WikiLeaks feiert Zehnjähriges!

Es war das größte Geheimnis-Leck der Geschichte:
Am 28. November 2010 begann die Enthüllungsplattform WIKILEAKS – in Zusammenarbeit mit der britischen Tageszeitung “The Guardian”, der “New York Times”, dem “Spiegel” und anderen – eine Viertelmillion geheimer Berichte amerikanischer Botschaften und des US-Außenministeriums zu veröffentlichen.
Die größten Mächte der Welt waren außer sich.

Hinter all dem stand ein Mann, der Australier Julian Assange – eine der seltsamsten Figuren, die jemals weltweite Prominenz erlangte:

Ein Jahrzehnt WikiLeaks?
Für Assange kein Grund, in Rente zu gehen. Kämpferisch kündigt der Australier an: “Warten Sie ab, bis wir mal Teenager sind!”

julian-assange

WikiLeaks-Herausgeber Julian Assange – Internet-Messias oder Cyber-Terrorist?
Kämpfer für die Informationsfreiheit oder Sexualverbrecher?
Die Debatte über WIKILEAKS und Assange, der sich im Juni 2012 in die ecuadorianische Botschaft in London flüchtete, um der Auslieferung an Schweden zu entgehen, hält bis heute an… mehr hier.

Eine Medienwelt ohne WikiLeaks scheint heute kaum noch vorstellbar, schreibt RT.
In steter Regelmäßigkeit veröffentlicht das Team um den Australier Julian Assange klassifizierte Regierungsdokumente, Protokolle vertraulicher Meetings der Mächtigen, verfängliche E-Mails oder gar Teile der Freihandelsabkommen, deren Verhandlungsführer die Vertragswerke gerne geheim halten würden.

Im Oktober 2006, also vor genau zehn Jahren, registrierte Assange die Domain www.wikileaks.org. Bereits drei Jahre später konnten mehr als 1,2 Millionen Dokumente über die Seite abgerufen werden. Der große Durchbruch kam im Jahr 2010 mit der Veröffentlichung eines Videos, das zeigte, wie die Besatzung eines US-Kampfhubschraubers im Irak auf Zivilisten schoss, darunter auch Reporter der Nachrichtenagentur Reuters.

Ebenfalls große Wirkung hatten die Afghan War Diarys und die Iraq War Logs, Protokolle des US-Militärs, die einen direkten Blick auf die Grauen der Kriege in Afghanistan und dem Irak erlaubten – Feldzüge, die bis dahin medial vor allem als “saubere” Kriege dargestellt wurden.

Endgültig brachte WikiLeaks das US-Establishment durch die Veröffentlichung von über 250.000 Botschaftsdepeschen gegen sich auf. Neben dem Spiegel waren mit dem Guardian und der New York Times nun auch große Medienpartner an Bord, von denen WikiLeaks sich später allerdings wieder trennte. Heute arbeitet die Plattform nur noch mit ausgewählten Journalisten zusammen. In den Leaks waren vor allem despektierliche Aussagen von US-Beamten gegenüber ausländischen Diplomaten und Regierungsvertretern nachzulesen.

All diese Enthüllungen wurden von dem damaligen IT-Spezialisten Bradley Manning an WikiLeaks übergeben, der heute nach einer Geschlechtsanpassung als Chelsea Manning eine 35-jährige Haftstrafe für die Weitergabe klassifizierter Dokumente absitzen muss.

Mit den Guantanamo Files, die ein Jahr später von WikiLeaks der Öffentlichkeit übergeben wurden, konnten systematische Folter und zahlreiche Verletzungen der Genfer Konventionen in dem extralegalen Gefangenenlager nachgewiesen werden.

Ende 2011 und Anfang 2012 – also noch vor den Enthüllungen Edward Snowdens – folgten Veröffentlichungen über den staatlichen-privaten Geheimdienstkomplex der USA. Mit den The Spy Files und The Global Intelligence Files geriet die Überwachungsindustrie in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung. Insbesondere über das Unternehmen Stratfor, das unter Kennern auch als “private CIA” bezeichnet wird, konnten zahlreiche Dokumente aus dem Verborgenen geholt werden.

Mit einer Seite gemein machte sich WikiLeaks dabei nie. Die Syria Files gaben im Jahr 2012 einen bisher unbekannten Einblick in die Machtstrukturen des syrischen Präsidenten Bashar al-Assad, auch über Russland hat WikiLeaks bereits mehr als 650.000 Dokumente öffentlich gemacht. Nichtsdestotrotz sieht sich Julian Assange besonders in jüngster Zeit heftigen Angriffen aus dem Clinton-Lager ausgesetzt, die den WikiLeaks-Herausgeber unter anderem genau wie Snowden versuchen, als “russischen Agenten” zu diskreditieren.

Eine leicht zu durchschauende Ablenkungsstrategie: Vor allem die aktuellen Enthüllungen durch WikiLeaks aus dem Inneren des Democratic National Committee (DNC) sorgen dort derweil für neuen Unmut. E-Mails belegen, dass die Verantwortlichen der Demokratischen Partei der USA gezielt darauf hinarbeiteten, Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin zu etablieren und ihren stärksten Konkurrenten Bernie Sanders zu schwächen. Im Zuge der Enthüllungen musste die DNC-Vorsitzende Debbie Wassermann-Schultz ihren Posten räumen.

Seit den DNC-Leaks tobt nun auch eine Art Krieg zwischen Clintons Anhängern und WikiLeaks, der sich auch zunehmend auf Clinton-freundliche Medien in Deutschland ausweitet. So klagte etwa der Spiegel-Kolumnist Sascha Lobo jüngst: “Julian Assange macht WikiLeaks zum Instrument für Donald Trump”.

Ein Vorwurf, den Julian Assange im Spiegel-Interview streng zurückwies:
WikiLeaks veröffentliche per se nur nach Kriterien der gesellschaftlichen oder ethischen Relevanz und lasse sich von laufenden Wahlkämpfen weder hinsichtlich einer Veröffentlichung von Dokumenten noch hinsichtlich einer Zurückhaltung derselben beeinflussen.

Doch ungeachtet dieser Klarstellungen nimmt der Propagandakrieg gegen WikiLeaks längst pathologische Ausmaße an. Teils wird in diesem Zusammenhang mit plumpen Lügen gearbeitet. So wurde jüngst etwa WikiLeaks zur Last gelegt, durch bisherige Veröffentlichungen Frauen in der Türkei zu gefährden oder auch Homosexuelle in Saudi-Arabien – und das, obwohl die angesprochenen Enthüllungen, die diese Folgen haben sollen, gar nicht von WikiLeaks stammten. Besonders die größte Stärke des Enthüllungsportals, die Nachvollziehbarkeit der Quellen für jedermann, gerät hier ins Fadenkreuz.

Zu den geplanten Freihandelsabkommen TTIP, TiSA, TPP und CETA hat WikiLeaks ebenfalls bereits zahlreiche Dokumente veröffentlicht. Ohne diese wäre der Öffentlichkeit heute nur wenig über den konkreten Verhandlungsstand oder den Inhalt der Abkommen bekannt.

Schließlich spielte das WikiLeaks-Netzwerk auch eine tragende Rolle bei Edward Snowdens spektakulärer Flucht nach Moskau. Dass der NSA-Whistleblower den US-Strafverfolgern entwischen konnte, schmerzt Washington sehr. Zu gerne hätten die Behörden Snowden, ähnlich wie Manning, für die kommenden Jahrzehnte in einem Gefängnis gesehen, um so auch andere Whistleblower abzuschrecken.

Bei der Jubiläumsfeier zum zehnten Geburtstag in der Volksbühne Berlin, wenden Julian Assange – bedingt durch sein Botschaftsasyl natürlich nur per Video zugeschaltet – und seine Mitarbeiterin Sarah Harrison viel Zeit dafür auf, allen gegen sie gerichteten Diskreditierungsversuchen und medialen Angriffen zu kontern.

Aber auch eine Ankündigung gab es: Bis zum 8. November, also dem Tag der US-Präsidentschaftswahlen, will WikiLeaks weitere brisante Dokumente über Hillary Clinton veröffentlichen. Der diesbezügliche Datenschatz scheint beachtlich zu sein: Zehn Wochen lang sollen die Veröffentlichungen andauern, jede Woche soll ein weiterer Teil des Paketes an die Öffentlichkeit gehen. Beobachter mutmaßen bereits jetzt, dass die Dokumente Einblick in die milliardenschwere Clinton-Stiftung geben werden, die immer wieder im Zusammenhang mit schwerer Korruption genannt wird.

Der Medienmainstream hat also bald wieder allerhand Grund zu mutmaßen: Arbeitet Assange für den Kreml? Lässt sich WikiLeaks von Trump instrumentalisieren? Vielleicht steckt aber auch ein ganz anderer Grund dahinter, dass die Enthüllungsplattform sich in jüngster Zeit zunehmend auf Clinton “eingeschossen” hat. Wie ein nun veröffentlichtes Protokoll zeigt, erwog Hillary Clinton bereits im Jahr 2010 in ihrer damaligen Funktion als Außenministerin, sich des unbequemen Whistleblowers Julian Assange mittels eines Drohnenangriffs zu entledigen.

Zuerst setzte angesichts dieses Vorschlages unter ihren Beratern Gelächter ein. Dieses verstummte jedoch, als klar wurde, dass es sich bei Einwurf nicht um einen Scherz handelte. Nach dem Wunsch der heutigen Präsidentschaftskandidatin sollte der Medienaktivist und WikiLeaks-Herausgeber tatsächlich als “weiches Ziel” eingeordnet werden.

Über entsprechenden Unmut seitens WikiLeaks sollte sich im Clinton-Lager alleine schon deshalb heute wirklich niemand wundern.


inside WikiLeaks – Daniel Domscheit-Berg nimmt uns mit ins Herz von WikiLeaks. Er hat die Enthüllungsplattform Seite an Seite mit Julian Assange aufgebaut. Der junge Deutsche ist weltweit der Mann, der neben dem schillernden und zunehmend umstrittenen Gründer den besten Einblick in die Whistleblower-Plattform hat… hier weiter


Whistleblower – Man will sie bestrafen, weil sie den Menschen die Wahrheit gesagt haben, die Wahrheit darüber, dass wir alle von unseren Regierungen, deren Geheimdiensten überwacht und ausspioniert werden… hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! – Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten… hier weiter


Willkommen in der bunten Welt der Verschwörungstheorie! Alle bisherigen “Welten-Brände” als auch die Kriege im Irak, in Libyen, Afghanistan, Syrien, sie alle sind in Wahrheit international gesteuerte Finanzkriege gewesen, durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert. Mit Millionen Toten! Wer als Bürger solche Fakten anprangert, ist erst einmal in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gedrängt…hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Wundermittel Natron – das Hausmittel unserer Großmütter: Heutzutage ist Natron als preiswertes und dennoch hochwirksames Hausmittel leider in Vergessenheit geraten – zu Unrecht, denn Natron ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar und dabei ganz natürlich und umweltschonend. Natron ist schlichtweg ein Multitalent! hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Sturmflut der Völker – was den Deutschen noch bevor steht…


Jan van Helsing: “Whistleblower” – Insider packen aus!

Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus!

Ich hatte die Ehre, das neue Buch von Jan van Helsing vorab probelesen zu dürfen, in dem gleich 16 “Whistleblower” – unter ihnen auch der Sohn einer Illuminatenfamilie – über viele heikle Themen auspacken und sich dabei nicht zurückhalten.

Eines kann ich Ihnen jetzt schon versprechen:
dass dieser „Sprengstoff“ die Leute ordentlich durchrütteln wird!

whistleblower

Die Whistleblower – Man will sie bestrafen, weil sie den Menschen die Wahrheit gesagt haben, die Wahrheit darüber, dass wir alle von unseren Regierungen und deren Geheimdiensten überwacht und ausspioniert werden – mehr hier..!

Was mich besonders überrascht, aber gleichzeitig gefreut hat, war, dass Jan van Helsing seinem neuen Meisterwerk die Themen der (fehlenden) deutschen Souveränität und der fehlenden Staatlichkeit der sogenannten „BRD“ besonderen Raum eingeräumt hat, wie auch den zwei äußerst versierten Insidern, welche das Komplex des „Strohmanns“ (Mensch vs. Person) und die „Geschäftswerdung“ der Welt regelrecht auseinanderpflücken und dabei die zahlreichen Verstrickungen bis in den Vatikan hinein fundiert aufschlüsseln und offenlegen.

Wer mein Buch Wenn das die Deutschen wüssten… und ähnliche Bücher bereits gelesen hat, wird hier aber gewiss keine bloße Wiederholung dieser Themen vorfinden. Nein, in Whistleblower werden diese Inhalte besonders tief und besonders gründlich aufgearbeitet (Fortgeschrittene und Profis dürfen sich schon mal freuen. Für alle anderen dürften diese Enthüllungen ein wahrer Schocker werden!).

Verschwörungstheoretiker

Hatten Kritiker und Trolle die ganzen letzten Jahre diese „Tabuthemen“ in den Bereich der „Verschwörungstheorie“ (übrigens ein Begriff, der von der CIA als Diskreditierungswaffe erfunden wurde) und „rechten Esoterik“ abgetan, so wird ihnen in van Helsings neuem Buch buchstäblich sämtlicher Wind aus den Segeln genommen.

Allein diese Themenkomplexe – auf die anderen komme ich noch gleich zu sprechen – werden auf eine derart gekonnte und tiefgreifende Art und Weise behandelt, dass van Helsing in meinen Augen die Wahrheit über sie nun endgültig und ein für alle Mal buchstäblich einzementiert hat!

Ob bezahlte Trolle oder nicht, niemand wird nach dem Lesen dieser Lektüre diese Themen einfach so noch wegschimpfen können. Das Kartenhaus der Lügen bricht vor unserer aller Augen zusammen. Das Spiel der Vertuschung, der Täuschung und des Lächerlichmachens seitens der Verbrechersyndikate (Regierungen und sog. „Elite“-Familien) ist vorbei. Eine friedliche (R)evolution ist bereits im Gange und nicht mehr aufzuhalten!

Illuminati

Als weiteres „Schmankerl“ empfand ich das von Stefan Erdmann geführte Interview mit Ben Morgenstern, dem Sohn einer jüdischen Illuminatenfamilie, welcher uns über einige recht interessante Hintergründe über die beiden Weltkriege, den Versailler Vertrag und über die „von oben“ gesteuerte Migranten-Invasion in Europa und insbesondere Deutschland erzählt.

Über letzteres packt auch ein Oberst der Bundeswehr aus, welcher uns über die wahren Zustände in Asylantenheimen zu berichten weiß – etwas, was Sie in den gleichgeschalteten Lügenmedien ganz sicher nicht erfahren werden.

Gladio Geheimarmeen

Mit teilweise offenem Mund las ich auch das äußerst spannende Interview mit einem ehemaligen Schweizer Geheimdienstagenten, der über diverse Geheimoperationen ausplaudert, an denen er beteiligt war (für viele Leser wird es hier neue Überraschungen geben).

Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter

Was können die Leserinnen und Leser sonst noch erwarten? Im folgenden eine Auflistung der Interviews und behandelten Themen im Buch:

  • Ist Deutschland souverän? Ist die BRD ein Staat oder eine Firma?
  • Polizistin stellt Rechtmäßigkeit der BRD-Gesetze in Frage
  • Wie geht es in deutschen Asylantenheimen wirklich zu? Was wird uns verschwiegen?
  • Merkel hat Grundstücke in Paraguay gekauft
  • Was ist Geomantische Kriegsführung“?
  • Was tat die Schweizer Geheimarmee Abteilung 322?
  • Es werden viele alternative sowie schulmedizinische Therapieformen unterdrückt!
  • Wieso verschwinden funktionierende, aber zu günstige Chemotherapeutika vom Markt?
  • Gibt es das „Geheime Bankentrading“ wirklich?
  • Wie sparen Großunternehmen und soziale Einrichtungen über Stiftungen Steuern?
  • Die Demonstranten in Hongkong 2014 waren bezahlt!
  • Der Ruanda-Kongo-Krieg war wegen Rohstoffen angezettelt worden!
  • Schwule Nationalspieler und Massaker in Nigeria
  • Warum es beim Film und Radio nur „Linke“ geben darf…
  • Wie Geheimdienste bei Mobilfunkanbietern zugreifen können.
  • Der Sohn eines Illuminaten spricht über Hintergründe des Ersten und Zweiten Weltkriegs.
  • Ein Schottenritus-Hochgradfreimaurer spricht über UFOs und Zeitreisen.

Wenn das die Deutschen wüssten… Die Befreiung aus dem Sklavensystem: Warum Deutschland eine Schlüsselrolle bei der Verwirklichung von Frieden und Harmonie in der Welt zukommt! hier weiter

Jan van Helsing stand mir (Daniel Prinz) zudem freundlicherweise für ein paar Fragen zur Verfügung:

Herr van Helsing, was hat Sie schlussendlich zu diesem Buch motiviert?

JvH: Es gab im Prinzip zwei Anlässe, zwei sog. Whistleblower, die zu diesem Buch führten. Der erste war der Enkel eines polnisch-deutschen Dolmetschers. Dieser Dolmetscher war nicht irgendein Dolmetscher, sondern übersetzte für hochrangige Personen wie Willy Brandt, Gräfin zu Dönhoff oder Herrn Krupp und hatte dadurch Kenntnisse über die Strukturen einiger mächtiger Familien- und Bankiersclans, die im Hintergrund des Weltgeschehens die Strippen ziehen. Der andere war Ben Morgenstern, der Sohn eines Illuminaten, den Stefan Erdmann und ich bereits im Buch „Politisch unkorrekt“ zu Wort kommen ließen. Dadurch entstand die Buchidee.

Es sind aber 16 Whistleblower im Buch aufgeführt…

JvH: Ja. Die Initialzündung waren diese beiden Kontakte, aber ich hatte im Zuge meines letzten Buches „Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!“ einen Herrn vom Bundesnachrichtendienst (BND) kennengelernt, der mir einige wichtige Kontakte ermöglichte. Und so ergab eines das andere in Kombination mit bereits bestehenden Informanten – dabei sind alle möglichen Themen wie ein Bundeswehroberst, der für ein großes Asylantenheim zuständig ist und aus dem Nähkästchen plaudert, oder ein Klinikbesitzer, der sehr erfolgreich mit Chemopräparaten arbeitet, die dann „zufällig“ vom Markt genommen werden usw.

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern »Krisen« als Chancen zu sehen und den Sinn dahinter zu verstehen… hier weiter

Wie lange haben Sie an Ihrem neuen Werk bis zur Fertigstellung gearbeitet?

JvH: Insgesamt waren es fünf Monate, wobei manche Kontakte bereits bestanden, andere erst während der Recherche hinzukamen. Bis auf das Interview mit Ben Morgenstern führte alle Interviews ich und bin dazu zirka 18.000 km gefahren, kreuz und quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

18.000 km? Das ist ja der Wahnsinn.

Weshalb haben Sie in Ihrem Buch den Themen „Souveränität“ und „Mensch vs. Person“ besondere Aufmerksamkeit gewidmet?

JvH: Der große Erfolg Ihres Buches („Wenn das die Deutschen wüssten…“), in dem das Thema ja schon sehr gut behandelt war, hat gezeigt, dass die Menschen sich in unserem Land genau über das Gedanken machen. Den sog. „Amerikaner“ hatte ich ja bereits für Ihr Buch interviewt. Nun hatte ich die Möglichkeit, einen Mann, der unter dem Namen „Gabriel“ im Untergrund tätig ist, zu sprechen, zusammen mit Hannes Berger, der ebenfalls sehr versiert ist, was die Thematik „die Staaten der Welt werden in Firmen umgewandelt“ angeht.

Sehr schön. Und damit werden Vertuschungen zu diesen Sachverhalten immer schwieriger. Ich finde auch, dass die Zeit reif ist, gerade diese „Tabuthemen“ an die Öffentlichkeit zu bringen. Die Menschen haben es verdient, über die wahren Zustände aufgeklärt zu werden. Denn wo das Wissen vorhanden und zugänglich ist, kann auch erst ein Bewusstseinswandel eintreten und in Folge auch die bitter notwendigen Veränderungen in unserem Land (und auch weltweit).

Was mich selbst auch interessieren würde: Welche Herausforderungen und Widerstände taten sich denn während der Arbeit am Buch auf?

JvH: Also bedroht oder dergleichen wurde ich nicht. Aber es deutete sich ein ähnliches Szenarium ab wie bei „Politisch unkorrekt“, als ein Interviewpartner, den ich damals bereits interviewt hatte, kurz vor der Fertigstellung des Buches absprang. Das deutete sich nun wieder an. Die Interviews waren alle auf Band aufgezeichnet und abgetippt gewesen, da wollten drei der Whistleblower kurz vor Drucklegung abspringen, weil sie Panik bekommen hatten. Wir wissen ja, was Julian Assange und Edward Snowden widerfahren ist. Ich hatte mich dann anwaltlich beraten lassen und einige Namen im Buch geschwärzt bzw. bestimmte Beschreibungen von kriminellen Handlungen umgeschrieben. Dann hatten die drei doch noch zugestimmt, dass ich deren Interviews veröffentlichen darf. Aber das hat echt Nerven gekostet… Um jedoch eventuellen Repressalien aus dem Weg zu gehen und um zu verhindern, dass man den Druck des Buches noch „stören“ könnte, hatte ich diesmal die Inhaltsbeschreibung bis zum Tage des Erscheinens zurückgehalten. Nachdem ja bereits zwei meiner Bücher beschlagnahmt worden sind, gehe ich inzwischen immer vom Schlimmsten aus.

Wenn das die Deutschen wüssten… wie wir uns aus diesem Sklavensystem wieder befreien und eine wirklich gerechte Welt in Frieden und Harmonie erschaffen können. Und bei dem Ganzen spielt Deutschland die Schlüsselrolle… hier weiter

Allerdings gab es bei dem Buch, das ich zuvor verlegt hatte, massivste Störfeuer. Das ist das Buch „verraten, verkauft, verloren?“ von Frau Schuster-Haslinger. Zuerst ist meine Computerfestplatte abgestürzt und alle aktuellen Daten der Autorin waren futsch, dann wollte ein Großhändler das Buch aufgrund des brisanten Inhalts nicht mit ins Sortiment mit aufnehmen und am Tag des Drucks ging auch noch die Druckmaschine kaputt. Und während des zweiten Drucks ging wieder etwas schief. Da war derart der Wurm drin, dass sogar der Drucker lachen musste, weil er so etwas noch nicht erlebt hatte. Bei diesem Buch gab es definitiv energetische Angriffe. Jemand wollte verhindern, dass dieses Buch erscheint.

verraten, verkauft, verloren?Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert. Wer sind die Drahtzieher? hier die Antwort

Ja, daran kann ich mich gut erinnern. Fast zeitgleich hatte sich plötzlich auch die Festplatte meines Computers verabschiedet, während ich an einem brisanten Artikel schrieb. Solche Störfeuer kann ich als Autor ebenfalls nur zu Genüge bestätigen. Die meisten Leute werden überrascht sein zu erfahren, welch heftigste und schon absurd anmaßende Widerstände und zeitlich unpassende „Zufälle“ sich teilweise auftun, sobald man etwas macht, was dem jetzigen „Establishment“ zuwiderläuft und die einen an der Arbeit hindern wollen.

Das verläuft jedes Mal erschreckend „zuverlässig“ ab, da kann man die Uhr nachstellen. An dieser Stelle möchte ich daher kurz die Gelegenheit nutzen, auch all den anderen Autoren und Insidern da draußen Mut zuzusprechen, die bei ihrer Aufklärungsarbeit ähnliche Erfahrungen gemacht haben und in Betracht ziehen das Handtuch zu werfen: lasst von Eurem Ziel niemals ab! Angriffe und Hindernisse tun sich doch nur aus dem Grund auf, weil Ihr wichtig seid! Wäret Ihr dies nicht, würde man Euch auch nicht angreifen, ganz einfach. Man wird nur angegriffen, beschimpft und lächerlich gemacht, wenn man eine ernste Gefahr für dieses System darstellt („Getroffene Hunde bellen“).

Solche Hindernisse zeigen, wie extrem wichtig Euer Zutun zur Herbeiführung von positiven Veränderungen auf diesem Planeten sind und sind daher mit die beste Bestätigung für Eure Arbeit, die Ihr überhaupt bekommen könnt. Das System ist kräftig am Wackeln und schlägt daher um sich, bevor es bald mit Pauken und Trompeten untergehen wird. Ruft Euch dies stets ins Gedächtnis. Aufgeben ist somit keine Option. Jetzt erst recht weitermachen!

Welche Interviews, Herr van Helsing, haben Sie persönlich am meisten überrascht – oder gar schockiert – und warum? Kann Sie nach den ganzen vielen Jahren als Forscher und Autor eigentlich überhaupt noch etwas „schocken“?

JvH: Ja, zum Beispiel das Interview mit einem Mediziner von „Ärzte ohne Grenzen“, der davon berichtete, wie der Kongo-Ruanda-Konflikt geplant gewesen war – von amerikanischen Unternehmen, die dort „seltene Erden“ abbauen wollten, und dies dann auch durchgeführt haben. Die Menschen, die dort lebten, waren diesen Rohstoffgeschäften im Wege, deswegen mussten sie weg. Der Mediziner schildert das im Interview im Detail. Ich hatte ja schon viel erfahren, aber das „wie“ hatte mich dann doch schockiert. Ich meine, das Buch ist ja voll mit extrem spannenden Geschichten, vor allem der Mann vom Schweizer Geheimdienst, den ich in der Nähe von Luzern interviewte, hatte einige Überraschungen parat. Er sprach über die Zusammenarbeit der Reichsdeutschen mit der russischen Zarenfamilie. Das war mir bis dato neu gewesen.

Die Hintergründe über den Kongo-Ruanda-Konflikt blieben auch mir im Gedächtnis. Da finden in Afrika, Asien und anderen Teilen der Welt Genozide statt, bei denen Millionen von unschuldigen Menschen – zumeist indigene Völker – einfach abgeschlachtet werden, damit die Konzerne dieser Welt dann vor Ort die Rohstoffe für die Produktion ihrer Waren und Güter beschlagnahmen können. Das muss man sich mal durch den Kopf gehen lassen. Das ist über alle Maßen derart grausam und grotesk, dass einem die Worte fehlen.

Geheimgesellschaften – Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? hier die verblüffenden Antworten

Auch wenn dies absurd klingen mag, aber es gibt tatsächlich Kritiker und Feinde, welche behaupten, Sie hätten die Interview-Partner würde es gar nicht geben und Sie hätten sich all das selbst ausgedacht und zurechtgesponnen (wie zuletzt bei manch Kritiken zu „Geheimgesellschaften 3“, in dem Sie einen Hochgradfreimaurer interviewt hatten). Was können Sie diesen Behauptungen entgegenbringen?

JvH: Es sind alle Interviews – bis auf das mit Ben Morgenstern – auf Tonband aufgenommen worden. Das eine mit der ehemaligen Zollbeamtin Marion Regner hatte ich via E-Mail geführt. Die Bänder liegen vor und können auf Wunsch im Verlag angehört werden. Kopien davon sind zudem bei einem Anwalt hinterlegt.

Tatsächlich ist es so, dass es Leser gibt, die behauptet haben, dass ich das Interview mit dem Hochgradfreimaurer des York-Ritus erfunden hätte. Auch damals hatte ich im Vorwort des Buches erklärt, dass das 26-stündige Interview auf Band vorliegt und bei mir im Verlag angehört werden kann. Zudem hatte ich ab der zweiten Auflage auch Fotos vom Interview veröffentlicht. Wer sich zusätzlich etwas bemüht, der findet heraus, dass dieser Hochgradfreimaurer auch bei zwei Filmbeiträgen von secret.TV zu sehen war bzw. ist. Das scheint aber manche Zeitgenossen nicht davon abzuhalten, so etwas zu behaupten.

Was sind die Pläne der Geheimen Weltregierung?Die USA haben die Welt mehr als einhundert Jahre lang dominiert, doch ihr Stern sinkt, und die Machthaber im Hintergrund wehren sich verbissen dagegen… hier weiter

Ok, danke. Dann hätten wir das aber an dieser Stelle auch mal endgültig geklärt.

Was können Sie interessierten Leserinnen und Lesern bereits vorab zum Buch noch mitteilen? Worauf dürfen diese gespannt sein?

JvH: Nun, nachdem ich im letzten Buch viel über spirituelle Erlebnisse berichtet hatte, war in diesem Buch der Fokus auf Politik und Wirtschaft gerichtet – auch aufgrund der jetzigen Situation mit den Flüchtlingen. Und dazu kommen mehrere Insider zu Wort. Des Weiteren packen ein junger Musiker und ein ehemaliger bekannter Schauspieler über die Machenschaften in der Filmindustrie und die Manipulationsmöglichkeiten der Musikcharts oder den Einschaltquoten aus. Es kommen auch alternative Heilmethoden und einiges über Freie Energie vor.

Ich selbst hatte nach dem Lesen der Lektüre den Eindruck, dass dies mitunter Ihr bestes und vielleicht auch wichtigstes Werk in der heutigen Zeit sein könnte. Sehen Sie das genauso?

JvH: Es ist schon richtig spannend und enthält Informationen, die Vieles bewegen können. Vor allem deshalb, da in unserem Volk eine Aufbruchstimmung herrscht. Ich denke, es ist die Kombination der Themen und der speziellen Informationen, die hier einen explosiven Sprengstoff bergen.

Ich selbst bin auch auf die Resonanz da draußen mal gespannt.

Sind denn noch weitere Bände von „Whistleblower“ geplant?

JvH: Ja, ein Band zwei drängt sich förmlich auf, da ich schon jetzt weitere Interviews im Kasten habe und es sich bestimmt weitere Whistleblower auf das Buch hin melden werden. Denn es bricht auf allen Ebenen. Seien es Polizisten, Soldaten oder Geheimdienstler – sie haben die Schnauze voll, fühlen sich von der Bundesregierung verraten. Und so sehe ich das auch. Die deutsche Regierung hat im Fall der Flüchtlingsinvasion gezeigt, dass sie auf die Meinung der Bevölkerung keine Rücksicht nimmt. Deswegen müssen wir auch keine Rücksicht mehr nehmen. So ist das!

Super, da freue ich mich jetzt schon darauf… Vielen Dank für dieses kurze aber interessante Interview und ganz viel Erfolg mit Ihrem neuen Buch!

Das Buch zeigte bereits im Vorverkauf sehr reges Interesse und ich kann Ihnen empfehlen, sich selbst ein Exemplar von Whistleblower zu sichern (solange dies noch möglich ist).

Nicht, weil ich Ihnen das sage und etwas verkaufen will, sondern weil Sie die Wahrheit erfahren müssen und uns die Zeit langsam aber sicher davonrennt! Und je mehr Menschen die Wahrheit eher erfahren und weitererzählen, desto eher werden wir die erforderliche kritische Masse erreichen, welche dieses weltumspannende System der Unterjochung der Menschheit durchschaut und endlich beendet. Und ja, wie Sie im Buch ebenfalls lesen werden, es besteht durchaus berechtigte Hoffnung…

Quelle: PublicDomain/Daniel Prinz für PRAVDA TV am 03.04.2016


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Wenn das die Deutschen wüssten… Die Befreiung aus dem Sklavensystem: Warum Deutschland eine Schlüsselrolle bei der Verwirklichung von Frieden und Harmonie in der Welt zukommt! hier weiter


Politisch unkorrekt – Wenn Sie bislang der etwas wohlmeinenden Ansicht gewesen sein sollten, dass man in Deutschland doch alles sagen darf, da wir doch eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit haben, dann liegen Sie falsch. Wir dürfen sicherlich mehr sagen als in China oder im Iran oder in Nordkorea, aber bei uns darf man bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren… hier weiter


NATO-Geheimarmeen in Europa: inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung…
das bestgehütete und schrecklichste politisch-militärische Geheimnis seit dem Zweiten Weltkrieg… hier weiter


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern »Krisen« als Chancen zu sehen und den Sinn dahinter zu verstehen… hier weiter


verraten, verkauft, verloren?Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert. Wer sind die Drahtzieher? hier die Antwort


Geheimgesellschaften – Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? hier die verblüffenden Antworten


Wie die US-Regierung und deren Hintermänner die Medien steuern – Für jeden der etwas über Medienpolitik und Propaganda in der Kriegsberichterstattung und in der medialen Vorbereitung von Kriegen erfahren möchte, ist dies eine wahre Fundgrube… hier weiter


Das Meisterwerk über die »geheime Weltregierung« – Carroll Quigley war ein bedeutender Historiker. Er lehrte an den Universitäten von Harvard und Princeton. Er unterrichtete zudem an der Georgetown-Universität in Washington, wo sein berühmtester Schüler die Vorlesungen bei ihm besuchte: Bill Clinton. Neben diesen Tätigkeiten schrieb er an seinem Lebenswerk Tragödie und Hoffnung – insgesamt 20 Jahre lang…Hier erstmals in kompletter deutscher Übersetzung…


Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? Unzählige Bücher wurden zu diesem Thema verfasst, doch die Masse der Menschen nimmt solche Publikationen nicht ernst… hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. hier weiter >>>


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Das Calcium-Paradoxon – Millionen von Menschen nehmen für die Gesundheit ihrer Knochen Ergänzungsmittel mit Vitamin D und Calcium ein. Neue Forschungen haben jedoch ergeben, dass dies die Gefahr von Herzinfarkten und Schlaganfällen sogar noch vergrößert, da überschüssiges Calcium sich in den Arterien ablagert… hier weiter


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Fluchtgepäck – alles wesentlichen Notfall Produkte sind darin bereits enthalten und für jedermann erschwinglich… Grab & Go wird in über 30 Ländern weltweit verkauft. Zum Inhalt des Fluchtgepäcks… hier weiter


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Kriegsverbrechern: Neue Zurückhaltung beim Bruch internationalen Rechts?

Wortblasenmilliardär Donald Trump auf dem Rückzug. Trotz seiner Ankündigung mehr Geld für das nordamerikanische Militär auszugeben, falls er Präsident werden sollte, will keine rechte Freude bei den vielen Kriegsverbrechern aufkommen die das Pentagon bevölkern. Schon die Ankündigung Trumps mit Folter und Waterboarding im Namen von “Recht”, “Freiheit” und “Humanität”, wie andere Präsidenten schon vor ihm, fortzufahren, um politische Kontinuität in der nordamerikanischen Außen- und Kriegspolitik zu gewährleisten, blieb die erwartete Zustimmung des Militärs aus.

Ganz im Gegenteil sollen führende Militärs und Geheimdienstler öffentlich scharfe Kritik an Trump geäußert haben. Sie erinnerten daran, dass es sich bei Trumps Äußerungen um Kriegsverbrechen handele, die internationales Recht brächen und sich gegen alles wendeten, wofür die USA in der Welt einstünden. Schade nur, dass das Pentagon nicht schon Jahre zuvor zu dieser Einsicht gelangten.

Trump USA

Quellen: Karikatur:© Kostas Koufogiorgos, www.koufogiorgos.de – Gegenmeinung

In Militärkreisen des IS-Unterstützers Türkei scheint jetzt auch Respekt vor internationalem Recht Einzug zu halten. Die türkische Militärführung hat nämlich öffentlich erklärt, dass sie ohne Billigung des UN-Sicherheitsrates keine Bodentruppen in Syrien einmarschieren lässt.

Die türkischen Generäle bestehen auf der Zusicherung, dass sie künftig nicht als Kriegsverbrecher verfolgt werden dürfen. Vor Verfolgung können sie sich aber nur schützen, wenn der Einsatz ihrer Truppen (in Syrien) von den USA, der NATO oder vom UN-Sicherheitsrat gebilligt wird. Wobei weder die NATO noch die USA befugt sind international zu entscheiden was Recht ist und was nicht. Sie entscheiden ja ausschließlich mit ihren Kanonen und Raketen sowie ihrem militärisch industriellen Komplex. Juristisch legitimiert sind sie nicht mehr als Liechtenstein.

Man darf ja hoffen, dass es sich auch langsam bei größenwahnsinnigen Kriegsverbrechern rumspricht, dass es in der Geschichte der Menschheit noch kein Imperium gegeben hat das auf ewig Bestand gehabt hätte. Und in unserer schnelllebigen Zeit ist auch das Leben neuerer Imperien wesentlich kürzer als das Leben alter Imperien war. Das Römische Reich währte noch zwischen dem 8. Jahrhundert v. Chr. und dem 7. Jahrhundert n. Chr. Danach wurde die Lebensdauer der nachfolgenden Imperien immer kürzer. Das erhöht auch im besten Fall die Zugriffsmöglichkeiten auf die großen Kriegsverbrecher unserer Zeit um sie einer gerechten Strafe vor einem wirklich unabhängigen Internationalen Strafgerichtshof zuzuführen.

Ob Frau Merkel und der Deutsche Bundestag sich dessen bewusst waren, als sie deutsche Tornados ohne Genehmigung der legalen syrischen Regierung in das souveräne Syrien schickte?

Linkverweise:

Die einzige Weltmacht – Ende des 20. Jahrhunderts hat sich gezeigt, dass die Vereinigten Staaten von Amerika die einzige noch verbliebene Supermacht sind: Keine andere Nation besitzt eine vergleichbare militärische und ökonomische Macht oder verfolgt Interessen, die den ganzen Globus umfassen. Doch die entscheidende Frage in Bezug auf Amerika bleibt unbeantwortet: hier weiter

Der Tag, an dem die Sonne still stand – Dies ist die längst fällige Übersetzung eines enorm einflussreichen Werkes. Wer sich für alternative Erklärungsmodelle der Erdgeschichte, bzw. urzeitliche Katastrophen interessiert, kommt an Immanuel Velikovsky nicht vorbei… hier weiter

Die Eroberung Europas durch die USA – Die USA sind der bestimmende Faktor der politischen Entwicklung im Osten Europas. Seit Langem bereiten sie mit geheimdienstlichen Mitteln Umstürze vor, beeinflussen die Medien und entkernen die Souveränität der europäischen Staaten… hier weiter

Höllensturm – Kann die Lektüre eines Buches traumatischer sein als das eigene Leben? Ja, das kann sie. “Höllensturm – Die Vernichtung Deutschlands, 1944-1947” ist Beweis genug und dieses Geschichtswerk ist zum Verständnis der geschichtlichen Zusammenhänge von unschätzbaren Wert! hier weiter

Schreckliches Wissen – Es gibt Lexika zu fast allen Themen: zu verbotenem Wissen, unnützem Wissen, Sex-Wissen, Frauen-Wissen, Männer- Wissen… Die Zeit ist reif für ein Lexikon, das das schreckliche Wissen dieser Welt versammelt. Alles, was Sie wissen wollen, bisher aber nie zu fragen wagten… hier weiter

STOP – Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016

Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel…hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Polen plant gesamtstaatliche Militärübungen

Polnischer SoldatPolen wird gesamtstaatliche Militärübungen abhalten, um die allgemeine Bereitschaft zu einem eventuellen Militärkonflikt einschätzen zu können, erklärte der Chef des polnischen nationalen Sicherheitsbüros, Stanisław Koziej.

Polen hatte die Nato mehrmals dazu aufgerufen, die militärische Aktivität in Europa zu verstärken, und es damit begründet, dass Russland eine Bedrohung für die Sicherheit der Region darstellen könnte.

Es handelt sich um eine Reihe von Manövern, die darauf ausgerichtet sind, alle staatlichen Elemente – die Regierung, die Minister und die lokalen Behörden – auf die Bereitschaft angesichts einer Krise oder einem Krieg zu prüfen“, erklärte Koziej in einem Interview für die Nachrichtenagentur Reuters.

Laut Koziej führt Russland einen Informationskrieg gegen den Westen. Auch Polen sei zu einem Angriffsziel geworden. Die Informationsattacke erfolge via Fernseh- und Rundfunksender sowie über die sozialen Netzwerke. Auf die Frage, ob Polen bereit sei, letale Waffen an die Ukraine zu liefern, antwortete Koziej, dass dieses Thema noch nicht besprochen wurde.Früheren Berichten zufolge bildet Polen auf seinem Territorium ukrainische Soldaten aus. Die geplanten Übungen sollen voraussichtlich in der zweiten Hälfte dieses Jahres beginnen. / Quelle: sputniknews – gefunden bei daserwachendervalkyrjar

Linkverweise:

Verdeckte Kriegsführung – Ein Blick hinter die Kulissen der Machtpolitik – Auf der AZK im Juli 2014 referierte Dr. Daniele Ganser zur verdeckten Kriegsführung des Westens. Dr. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt. hier zum Vortrag

Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

Weißt du, was eine Wirklichkeit ist? Weißt du, was deine Wirklichkeit ist? Ist das, was du gerade erlebst, denkst und fühlst die Wirklichkeit oder ist nur alles Teil eines Programms, das sich Matrix nennt und das uns die Wirklichkeit nur vorgaukelt? Meinst du, es ist Zufall, dass du jetzt diese Zeilen liest? hier weiter

Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter

Das Machtkartell der internationalen Hochfinanz – Durch ihre Geldpolitik hat die Fed Inflationen und Wirtschaftskrisen erzeugt und kann jeden Politiker aus dem Amt fegen. Erfahren Sie hier die geheime Geschichte der Gründung der US-Notenbank und ihren Einfluss auf Regierungen und Präsidenten. hier weiter

John McCain – Der Held von Vietnam spielt ein doppeltes Spiel!

Amerika nutzt den Islam, um gegen ihn vorzugehen. 

Das Kalkül: Die USA forcieren den Krieg gegen den Islam. Sie schüren damit den Hass von Muslimen auf die nicht-islamische Welt – und den Hass unter den Muslimen selbst. So wird es zu Kriegen und Terrorakten kommen, die die Länder in Asien und Europa destabilisieren und Amerika einen Vorwand liefern, Stützpunkte in verschiedensten Staaten zu errichten und Demokratie mit Bomben zu liefern!

Mc Cain John

Einer, eigentlich als Republikaner in Opposition zu Obama, spielt ein doppeltes Spiel – Senator John McCain

Wer ist also Senator McCain? John McCain ist nicht nur der Führer der politischen Opposition zu Präsident Obama, er ist auch einer seiner hohen Beamten!

Er ist nâmlich seit Januar 1993 Präsident von dem Internationalen Republikanischen Institut (IRI), dem republikanischen Zweig der NED/CIA.

Diese so genannte ’NRO’ entstand offiziell durch Präsident Ronald Reagan, um bestimmte Aktivitäten der CIA in Verbindung mit den britischen, kanadischen und australischen Geheimdiensten zu erweitern.

Entgegen seinen Behauptungen ist es eine zwischenstaatliche Agentur. Ihr Budget ist ein vom Secretary Of State abhängiger und vom Kongress gewählter Haushaltsposten. Und weil es eine gemeinsame Einrichtung der angelsächsischen Geheimdienste ist, untersagen ihr viele Staaten der Welt jegliche Tätigkeit auf ihrem Hoheitsgebiet.

Die Liste von John McCains Interventionen im Auftrag des Außenministeriums ist beeindruckend. Er war an allen Farben-Revolutionen der zwanzig letzten Jahre beteiligt.

Um nur einige Beispiele zu zitieren, immer im Namen der Demokratie,

  • bereitete er den gescheiterten Putsch gegen den konstitutionellen Präsidenten Hugo Chávez in Venezuela vor…
  • den Sturz des verfassungsmäßigen Präsidenten Jean-Bertrand Aristide in Haiti…
  • den Versuch, den verfassungsmäßigen Präsidenten Mwai Kibaki in Kenia zu stürzen, und vor kurzem..
  • den des verfassungsmäßigen Präsidenten der Ukraine, Viktor Janukowitsch.

In jedem Staat der Welt kann ein Bürger, wenn er eine Initiative gegen das Regime eines anderen Staates unternimmt, gelobt werden, wenn er erfolgreich ist, und das neue Regime sich als Verbündeter erweist, aber er wird heftig verurteilt werden, wenn seine Initiativen schädliche Folgen für sein eigenes Land haben. Jedoch Senator McCain wurde noch nie für seine antidemokratischen Aktionen in den Staaten gerügt, wo er versagt hatte und die sich gegen Washington wendeten. In Venezuela zum Beispiel. Das kommt daher, weil John McCain für die Vereinigten Staaten kein Verräter, sondern ein Agent ist.

Und ein Agent, der die beste denkbare Abdeckung besitzt: Er ist der offizielle Gegner von Barack Obama. Er kann als solcher überall in der Welt reisen (er ist der US-Senator, der am meisten reist) und kann treffen, wen er will, ohne Angst. Wenn seine Gesprächspartner Washingtons Politik genehmigen, verspricht er ihnen sie weiterzuführen, und wenn sie sie bekämpfen, wälzt er die Verantwortung auf Präsident Obama ab.

John McCain ist bekannt für seine Gefangenschaft im Vietnam-Krieg, während 5 Jahren und dort gefoltert worden zu sein. Er war Opfer eines Programms, nicht um Informationen freizugeben, sondern um eine Rede zu vermitteln. Es ging darum, seine Persönlichkeit zu ändern, um gegen sein eigenes Land auszusagen.

Dieses, aus dem koreanischen Beispiel für die Rand Corporation von Professor Albert D. Biderman ausgearbeitete Programm diente Dr. Martin Seligman als Grundlagenforschung in Guantanamo und anderswo. Das unter George W. Bush auf mehr als 80.000 Gefangene angewendete Programm erlaubte, einige von ihnen in echte Kämpfer im Dienste von Washington zu verwandeln.

John McCain, der in Vietnam zusammengebrochen war, versteht es daher sehr gut. Er weiß, wie man Dschihadisten ohne Skrupel manipuliert.

Quellen:

Linkverweise:

ISIS wird vom Mossad-Agenten gesteuert! Laut Edward Snowden (hier) und französischen Meldungen (hier), ist Abu Bakr al-Baghdadi, der Chef der ISIL (aka ISIS),  ein jüdischer Schauspieler mit dem Künstlernamen Simon Elliot. (Korrekter Name, Elliot Shimon) Auch hier hat John McCain kräftig im Hintergrund gewirkt…hier weiter

Der dritte Weltkrieg – Ein dritter Weltkrieg scheint unausweichlich und wird auch den deutschsprachigen Raum treffen – die wichtigsten Prophezeiungen zur Jahrtausendwende und ihre Bedeutung für die Menschheit. hier weiter

Nichts geschieht umsonst – Alles, was uns begegnet, und alles, was uns widerfährt, sind Botschaften des Lebens, die uns etwas Wichtiges mitzuteilen haben. Das Leben spricht ständig zu uns, allerdings müssen wir die Sprache des Lebens erst erlernen. Wenn Sie diese Sprache beherrschen, dann ist es Ihnen sogar möglich, die Botschaften des Lebens gezielt abzufragen. hier weiter

Wenn der Zensor mit im Newsroom sitzt – Rund 60 Mitarbeiter inklusive freiwilliger Helfer hat die Behörde von Sima Vaknin-Gil. Ihre Aufgabe ist nicht ganz alltäglich: Vaknin-Gil ist seit 2006 Chefin der israelischen Militärzensur. hier weiter

Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

WEBINARIS –  Deutschlands Nr. 1 Plattform für automatisierte Webinare. Ein Webinar oder Web-Seminar ist ein Seminar, das über das World Wide Web gehalten wird. hier weiter

Langzeitlebensmittel – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. hier weiter

N23 – AKTUELLE NACHRICHTEN

Massenhaft Rechtsbruch im Jobcenter! Steuerlast in der EU steigt auf Rekordwert! Globalisierung begünstigt Korruption und Bestechung! Lobbyisten: Die geheime Macht der Strippenzieher! US-Geheimdienstler auf Späheinsatz in Deutschland! Studie: Montagsdemo nicht rechts sondern links! Viele verletzte Polizisten bei linken Krawallen in Berlin! Polizei nimmt Islamist aus Syrien fest! Verfassungsschutz warnt vor Rückkehrern! Verwandelt sich der Irak in ein zweites Syrien? Washington wiederbelebt sein Projekt der Spaltung des Irak! Kommt zu den Mahnwachen für Frieden!

N23 – AKTUELLE NACHRICHTEN

News 23

Linkverweise:

Ich bin berührt – Reiki oder die Schule des Lebens – Reiki ist eine Form der Lichtheilung, mit der Besonderheit, dass man es sowohl als Meditationstechnik für sich selbst als auch zur Behandlung von anderen nutzen kann. Reiki wirkt nicht in erster Linie auf den Körper, sondern entfaltet seine Wirkung über das Energiefeld, das den Menschen umgibt. Dem entsprechend heilt nicht die körperliche Berührung, sondern vielmehr das Licht, welches durch die Präsenz des Gebers auf den Empfänger abstrahlt. Doch vor allem ist Reiki eine Begegnung mit sich selbst…hier weiter

Die Aura – Der Mensch lebt in verschiedenen Ebenen und empfängt ebenso aus diesen Sphären wie er selbt auch Gedankenkräfte und Gefühlsimpulse in diese Bereiche ausstrahlt. Die Aura des Menschen wird somit zum Brennpunkt eines kosmischen Feldes, in dem der Einzelne in gewissem Ausmaße alles beeinflusst, aber selbst auch von allem beeinflusst wird. hier weiter

Sie sagten Frieden und meinten Krieg – Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter

Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

Das dritte Auge öffnen– Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter