Sei weise und begegne Hass mit einem Lächeln

Hass ist der Tod des Denkens!

Wenn wir Hass empfinden, dann weil wir über einen langen Zeitraum hinweg sehr viel Wut in uns haben, die einfach nicht verschwinden will. Die meisten von uns haben das schon einmal in ihrem Leben gefühlt. In manchen Fällen kann aus diesem Gefühl auch der Wunsch nach Rache oder Besessenheit werden.

Hass ist gewissermaßen etwas Paradoxes, denn für einige kann die Situation, die der Grund für einen Konflikt ist, vollkommen unbedeutend sein. Für andere hingegen kann eine kleine Beleidigung schon zu grauenvollen Aggressionen führen. Hierbei müssen wir beachten, dass in beiden Fällen das auslösende Ereignis dasselbe war.

Wer mehr Gefühle mit in die Situation hineinbringt, wird am Ende auch derjenige sein, der stärker verletzt ist.

Weise ist der, der dazu in der Lage ist, Hass mit einem Lächeln zu begegnen. Das ist keinesfalls scheinheilig und noch weniger feige, sondern edelmütig, und zeigt, dass man verstanden hat, dass es Kämpfe gibt, die es nicht wert sind, ausgetragen zu werden. Denn im Herzen die Samen von Hass zu säen, bedeutet, die Wurzeln der Intelligenz zu zerstören.

Irgendwann lernt jeder von uns, dass wir von zwei verschiedenen Arten von Menschen umgeben sind. Wer welcher Personengruppe angehört, finden wir anhand ihrer Art und Weise, wie sie mit ihren Mitmenschen umgehen, heraus.

Auf der einen Seite gibt es da diejenigen, die das Gefühl haben, dass ihnen das gesamte Universum etwas schuldig ist. Sie hegen unaufhörlich Groll. Auf der anderen Seite sind da die Menschen, die alles nehmen, wie es kommt, und mit Gelassenheit darauf reagieren, ihren Weg ohne Hass und Feindseligkeit weiterverfolgen.

Es gibt ein altes buddhistische Sprichwort, das uns Hass bildlich vor Augen führt:

„Hass ist wie ein glühender Stein.“

Wer ihn in der Hand hält, hat als einziges Ziel, ihn bei der erstbesten Möglichkeit in Richtung anderer zu werfen, doch er wird sich nur selbst daran verbrennen.

Hass ist für viele Menschen verführerisch, denn er dient ihnen als Selbstbestätigung: „Du denkst anders über mich, deshalb bist du mein Feind. Ich betrachte dich als Gegner, um mich selbst zu bestätigen, sehe mich als überlegen an und erlebe dieses Gefühl der Macht.“

Du hast sicherlich schon oft Dinge gehört wie: „Es gibt einen sehr schmalen Grat zwischen Liebe und Hass.“

Das stimmt. Forscher des Neurobiologischen Labors der College University of London (Vereinigtes Königreich) konnten durch eine Studie belegen, dass sich Leidenschaft und Hass in den gleichen Gehirnregionen entwickeln, genauer gesagt im Putamen und der Inselrinde.

Wir müssen vertrauen, um den lodernden Hass aus unserem Herzen zu verbannen

Wir alle haben schon einmal in Bezug auf etwas oder jemanden Hass empfunden. Und es kann gut sein, dass dieses Gefühl sogar mehr als gerechtfertigt war: Jemand hat uns oder einem geliebten Menschen absichtlich geschadet. Aber wir müssen uns über eines im Klaren sein:

So sehr dieses Gefühl auch gerechtfertigt sein mag, ist es nicht ratsam, Hass noch zu schüren und zuzulassen, dass er sich irgendwann vertraut anfühlt, fast so als würden wir einem Fremden die Tür öffnen, damit er sich unser Haus zu eigen macht.

„Ein hasserfüllter Mensch vergiftet sich selbst.“ (Max Scheler)

Jeder von uns hat schon gelesen und gehört, dass uns Hass zu Sklaven macht und wir durch ihn verbittert werden. Aber was müssen wir denn tun, damit das nicht passiert? Müssen wir vergeben? Wie sieht dieser Schritt weg vom Hass und hin zur Toleranz oder Gleichgültigkeit aus?

Wenn wir Groll hegen, müssen wir unbedingt zur Ruhe kommen und unsere Vernunft wiederfinden. Wir müssen uns darauf besinnen, dass das Leben weitergeht, dass morgen die Sonne wieder für uns scheint und es auch in Zukunft noch andere Probleme geben wird.

Das Leben besteht aus einem ständigen Hinfallen und Wiederaufstehen.

Es ist auch nicht von Nutzen, alles zu hinterfragen, weil es niemals eine endgültige Antwort gibt und wir nicht in der Vergangenheit leben können. Was vergangen ist, ist vergangen, und wir müssen wieder nach vorn schauen.

Uns zu sehr mit dem Warum aufzuhalten und uns selbst in die Opferrolle zu drängen ist nicht gerade hilfreich dabei, eine Lösung für ein Problem zu finden. Wir sollten versuchen, zu retten, was zu retten ist, und dort wieder anzuknüpfen oder sogar wieder bei Null anzufangen.

Am besten ist es, zu sagen: „Schwamm drüber.“

Hass ist intensiv und zerstörerisch wie ein loderndes Feuer. Diese einem Brand gleichende Emotion zerstört unsere Fähigkeit, würdevoll und mit Reife zu handeln.

Hass vernebelt die rationale Denkweise unseres Gehirns, dort wo Mitgefühl und eine angemessene Überlegung eigentlich zu finden wären. Außerdem erhöht er unseren Blutdruck und es werden zur gleichen Zeit unzählige physische Mechanismen in Gang gesetzt, die alle nur ein einziges Ziel haben: auf die Bedrohung reagieren.

Auf diese Weise zu leben, bedeutet, nicht nur unsere Gesundheit zu beeinträchtigen, sondern wir verabschieden uns auch von den schönen Seiten des menschlichen Wesens.

Um dieses lodernde Feuer zu löschen, müssen wir zuerst wieder lernen, zu vertrauen. Wir sollten uns selbst sagen, dass wir wieder vertrauen werden. Nicht demjenigen, der uns verletzt hat, sondern wir werden uns selbst und darauf vertrauen, dass wir es verdienen, erneut glücklich zu sein.

Vergessen wir Rachegelüste und lächeln wir einfach mit dem Stolz eines jenen, der weiß…

…Was er will!

…Was er wert ist!

…Was er nicht verdient!

Quelle: Gedankenwelt – gefunden bei der Alpenschau


Der einzigartige Glücksratgeber – Negativ Denken für Anfänger
Sprechen Sie nach: Meine Seele ist eine Türklinke. Abgegriffen und niedergedrückt. Was Liebe ist, erfahren immer nur die Anderen. Mein Leben ist eine vergessene Geburtstagstorte Ich nehme mir die Zeit, in Selbstmitleid zu baden. Minus mal Minus gibt Plus, das ist das Geheimnis dieser kleinen, überzeugend ins Bild gesetzten Einführung ins negative Denken hier weiter >>>


Meinen Hass bekommt ihr nicht, 2 Audio-CDs
Der bewegende Bericht eines Mannes, der am 13. November 2015 während der Terroranschläge in Paris die Liebe seines Lebens verlor und mit einem einzelnen Post die ganze Welt bewegte. Während die Welt geschockt und in tiefer Trauer versuchte, eine Erklärung für das Unfassbare zu finden, postete der vierunddreißigjährige Journalist auf Facebook einen offenen Brief. In bewegenden Worten wandte er sich darin an die Attentäter und verweigerte „den toten Seelen“ seinen Hass… hier weiter >>>


Wie du kriegst, was du brauchst, wenn du weißt, was du willst
Wenn das Leben ein großes Durcheinander ist, wenn Krisen umschifft und neue Chancen ergriffen werden müssen, dann kommt dieser Leitfaden zum Lebensglück genau richtig. Um nach Niederlagen wieder aufzustehen und weiterzumachen, muss man kein Überflieger sein, um ein Gewinner zu werden! hier weiter >>>


Selbstliebe – der innere Ursprung – der Anfang aller Liebe
Lass Dir niemals einreden, Du wärst nichts wert. Glaub an Dich, denn Du bist aus einem bestimmten Grund genau so, wie Du bist und es gibt Menschen die Dich auch genau so wollen, wie Du bist – mehr dazu hier



Verändere dein Leben!
Mehr Lebensfreude, mehr Selbstbestimmung, mehr Liebe – wer wünscht sich das nicht? Doch die meisten Menschen warten darauf, dass das Glück an ihre Tür klopft, und vergessen dabei, dass sie diejenigen sind, die sich selbst auf den Weg hin zu einem erfüllten Leben machen müssen. Das setzt eines voraus: Offenheit für Veränderungen. Wie wir wieder zum Schöpfer unseres Lebens werden, erfahren Sie hier >>>


Wenn die Seele verletzt ist – Die “Verletzungen der Seele”, die Menschen im Laufe ihres Lebens erleiden, sind allgegenwärtig. Sie können die Betroffenen jahrzehntelang gefangen halten und schwere Probleme im Zusammenleben verursachen. Wenn Sie lernen, sich selbst besser zu verstehen, können Sie die Fesseln aus der Vergangenheit abstreifen und Selbstbestimmung, Lebensfreude und Vertrauen zu sich und anderen Menschen zurückgewinnen… hier weiter 


Lebensfreude zurückgewinnen – Depression – Wie kommt es zu dieser häufigen seelischen Erkrankung, an wen kann man sich wenden, welche Behandlungs-möglichkeiten gibt es, wie können Angehörige dem Patienten den Umgang mit der Erkrankung erleichtern? hier weiter 



Sei doch einfach glücklich – Glück geht doch ganz einfach! Dieser einzigartigen Kurs zum Glücklichsein, der Hunderttausenden half, Gesundheit und Lebensfreude zurückzugewinnen finden Sie hier


Willkommen im Reich der Fülle – Robert Betz gibt hier sein Erfolgsrezept preis. Verständlich und inspirierend zeigt er auf, wie Sie Mangelzustände und -gefühle überwinden und Ihren ganz eigenen Weg zu einem erfolgreichen Leben in materieller und spiritueller Fülle finden… hier weiter


Dein Liebes-Paket – Vorträge vermitteln dem Hörer eine neue Sicht auf Themen wie die Aspekte des Frau oder Mann-Seins, Liebe und Sexualität sowie die Beziehung zwischen Mann und Frau und zeigen Wege auf, wie man als Schöpfer seines Lebens die Möglichkeit hat, neue Wege zu gehen… hier weiter


Basis-Paket für ein glückliches Leben – Eine neue Sicht auf Ihr Leben und wie Sie als Schöpfer Ihr Leben aktiv gestalten können… hier weiter


Natron – Das weiße Gold in der Küche – Wofür es genau im Bereich Küche und Kochen eingesetzt werden kann, wird hier in Form von über 400 Tipps von A – Z aufgelistet und erklärt… hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Himalaya Salz: Es ist über 250 Millionen Jahre alt und zählt zu den Klassikern der Natursalze, welches seine rosa Farbe durch ein natürliches Eisengehalt erhält. Es wird traditionell von Hand abgebaut, handselektiert, gewaschen und sonnengetrocknet. Es ist in seiner Form also „Natur-Rein“… hier zum Sparpaket


Sehkraftverlust? Tatsächlich gibt es eine Therapie. Sie setzt nicht auf Operationen, Medikamente oder invasive medizinische Verfahren. Einzig die richtige Diät ist notwendig. Der Schlüssel zu dieser Diät ist… hier weiter


Heile dich selbst –  ermutigt uns, die Verantwortung für die eigene Gesundheit und unser Lebensglück zu übernehmen. Er zeigt, wie einfach es ist, im Einklang mit den natürlichen Grundlagen des Seins zu leben, und wie sehr uns die Natur dabei zu Hilfe kommt… hier weiter


Hilf dir selbst – sonst hilft dir keiner – ist die provokante Herausforderung, bewusst und geplant ein Leben mit dem größtmöglichen Maß an persönlicher Freiheit anzustreben…hier weiter


Rohkost statt Feuerkost – Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Wer sich hingegen mit Rohkost aus ungekochten, ungemischten und ungewürzten Nahrungsmitteln ernährt, ist gegen Beschwerden gewappnet… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Mittels dieser Methode ist dies für jeden erreichbar. Das bedeutet nichts weniger als das Altern zu verzögern, aufzuhalten oder auch wieder umzukehren… hier weiter


Im Schlaf – gesund und schlank – Wenn auch Sie dauerhaft schlank und gesund durchs Leben gehen wollen, verhilft Ihnen dieses vom Experten Axel Wehner entwickelte Audioprogramm, auf bewusster und unbewusster Ebene zu genau diesem Ziel… hier weiter


Hochdosiertes Vitamin D3: Das große Geheimnis, das Ihnen die Pharmaindustrie vorenthalten will – Die Theorie ist einfach: Vitamin D3 ist ein Hormon, das von unserer Haut gebildet wird, während wir in der Sonne sitzen… hier weiter


Das Geheimnis eines gesunden Lebens: Vitamin D – Viele Ärzte sind mit dem Thema Vitamin D nicht vertraut, unterschätzen die Folgen des Vitamin-D-Mangels und überschätzen Anwendungsrisiken, deshalb sollten Sie sich bei diesem brisanten Thema selbst kundig machen. Wer die Heilkraft von Vitamin D nutzt, profitiert von… hier weiter


Vitamin D3 Tropfen – Vitamin D3 ist das im Menschen wirksame Vitamin D. Unser Vitamin D3 ist sehr wohlschmeckend durch die ätherischen Öle und unterstützend für das allgemeine Wohlbefinden durch die Kombination mit wertvollem Sanddornöl und Palmkernöl. Außerdem sind sämtliche Unterarten von Vitamin E enthalten – daher der Name »Supervitamin«… hier weiter


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s