Das “Geld regiert die Welt”-System der Geldelite und ihre politischen Marionetten

Diese Website dient als Leitfaden mit Begründung zur Rückgewinnung der Geldherrschaft in die Händen des Souverän, des Volkes! Sie beantwortet die zentralste Menschheitsfrage: Wie verhindert man eine materialistische Weltregierung, deren Ziel die Reduzierung der Weltbevölkerung auf 500 Mio. Sklaven ist, wobei dieser Rest eher in Armut als in Wohlstand leben muss?

Vorangehende Sätze stammen von der Webseite – Kreditie.at die ich Ihnen, liebe Leser etwas näherbringen möchte.

Die HuMan-Wirtschaft präsentiert sich als gangbare und sofort umsetzbare Alternative. Sie liefert auf dieser Webseite und in 5 Büchern ein brauchbares Gegenkonzept.

Wählen Sie schnell, sonst könnte es schon bald zu spät sein!

Seit 2007 hat geistig auf diesem Planeten die Trennung in Materialisten und Spiritisten begonnen: Die Materialisten lassen sich vom Bankengeld und Gold „versteinern“, die Spiritisten gehen ins „goldene Zeitalter“! Wir können und müssen uns aus der Abhängigkeit von den Banken befreien, wenn wir eine bessere Zukunft für unsere Kinder erleben und erhalten wollen!

Ergänzende multimediale Inhalte finden Sie auf www.kreditie.ch

Diese Webseite wurde erstellt, um das heute alles beherrschende, von Briten und USA gesteuerte Banken-Monopol-System von $ £ € als • verfassungsfeindlich • (kapital)verbrecherisch • egoistisch • zerstörerisch • illoyal • ungerecht zu entlarven und juristisch zu verbieten, wofür viele Schriftsteller schon in hunderten von Büchern die Beweise geliefert haben. Was aber leider – mangels umsetzbarer Alternativen zu Banken-Kapitalismus, Liberalismus und Globalismus – nichts fruchtete. Es blieb alles beim alten „Geld regiert die Welt”-System dieses erpresserischen Geldelite-Weltregierungs-Clubs, das weiterhin zum Schaden der Menschheit und des Planeten von deren politischen Marionetten umgesetzt wird.

Besuchen Sie kreditie.at – es lohnt sich, sagt Maria Lourdes!