eine große Gefahr für unsere Gesundheit dar, stehen sie doch nachweislich in direkter Verbindung mit Krebs, Anfällen, Asthma und vielen weiteren gesundheitlichen Leiden.

parasitenbefall

Parasiten-Entgiftung simpel, aber wirksam. Das Rezept ist in wenigen Minuten gelernt.
Eine Entgiftungskur -überraschend einfach und erstaunlich wirkungsvoll- finden Sie hier!

Da ein Parasitenbefall schwer zu diagnostizieren ist, entdecken viele Ärzte oftmals keinen Zusammenhang zwischen einer parasitären Infektion und einer schweren Erkrankung. Es wird angenommen, dass die Mehrheit der amerikanischen Bürger Parasiten in sich aufweisen, die über die Nahrung, das Wasser, etwaige vorhandene Haustiere und sogar unsere Atemluft in den Körper gelangen. Antiparasitäre Entgiftungstherapien auf pflanzlicher Basis sind eine hervorragende Lösung für dieses Problem und sollten jährlich stringent durchgeführt werden – selbst dann, wenn man sich bester Gesundheit erfreut.

Reinigende Heilkräuter Und Nährstoffliche Unterstützung Zur Entschlackung

Parasiten können jedes körperliche System infiltrieren, darunter selbstverständlich auch die Lunge, die Leber, das Herz, das Gehirn, die Wirbelsäule, das Blut, die Bauchspeicheldrüse, die Haut, die Augen, die Nieren oder die Uterus. Diese Krankheitserreger können zur Entstehung von Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen, chronischer Fatigue (Erschöpfungssyndrom) und zahlreichen anderen gesundheitlichen Leiden beitragen. Auf Grund des weit verbreiteten Problems des Parasitenbefalls ist es essentiell wichtig, dass auch gesunde Personen sich mindestens einmal im Jahr einer regelmäßigen Parasiten-Entgiftung unterziehen. Sollten Sie auf Grund von Parasiten erkrankt sein, könnten auch mehrere Durchläufe der Therapie nötig werden. Die folgenden Punkte auf unserer Liste sind die am besten geeigneten antiparasitär wirkenden Heilpflanzen und Öle:

Oregano-Öl: Dieses Öl, das zu den besten Heilmitteln gegen Parasiten zählt, kann bis zu dreimal pro Tag verwendet werden. Geben Sie einfach zwei bis drei Tropfen des Öls in ein Glas Wasser und fügen Sie etwas Zitronensaft hinzu… Oregano Öl in Bio-Qualität -hier!

Wermut (Bitterer Beifuß): Wermut, der seit Jahrhunderten als Mittel bei Darmparasiten Verwendung findet, kann als Flüssigextrakt, Tee oder in Form von Kapseln eingenommen werden. Besonders hilfreich für Menschen mit schlechter Verdauung, steigert Wermut den Säureanteil im Magen und regt die Produktion von Gallenflüssigkeit an. Das pure Wermutöl ist toxisch, weswegen es nicht eingenommen werden darf!

Knoblauch: Frischer Knoblauch, der überall leicht erhältlich ist, gilt als exzellentes Mittel sowohl gegen Rundwürmer (auch: Spulwürmer) und Bandwürmer, als auch gegen Giardia (eine Gattung der Geißeltiere). Zerpressen Sie eine Zehe und lassen Sie sie für etwa zehn Minuten liegen. Etwa 30 Tage lang vor dem Schlafengehen einzunehmen.

Extranatives Kokosöl: Das Kokosöl ist reich an mittelkettigen Fettsäuren und liefert so einen substantiellen Boost für Ihr Immunsystem, was Sie in Ihrem Kampf gegen Parasiten unterstützt. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. Außerdem ist Kokosöl ein sehr wirksames Fungizid. Nehmen Sie pro Tag sechs Esslöffel des Öls zu sich, um Ihren Körper gesund zu halten. Bio-Kokosöl finden Sie hier

Schwarznuss-Tinktur: Die Schwarznuss findet traditionell Einsatz bei Flechtengrind (med.: Dermatophytose; Hautpilzerkrankung;) und bei Pilzinfektionen. Die Schwarznuss tötet auch bereits ausgewachsene Parasiten ab. Schwarznuss-Tinktur hier günstig

Kürbiskerne: Die Kürbiskerne sind effektiv bei Band- und Rundwurmbefall. Laut Cathy Wongs Artikel in „Natural Remedies for Intestinal Parasites“, empfehlen Heilkundler, 25 Unzen des Kerns zu zermörsern und dann mit frischen Säften zu mischen. Das Gemisch muss sofort nach der Zubereitung getrunken werden. Zwei oder drei Stunden später sorgt ein zusätzlich einzunehmendes Laxativ (Abführmittel) dafür, dass der Magen und der Darm sorgfältig ausgespült werden. Ein natürliches pflanzliches Lebensmittel, das als Granulat angeboten wird und neben wertvollen Blütenpollen ein Pflanzengemisch aus über 100 Zutaten wie Kräutern, Gemüsen, Früchten, Gewürzen, Samen und Salaten beinhaltet, finden Sie hier!

Andere hilfreiche pflanzliche Heilmittel sind unter anderem:

• Kanadische Gelbwurzel
• Anis
• Gewürznelken
• Berberitze
• Niembaum
• Propolis
• Gewöhnliche Mahonie
• Olivenblätter
• Kurkuma
• Bromelain
• Probiotika / Quelle: europnews

Die Reinigung, bzw. Entgiftung des Darms ist außerdem wichtig, um Pathogene aus dem Organismus zu beseitigen. Konzentrieren Sie sich hierzu vor allem auf eine ballaststoffreiche Ernährung (zum Beispiel durch die Einnahme von Flohsamenschalen, Leinsamen, Chiasamen und Rote Bete). Auf gleiche Weise helfen auch Bentoniterde und Aktivkohle bei der Absorbierung und der Ausscheidung von Parasiten aus dem Körper.

Eine an Vitamin A reiche Ernährungsweise beugt dem Eindringen von Larven vor. Karotten, Süßkartoffeln und Kürbis wären zu diesem Zweck äußerst empfehlenswert. Vitamin C und Zink sind ebenfalls wichtig, will man etwaige vorhandene Parasiten im Zaum halten. Gute Quellen für Vitamin C sind beispielsweise frisch gepresster Orangen- oder Grapefruitsaft, Kiwis, die Camu-Camu-Beere und frischer Zitronensaft. Zink findet sich in ausreichenden Mengen zum Beispiel in Kürbiskernen, Joghurt, Spargel, Mangold, Shiitake-Pilzen, Spinat, Miso und Sesamsamen.


Der Darm – Er ist der Schlüssel zu Körper und Geist
Der Darm erstreckt sich zwischen dem Magenausgang und dem After und besteht aus dem Dünndarm und dem Dickdarm… Giulia Enders erklärt in „Darm mit Charme“ vergnüglich und auf der Basis neuester Forschungen, welch ein hochkomplexes und wunderbares Organ der Darm ist…
hier weiter


Zur Reinigung und Gesunderhaltung von Darm und Leber -von zu Hause aus anwendbarbarsollten Sie sich – das hier gönnen!


Übergewicht? Der schnellste Weg Ihren Traumkörper  zu bekommen. Jede Woche 3kg reines Fett verlieren – hier weiter


»Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!«
Eine Aussage, die bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft…!

EntgiftenWie man aus dem Teufelskreis der Schulmedizin ausbrechen und sich selbst entgiften und damit heilen kann, erfahren Sie hier >>>


Die gesunde Balance von Eisen in Ihrem Körper – Der Mineralstoff Eisen ist lebenswichtig. Zu viel oder zu wenig davon gefährdet Ihr Leben. Es geht um die gesunde Balance von Eisen in Ihrem Körper. Häufig liegt es am Eisenmangel, dass Sie sich müde, abgeschlagen und ständig gestresst oder schlecht gelaunt fühlen – und nicht wissen warum! Auch wenn Ihr Arzt sagt, Ihr Eisenwert im Blut wäre »normal«, kann bei Ihnen dennoch Eisenmangel herrschen, der zu einer langen Leidensgeschichte führt. Das sollten Sie nicht zulassen … hier weiter!


Blaugrüne Afa-Algen werden als Geheimtip gehandelt – Positive Wirkung auf das Konzentrationsvermögen, auf die emotionale Ausgeglichenheit sowie auf den Gehirnstoffwechsel. Welches Potenzial wirklich in ihr steckt, erfahren Sie hier!


Wie Krankheiten mit unserem Seelenleben zusammenhängen? Über Ursachen, Verlauf, Sinn und Therapiemöglichkeiten aller gängigen Erkrankungen. Mehr als 500 bahnbrechende Erkenntnisse und Konfliktbeispiele, finden Sie hier…


Schluss mit dauernder Müdigkeit! Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür … hier weiter


HIMMLISCH GEIL – Wenn Sexualität und Spiritualität zusammentreffen…
hier weiter


Das große Geheimnis, das Ihnen die Pharmaindustrie vorenthalten will…
hier weiter


Der große Gesundheits-KONZ – Franz Konz ist das beste Beispiel dafür, dass auch Schwerkranke durch UrMedizin genesen können. Er befreite sich selbst von Magenkrebs… hier weiter


Wundermittel Natron – das Hausmittel unserer Großmütter: Heutzutage ist Natron als preiswertes und dennoch hochwirksames Hausmittel leider in Vergessenheit geraten – zu Unrecht, denn Natron ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar und dabei ganz natürlich und umweltschonend. Natron ist schlichtweg ein Multitalent! hier weiter


Was Oma und Opa noch wussten – Das Wissen unserer Großeltern, die mehr als eine existenzielle Versorgungskrise zu überstehen hatten. Weise Ratschläge, einfache Rezepte und bewährte Einsichten, wie wir auch ohne Geld, Strom und Supermarkt für eine lange Zeit gut, gesund und nachhaltig überleben können… hier weiter


Natron: Saurer Tod vs. Basisches Leben – Natriumbicarbonat zählt sicherlich zu den nützlichsten Substanzen der Erde. Kein Wunder also, dass pharmazeutische Unternehmen es nicht gerne sehen, wenn Ärzte oder irgend­jemand sonst darüber Bescheid weiß. Doch Natriumbicarbonat ist ein wichtiges und dabei absolut sicheres Medikament, dass Außer­gewöhnliches zu leisten vermag. >>informieren Sie sich hier


Rezepte des Alltags mit Natron – Neben vielen Alltags- und Kochrezepten mit Natron wird hier auch die zugrunde liegende Wirkung auf einfache Weise erklärt. hier weiter


Entzündungen-Die heimlichen Killer – Welche Gemeinsamkeiten mag es zum Beispiel zwischen einer Schnittverletzung, einem Herzinfarkt, einer Zahnfleischentzündung, einem Schlaganfall, Diabetes, Magengeschwüren, einer Sportverletzung, der Alzheimererkrankung oder Krebs geben? All diesen Beschwerden und Erkrankungen liegt eine Entzündungsreaktion zugrunde. >>wie Sie sich schützen können erfahren Sie hier


20 Jahre länger leben – Vergessen Sie, was Sie über das Alter wissen. Da ist vieles falsch. Jeder von uns kann heute mit natürlichen Mitteln Krankheiten besiegen und im Alter Gebrechlichkeit und Vergesslichkeit verhindern. Lebensjahre müssen nicht länger Belastung sein, sondern können zur Freude werden. hier weiter


Mühelose Heilung – Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren.hier weiter


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter