Krieg gegen Bargeld eskaliert: Japan testet Fingerabdrücke als “Geld“

Der Krieg gegen Bargeld wird ernst und selbstverständlich sind es die extremen politischen Experimentatoren Japans, welche die Grenzen sprengen.

Krieg gegen Bargeld eskaliert: Japan testet Fingerabdrücke als “Geld“
Von Tyler Durden bei zerohedge – übersetzt vom Nachtwächter.Japan-fingerprint-currency

Japanische politische Entscheidungsträger erkennen sehr wohl, nachdem sie tief in den Negativzins-Bereich vorgedrungen sind, dass die historische Reaktion “Geld zu horten“ nicht zum gewünschen Nirvana einer 2 %-igen Inflation führen und die “deflationäre Denkweise“ aufbrechen wird, worauf sie so lange gewartet haben.

In den Fußstapfen Venezuelas wird die Regierung also, wie Japan News berichtet, diesen Sommer mit dem Test eines Systems beginnen, welches Menschen in die Lage versetzt, allein mit ihren Fingerabdrücken in Geschäften einzukaufen – was folglich die vollständige Überwachung (und unausweichliche Kontrolle) ihrer Ausgaben (oder Ersparnisse) dokumentiert.

20160409_japan1_0

Die Regierung hofft, die Zahl ausländischer Touristen durch die Nutzung dieses Systems zur Verhinderung von Verbrechen zu erhöhen und die Benutzer von der Notwendigkeit zu befreien, Bargeld oder Kreditkarten mit sich zu führen:

Das Experiment wird von ankommenden Touristen ihre Fingerabdrücke und weitere Daten, wie etwa Kreditkarten-Informationen, am Flughafen und andernorts erfordern. So wären Touristen dann in der Lage steuerfrei einzukaufen, nachdem sie ihre Identität durch das Auflegen von zwei Fingern auf spezielle, in Geschäften installierte Geräte verifizieren.

Die Regierung plant, das Experiment bis nächsten Frühling schrittweise auszuweiten, um auch touristische Ziele in der Tohoku-Region und Innenstädten in Nagoya mit abzudecken. Sie hofft, das System bis 2020 im ganzen Land, inklusive Tokyo, umgesetzt zu haben.

Die Daten darüber, wie und wo ausländische Touristen das System nutzen, werden von einer von der Regierung geführten Beratungsbehörde verarbeitet, nachdem die Daten in anonyme Datensätze umgewandelt wurden. Nach der Analyse der Bewegungen der Touristen und ihrer Ausgabe-Gepflogenheiten wird erwartet, dass die Daten für die Planung von touristischen Management-Strategien für die Tourismusindustrie herangezogen werden.

Allerdings gibt es Bedenken, dass Touristen mit der Abgabe von persönlichen Informationen wie Fingerabdrücken nicht einverstanden sein werden.
Das Experiment wird Probleme untersuchen, darunter auch, wie die Privatsphäre geschützt werden kann und mit den Informationen umgegangen wird. Und letztlich wird bereits damit begonnen, das System in Geldautomaten einzusetzen:

Frühestens zum Ende dieses Monats wird die in Tokio ansässige Aeon Bank die erste Bank in Japan sein, die ein System testen wird, mit dem Kunden nur unter Nutzung ihrer Fingerabdrücke zur Identifikation Geld aus Geldautomaten abheben können und so den Einsatz von Geldkarten unnötig macht.

»Das System ist auch im Bereich der Sicherheit überlegen, da Menschen so davon abgehalten werden, sich als unsere Kunden auszugeben.«, sagte ein Offizieller der Bank.

Obwohl die Idee einer Identifikation und Autorisierung anhand eines Fingerabdrucks aus Perspektive der Sicherheit absolut sinnvoll ist, ist die Voraussetzung, einer ganzen Nation (oder jenen, die Geld ausgeben oder abheben wollen) die Fingerabdrücke abzunehmen, nur ein weiterer Schritt in Richtung totalitärer Kontrolle aus dem Arsenal der Zentralplaner – die Erfassung Ihrer Konsumgewohnheiten.


Quo vadis, Abendland? Unsere Heimat befindet sich längst im Terror-Krieg. Messerstechereien, Schlägereien, Vergewaltigungen, Raub und Gewalt sind schon lange an der Tagesordnung – nur die »Gutmenschen« verschließen die Augen vor der Wahrheit. Nicht erst seit den Vorfällen der Silvesternacht ist die Lage außer Kontrolle. Die Realität hat gerade erst Brüssel eingeholt…>>> hier finden Sie mehr über die “Bereicherung“ des Abendlandes


Der Großangriff auf Ihr Bargeld – Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen. Die Bürger werden dadurch zu »gläsernen« und ferngelenkten Verbrauchern. Der Staat und viele Großkonzerne reiben sich die Hände. >>> wer hinter dieser Kampagne steckt, erfahren Sie hier <<<


Die große Enteignung  – Finanzcrash 2008, Euro-Krise, Griechenland-Desaster, die meisten halten Ereignisse wie diese für Zufall. Doch dem ist nicht so! Diese Geschehnisse sind Teil eines Systems, das sich mit »Zentralisierung« und »Enteignung« beschreiben lässt. Denn ein Kartell aus Großbanken, Politikern und multinationalen Konzernen ist seit Langem damit beschäftigt, zulasten der einfachen Bürger immer mehr Macht und finanzielle Ressourcen in seine Hände zu bringen. >>> hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Vermögen davor in Sicherheit bringen <<<


Was steckt hinter den „Panama Papers“? Von Ernst Wolff, freiberuflicher Journalist und Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs“ – hier lesen


Was Sie nicht wissen sollen! Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Was sind die Pläne der Geheimen Weltregierung? Die Terroranschläge von Paris waren erst der Anfang! In Europa und in den USA werden Polizei-, Gendarmerie- und Militäreinheiten aufgerüstet und für die brutale Niederschlagung von lang vorbereiteten Bürgerkriegen trainiert. Erfahren Sie, was es wirklich mit der NATO, dem weltweiten Terrorismus, dem Konflikt in der Ukraine und dem Krieg gegen Russland auf sich hat. hier weiter


Jetzt geht’s los! Alles in uns und um uns herum ist im Wandel, ob wir es wollen oder nicht. Viele Energien im Universum ändern sich gerade nachhaltig, was auch deutlich erkennbare Auswirkungen auf die Erde, auf unser Klima und auf unser Verhalten hat. Dabei erkennen immer mehr Menschen, dass unsere modernen Gesellschaften und unsere Wirtschaftssysteme ihr natürliches Haltbarkeitsdatum erreicht haben. Alte Strukturen geraten ins Wanken. Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen… hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern »Krisen« als Chancen zu sehen und den Sinn dahinter zu verstehen… hier weiter


Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch beschreibt der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik der Erzwingung neoliberaler Reformen durch die Vergabe von Krediten für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat: auf der einen Seite die Förderung von Hunger, Armut, Seuchen und Kriegen, auf der anderen die Begünstigung einer winzigen Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst – alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter


verraten, verkauft, verloren?Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert. Wer sind die Drahtzieher? hier die Antwort


Geheimgesellschaften – Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? hier die verblüffenden Antworten


Wenn das die Deutschen wüssten… Die Befreiung aus dem Sklavensystem: Warum Deutschland eine Schlüsselrolle bei der Verwirklichung von Frieden und Harmonie in der Welt zukommt! hier weiter


Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands – Was bis heute von Historikern verschwiegen wird… provokativ und spannend, wie es wirklich gewesen ist. Von den Anfängen bis zur Wiedervereinigung … hier weiter


Das Meisterwerk über die »geheime Weltregierung« – Carroll Quigley war ein bedeutender Historiker. Er lehrte an den Universitäten von Harvard und Princeton. Er unterrichtete zudem an der Georgetown-Universität in Washington, wo sein berühmtester Schüler die Vorlesungen bei ihm besuchte: Bill Clinton. Neben diesen Tätigkeiten schrieb er an seinem Lebenswerk Tragödie und Hoffnung – insgesamt 20 Jahre lang…Hier erstmals in kompletter deutscher Übersetzung…


Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? Unzählige Bücher wurden zu diesem Thema verfasst, doch die Masse der Menschen nimmt solche Publikationen nicht ernst… hier weiter


Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel…hier weiter


Bilder, die es nicht geben dürfte – Auf der ganzen Welt existieren Bilder aus allen Zeiten, die mysteriöse­ Motive zum Gegenstand haben. Malereien und Fotodokumente, bei denen eine Fälschung ausgeschlossen werden kann, und die trotzdem Dinge zeigen, die dem gesunden Menschenverstand widersprechen. Dinge, die es nach unserem heutigen Wissensstand gar nicht geben dürfte! Warum aber gibt es sie dann? hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Alte Nachricht in neuer Zeit – Ist an Prophezeiungen wirklich etwas dran? Eine Analyse von über 250 Quellen scheint dies zu bestätigen. Obwohl uns in Europa und anderswo Kriege und schreckliche Naturkatastrophen bevorstehen, soll es Gebiete geben, die weniger betroffen sein werden, und wo man verhältnismäßig sicher sein kann. Für die Zeit danach sind wunderbare und friedliche Zeiten vorhergesagt. hier weiter


Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188
Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter


Q10 Ubiquinol Spray

Q10 Ubiquinol Spray – Sie wünschen sich einen wirksamen, natürlichen Energielieferanten wissenschaftlich bestens untersucht und gesund? Dann ist Coenzym Q10 genau der richtige Stoff für Sie! Er gehört in jede Zelle unseres Körpers und ist dort absolut unentbehrlich: Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab . Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten! Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… hier weiter


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Vitamin D3 Tropfen – hochdosiert – Mit nur einem Tropfen nehmen Sie 1000 IE bestes, natürliches Vitamin D3 mit einer hohen Bioverfügbarkeit zu sich. Damit kosten 1000 IE nur 6 Cent!

Vitamin D3 ist das im Menschen wirksame Vitamin D. Unser Vitamin D3 ist sehr wohlschmeckend durch die ätherischen Öle und unterstützend für das allgemeine Wohlbefinden durch die Kombination mit wertvollem Sanddornöl und Palmkernöl. Außerdem sind sämtliche Unterarten von Vitamin E enthalten – daher der Name »Supervitamin«. Die Bioverfügbarkeit von natürlichem Vitamin D ist wesentlich besser als jene von synthetisch hergestelltem Vitamin D! hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Das Calcium-Paradoxon – Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen sogar noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Panzerkekse – Hartkekse sind Kekse, die relativ unzerbrechlich und bei geeigneter Aufbewahrung jahrelang haltbar sind. Als kostengünstiges, gut lager- und transportierbares Gebäck werden sie bei den Streitkräften vieler Staaten zur Feldverpflegung eingesetzt, daher auch die Bezeichnung Panzerkekse… hier weiter


Trinkwasser – Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. Selbstverständlich eignen sich die Trinkwasserkonserven auch für die Zubereitung von gefriergetrockneten Fertiggerichten… hier weiter

Erst Bargeld-Abschaffung – dann RFID Chip zur völligen Versklavung!

Der gelernte umerzogene und medienverdummte EU Bürger wird auch diese Methode, zwecks totaler Versklavung, freudig begrüßen. Dient ja alles nur zur eigenen Sicherheit.

New born baby infant (10 days old), sleeping in an adult's hand.

Unglaublich! Das ZDF will uns den RFID Chip schmackhaft machen und hat dafür seinen Chefpropagandisten Klaus Kleber als Überbringer der Botschaft auserkoren. Die Diskussion um das Bargeldverbot, was die Aufgabe des letzten Stücks Freiheit wäre, ist die Vorstufe der absoluten Kontrolle jedes Einzelnen mittels Implantat eines RFID Chips.

Was sich wie eine Horrorvision aus einem Science-Fiction-Film a´la Hollywood anhört, ist erschreckender Weise bereits Realität und wird in die Tat umgesetzt. Wie in der ZDF Sendung gezeigt, lassen sich Büroangestellte in Schweden freiwillig einen Chip einpflanzen. Bereits vor einem Jahr stellte die FAZ provokant die Frage: „Schwappt die Cyborg-Welle auch nach Deutschland?“ Dort wurde detailliert beschrieben, welche Vorteile solch ein Chip mit sich bringt. Er hat die Größe eines Reiskornes und wird zwischen Daumen und Zeigefinger unter die Haut gepflanzt.

Sobald die Hand in die Nähe eines geeigneten Lesegeräts oder Empfängers kommt, ist die Person identifiziert. Die Benutzer schwärmen von den Vorzügen und behaupten „Der Chip macht das Leben noch viel einfacher.
Was wie Science-Fiction klingt, ist für eine kleine, aber rasch wachsende Gruppe in Schweden schon Alltag. Die Zahl der Menschen, die sich einen RFID-Chip implantieren lassen, der mit der sogenannten Nahfeldkommunikationstechnik ausgerüstet ist, nimmt stetig zu.

Solche Artikel und Berichte dienen dazu die Bevölkerung darauf einzustimmen, dass jedem ein Chip implantiert werden soll. Das ist Teil des Plans der „Weltelite“, um die Menschen zu kontrollieren.

Interessant ist, dass noch vor Jahren die, die das behaupteten ausgelacht und als Verschwörungstheoretiker diffamiert wurden. Dieser Plan ist schon seit Jahrzehnten in der Hexenküche der wahren Strippenzieher, die sich selbst als Elite sehen, entstanden.

Wer sind diese Strippenzieher, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Die Antwort liefert uns Heiko Schrang, Autor des Bestseller’s: “Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen” hier weiter

Linkverweise:

Bargeld-Abschaffung kann nicht mehr verhindert werden – Sollte sich auf EU-Ebene eine Abschaffung von Bargeld abzeichnen, können Nationalstaaten dies nicht verhindern …hier weiter

Droht auch uns die totale Überwachung per RFID-Chip? Gedanken und Pläne sogenannter “Risiko-oder Wutbürger” (Das bist Du – genauso wie ich) sollen schon frühzeitig erkannt werden. Für solche “Risikobürger” werden bereits Internierungslager  eingerichtet. Bereits heute können US-Computer über jeden Bürger der Welt 1,6 Millionen Datensätze speichern …Im Artikel: Totale Überwachung, geschrieben am 01/05/2013 – also gut einen Monat vor der Snowden-NSA-Abhöraffäre, wurde ich noch als Verschwörungstheoretikerin beschimpft, mit Emails zugemüllt und beleidigt! Ich glaube, nein ich weiß, manche der Leser/innen werden mir auch bei dem folgenden Artikel die gleichen Vorwürfe machen! Ja ja – die Wahrheit tut weh! hier weiter

Die große Enteignung des Volkes: Zehn Prozent „Schulden-Steuer“ auf alle Spar-Guthaben – In der Europäischen Union sind 100.000 Euro pro Sparer geschützt. Wenn das nicht reicht, dann haftet der Staat. Wirklich? Diese Aussage liest und hört man immer wieder. Sie ist falsch…hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus…Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Mit Gold durch die Krise – Was kaufen: Goldmünzen oder Goldbarren? Wie kaufe ich Gold anonym? Welche sind die seriösesten Händler? Wie bekomme ich die besten Preise? Welche Fehler muss ich vermeiden? Woran erkennt man Fälschungen? Wie bewahrt man Gold sicher auf? Wie entwickeln sich künftig Angebot und Nachfrage? Wer beeinflusst den Goldpreis? Und vieles mehr…  erfahren Sie hier

Die Souveränitätslüge – Ist Deutschland überhaupt ein souveräner Staat? Ist Deutschland eine Firma? Ist Deutschland noch besetztes Gebiet? Immer mehr Menschen erwachen und gehen diesen Fragen auf den Grund. Einer von ihnen ist Xavier Naidoo, der mit diesen Thesen ebenfalls an die Öffentlichkeit gegangen ist und dafür massiv angegriffen wurde… hier weiter

Johannes Rothkranz 666 – Die Rede ist von der Zahl des Tieres , der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter

Die zehn Gebote Satans, Johannes Rothkranz. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans´! -, konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. Schon unmittelbar nach ihrer feierlichen “Erklärung” im Zuge der französischen Rvolution wurden namens der “Menschenrechte” Gottes Gebote derart mit Füßen getreten, daß… hier weiter

Warum hast du’s nicht leicht? Jeder Schmerz, jedes Leiden, jedes Unglücklichsein, alle Angst, Wut und Trauer sind die Folge unwahrer Gedanken, die ‘es’ immer wieder in uns denkt. Unser Verstand arbeitet perfekt, nur sind wir uns der Gedanken, die er denkt, selten bewusst. Nicht wir denken, sondern ‘es’ denkt in uns. Hier lernen wir, wahre von unwahren Gedanken zu unterscheiden und uns dadurch von Stress, Ärger, Misserfolgen und Enttäuschungen zu befreien… hier weiter

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Noni-Saft in Bio-Qualität – In den vergangenen Jahren hat auch die moderne Wissenschaft des Westens die Noni-Frucht für sich entdeckt und zählt sie zu den Superfoods. Die Früchte für diesen Saft wachsen auf den sonnenverwöhnten Polynesischen Inseln der Südsee… hier weiter

Kokoswasser – Die natürliche Quelle ganzheitlichen Genusses und Wohlbefindens. Hatten Sie schon einmal die Gelegenheit, in den Tropen das Wasser einer frischen, grünen Kokosnuss zu trinken? Sie werden den Geschmack nicht vergessen, er ist einzigartig… hier weiter

Q10 – Spray – Q10 ist den meisten Menschen als das beste Anti-Aging Mittel bekannt. In Q10 steckt aber offenbar noch weitaus mehr als nur ein Anti-Falten Mittel.  Q10 aktiviert das Immunsystem, stärkt das Herz und die Nerven und steigert sogar die Fettverbrennung. Wussten Sie das? … hier weiter

Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket

Werkzeuge für Profis -Verbraucher können im Baumarkt schnell den Durchblick verlieren. Da kann es nicht schaden, einen Blick auf die Profis zu werfen. Die müssen schließlich wissen, worauf sie zu achten haben… hier weiter

Notebooks und PC’s – Notebook- und PC-Kauf leicht gemacht: Finden Sie das passende Notebook speziell für Ihre Bedürfnisse… hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Großes Pfefferspray für den wirksamen Objektschutz oder gegen mehrere Angreifer

Bargeld-Abschaffung kann nicht mehr verhindert werden

“Sollte sich auf EU-Ebene eine Abschaffung von Bargeld abzeichnen, können Nationalstaaten dies nicht verhindern. Dies gilt auch, wenn sie das Bargeld zuvor in den Verfassungsrang erheben”, so Österreichs führender Verfassungsrechtler Heinz Mayer.

bargeldabschaffung

Österreich will das Bargeld in den Verfassungsrang erheben. Doch das Anliegen ist rechtlich nicht umzusetzen. Einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union ist es nicht möglich, durch ein Verfassungsgesetz die Umsetzung von Europarecht zu verhindern. Nationales Recht kann nämlich nicht vom Europarecht ausgehebelt werden.

Der aktuelle Anlass der Diskussion in Österreich ist der Plan der österreichischen Regierung, die Abschaffung von Bargeld zu verhindern:

Finanzminister Hans Jörg Schelling brachte einen Ministerratsvortrag ein, in dem die Bundesregierung Bargeld für „schützenswert“ erklären sollte. Gleichzeitig wolle man sich zum Erhalt von Bargeld verpflichten. Reinhold Lopatka, ein Parteikollege Schellings und der Obmann des ÖVP-Parlamentsklubs, wollte das Bargeld deshalb in der Verfassung verankern lassen.

Der Kurier zitiert Lopatkas Begründung: „Mit der Verfassungsbestimmung könnten wir unsere Bundesregierungsmitglieder binden, im EU-Rat einer Abschaffung des Bargelds nie zuzustimmen.“ Weil im EU-Rat Einstimmigkeit zur Abschaffung von Bargeld erforderlich sei, wäre das Bargeld für immer zementiert.

Doch rechtlich ist diese Herangehensweise nicht gedeckt:

„Völliger Unsinn. Nationalstaaten können eine Bargeld-Abschaffung, sollte sie auf EU-Ebene entschieden werden, selbst mit einem Verfassungsgesetz nicht verhindern. Europarecht geht nationalem Recht vor, auch nationalem Verfassungsrecht“, sagte Heinz Mayer, Österreichs führender Verfassungsrechtler und ehemaliger Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Uni Wien, den Deutschen Wirtschafts Nachrichten.

ende-des-bargelds

In Wien wurde am Donnerstag der Vorschlag Lopatkas bereits modifiziert: Die Regierung hat sich auf einen unverbindlichen „Entschließungsantrag für den Erhalt des Bargelds durch den Nationalrat“ geeinigt.

Die österreichische Krone zitiert daraus: In diesem wird „als Ausdruck der verfassungsgesetzlich garantierten Privatautonomie“ die Regierung aufgefordert, „sich auf allen Ebenen der Europäischen Union und der internationalen Staatengemeinschaft dafür einzusetzen, dass weiterhin der uneingeschränkte Zahlungsverkehr mit Euro-Banknoten und -Münzen durch keine Maßnahmen eingeschränkt und das Bargeld als Zahlungsmittel beibehalten wird.“

Bargeldverbot – Kampf dem Bargeldverbot – Rettet unser Bargeld

Quellen: DWN , gefunden bei Liebe-Isst-Leben.com – Videoquelle: Apollo Edelmetalle

Linkverweise:

Die große Enteignung – Der geheime Neustart wird verhandelt – 

So retten Sie Ihr Vermögen – Geheimgesellschaften

Achtung Bargeldverbot! – Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen. Die Bürger werden dadurch zu »gläsernen« und ferngelenkten Verbrauchern… weiter hier

Die große Enteignung des Volkes: Zehn Prozent „Schulden-Steuer“ auf alle Spar-Guthaben – In der Europäischen Union sind 100.000 Euro pro Sparergeschützt. Wenn das nicht reicht, dann haftet der Staat. Wirklich? Diese Aussage liest und hört man immer wieder. Sie ist falsch…hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus…Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Mit Gold durch die Krise – Was kaufen: Goldmünzen oder Goldbarren? Wie kaufe ich Gold anonym? Welche sind die seriösesten Händler? Wie bekomme ich die besten Preise? Welche Fehler muss ich vermeiden? Woran erkennt man Fälschungen? Wie bewahrt man Gold sicher auf? Wie entwickeln sich künftig Angebot und Nachfrage? Wer beeinflusst den Goldpreis? Und vieles mehr…  erfahren Sie hier

Hände weg von diesem Buch! Jan van Helsing rüttelt hier an einem Weltbild – an Ihrem! Daher ist der Rat: “Hände weg von diesem Buch!” durchaus ernst gemeint. Denn nach diesem Buch wird es nicht leicht für Sie sein, so weiterzuleben wie bisher. hier weiter

Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

Das Machtkartell der internationalen Hochfinanz – Kann eine verschworene Bankerclique einen Präsidenten »machen?« – Ja! Kann diese konspirative Gruppe den US-Kongress überlisten? – Ja! Kann dieses Kapitalkartell Regierungen und den gesamten Geldverkehr kontrollieren? – Ja! hier weiter

Verbrechen, die die Welt schockierten – Was geschah wirklich mit Germanwings-Flug 4U9525? Wie und warum verschwand die Familie Schulze aus Drage? Wurde Whitney Houstons Tochter Bobbi Brown ermordet? War Tugce wirklich eine Heldin? hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Sind wir die einzige Menschheit auf diesem Planeten? Ein mysteriöser Mann betritt eine esoterische Buchhandlung und erzählt dem Inhaber eine haarsträubende Geschichte. Er behauptet unter anderem, daß – die Erde seit langer Zeit von verschiedenen Außerirdischen besucht wird – diese Außerirdischen den Deutschen und Amerikanern während des Zweiten Weltkriegs geholfen haben, fliegende Untertassen zu bauen!…hier weiter

Geheimnisse vom Mädchenklo – Das hier ist nicht irgendein normales Tagebuch-Schmierheft. Das ist die Vorstufe zu meinem Blog. Sie enthält meine innersten, geheimsten Gedanken… hier weiter

Die geheimen Aufnahmen aus dem Weißen Haus – Während seiner Präsidentschaftszeit ließ John F. Kennedy mehr als 360 Stunden seiner Gespräche und Telefonate im Oval Office heimlich auf Tonband aufzeichnen. Die Bänder bilden einen historischen Fund von außerordentlichem Rang… hier weiter

Geheimgesellschaften – die geheimnisvollen Drahtzieher, die die Macht an sich reißen und sich die Welt untertan machen wollen. Erfahren Sie mehr darüber… hier weiter

Warum Zentralbanken den Goldpreis steuern – Weder Inflation noch Pleiten lassen Gold wertlos werden. Damit steht es in direkter Konkurrenz zum staatlichen Papiergeld, das sich in der Geschichte oft genug als unbeständig erwiesen hat. Erstmals wird im Detail gezeigt, wie die Zentralbanken den Goldpreis steuern… hier weiter

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016

Die Wurzel allen Übels: Das verzinste Geld

Wenn man ein Übel beseitigen will, dann bringt es nichts, an den Symptomen herumzudoktern. Die Wurzel des Übels ist es, die eliminiert werden muss.

Die Reichen werden immer reicher und die Armen immer ärmer. Haben Sie sich schon einmal gefragt, was die Ursache dafür ist? Der Grund für diesen Missstand liegt in unserem Geldsystem, dass eigentlich gar nicht unser Geldsystem ist, denn es ist das Geldsystem der schlimmsten Schwerstkriminelle dieser Welt.

die-wurzel-allen-c3bcbels-das-verzinste-geld1

Das Problem: Kaum jemand hinterfragt dieses hochkriminelle verzinste und zinsesverzinste Geldsystem oder kennt sich mit Geld überhaupt aus. Tun Sie es? Was ist Geld eigentlich? Und wo kommt es her?

Die meisten Menschen halten Geld für etwas Selbstverständliches. Es ist einfach da. Die Wenigsten halten es für nötig, sich mit dem Thema Geld zu befassen oder trauen sich an das scheinbar komplexe Thema nicht ´ran. Dabei ist das Geldsystem gar nicht so schwer zu verstehen und die Ursache fast aller Probleme.

“Geld regiert die Welt”, heißt es im Volksmund. Das ist aber gar nicht so, denn die Welt wird nicht vom Geld regiert, sondern von Schwerstkriminellen, welche die Macht über das Geld und somit über alles andere besitzen: erfahren sie mehr hierhier und hier!

die-wurzel-allen-c3bcbels-das-verzinste-geld2

Der Tauschhandel

Früher war der direkte Warentausch die übliche Art des Handels. Um einen Tauschhandel zu betreiben, musste man anbauen, Vieh züchten oder sich auf ein bestimmtes Gewerbe spezialisieren. Alles was über den eigenen Bedarf hinaus produziert wurde, konnte so gegen den Überschuss anderer getauscht werden. Zum Beispiel Kartoffeln gegen Brot, und Milch gegen Werkzeug.

Dieser Warentausch verursachte aber einige Probleme. Wie viele Kartoffeln sollte denn z.B. ein Laib Brot kosten? Der Wert der Waren, die gegeneinander getauscht werden sollten, musste bemessen werden. Doch wie? Außerdem bedarf ein Handel auch immer ein Tauschpartner. Was ist, wenn gerade keiner Kartoffeln wollte? Das Tauschgeschäft war also recht mühsam.

Ein allseits geschätztes Gut würde das Tauschen viel leichter machen. Dies konnten Muscheln, Tierzähne, Salz oder seltene Steine sein. Es musste nur 3 Bedingungen erfüllen um als Tauschmittel in Frage zu kommen. Es musste als allgemeines Zahlungsmittel akzeptiert werden. Die Menschen musste Vertrauen in den Wert des Gutes haben. Das Gut musste knapp, um überhaupt wertvoll zu sein.

Schnell etablierten sich Gold und Silber als Tauschmittel, denn diese edlen Metalle sind knapp, da schwierig abzubauen, sehr begehrt und unbegrenzt haltbar. Sie wurden daher zu Münzen geprägt und an die Bürger verliehen. Gold- und Silbermünzen wurden jahrtausendelang als Zahlungsmittel verwendet.

Das Papiergeld

Durch den Wert von Gold und Silber entstand das Bedürfnis seine Münzen sicher aufbewahren zu wollen. Es entstand die Bank. Hier konnte man seine Goldmünzen hinterlegen und bekam dafür eine Quittung aus Papier. Auf diesem Stück Papier stand der Betrag, den der Überbringer in Gold ausgezahlt bekommt – die sogenannte Banknote, die einen Anspruch auf Münzen repräsentierte.

Weil das Gold und Silber auf der Bank so sicher und die Münzen durch ihr Gewicht recht unpraktisch waren, wurde irgendwann nur noch mit Banknoten bezahlt, indem der Anspruch auf die Münzen einfach dem Tauschpartner übergeben wurde. Das Papiergeld war geboren. Das Papiergeld ist aber kein Geld an sich, sondern es sind Schuldscheine. Eine Banknote ist nämlich eine Forderung, die Schuld zurück zu verlangen. Deshalb gibt es im Geldsystem nur Schulden.

Das Buchgeld (auch Giralgeld genannt)

Das Buchgeld ist die meist entwickeltste Art von Geld. Wenn früher Geld zur Bank gebracht wurde, wurde es als Guthaben auf einem Konto verbucht. Dazu notierte man es in ein kleines Kontobuch und strich Abhebungen wieder aus. Heute läuft das alles elektronisch gesteuert. Damit konnten dann, durch Übertragen des Anspruchs von Bargeld, Zahlungen von einem Konto zum anderen getätigt werden – auch Überweisung genannt.

Geld konnte nun, völlig frei von Material, seinen Besitzer wechseln – von einer Bank zur nächsten – von einem Land zum anderen. Geld war damit nur noch eine Information. Bis hierher ist die Entwicklung des Geldsystems sehr fortschrittlich und positiv. Leider wurde das System dann aber missbraucht.

Das Schwerstverbrechen: Zins und Zinseszins

Die Einführung von Edelmetallen als Zahlungsmittel brachte zwei Probleme hervor: Zum Einen, weil Edelmetalle auch einen Wert als Ware hatten und dieser Wert irgendwann den Wert der auf eine Münze geprägt wurde übersteigen konnte. Zum Anderen fingen die Menschen an, das Geld aufzubewahren, weil es eine ideale Anlage darstellte. Das völlig natürliche Bedürfnis des Menschen, sich etwas für später zurückzulegen, führte aber dazu, dass das Geld immer weniger wurde.

Die Preise der Waren und Dienstleistungen sanken zwangsweise und geringere Einkommen und weitere Preissenkungen waren zu befürchten. Die Folge war eine Flucht in das Geld, ein geringerer Konsum und weniger Investitionen. Die Wirtschaft befand sich im Abschwung. Um die Wirtschaft aber wieder anzukurbeln musste man versuchen, die Goldmünzen der Reichen wieder zurück in den Umlauf zu bekommen.

Man bot an Zinsen zu zahlen. Der Verleiher wurde damit aber ohne eine Leistung zu erbringen, noch reicher. Je mehr verliehen wurde, desto mehr verdienten sie ohne etwas dafür zu tun. Das eigentliche Problem daran ist aber, dass diese Zinsen nie zurückgezahlt werden können, welches folgende Beispiel zeigt.

In einem Dorf leben 10 Menschen und es gibt dort 100 Pelze als Tauschmittel. Die Pelze werden für die Dauer eines Jahres gerecht verteilt, zu einem Zinssatz von 10% pro Jahr. Jeder muss nach einem Jahr also 11 Pelze zurückzahlen. Das macht insgesamt 110 Pelze. Es existieren aber nur 100 Pelze! Was nun? Woher die fehlenden 10 Pelze nehmen? Mindestens einer muss seine ganzen Pelze verlieren (der Volksmund nennt das pleite gehen) oder sich verschulden, damit alle anderen ihre Zinsen zahlen können.

“Geld ist eine neue Form der Sklaverei, unterschieden von der alten lediglich durch die Tatsache, dass sie unpersönlich ist. Es gibt keine zwischenmenschliche Beziehung zwischen Herr und Sklave.” Leo Tolstoy

Wenn eine Bank mit Zinsen auf Guthaben lockt, ganz nach dem Motto: “Lassen Sie ihr Geld für sich arbeiten”, dann müssen dafür immer andere arbeiten, oder haben Sie schon einmal Geld oder Zinsen arbeiten sehen? Zinsen sind übrigens in jedem Produkt im Preis mit eingerechnet. Damit verteuern Zinsen alles und die Menschen, ob Schulden oder nicht, zahlen sie! Damit stellen Zinsen eine versteckte Form von Steuern dar.

Der Zinseszins – Die Verzinsung der Zinsen

Zinsen führen zu Verarmung und Abhängigkeit. Wenn nicht gezahlte Zinsen mitverzinst werden, bricht das den Menschen das Genick. Hierzu ein Beispiel: Eine Kreditaufnahme von 1.000 € bei einer jährlichen Verzinsung von 5% kann beispielsweise nicht getilgt werden. Nach einem Jahr fallen damit 50 € Zinsen an. Demnach müssen nun 1.050 € zurückgezahlt werden. Wenn jedes Jahr immer nur auf die eigentliche Kreditsumme Zinsen gezahlt werden müssten (also auf die 1.000 €), würden sich die Kreditschulden nach 50 Jahren auf 3.500 € ansammeln (50 Jahre mal 50 € = 2.500 € Zinsen + 1.000 € Kreditsumme = 3.500 €). Wenn auf die Zinsen aber auch noch Zinsen gezahlt werden müssen, sprich auf die komplette Summe, steigt die Schuld nach 50 Jahren exponentiell auf 11.467,40 €!

Ein weiteres, sehr berühmtes Beispiel ist der Josefpfennig. Hätte Josef zur Geburt Jesus nur einen Pfennig, bei einem Zinssatz von 5%, angelegt, wären daraus nach 2000 Jahren 150 Millionen Erdkugeln aus Gold geworden.

Das dieses Geldsystem nicht funktionieren kann, dürfte nach diesem Beispiel jeder und jedem einleuchten. Warum existiert dann ein derartiges Geldsystem? Ganz einfach: Ein derartiges Geldsystem existiert, weil ´s den Reichen dient. Die große Massen der Bevölkerung wird im Laufe der Zeit zwar immer ärmer und ärmer und muss immer mehr und mehr arbeiten, doch das stört die Reichen nicht im Geringsten.

Dieses Geldsystem sorgt dafür, dass einige wenige niemals arbeiten müssen und das Leben in vollen Zügen genießen können, während die große Masse der Bevölkerung ärmer und ärmer wird, obwohl sie mehr und mehr arbeitet. Die Reichen leben von Zinsen auf ihre Vermögen, die von jenen erwirtschaftet wurden, die ihr leben lang arbeiten.

Verstehen Sie das bitte richtig: Die Vermögen der Reichen wurden von der arbeitenden Bevölkerung erwirtschaftet, und die Zinsen auf diese Vermögen müssen ebenfalls von der arbeitenden Bevölkerung erwirtschaftet werden. Die arbeitende Bevölkerung selbst, speist man vergleichsweise mit winzigen Löhnen ab und erzählt ihr, dass sie “gutes Geld verdienen” würde.

Geldschöpfung und das heutige Banksystem

Stellen Sie sich vor, Sie betreiben ein Parkhaus und jeder fährt exakt das gleiche Auto (das Auto steht hier symbolisch für ´s Geld). Mit dem Autoschlüssel kann jedes Auto geöffnet und gestartet werden (Ihr Geld ist ja auch nicht anders als das der anderen). Jeder parkt nun sein Auto im Parkhaus und verschwindet dann zur Arbeit, zum Einkaufen oder in den Urlaub. Den Schlüssel hinterlassen die Menschen immer bei Ihnen. Nach einigen Monaten stellen Sie fest, dass das Parkhaus, bei all dem Kommen und Gehen, immer mindestens zu 50 Prozent belegt ist. Einige Autos verlassen gar nie ihren Stellplatz, da jeder beim Abholen irgendein beliebiges Auto bekommt. Würden Sie jetzt 40 Prozent der Autos anderweitig vermieten (Kredit vergeben) und eine Sicherheitsreserve von 10% behalten, würde es doch keiner merken und die Autos werden so wenigstens gefahren und stehen nicht nur herum.

Genau so machen es die Banken mit dem Geld.

Das heutige Bankensystem

Aus einem Guthaben von 10.000 € verleiht Bank A 9.000 € an Herrn Schmidt. Eine Mindestreserve von 10 Prozent, also 1.000 € hält die Bank zurück. Herr Schmidt hebt die 9.000 € ab und kauft sich ein Auto. Die Autofirma, zahlt nun diese 9.000 € auf das Firmenkonto der Bank B ein. Bank B behält wieder 10 Prozent und verleiht 90 Prozent, also 8.100 € an Frau Möller, die sich eine Küche davon kauft. Die Küchenfirma zahlt die 8.100 € auf das Firmenkonto der Bank C. Bank C verleiht wieder 90 Prozent… So geht es weiter und irgendwann ist der ursprüngliche Schuldbetrag auf 100.000 € angewachsen. Es gibt nun eine Bankreserve in Höhe von 10.000 €, 100.000 € auf verschiedenen Bankkonten und 90.000 € an neuen Schulden, welche durch die Vergabe von Krediten entstanden sind.

Die Geldproduktion der Federal Reserve Bank

Um das nötige Geld zu beschaffen, nimmt die Firma Bundesrepublik Deutschland als Beispiel 1 Mio. € Schulden auf. Dafür werden festverzinsliche Wertpapiere herausgebracht, die Bundeschatzbriefe genannt werden. Das klingt sehr gut, sind aber Schuldscheine. Diese werden nun zu 10 Prozent (100.000 €) von Bankkunden gekauft. Die 100.000 € von den Bankkunden sind echtes Geld, die erarbeitet wurden. Die anderen 90 % (900.000 €) kaufen die Notenbanken unter der Führung der Federal Reserve Bank (FED). Dafür schreibt die FED nun einen Scheck in Höhe von 900.000 € an die Firma Bundesrepublik Deutschland aus, der natürlich ungedeckt ist, denn die FED hat die Lizenz zum Geld drucken.

An dieser Stelle sei erwähnt, dass die FED in privaten Händen ist!

Das heißt: der angebliche “Staat” Bundesrepublik Deutschland, der bekanntlich nur eine eingetragene Firma ist, nimmt nun 1. Mio € ein und verbucht sie als Gewinn, obwohl es Schulden sind. Die 900.000 € der FED werden nun weitergegeben an die privaten Banken, die daraus 9 Mio € (das 10fache) frisches Buchgeld schöpfen. Dieses frische Buchgeld fließt über die Kreditvergabe an die Menschen, welche dafür Zinsen bezahlen. Erst wenn die Kredite abgerufen werden, die Bürger es also vom Konto abheben, produzieren die Notenbanken das Geld. Das neu geschöpfte Geld fließt in die Wirtschaft und erhöht die Geldmenge. Die Folge: Inflation.

“Der Vorgang, mit dem Banken Geld erzeugen, ist so simpel, dass der Verstand ihn kaum fassen kann.” John Kenneth Galbraith, Ökonom

Inflation, Deflation und der Goldstandard

Inflation – Die Geldmenge erhöht sich. Wird die bestehende Geldmenge also wegen der Kredite enorm erhöht, wird das Verhältnis des Geldes zu den Waren und Dienstleistungen automatisch größer. In der Folge steigen die Preise oder andersherum gesehen, das Geld reduziert sich in seiner Kaufkraft. Es verliert an Wert. Durch diesen Geldschöpfungsmechanismus hat sich, seit Einführung des Euros, die Kaufkraft des Geldes um mindestens 50% reduziert!

Deflation – Die Preise sinken. Um einer Inflation entgegen zu wirken, können Banken die Kreditvergabe und somit die Geldschöpfung einschränken. Die Folge ist, dass Waren und Dienstleistungen im Verhältnis zur Geldmenge größer werden. Die Preise sinken und das Geld wird wertvoller. Es wird angefangen Geld zu sparen und die Preise müssen weiter gesenkt werden. Die Nachfrage an Waren und damit die Produktion nimmt immer weiter ab und die Wirtschaft steht vor dem Kollaps. Eine Kreditzinserhöhung ist ein Zeichen dafür, dass die Banken den Geldhahn zudrehen möchten.

Auflösung des Goldstandard. Früher konnte man Banknoten bei der Bank gegen Gold einlösen. Sie stellten schließlich einen Anspruch bzw. eine Forderung auf Gold dar. Damit war das Papiergeld genauso viel Wert wie Gold. Weil das Gold ein knappes Gut war, war der Wert des Papiergeldes garantiert. Heute haben die Währungen diesen Anker verloren, da die Goldeinlösepflicht abgeschafft wurde. Nicht einmal Münzen enthalten heute noch Edelmetall. Seit dem die Golddeckung komplett aufgehoben wurde, sind die Schleusentore völlig auf.

Geld kann ohne Ende von den Banken gedruckt werden. Inflation und Deflation sind daher geplante Vorgänge.

“Wer auch immer die Geldmenge in unserem Land kontrolliert, ist der uneingeschränkte Herrscher über den gesamten Handel und die Industrie. Sobald man begreift, dass das ganze System sehr einfach gesteuert werden kann, so oder so, durch einige wenige an seiner Spitze, dann braucht einem nicht mehr erklärt zu werden, wie Zyklen der Inflation und Rezession entstehen.” James A. Garfield, ermordeter Präsident der USA

die-wurzel-allen-c3bcbels-das-verzinste-geld

Am 22. November 1963 wurde John F. Kennedy erschossen. Raten Sie mal warum und in wessen Auftrag. Kennedy wollte das Geldsystem wieder zurück in staatliche Hand bekommen, welches durch Woodrow Wilson in die Hände von Kriminellen (Privatbankiers) gelangte. Das gefiel den Privatbänkern natürlich überhaupt nicht und musste unbedingt verhindert werden. Das Ergebnis ist bekannt: Kennedy wurde erschossen.

Das Geldsystem – ein System mit Verfallsdatum

Durch das Zinsnehmen der Banken entsteht weiterer Geldbedarf (Kredite) auf den wiederum Zinsen gezahlt werden müssen. Zinsen können aber generell nicht zurückgezahlt werden. Deshalb braucht das System immer mehr Schuldner. Da Schulden aber exponentiell wachsen, werden immer mehr Sicherheiten benötigt. Sicherheiten, die irgendwann ausgehen.

Also tritt der Staat ein (hierzulande lediglich ein Scheinstaat), denn der Staaten oder auch nur Scheinstaaten geben hervorragende Schuldner ab, da diese die Menschen enteignen können. Durch die Notwendigkeit in diesem System immer weiter Schulden zu machen, muss in einer räumlich begrenzten Welt mit begrenzten Sicherheiten, früher oder später das Geldsystem zusammenbrechen.

Währungsreformen, Inflation oder gar Schuldenerlasse zögern das Unvermeidbare lediglich hinaus.

“Jeder der glaubt, exponentielles Wachstum könne ewiglich in einer begrenzten Welt fortschreiten, ist entweder ein Irrer oder ein Ökonom.” Kenneth Boulding (Ökonom)

Zum Abschluss und besseren Verständnis für so einige Dinge noch dieses Video:

Die Wurzel allen Übels: Das verzinste Geld

Quelle: NTA, ein Artikel gefunden auf Der BRD-Schwindel

Linkverweise:

Blaupausen für ein Goldenes Zeitalter – Gedanken erschaffen Realität – Geheimnisse des Geldmachens

Gib deinem Leben eine Richtung – Das Wunder der Selbstliebe –Stress individuell bewältigen

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Das Ende der Sicherheit

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

Die Denkfabriken – US-Finanzoligarchen bilden eine internationale »Geheimregierung«. Dahinter stehen die führenden Vertreter der US-Finanz- und Wirtschaftsoligarchie. Wie funktioniert dieses »unsichtbare Netz« aus Denkfabriken, Geheimdiensten, Lobbygruppen und Medienkonzernen? Wer sind die Akteure im Hintergrund? Wie kam es zur Gleichschaltung der Mainstream-Medien? hier weiter

Die große Enteignung – Der Griff nach Ihrem Vermögen – Ein Kartell aus Großbanken, Politikern und multinationalen Konzernen ist seit Langem damit beschäftigt, zulasten der einfachen Bürger immer mehr Macht und finanzielle Ressourcen in seine Hände zu bringen. Der Finanzexperte Janne Jörg Kipp belegt, daß dieses Kartell jetzt auf die größte Enteignung aller Zeiten hinarbeitet. Dabei werden Millionen von Menschen einen Großteil ihrer Ersparnisse verlieren! hier weiter

Das Machtkartell der internationalen Hochfinanz – Seit ihrer Gründung vor 100 Jahren ranken sich viele Mythen und Verschwörungstheorien um die Fed. Zwar mag Ihnen manches, was Sie in diesem Dossier erfahren, wie eine »Verschwörungstheorie« erscheinen, aber alle Fakten sind bewiesen… hier weiter

Ein Dritter Weltkrieg ist kein hypothetisches Denkspiel mehr. Die USA und ihre NATO-Verbündeten bereiten sich darauf vor, einen Atomkrieg sowohl gegen den Iran als auch gegen Nordkorea zu führen. Die Folgen wären verheerend. Dieses militärische Abenteuer gefährdet die Zukunft der Menschheit. Die Verheerungen, die sich aus dem Einsatz »neuer Technologien« und modernster Waffensysteme in einem Dritten Weltkrieg ergäben, übersteigen jedes menschliche Vorstellungsvermögen. Das Szenario eines Dritten Weltkriegshier weiter

Eine Pflichtlektüre für Sparer und Anleger. Ein Augenöffner für alle, die noch an die Sicherheit von Banken glauben. Nur wer die Hintergründe kennt, kann rechtzeitig handeln… hier weiter

China und Gold: Das Ende der Feinunze – China besitzt wesentlich weniger Gold als gedacht. Auch die erwartete Zinserhöhung in Amerika drückt auf den Preis. Der Goldpreis ist am wie ein Stein gefallen und schien keinen Halt zu finden. Ist dies das Ende der Feinunze? hier weiter

Weltmacht IWF – Die Vergabe von Krediten durch den IWF hat die Erzwingung neoliberaler Reformen zur Folge: Auf der einen Seite fördert diese Praxis Hunger, Armut, Seuchen und Kriege, auf der anderen begünstigt sie eine winzige Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst – alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter

Massen-Einwanderung schadet allen-außer einer kleinen Elite – Trotz monatelanger Gleichschaltung der deutschen Leitmedien zur Vertuschung der katastrophalen Zustände in Deutschland aufgrund der Masseneinwanderung wird immer mehr bekannt, dass es praktisch fast keine Gewinner gibt – außer einer kleinen Eliten. hier weiter

Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

Der dritte Weltkrieg – Die wichtigsten Prophezeiungen zur Jahrtausendwende und ihre Bedeutung für die Menschheit. Ein dritter Weltkrieg scheint unausweichlich und wird auch den deutschsprachigen Raum treffen. hier weiter

Die Palmblattbibliotheken – Mit Hilfe eines indischen Schriftgelehrten gelang die Übersetzung von Palmblatt-Texten, die die Entwicklung Deutschlands und Europas in den nächsten fünfzig Jahren beschreiben. Etliche der präzise vorhergesagten Ereignisse sind bereits eingetreten. Welche stehen uns in der Zukunft noch bevor? hier weiter

Sicherheit und Unabhängigkeit – Wollen Sie unabhängig sein und die Versorgung mit Fleischprodukten in die eigenen Hände nehmen? Dann erfahren Sie alles, was Sie dazu wissen müssen – hier weiter

Wenn ihr das alles kommen seht – Wie erkenne ich die Zeichen der Zeit? Wann kommt das Ende der Welt? Ein anschauliches Bild von dem, was auf uns zukommt… hier weiter

Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber… hier weiter

Die zehn Gebote Satans – Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

Die echten Men in Black – Was geht hier vor sich? In wessen Auftrag arbeiten die echten MIB? Sind sie irdischer oder gar außerirdischer Herkunft? Die Antwort finden Sie hier…

Flüchtlingslager werden zu billigen Puffs – Selbst wer nur Fakten anspricht, auf Missstände hinweist, gefährdet mittlerweile seinen Arbeitsplatz, sein Amt oder sein öffentliches Ansehen. hier weiter

Österreicher platzt der Kragen zu „Flüchtlingen“ – “…Hier wird die Hölle entstehen! Danke Angela Merkel!…” hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Ein großes Geheimnis wird enthüllt. Sie suchen nach der einen Erkenntnis, die nicht nur ihre intellektuelle Neugier befriedigt, sondern ihnen Anleitung gibt, ihr Leben glücklicher und erfüllter zu gestalten? dann hier weiter >>>

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Survival Set – Was man unbedingt in Notfällen zur Hand haben sollte! hier weiter

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

Prof. Dr Hans J. Bocker über Staatsbankrott, Enteignung, Deflation, Hyperinflation und Krieg

Prof Dr Hans J Bocker über Staatsbankrott, Enteignung, Deflation, Hyperinflation und Krieg.

Josef Schöftenhuber

Linkverweise:

Inflation in der Eurozone droht. Der Währungskrieg ist in vollem Gange – und es wird in unserem Geldsystem nur einen Gewinner geben: die Weltleitwährung! Nach massiven Wertverlusten von Rupie und Rubel in 2014 ist jetzt offensichtlich der Euro dran! hier weiter

Es gärt in Europa – Wann wird sich die aufgestaute Wut entladen? Udo Ulfkotte hat mit Polizeiführern, Angehörigen der Bundeswehr und mit Mitarbeitern des Bundeskanzleramtes gesprochen. Unabhängig von den Sonntagsreden der Politik zeigt er die explosiven Brandherde auf, in denen die Polizei die Sicherheit der Bürger bald schon nicht mehr wird garantieren können. hier weiter

Verdeckte Kriegsführung – Ein Blick hinter die Kulissen der Machtpolitik – Auf der AZK im Juli 2014 referierte Dr. Daniele Ganser zur verdeckten Kriegsführung des Westens. Dr. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt. hier zum Vortrag

Verschenken Sie ein Stück Zeitgeschichte: Drehen Sie die Zeit zurück und verschenken Sie eine Tageszeitung von einem ganz persönlichen Tag. Was geschah am Tag der Geburt, der Hochzeit oder des Firmeneintritts? Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Sie erhalten die komplette historische Zeitung oder Illustrierte (Keine Kopie, kein Nachdruck, sondern das echte Originalexemplar!) in einer edlen Geschenkmappe mit Echtheitszertifikat. Für die meisten Tage können Sie unter einer Vielzahl von Zeitungen auswählen. Vielleicht ist sogar die eigene Heimatzeitung dabei… hier weiter

Wie Sie Menschen sofort durchschauen: Die erstaunliche Technik, mit der Sie andere dazu bringen, das zu tun, was SIE wollen. Sofort anwendbar. Garantiert. Laden Sie sich jetzt den begehrten Erfolgsreport herunter – kostenlos! hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! hier weiter

Die Magie psychosexueller Verführung und mentaler Gedankenkontrolle – Mittels Techniken aus den Bereichen Schamanismus, Huna und Aura-Beeinflussung erlernen Sie einfach, die Kontrolle über jede Situation zu gewinnen und sich ihre kühnsten Träume zu erfüllen. Eine Entdeckungsreise in die Welt der Telepathie und Gedankenkontrolle.§Nur mit Hilfe der Kraft ihres Geistes können Sie leicht, unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln. hier weiter

Langzeitlebensmittel – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. hier weiter

Inflation in der Eurozone droht.

Der Euro wird fallen gelassen – massive Entwertung gegenüber USD und CHF. Inflation in der Eurozone droht.

EuroDer Währungskrieg ist in vollem Gange – und es wird in unserem Geldsystem nur einen Gewinner geben: die Weltleitwährung! Nach massiven Wertverlusten von Rupie und Rubel in 2014 ist jetzt offensichtlich der Euro dran! Gegenüber dem US-Dollar und dem Schweizer Franken hat er in 6 Monaten mehr als 15% Kaufkraft verloren! Ein eindeutiges Zeichen dafür, dass der Euro jetzt fallen gelassen wird.

Am 15.1.2015 hat die Schweizer Nationalbank (SNB) entschieden, den Franken nicht mehr unter der Marke von 1,20 zu stützen. Prompt fiel der Wechselkurs auf 0,85. Ein Kaufkraftverlust des Euro von 30% in wenigen Minuten. Das zeigt, wie schlecht es um den Euro steht. In der Vergangenheit wurde er nur durch Stützkäufe der SNB in Milliardenhöhe vermeintlich stabil gehalten. Ohne die jahrelange Intervention der SNB wäre der EUR/CHF Kurs schon früher in diese Regionen vorgedrungen, das wurde jetzt abrupt nachgeholt.

Hier weiterlesen bei geldraub.wordpress.com

Linkverweise:

Seit dem Jahr 2000 steigt der Goldpreis im Trend. Das Gold hat alle anderen wichtigen Anlageformen um Längen geschlagen. Doch nur wenige profitieren. Die meisten Anleger haben den Höhenflug des gelben Metalls verpasst. Als Gewinner im Goldmarkt sollten Sie wissen, dass der Goldpreis noch explodieren wird…hier weiter

Es gärt in Europa – Wann wird sich die aufgestaute Wut entladen? Udo Ulfkotte hat mit Polizeiführern, Angehörigen der Bundeswehr und mit Mitarbeitern des Bundeskanzleramtes gesprochen. Unabhängig von den Sonntagsreden der Politik zeigt er die explosiven Brandherde auf, in denen die Polizei die Sicherheit der Bürger bald schon nicht mehr wird garantieren können. hier weiter

Verdeckte Kriegsführung – Ein Blick hinter die Kulissen der Machtpolitik – Auf der AZK im Juli 2014 referierte Dr. Daniele Ganser zur verdeckten Kriegsführung des Westens. Dr. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt. hier zum Vortrag

Langzeitlebensmittel – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. hier weiter