IS unterschätzt – Frieden in Deutschland in Gefahr!

Während der Verfassungsschutz die Lage unterschätzt, hat das Volk den Verfassungsschutz nie überschätzt.
Menschen gehen seit Monaten auf die Straße und warnen vor der Islamisierung Deutschlands und Europas und werden dafür beschimpft und ausgelacht.
Doch jetzt kommt der Verfassungsschutz zu der Einschätzung, dass sie nicht wissen konnten was sie jetzt wissen, da es nicht vorhersehbar gewesen sein soll.

islamisten deutschland

London, Berlin und Paris sind sich darin einig, dass der “Islamische Staat”
-von Washington installiert- zerschlagen werden muss.

Möglicherweise erleben wir den Beginn eines neuen 30-jährigen Krieges mit.
Er wird auch Europa mehr verändern als alle anderen Ereignisse seit dem 2. Weltkrieg…

mehr dazu hier..!

“Der IS will auch Anschläge gegen Deutschland und deutsche Interessen durchführen”, sagte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen.

Dazu werde in der Propaganda des sogenannten Islamischen Staates aufgerufen. “Deutsche Städte werden in einem Zusammenhang mit anderen Metropolen wie Paris, London oder Brüssel genannt”, sagte Maaßen. Er halte die Sicherheitslage für sehr ernst, es lägen aber derzeit keine Erkenntnisse über konkrete Pläne für Anschläge in Deutschland vor.

“Das islamistisch-terroristische Potenzial liegt bei etwa 1100 Personen”, so Maaßen. Hinzu kämen 8650 Salafisten. “Die Zahl steigt praktisch täglich.” Islamisten versuchten auch, Flüchtlinge für sich zu gewinnen.

So seien bereits rund 300 Anspracheversuche gezählt worden, sagte der Präsident des Verfassungsschutzes. “Sorgen machen mir vor allem die vielen unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge. Diese Gruppe wird gezielt angeworben.” Das seien aber nur die gemeldeten Fälle, die tatsächliche Zahl sei viel höher.

Dass der IS den Flüchtlingsstrom nutzt, hätten die Sicherheitsbehörden von Anfang an für eine Option gehalten, sagte Maaßen. “(Wir) hielten es aber für weniger wahrscheinlich”, weil das Risiko schlichtweg zu hoch sei. Dennoch habe der IS seine Leute unter die Flüchtlinge gemischt. Ich nenne das eine “show of force” (Machtdemonstration). “Mittlerweile wissen wir: Was den IS angeht, müssen wir eben auch dazulernen”, so Maaßen.

Ein großes Problem sei zudem, dass etwa 70 Prozent der einreisenden Flüchtlinge keine gültigen Pässe vorlegten. “Ich habe die Sorge, dass wir und unsere Partnerdienste in unseren Datenbanken zwar Informationen über gefährliche Personen gespeichert haben. Uns könnte jedoch entgangen sein, dass sie bereits bei uns sind, weil sie mit falschen Identitäten einreisten.”

Das der Präsident des Verfassungsschutzes lernfähig ist lässt hoffen, denn er kommt von ganz allein zu folgender Erkenntnis:

“Der Begriff ‘Terror’ verniedlicht deshalb den IS.
Wir haben es vielmehr mit einer kriegerischen Auseinandersetzung zu tun.”

Quelle: indexexpurgatorius


Der unerklärte Krieg Europas gegen den Islam – hier weiter

Kriegslügen der USA – Die Propaganda der Neuen Weltordnung von 1990 bis heute.

Die einzige Weltmacht “Ein Buch, das man lesen und ernst nehmen sollte”. Helmut Schmidt

Amerikas Krieg gegen die Welt – “Mit ihrer Politik öffnen die USA dem Dritten Weltkrieg Tür und Tor!” Paul C. Roberts

Pfefferspray gegen mehrere Angreifer


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Wenn das die Deutschen wüssten… Die Befreiung aus dem Sklavensystem: Warum Deutschland eine Schlüsselrolle bei der Verwirklichung von Frieden und Harmonie in der Welt zukommt! hier weiter


Politisch unkorrekt – Wenn Sie bislang der etwas wohlmeinenden Ansicht gewesen sein sollten, dass man in Deutschland doch alles sagen darf, da wir doch eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit haben, dann liegen Sie falsch. Wir dürfen sicherlich mehr sagen als in China oder im Iran oder in Nordkorea, aber bei uns darf man bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren… hier weiter


NATO-Geheimarmeen in Europa: inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung…
das bestgehütete und schrecklichste politisch-militärische Geheimnis seit dem Zweiten Weltkrieg… hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Was wußte der Westen? Die Ziele, die Erfolge und Mißerfolge der Dienste der USA. Großbritanniens, Frankreichs und insbesondere des BND der Bundesrepublik Deutschland, werden anhand vieler Einzelfälle, aber auch historisch-systematisch behandelt und analysiert… hier weiter


Reich des Bösen – Geheimnisvolle Verschwörer hüten das Vermächtnis von SS-Führer Heinrich Himmler… hier weiter


Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands – Was bis heute von Historikern verschwiegen wird… provokativ und spannend, wie es wirklich gewesen ist. Von den Anfängen bis zur Wiedervereinigung … hier weiter


Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel…hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Bilder, die es nicht geben dürfte – Auf der ganzen Welt existieren Bilder aus allen Zeiten, die mysteriöse­ Motive zum Gegenstand haben. Malereien und Fotodokumente, bei denen eine Fälschung ausgeschlossen werden kann, und die trotzdem Dinge zeigen, die dem gesunden Menschenverstand widersprechen. Dinge, die es nach unserem heutigen Wissensstand gar nicht geben dürfte! Warum aber gibt es sie dann? hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Washington bestätigt: IS-Öl fließt in Türkei

Nach Angaben der britischen Zeitung „The Guardian“, ist die Türkei der Hauptabnehmer des IS-Öls. Türkische Geschäftsleute hätten Verträge mit IS-Vertretern abgeschlossen, wonach die Terrormiliz mindestens 10 Millionen Dollar pro Woche für ihr Öl bekomme. Einem Bericht der New York Times zufolge, schätzen US-Behörden den Erlös des IS allein aus der Türkei auf insgesamt 40 Millionen Dollar pro Monat.

Ölschmuggel isis

Die Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) kann mit dem Ölhandel bis zu 40 Millionen US-Dollar monatlich erwirtschaften, wie der für den Kampf gegen Terrorfinanzierung zuständige Staatssekretär im US-Finanzministerium, Adam Szubin, im Königlichen Institut für internationalen Beziehungen in London mitteilte.

„Ein Teil des Öls fließt über die türkische Grenze“, so Szubin.

Washington ruft Ankara Szubin zufolge auf, den Geldstrom der Terror-Kämpfer Syriens und des Irak zu blockieren.

„Wir erwarten, dass die Türken mehr für die Sperrung des Geldstroms aus dem Ölschmuggel tun werden. Die Festigung der Sicherheit dieser Grenze (der Türkei zu Syrien und dem Irak – Anm.d. R.) würde große Dividende mitbringen“, betonte er.

Nach Angaben des russischen Generalstabs besitzen die Daesh-Terroristen jetzt mindestens 8 500 Tankwagen, die täglich bis zu 200.000 Barrel transportieren. Das sei „deutlich weniger“ als zu Beginn des russischen Luftwaffeneinsatzes.

Washington erkennt an, dass die Terroristen in Syrien tausende Tankwagen mit Öl in die Türkei schmuggeln. Dass aber die Behörden der Türkei dahinter stecken – daran will das State Department nicht glauben, erklärte US-Außenamtssprecher Mark Toner in Washington.

Ihm stimmt auch das Pentagon zu. „Das ist einfach lächerlich“, sagte Oberst Steve Warren, offizieller Vertreter der US-Truppen, die an der Anti-Terror-Operation im Irak und in Syrien teilnehmen.

Der Oberst hat wirklich recht. Das ist tatsächlich lächerlich. Die US-Behörde zur Unterbindung der Finanzierung des Terrorismus beim US-Finanzministerium hatte bereits 2014 einen Bericht veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass die Terrormiliz Islamischer Staat (Daesh/in Russland verboten) jährlich rund zwei Milliarden US-Dollar aus dem illegalen Ölhandel erwirtschaftet.

Quelle: Sputnik

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…
SOS Abendland – Albtraum Zuwanderung – Vorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit
Blamage für Obama: Russland greift in Syrien ein

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

5 Minuten vor 12 Uhr? Was wir jetzt unbedingt tun müssen – Eine Gefahr die mich extrem beunruhigt ist, dass das nächste Traumata schon vorbereitet wird – diesmal ein Bürgerkrieg – wobei sich eine Clique von Polit-Darstellern als Verräter dem eigenem Volk gegenüber auszeichnet und den Feind, als Flüchtling getarnt, willfährig ins Land schleust. hier weiter

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! >>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. hier weiter

Tauschen wir die Politiker aus, bevor sie das deutsche Volk austauschen! Dieser Artikel öffnet all jenen die Augen, die für die Wahrheit offen sind, aber auch jenen, die immer noch ideologischen oder schwärmerischen Vorstellungen von einem friedvollen Zusammenleben unterschiedlicher, vor allem zugewanderter Kulturen in Europa das Wort reden. hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

Weine, unschuldiges Deutschland, weine! – Kindchen, sie werden dich an den Rand deines Landes drücken, du wirst deine Gesundheit und deinen Lebesraum verlieren. Weine, arisches Kindchen, weine! Weine, unschuldiges Deutschland, weine! Weitere 44 Millionen fremdartiger Invasoren werden in dein Land geholt. hier weiter

Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Sortiment in der Regel alle zwei Tage komplett um. hier weiter

Angriff unter falscher Flagge

Während die Flugzeuge der internationalen Koalition am 6. Dezember ein Lager der syrischen arabischen Armee bombardiert haben, machten die ukrainischen Cyber-Berkut neue Dokumente bekannt. Sie zeigen, dass das Katar Bomben russischer Fabrikation in der Ukraine gekauft hat, um Russland beschuldigen zu können.

Pashynskyi

Anton Pashynskyi ist 25 Jahre alt. Es ist ein Beamter der ukrainischen Waffen-Export-Agentur. Er ist der Sohn von Sergei Pashynskyi, bekannt durch seine umstrittene Rolle bei den Schießereien während des Staatsstreichs in Kiew, im Februar 2014. Er ist derzeit Mitglied der Verkhovna Rada (Parlament) der Ukraine.

Am 7. Dezember veröffentlichten die ukrainischen Cyber-Berkut eine Reihe von neuen Beweisstücken, die die Vorbereitung des Angriffs unter falscher Flagge in Syrien, durch das Verteidigungs-Ministerium des Katars zeigt. Laut einer gehackten Email von Anton Pashynskyi, schrieb ein ukrainischer Beamter von SpetsTechnoExport (offizieller ukrainischer Waffenhändler), datiert vom 21. Oktober 2015, an seinen polnischen Partner der Stufe 11 folgendes:

„Guten Tag! Ich habe einen neuen Vorschlag. Die Katarische Armee will 2000 Fragmentierungs-bomben OFAB-250-270 kaufen. Es ist dringend. Sie sind bereit US $2100 pro Stück zu bezahlen. Schauen Sie, wie Sie so schnell wie möglich liefern können. Der endgültige Empfänger ist das Verteidigungsministerium des Katars.“

OFAB-250-270 ist eine nicht-gelenkte, derzeit von den russischen Jets Su-25 und TU-23m3 verwendete 250 kg-Bombe, um die Positionen der terroristischen Gruppen Daesh und Konsorten in Syrien zu treffen.

Die Katar-Luftwaffe hat französische Mirage (Mehrzweck-Kampf-Jets) und Alpha Kampf-Jets. Keine dieser Maschinen kann normalerweise mit OFAB-250-270 ausgestattet werden. Daher die Frage:

Warum hat das Katarische Verteidigungsministerium ein beträchtliches Arsenal von Bomben kaufen wollen, die nicht nur unbrauchbar für ihre Flugzeuge sind, aber noch dazu zu einem dreimal höheren Preis (!) als der des Marktes? (die OFAB-250-270 werden für 700 bis 800 US $ pro Stück verkauft).

Die Antwort ist sehr einfach: alle unabhängigen Sachverständigen, die die Verwendung von OFAB 250-270 in Syrien konstatieren würden, kämen schnell zum Schluss, dass es russische Bomben sind und dass sie in der Regel nur von den Russen eingesetzt werden.

Das ist jedoch genau die Frage, die nach der Bombardierung eines Lagers der syrischen arabischen Armee am 6. Dezember 2015 entstanden ist. Laut Syrien hätten sich zwei Flugzeuge einer Gruppe von vier Flugzeugen der Koalition abgesetzt, nicht-gelenkte Bomben abgeworfen, 3 Soldaten getötet und 24 andere verletzt, während Dschihadisten am Boden angriffen. Aber das Pentagon hat jegliche Beteiligung an diesen Vorfall abgestritten und die Katar-Presse hat Russland beschuldigt, einen Irrtum begangen zu haben.

Hier das Zertifikat der endgültigen Bestimmung:

zertifikat

Quelle: Voltairenet.org

Linkverweise:

Bilder, die es nicht geben dürfte – Fotodokumente, bei denen eine Fälschung ausgeschlossen werden kann, und die trotzdem Dinge zeigen, die dem gesunden Menschenverstand widersprechen. Dinge, die es nach unserem heutigen Wissensstand gar nicht geben dürfte,finden Sie hier..!

Die Zahl der Überfälle steigt–  und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. hier weiter

Syrien-Einsatz der Bundeswehr – Mitgegangen, mitgehangen! Deutsche Soldaten ziehen also, als Zeichen der Solidarität für Frankreich in den Krieg! Nicht nur in Syrien, auch nach Mali werden 650 Soldaten geschickt. Wir Deutschen werden nicht gefragt! Die BRD beteiligt sich also an einem Angriffskrieg gegen Syrien unter falschem Vorwand. Später wird es heißen: Mitgegangen, mitgehangen! hier weiter

Die Katastrophe der Vertreibung der Deutschen und ihre langfristigen Konsequenzen… Die Erörterung der Vertreibung hat eine eminente Bedeutung für die Gegenwart. Sie ist kein abgeschlossenes Kapitel der Geschichte, denn es ereignen sich heute noch weitere Vertreibungen in der Welt, die von der Völkergemeinschaft verurteilt werden müssen… hier weiter

Bauernopfer Merkel – Wird Merkel die Kanzlerin stürzen? Angela Merkels “Wir schaffen das” ist bereits längst abgeschafft. Die Zahl der “Wutbürger” wächst – sie merken, dass sich das System in dem sie leben immer mehr zu ihrem Nachteil entwickelt. Die Wut kommt aus vielen unterschiedlichen Richtungen… hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

“Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

Vermögen retten! Seit Ausbruch der Finanzkrise zweifeln immer mehr Anleger am System des Papiergeldes. Die gigantischen Schulden sowie die ins beinahe Unendliche gewachsene Geldmenge werden in einer Hyperinflation enden und damit unsere Geldvermögen vernichten. Welche Werte sind noch solide? Welche Anlageform erweist sich als »sichere Bank«? Die Antwort finden Sie hier…

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! >>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<

Was Sie nicht wissen sollen! Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Terror ist ein Krieg der Eliten gegen die Völker. Ein Video, das in der englischsprachigen Originalfassung binnen weniger Tage schon fast 700.000 Zuschauer hatte, gibt es jetzt auch in der deutschen Fassung. hier weiter

Weine, unschuldiges Deutschland, weine! – Kindchen, sie werden dich an den Rand deines Landes drücken, du wirst deine Gesundheit und deinen Lebesraum verlieren. Weine, arisches Kindchen, weine! Weine, unschuldiges Deutschland, weine! Weitere 44 Millionen fremdartiger Invasoren werden in dein Land geholt. hier weiter

Die Asylindustrie – Udo Ulfkotte deckt auf: Wie Politiker, Journalisten und Sozialverbände von der Flüchtlingswelle profitieren. hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden? Dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Frankreich und Israel starten einen neuen Krieg in Irak und Syrien

Nach den grauenvollen Anschlägen in der französischen Hauptstadt, bei denen mindestens 128 Menschen von islamistischen Terroristen getötet wurden, waren auch die Israelis zutiefst geschockt. »Israel steht im Kampf gegen den islamischen Extremismus Seite an Seite mit Frankreich und Präsident Francois Hollande«, so Ministerpräsident Benjamin Netanjahu kurz nach den Anschlägen. Netanjahu beklagte die »systematischen und wahllosen Anschläge auf Unschuldige«. Terrorismus müsse ohne jegliches Zögern und unter allen Umständen bekämpft werden. »Und ich fordere die zivilisierte Welt auf, sich zu vereinen und die Plage des globalen Terrors zu bekämpfen.«

Israel Frankreich

Ähnliche Worte hatte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas in Richtung Paris geschickt. »Auch wenn diese Terrorattacken die Franzosen unmittelbar getroffen haben, so ist es doch ein Angriff auf die gesamte freie Welt und die Demokratie«, resümerte Verteidigungsminister Mosche Yaalon. »Frankreich und Israel teilen dieselben Werte der Freiheit und sind entschlossen, zusammenzuarbeiten, um den Dschihadisten-Terror zu bekämpfen.«

Frankreich und Israel starten einen neuen Krieg in Irak und Syrien – Ein Artikel von Thierry Meyssan auf Voltairenet.org

Mit der einen Hand mobilisiert die französische Regierung alle ihre Medien, um ihre Bevölkerung auf die Anschläge vom 13. November zu konzentrieren. Mit der anderen startet sie mit Israel einen neuen Krieg im Irak und in Syrien. Ihr Ziel ist nicht mehr das säkulare syrische Regime zu stürzen, oder seine Armee zu zerstören, sondern jetzt einen Kolonialstaat, der von den Kurden verwaltet wird, beiderseits der Grenze zwischen Irak und Syrien zu schaffen, um die arabischen Staaten in die Zange zu nehmen. Der Traum einer israelischen Macht vom Nil bis zum Euphrat ist wieder da.

Auf dem G20-Gipfel erreichen Moskau und Washington, dass die Finanzierung von Daesch gestoppt wird

Der G20 Gipfel in Antalya (Türkei) hat sich sicher mit Wirtschaft beschäftigt, aber vor allem mit der Situation im Nahen Osten. Zahlreiche bilaterale Verhandlungen fanden während des Gipfels statt und wir ignorieren die Details, die in privaten Besprechungen besprochen und beschlossenen wurden.

Jedoch verurteilte der russische Präsident Vladimir Putin, ohne die an der Konferenz teilnehmenden Staaten die Daesh sponsern, zu nennen. Er zeigte seinen Kollegen Satelliten Fotografien von Tanker-LKW Konvois, die durch die Türkei fahren, um das von der Terrororganisation in Irak und Syrien gestohlene Öl zu verkaufen. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan, der für seine Verstöße gegen die Resolutionen des Sicherheitsrats für die Finanzierung von Daesh öffentlich in Frage gestellt wurde, hat den Schlag schlecht verdaut. Laut der türkischen Sozialistischen Partei leitet Bilal Erdogan (der Sohn des Präsidenten) persönlich diese Schieberei.

Die Präsidenten Putin und Obama erzielten eine Einigung, um die Tank-LKWs der Familie Erdoğan zu zerstören und dem Öl-Schmuggel so ein Ende zu setzen. Am selben Tag bombardierte das US-Central Command zum ersten Mal seit anderthalb Jahren Tankwagen im Irak, während die russische Armee in Syrien eine sehr große Anzahl zerstörte.

Russland und die Vereinigten Staaten haben Frankreich gezwungen, sich an diesem Betrieb zu beteiligen. Unter dem Vorwand, auf die Angriffe von Paris zu reagieren, kündigte Präsident Holland ohne zu erröten an, er gäbe seinem Heer die Order, Daesh-Ziele in Syrien zu bombardieren, während Präsident Putin die russischen Armeen öffentlich anwies, sich mit Frankreich abzusprechen und es “wie einen” Verbündeten zu behandeln. Der französische Präsident wird bald seine Amtskollegen der USA und Russlands treffen.

Es scheint, dass wirksame Maßnahmen getroffen wären, um die 24 Banken zu isolieren, die Daesh vom Irak aus verwendet, um Geld zu überweisen; Bestimmungen, die der US-Unterstaatssekretär David S. Cohen monatelang vergebens versuchte, zu verhängen.

Frankreich und die “liberalen Falken” organisieren einen neuen Krieg

Nachdem die Staatengruppe, die multinationalen Unternehmen und US-Persönlichkeiten, die den Krieg organisieren, zur Kenntnis genommen hatten, dass sie Daesh von Syrien abziehen müssten, haben sie beschlossen, einen dritten Krieg zu starten.

Karte Krieg SyrienAuf dieser von Robin Wright in der New York Times im Jahr 2013 herausgegebenen Karte unterscheidet man das Sunnistan, das Daesch im Juni 2014 schaffen wird und wo es das Kalifat verkünden wird, und das Kurdistan das Frankreich und Israel jetzt erstellen möchten. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Karte nichts für die Christen vorsieht, die nach Europa deportiert oder ausgerottet werden sollen.

  • Der “arabische Frühling” (Februar 2011 bis Januar 2013) war vom US-Außenministerium gestartet worden. Es ging darum, säkulare arabische Regime zu stürzen, ob sie nun Verbündete oder Feinde der Vereinigten Staaten waren, und sie durch Diktaturen der Muslimbruderschaft zu ersetzen. Nach dem Sturz der tunesischen und ägyptischen Präsidenten während der ‚Jasmin und Lotus Revolutionen’, wurde Libyen und Syrien (gemäß dem Vertrag von Lancaster House vom November 2010) der Krieg erklärt, aber die Kolonialmächte waren nicht imstande, Algerien (Geiselnahme von In Amenas) anzugreifen.
  • Der zweite Krieg in Syrien (Juli 2012 bis Oktober 2015) wurde von Frankreich, den “liberalen US-Falken” (Hillary Clinton, Jeffrey Feltman, David Petraeus, usw.) und von Israel begonnen, und durch eine Gruppe von Staaten (Türkei, Katar, Saudi Arabien, usw.) und den Multinationalen Unternehmen (Exxon-Mobil, KKR, Academi, usw.) finanziert. Es ging nicht mehr sosehr, um das Regime zu ändern, als das Land „auszubluten“ und seine Armee (mehr als 100 000 syrische Soldaten sind im Kampf gegen den Terrorismus bereits gestorben) zu zerstören. Der Krieg endete mit der militärischen Intervention Russlands.
  • Der dritte Syrien-Krieg (seit 20. November 2015) wird von einigen Mitgliedern der gleichen Gruppe eingefädelt, diesmal um einen neuen Staat im Norden von Syrien und dem Irak zu erstellen, und um die arabischen Staaten, die Israel widerstehen, in die Zange zu nehmen. Die Organisatoren des Krieges haben erkannt, dass sie nicht mehr gegen Syrien handeln werden können und haben sich geeinigt, das Programm wieder aufzunehmen und weiterzuführen, das schon zur Schaffung vom Süd Sudan, im Jahr 2012 geführt hat. Dieses Projekt entspricht dem Plan von Alain Juppé (März 2011) und dem von Robin Wright (September 2013), Plan der vorsah, nach der Unterstützung von Daesh zu einem Sunnistan, dass ein Kurdistan erstellt werden sollte.

Es geht nicht mehr um einen angeblichen ideologischen Krieg (arabischer Frühling), noch um einen angeblichen religiösen (zweiter Krieg von Syrien), sondern um einen angeblichen ethnischen Krieg.

Krieg syrien

Verdeckte Operationen auf dem Boden

Dazu gelang es ihnen die syrische kurdische marxistisch-leninistische Partei YPG (jetzt die ’demokratischen Kräfte von Syrien’ genannt) umzudrehen und sie mit dem Clan Barzani im Irak zu verbünden. Die beiden Gruppen sind wohl beide Kurden, aber sprechen nicht die gleiche Sprache, sie töteten sich gegenseitig während des Kalten Krieges und folgen diametral entgegengesetzten Ideologien.

Erinnern wir uns im Vorbeigehen, dass die kurdische regionale Regierung im Irak jetzt eine Diktatur ist. Ihr Präsident Massoud Barzani, ein Agent des Mossad, der vom Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten installiert wurde, klammert sich seit dem Ende des Mandats im Juni 2013 an die Macht.

Sie haben die “Demokratischen Kräfte” (sic) aufgestachelt, die nicht-kurdische Bevölkerung im Norden von Syrien zu „kurdisieren“ (Oktober 2015), was die Erhebung der Araber und der assyrischen Christen und den Zorn von Damaskus, aber keine internationale Reaktion verursachte. Es gab auch keine während der kurdischen Annexion der Ölfelder von Kirkuk von Seiten der regionalen Regierung des Irak (Sommer 2014), da die internationale öffentliche Meinung nur Augen für die von Daesh praktizierte ethnische Säuberung hatte. Damals haben nicht nur die Großmächte den Eroberungskrieg der kurdischen regionalen Regierung des Irak nicht verurteilt, sondern hatten ihr vorgeschlagen, Waffen direkt zur Verfügung zu stellen, ohne über die Zentralregierung von Bagdad zu gehen, angeblich zur Bekämpfung von Daesh.

Die Parteien des Konflikts werden natürlich nicht zugeben, einen Krieg zu machen, um einen israelischen kolonialen Staat zu schaffen und widerspenstige arabische Staaten in die Zange zu nehmen, sondern sobald es nötig sein wird, werden sie erklären, für ein unabhängiges Kurdistan zu kämpfen; eine groteske Lage, weil das betroffene Gebiet nie zum historischen Kurdistan gehörte und die Kurden dort weitgehend Minderheit (weniger als 30 % der Bevölkerung) sind.

Am 5. November kündigte Frankreich die Entsendung des Flugzeugträger Charles De Gaulle dorthin an, angeblich zur Bekämpfung von Daesh, in Wirklichkeit aber, um sich für den 3. Krieg Syriens zu positionieren. Am 18. November verließ das Schiff Toulon, seinem Heimathafen.

Von 13. bis zum 15. November vertrieb die regionale Regierung des Kurdistan von Irak, unterstützt durch die “demokratischen Kräfte von Syrien’, Daesh vom Berg Sindschar (Irak). In Wirklichkeit hatten sich die Daesh Soldaten zurückgezogen und nur 300 Mann gegen eine Koalition von mehreren zehntausend Soldaten zurückgelassen. Das befreite Gebiet wurde nicht an die irakische Regierung zurückgegeben, sondern von der kurdischen regionalen Regierung von Irak annektiert.

Obwohl die Türkei so tut, als unterstütze sie nicht diese Operation, hat sie sie doch während des Geheimvertrages Juppé-Davutoğlu 2011 genehmigt. Wenn das Pseudo-Kurdistan erstellt würde, wäre es sicher, dass die Türkei die PKK-Kämpfer dorthin treiben würde.

Die Resolution 2249 erlaubt de-facto den neuen Krieg

Am 20. November versuchte Russland noch einmal den Entwurf einer Resolution durchzubringen, den es für die Sitzung vom 30. September vorbereitet hatte und den es zurückziehen musste. Es änderte höchstens seinen Text mit Verweisen auf die Attentate im Sinai, in Beirut und in Paris, sowie die Bezugnahme auf Artikel 51 der Charta (Recht auf Selbstverteidigung). Ein zweites Mal sollte Russland seinen Text aufgeben und einen französischen Vorschlag durchgehenlassen, der jegliche militärische Intervention gegen Daesh in Syrien und im Irak legalisiert, die der Rat auch einstimmig gebilligt hat (Resolution 2249). Obwohl sie in vielerlei Hinsicht interpretiert werden kann, tritt diese Resolution de facto die nationale Souveränität von Syrien und Irak mit Füssen. Sie erlaubt den Großmächten dort einzugreifen, solange sie so tun, als kämpften sie gegen Daesh. Es handelt sich natürlich darum, den Norden von Syrien von Daesh zu befreien, nicht um ihn an Syrien zurückzuerstatten, sondern um einen unabhängigen Staat unter kurdischer Verwaltung dort zu verkünden.

Russland hat sich nicht gegen die Resolution gestellt und hat für sie gestimmt. Anscheinend will es im Moment den französischen Plan nutzen, um Daesh aus Syrien zu verjagen, ohne aber das Prinzip eines Pseudo-Kurdistans zu akzeptieren. Die Schaffung eines solchen Staates besitzt aber keinerlei Legitimität im internationalen Recht (die Kurden in Syrien werden nicht unterdrückt, sondern genießen die gleichen Rechte wie die anderen Bürger). Sie öffnet erneut die Frage der Rechte von Minderheiten, die bereits durch die Schaffung des Kosovo durch die NATO aufgetreten ist. Sie würde de facto jeder ethnischen Gruppe erlauben, unabhängig von ihrer politischen Situation, einen unabhängigen Staat verlangen zu können, was also die Auflösung der meisten Staaten der Welt bedeuten würde – auch von Frankreich – und den Triumph der “Globalisierung”.

Wichtige Punkte:

  • Der Kreml und das Weiße Haus vereinbarten, die Finanzierung von Daesh zu unterbinden. Sie haben im Irak und in Syrien Tankwagen der Firma von Bilal Erdoğan bombardiert und die von Daesh benutzten Banken isoliert.
  • Nach der Annexion der Ölfelder von Kirkuk im Juni 2014 war es Israel und Frankreich gelungen, den Territoriums-Ausbau der kurdischen Regionalregierung von Irak (Annexion der Sindschar Berge) voranzutreiben und die Eroberung des nicht-kurdischen nördlichen Gebietes von Syrien durch die YPG, die jetzt “Demokratische Kräfte in Syrien” heißt, zu starten. Sie beabsichtigen am Ende die beiden Entitäten zu verschmelzen und die Unabhängigkeit von einem sogenannten kurdischen Staat zu proklamieren.
  • Die Schaffung eines Pseudo-Kurdistans in nicht-kurdischen Gebieten hat keine Legalität im Völkerrecht. Ziel ist nur, mit dem Süd Sudan, die wichtigsten arabischen Staaten (Ägypten, Syrien und Irak) in die Zange zu nehmen, um den Traum einer israelischen Macht vom Nil bis zum Euphrat zu verwirklichen.

Linkverweise:

Die Protokolle der Weisen von Zion  Dieses Buch enthält eine kompakte Zusammenfassung der Geschichte der »Protokolle der Weisen von Zion« von Ihrem Auftauchen vor über 100 Jahren, bis in die heutige Zeit. Desweiteren enthält es eine der Urformen der »Protokolle«, nämlich den Verhandlungsbericht der »Weisen von Zion« auf dem I. Zionisten-Kongress, der 1897 in Basel abgehalten wurde. Den Abschluss bildet ein Auszug aus dem Roman Biarritz von Sir John Retcliffe. Einer Fundgrube an Quellenmaterial für alle, die sich intensiver mit den »Protokollen« auseinandersetzen möchten… hier weiter

Der Fluch der bösen Tat – Das Scheitern des Westens im Orient. In seinem letzten Buch rechnet Peter Scholl-Latour mit der Politik des Westens ab. In dem Werk geht es nicht nur um das Folgen der westlichen Kriegspolitik in Libyen und Irak, sondern es ist auch eine Generalabrechnung mit westlichen Poltikern in Sachen Russland und Ukraine. hier weiter

Heiliger Krieg in Europa – »Phase 7 soll 2020 abgeschlossen sein. Dann wird der Rest der Welt durch eineinhalb Milliarden Muslime niedergeworfen sein.« Aus dem Masterplan der Muslimbruderschaft. Udo Ulfkotte enthüllt erstmals die Methoden und Machenschaften der islamistischen Muslimbruderschaft, die Europa seit Jahrzehnten systematisch unterwandert und deren Ziel die Zerstörung der westlichen Kultur ist…>>> hier weiter

Der Krieg kommt nun endgültig nach Europa (Video) Nichts ist, wie es scheint, oder: Terror ist nicht unbedingt etwas, mit dem der Mensch leben muss, Terror ist auch ein Werkzeug, das hilft, die Eliten global an der Macht zu halten. Terror sorgt für ein stabiles Feindbild auf allen Seiten. Es wird Zeit, der Wahrheit ins Gesicht zu schauen. hier weiter

Das Bargeld wird verboten – In Italien und Frankreich sind bereits Bargeldzahlungen ab 1000 Euro illegal und viele Deutsche Banken haben neben Tageslimits schon Wochenlimits eingeführt. Seitens der EU soll es bereits für 2018 konkrete Pläne für eine vollständige Bargeldabschaffung geben. Welche krassen Folgen ein Verbot von Bargeld hätte und wie Sie sich als Sparer davor schützen können, erfahren Sie hier…

Der finale Crash kommt – Noch immer werden die Risiken der Finanzkrise verschleiert oder verharmlost. Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Agieren Sie frühzeitig und machen Sie das Beste aus der Situation. Die Frage ist nicht, ob dieser Systemcrash kommt, sondern wann. Wie Sie sich für den Krisenfall vorbereiten…>>>erfahren Sie hier

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Verdeckte Kriegsführung – Ein Blick hinter die Kulissen der Machtpolitik – Auf der AZK im Juli 2014 referierte Dr. Daniele Ganser zur verdeckten Kriegsführung des Westens. Dr. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt. hier zum Vortrag

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres…hier weiter

Flüchtlingsinvasion – Wir werden immer weiter belogen und betrogen! – „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ sagte schon Konrad Adenauer – Die Warnung, dass Angela Merkel Deutschlands schlimmster Feind ist, bestätigt sich immer mehr. Die falschen Versprechen einer Änderung des Asylrechts stinken zum Himmel. hier weiter

Der Atlas der Wut – Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was Sie tun können um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen?…Erfahren Sie hier…

Wann beginnt das große Morden? – Dank Merkels „Flüchtlingen“ wird der IS zum Jahresende 2016 in Deutschland über etwa 200.000 Kämpfer verfügen. Selbst mit einfachen Handfeuerwaffen könnten diese Männer innerhalb von 24 Stunden 4-5 Millionen Deutsche töten…hier weiter

Verbotene Wissenschaften – Weil nicht sein kann, was nicht sein darf: Weil es Jahr für Jahr um Milliardensummen an Forschungsgeldern geht, die im Kartell der etablierten Wissenschaft bleiben sollen. Weil alternative Konzepte, zum Beispiel in der Energieerzeugung, politisch unerwünscht sind. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter

Prophezeiungen ernst genommen – Nimmt man die Möglichkeit ernst, dass bestimmte Ereignisse von Propheten vorausgesehen werden, und es in Europa wieder zu einem Dritten Weltkrieg kommt, – wie von vielen Sehern vorausgesagt – dann hilft Ihnen dieser praktische und nüchterne Leitfaden… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Kobané widersteht noch

Die syrische Stadt Kobané (in Arabisch Ain al-Arab) mit kurdischer Bevölkerung wird seit dem 16. September 2014 immer noch durch das islamische Emirat (“Daesh”) belagert.

Die Stadt liegt an der türkischen Grenze und ist nur mehr von der Türkei aus zugänglich, weil das Hinterland von Daesh besetzt ist. Quelle: Voltairenet.org

Die Haltung des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan hat Verwirrung gestiftet was seine wahren Absichten betrifft und hat sein Land politisch isoliert. So unterstützten vergangene Woche nur 60 der 193 Staaten die Kandidatur der Türkei in dem UN-Sicherheitsrat.

Herr Erdoğan sagt, das angekündigte Massaker der Kobané-Bevölkerung verhindern zu wollen, aber er verhindert, dass die türkisch-kurdischen PKK-Kämpfer ihr zu Hilfe kommen. Er hat die Grenze mit Minen verlegt und verweigert Zivilisten den Zugang. Letztlich hat er unter dem Druck von Washington zugestimmt, 200.000 der 300.000 Einwohner der Stadt Zugang zu gestatten.

Um seine Position zu rechtfertigen bezeichnete der türkische Außenminister, Mevlüt Çavuşoğlu, am 24. Oktober den syrischen PYG als “Terroristengruppe”, genau so wie Daesh. Der PYG hat niemals terroristische Handlungen begangen, aber seine wichtigsten Führungskräfte sind ehemalige Mitglieder der türkischen PKK, die wegen der Repression in ihrem Land geflohen waren und die die syrische Staatsangehörigkeit zu Beginn des Krieges erhalten haben.

Mit der Behauptung, der Bevölkerung gegenüber Daesh helfen zu wollen, kündigte Recep Tayyip Erdoğan die Ankunft von kurdischer Verstärkung an: 5000 Peschmergas von der regionalen Regierung des irakischen-Kurdistan (pro-israelisch) und 1300 andere der freien syrischen Armee (pro-französische und anti-syrische-arabische-Republik). Allerdings hätten sich bislang nur 155 Peschmergas auf den Weg gemacht, und kein Mann sei noch in Kobané angekommen.

Die türkische Luftwaffe hat nicht eingegriffen, aber sie hat eine Großübung durchgeführt, die eine Aktion zum Schutz des Grabes von Süleyman Şah auf syrischem Gebiet simulierte. Im Rahmen einer französisch-türkischen Vereinbarung von 1921 spielt dieses Grab die Rolle der Extraterritorialität. Es ist jedoch weit von Kobané entfernt.

Die Anti-Daesh-US-Koalition hat per Fallschirm dem PYG Waffen abgeworfen, aber unabsichtlich oder nicht, wurde die Hälfte davon von Daesh erhalten (wie es schon zuvor in Mosul der Fall war). Sie macht auch 10 bis 15 Bombardements pro Tag, ohne wirklich einen Einfluss auf die Schlacht zu haben.

Ihrerseits verfolgt die syrische arabische Armee auch ihre Bombardierungen weiter, aber auf einer viel intensiveren und gezielteren Art und Weise (ca. 150 pro Tag). Obwohl sie auch angekündigt hat, Waffen und Munition herbeiholen zu wollen, ist bis heute nichts angekommen.

Laut der syrischen Informationsstelle für Menschenrechte (erstellt durch die muslimischen Brüder und dem britischen MI6 als ein Aushängeschild dienend) wurden seit Beginn der Belagerung 815 Personen getötet, von denen mehr als die Hälfte dem Daesh angehören.

Linkverweise:

Islamischer Staat -ISIS- wird vom Mossad-Agenten gesteuert! Laut Edward Snowden (hier) und französischen Meldungen (hier), ist Abu Bakr al-Baghdadi, der Chef der ISIL (aka ISIS),  ein jüdischer Schauspieler mit dem Künstlernamen Simon Elliot. (Korrekter Name, Elliot Shimon) hier weiter

Hinter dem ISIS-Schwindel steckt der Yinon-Plan – 1982 veröffentlichte die Zionistische Weltorganisation (World Zionist Organisation, WZO) einen Aufsatz des Israeli Oded Yinon, der den Plan zum Inhalt hat, Israel zu einer regional-imperialen Macht zu machen. Verwirklicht sollte der Yinon-Plan werden, indem die umliegende staatliche arabische Welt zerstückelt würde. hier weiter

Der dritte Weltkrieg – Ein dritter Weltkrieg scheint unausweichlich und wird auch den deutschsprachigen Raum treffen – die wichtigsten Prophezeiungen zur Jahrtausendwende und ihre Bedeutung für die Menschheit. hier weiter

Wenn der Zensor mit im Newsroom sitzt – Rund 60 Mitarbeiter inklusive freiwilliger Helfer hat die Behörde von Sima Vaknin-Gil. Ihre Aufgabe ist nicht ganz alltäglich: Vaknin-Gil ist seit 2006 Chefin der israelischen Militärzensur. hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

Politisch unkorrekt – Jan van Helsing und 13 weitere Autoren lassen sich den Mund nicht verbieten. In diesem Buch bringen sie Themen zur Sprache, die womöglich von diversen Kreisen und Medienorganen als »politisch unkorrekt« beurteilt werden, die sie aber als ganz besonders »lesens- und wissenswert« empfinden. hier weiter

Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

Wer sich nur auf andere verlässt, ist im Krisenfall selbst verlassen. Stellen Sie sich vor, nach einem Bankencrash kommen Sie tage-, vielleicht sogar wochenlang nicht an Ihr Geld. Oder infolge der sogenannten Energiewende kommt es in großen Ballungszentren plötzlich zu einem Blackout. Kein Kühlschrank, kein Fernseher, kein Computer, kein Logistikzentrum funktioniert mehr. Und schon nach wenigen Tagen kommt es zu Versorgungsengpässen. hier weiter