Verfassungsklage gegen Merkels Asylchaos

Prof. Karl Albrecht Schachtschneider erklärt sehr gut, wie es überhaupt möglich ist, dass das Bundesverfassungsgericht (BVG) eine Verfassungsklage gegen Merkels Asylchaos annehmen muss. Es ist aber wohl kaum damit zu rechnen, dass das BVG eine Amtsenthebung gegen Frau Merkel und Herrn Gabriel beschliessen wird.

Merkel und Gabriel

Außerdem kann sich eine Verfassungsklage gegen Merkels Asylchaos lange hinziehen. Jedenfalls ist es ein Schritt in die richtige Richtung und das BVG ist, wie schon beim ESM, gefordert.

Die von der Bürgerinitiative Ein Prozent für unser Land angekündigte Verfassungsbeschwerde gegen die rechtswidrige Asylpolitik der Bundesregierung liegt nun vor. Der renommierte Staatsrechtler Professor Karl Albrecht Schachtschneider hat die vom COMPACT Magazin unterstützte Beschwerde ausgearbeitet und wird sie in der kommenden Woche beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe einlegen. Am Sonnabend, den 30. Januar 2016, stellten Schachtschneider, sowie die Beschwerdeführer COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer und Götz Kubitschek von der Zeitschrift Sezession die Klage auf einer Pressekonferenz in Berlin vor. COMPACT TV war dabei.

Die Kernanträge der Beschwerde sind:

– Verpflichtung der Bundesregierung, namentlich der Bundeskanzlerin, die Grenzen der Bundesrepublik Deutschland wirksam gegen die illegale Einreise von Ausländern zu sichern und den illegalen Aufenthalt der Ausländer unverzüglich zu beenden sowie
– Vorläufige Suspendierung und spätere Amtsenthebung der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und ihres Stellvertreters Sigmar Gabriel.

Pressekonferenz: Verfassungsklage gegen Merkels Asylchaos

Quellen: COMPACTTV und Krisenfrei

Linkverweise:

Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn! Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Gesinnungspolizisten in unser Leben einmischen! Dass es hierzu höchste Zeit wird, belegen die zahlreichen unglaublichen Beispiele hier

Bereicherungswahrheit.com – Aufruf an alle “Bereicherten“! Es gibt jetzt keinen Grund mehr, sich das Maul verbieten zu lassen! Melden Sie, was Sie gesehen haben, was Ihnen widerfahren ist oder angetan wurde… >>>erfahren Sie hier mehr<<

Angewidert von den Deutschen – Merkel ist angewidert von uns, ihrem eigenen Volk – wundert uns das noch? Schon seit längerem werden diejenigen, die sich deutlich gegen die volksvernichtende Politik äußern, als “rechtes Pack” und “Nazis” bezeichnet. Wer gegen Merkel und die verheerende Asylpolitik ist, wird “mundtot” gemacht – sei es durch das Zerschlagen von Demonstrationen oder Sperren bei Facebook. Es wird alles getan, um kritische Meinungen im Keim zu ersticken – und wir lassen uns dies immer noch gefallen! hier weiter

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016

Also doch? ZDF-Insider spricht im Interview von Anweisungen »von oben« – »Hast Du gestern auch in den Nachrichten gesehen, was tatsächlich los ist…« Es erstaunt mich immer wieder, wie viele Schlafschafe immer noch nicht aufgewacht sind und alles, was die von oben gelenkten LeiDmedien tagtäglich von sich geben, von diesen als absolute Wahrheit angenommen wird. Dabei wäre es so einfach, die Lügenmedien zu durchschauen, wenn man sich brisantes Insiderwissen statt der “verlogenen” Berichterstattung zu Gemüte führen würde. hier weiterlesen>>>

Verbrechen, die die Welt schockierten – Serienmord, Terroranschlag, Amoklauf: Auch im vergangenen Jahr gab es wieder spektakuläre Verbrechen, die uns erschaudern ließen. Wie schon in seinem erfolgreichen Jahrbuch verheimlicht – vertuscht – vergessen wirft Bestsellerautor Gerhard Wisnewski auch in diesem Jahrbuch einen kritischen Blick auf die Ereignisse…hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

Der Atlas der Wut – lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

Hasskommentare kommen ins Gedankenloch – Bereits Ende September vergangenen Jahres hatte Kanzlerin Merkel das Thema zur Chefsache gemacht und Facebook-Chef Zuckerberg persönlich ins Gebet genommen. Ein Leck im Tischmikrophon machte daraufhin global die Runde, mit Ausnahme der Monopolmedien… hier weiter

Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

Keiner sollte seine Augen davor verschließen! Jetzt befinde ich mich endlich auf dem Weg der Erkenntnis, der mir immer mehr den Blick auf das Wesentliche im Leben offenbart… hier weiter

Europa im Visier: George Soros, der (un)heimliche Strippenzieher – Die einen sehen in Soros den größten Philanthropen der Gegenwart, der Milliarden für wohltätige Zwecke verschenkt. Die anderen sehen in ihm nach wie vor den rücksichtslosen Spekulanten. Die unfassbaren Aktivitäten des gigantischen Soros-Netzes und erstaunliche Informationen, die in den etablierten Medien kaum Erwähnung finden… erfahren Sie exklusiv hier…

Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Angriff auf Made in Germany

Der Ruf von “Made in Germany” hat nach Einschätzung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nicht durch den Abgasskandal bei Volkswagen gelitten. “Ich glaube nicht, dass ‘Made in Germany’ durch das, was bei VW passiert ist und was man in der Tat nicht auf die leichte Schulter nehmen kann, einen Kratzer bekommen hat”, sagte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast. Es hänge nun viel davon ab, wie Volkswagen mit dem Skandal umgehe.

vw-skandal

Der VW-Skandal hat nicht nur Wolfsburg erschüttert, sondern wird als Rammbock gegen die deutsche Wirtschaft insgesamt missbraucht. Der Skandal ist medial inszeniert und hilft einzig der maroden Supermacht USA bei der Schwächung eines Konkurrenten.

Angriff auf Made in Germany: Ein Artikel von Eike Hamer/Karel Meissner –
Quelle: Compact-Online

Ende September konnte man denken, nicht nur eine Automobilfirma sei am Ende, sondern unsere gesamte Volkswirtschaft. Die Bild-Zeitung gab, wie so oft, den Takt vor: «Das Beben bei Volkswagen – warum tut es uns allen so weh? Weil es eben nicht nur um ein Auto geht. Es geht um Made in Germany.» Die Londoner Times, eines der Sprachrohre der dortigen Börse, stieß ins selbe Horn: «Unmittelbar ist der Skandal ein schwerer Schlag für einen zentralen Pfeiler der stärksten Wirtschaftsmacht Europas.» Auch in Italien wurde kolportiert, dass der VW-Skandal «den guten Namen von ganz Made in Germany zu untergraben» drohe (La Stampa).

Aber was war eigentlich geschehen? Der Börsenexperte Dirk Müller («Mr. Dax») war einer der Wenigen, die kühlen Kopf behielten. Unter der Überschrift «Volkswagen-Skandal ist gar keiner» schrieb er auf n-tv:

“Volkswagen hat die Tests für Diesel-Abgaswerte manipuliert. An dieser Stelle ist es völlig unstrittig, dass dies intolerabel ist und Konsequenzen haben muss. Aber es sei noch einmal betont, dass wir über geschönte Abgaswerte reden und nicht etwa über funktionslose Airbags, versagende Bremssysteme, über die die Fahrer nicht rechtzeitig informiert wurden, oder wissentlich defekte Zündschlösser, die zu zahlreichen Todesfällen geführt haben.“

Im letzten Fall war General Motors der Schuldige gewesen – der Anlasserdefekt kostete 174 Menschen das Leben.

Ein anderes Beispiel: Seit Jahren ist es bei allen Automobilherstellern gang und gäbe, dass der Kraftstoffverbrauch unter Testbedingungen im Labor stark von dem unter alltäglichen Verkehrsbedingungen abweichen kann. Die Softwaresteuerung, die dafür verantwortlich ist, entspricht jener, die jetzt bei der Manipulation der Abgaswerte durch VW aufgeflogen ist. Die südkoreanischen Autobauer Hyundai und Kia mussten für die Angabe des falschen Spritverbrauchs 100 Millionen Dollar Strafe bezahlen, General Motors kam mit 900 Millionen Dollar für die 174 Toten im Zündschloss-Skandal davon. So billig wird es für VW nicht werden: Der Absturz seines Aktienkurses vernichtete zwischenzeitlich Papierwerte in Höhe von 30 Milliarden Euro – und von der US-Umweltbehörde droht ein Bußgeld von 16 Milliarden Euro. Es ist offensichtlich, dass hier mit zweierlei Maß gemessen wird.

Interessanterweise gab es nach dem Auffliegen der Manipulationen bei VW kurzzeitig auch Spekulationen über ähnliche Tricksereien bei anderen Automobilherstellern mit Sitz in Deutschland, nicht aber bei US-Herstellern wie Opel oder Ford. Auch die mehrheitlich im US-Besitz befindliche Daimler-Benz AG blieb verschont. (…) Beschäftigen uns etwas ausführlicher mit dem amerikanischen Hintergrund des sogenannten VW-Skandals. Die USA stehen wirtschaftlich mit dem Rücken an der Wand:

■ Da sie für ihre Staatsanleihen kaum noch Abnehmer finden, drängen sie diese europäischen Notenbanken auf oder kaufen sie selbst. 500 Milliarden US-Dollar, die die Volksrepublik China seit Frühjahr abgestoßen hat, wurden von europäischen Notenbanken übernommen und etwa bei der Banque Nationale de Belgique «zwischengeparkt».

■ Das jährliche Handelsbilanzdefizit von Uncle Sam ist auf annähernd eine Billion US-Dollar angewachsen, weil seine Exporte auf dem Weltmarkt immer schlechter abzusetzen sind. Hinzu kommen die Verteuerung der für die heimische Automobilindustrie nötigen chinesischen Importgüter durch die Yuan-Aufwertung und die Tatsache, dass die US-Industrie weiter Marktanteile an europäische Hersteller verliert.

■ Die US-Wirtschaft insgesamt kommt trotz Nullzinspolitik – sprich: kostenloser Kreditvergabe – nicht in Schwung. Die seit Langem angekündigte Erhöhung des Leitzins durch die Notenbank Federal Reserve (Fed) wird immer wieder verschoben.

■ Selbst die alles dominierende US-Rüstungsindustrie fällt als Lokomotive aus, da ein großer Krieg, der ausreichend Nachfrage generieren könnte, entweder nicht in Sicht ist, oder das Pentagon davor zurückscheut.

Vor diesem Hintergrund scheint es kein Zufall zu sein, wenn sich gerade in jenen Regionen wirtschaftliche Katastrophen ereignen, deren Stärke die Fed als Hauptgrund für die Kapitalabflüsse aus dem Dollar und dessen drohenden Kollaps ausgemacht hat.

Beispiele hierfür finden sich zur Genüge. Im Sommer 2014 verpflichtete die US-Justiz in einem zweifelhaften Verfahren die französische Großbank BNP Paribas zu Strafzahlungen von rund neun Milliarden US-Dollar, weil das Geldinstitut Handel mit Staaten wie dem Iran, Kuba oder Sudan getrieben habe, über die Washington Sanktionen verhängt hat. Der Schlag traf Frankreich an seiner derzeit empfindlichsten Stelle, dem überschuldeten Bankensektor. Im August 2015 verursachten amerikanische Hedgefonds den größten Börsencrash in der chinesischen Nachkriegsgeschichte. Über Leerverkäufe – sogenannte short sales – setzten sie einen Abwärtsstrudel chinesischer Aktien in Gang, der von der Regierung in Peking nur mit Mühe aufgefangen werden konnte. Die Folge war ein regelrechtes Börsenmassaker in Shanghai und Shenzhen.

Angesichts des starken Drucks aus Washington darf ein strategisch wichtiges Unternehmen wie VW Rückendeckung aus der Politik erwarten. Möglichkeiten dazu gibt es: So könnte die Bundesregierung die weiteren Gespräche über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP, welches amerikanische Rambo-Justiz wie im aktuellen Fall normalisieren würde, von einer zwischenstaatlichen Einigung bei VW abhängig machen. Dies liegt auch deswegen nahe, weil der Skandal ansonsten genau für das Gegenteil instrumentalisiert werden dürfte, nämlich zur Schwächung unserer Verhandlungsposition bei TTIP. Die französische Tageszeitung Le Monde schreibt zu Recht: «Doch diese Affäre geht weit über Volkswagen hinaus. Sie beschädigt das Image der Europäer, die gerne Lektionen erteilen und sich rühmen, Vorreiter im Kampf gegen die Umweltverschmutzung und gegen die Klimaerwärmung zu sein. Darunter leidet die Glaubwürdigkeit der Europäer, die bei ihren laufenden Verhandlungen über das transatlantische Freihandelsabkommen immer wieder die Überlegenheit ihrer Industrienormen rühmen.»

Linkverweise:

Bank-Räuber – Die Krise ist noch lange nicht vorbei, denn die Deutschen sind vom großen Crash besonders stark betroffen. Ihre Banken waren Weltmeister im kreativen Bilanzdesign, sie versenkten Milliarden, und sie hinterlassen die größten Bad Banks der Welt. Diese Finanzkrise ist das Werk einer unheiligen Allianz aus kriminellen Managern und unfähigen Politikern. hier weiter

Das Euro-Abenteuer geht zu Ende  – Wieviel ist eine Währung wert, die schon wenige Jahre nach ihrer Geburt gerettet werden musste? Astronomisch hohe Geldsummen, abgesaugt aus den von den Steuerzahlern hart erarbeiteten Einkommen und Ersparnissen, werden für die Euro-Illusionen der Politiker verbrannt. Dabei ist die angebliche Euro-Rettung ist keineswegs alternativlos, wie stereotyp aus den Staatskanzleien verlautbart wird. Selbst ein Auseinanderbrechen der Euro-Union wäre kein Unglück. Im Gegenteil: »Mit der Rückkehr zu nationalen Währungen würden für die europäische Staatenwelt die goldenen Zeiten zurückkehren. Die EU würde zum Staatenbund konkurrierender und prosperierender Volkswirtschaften«. >>> wie das funktionieren kann, erfahren Sie hier <<<

Europa braucht den Euro nicht – Mit der drohenden Staatspleite einzelner Länder hat der Traum von der Europäischen Währungsunion seinen Glanz verloren. Auch wenn Angela Merkel mit ihrem Diktum »Scheitert der Euro, dann scheitert Europa« die Bedeutung dieses politischen Großprojekts immer wieder beschwört, müssen wir uns fragen, ob wir um jeden Preis am Euro festhalten wollen. hier weiter

Die Bestie zähmen – Wussten Sie zum Beispiel, dass man Steuerboykott betreiben kann, ohne wegen Steuerhinterziehung hinter Gittern zu landen? Oder dass gewaltfreier Widerstand durch die Menschenrechtsgarantien des Grundgesetzes abgesichert ist? hier weiter

Steht Europa bald in Flammen? – Das Chaos ist geplant und die Weichen dafür sind schon seit vielen Jahrzehnten generationenübergreifend gestellt worden. Denn diese Eliten, die das Finanzsystem vor einigen hundert Jahren zu ihren Gunsten konstruiert haben, fürchten um ihre Macht. Um diese zu erhalten, werden die Menschen weltweit gegeneinander aufgehetzt. >> hier erfahren Sie mehr <<

Der Atlas der Wut – Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was Sie tun können um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen?…Erfahren Sie hier…

Was Sie nicht wissen sollen und was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen… erfahren Sie hier…

Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Seit fast zweihundert Jahren sind wir immer wieder auf dieselben Tricks hereingefallen. Das geht nur deswegen, weil die meisten Menschen nicht verstehen, wie unser globales Finanzsystem funktioniert … Jeder Börsencrash war geplant und so ist es auch der nächste – und der kommt sehr bald…hier weiter

Weltmacht IWF – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch schildert der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik des IWF für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat. Denn die Vergabe von Krediten durch den IWF hat die Erzwingung neoliberaler Reformen zur Folge: Auf der einen Seite fördert diese Praxis Hunger, Armut, Seuchen und Kriege, auf der anderen begünstigt sie eine winzige Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter

Betrügerisches Geld – Eine geheime Machtelite hat ein System der Finanzkontrolle geschaffen. Damit ist sie in der Lage, Sie Ihres Vermögens, Ihrer Freiheit und Ihrer Zukunft zu berauben. Der Normalbürger darf nicht wissen, wie dieses betrügerische System funktioniert. Nur so kann er sich nicht wirksam dagegen zur Wehr setzen. Joseph Plummer enthüllt dieses System der Finanzkontrolle…hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Wollten Sie schon immer wissen, wie Meinungen gekauft werden? Sie hatten schon immer den Verdacht, dass Finanzämter auch ein Instrument zur Disziplinierung aufmüpfiger Bürger sind? Dann sollten Sie dies hier lesen.

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Endlich gut drauf! Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter einem Mangel an Serotonin – ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Trinkwasserkonserven – Emergency Drinking Water. Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. hier weiter

Selbstverteidigung – direkt und erfolgreich. Ohne falsche Vorstellungen und frei von unrealistischer Akrobatik erläutert der Nahkampfausbilder Tom »Tayo« Madsen, wie man auf der Straße überlebt. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Der Markt der Ordnungswidrigkeiten – Andreas Clauss – COMPACT Live

In diesem Vortrag spricht Andreas Clauss, auf eine etwas sarkastische Art und Weise, über ein milliardenschweres Geschäftsfeld in Deutschland. Dem Markt der sogenannten “Ordnungswidrigkeiten”.

Wer auf der Suche nach Lösungen ist, sollte sich den Vortrag bis zum Ende anhören, sagt Maria Lourdes! 

Der Markt der Ordnungswidrigkeiten – Andreas Clauss – COMPACT Live

COMPACTTV

Linkverweise:

Die Souveränitätslüge – Ist Deutschland überhaupt ein souveräner Staat? Ist Deutschland eine Firma? Ist Deutschland noch besetztes Gebiet? Immer mehr Menschen erwachen und gehen diesen Fragen auf den Grund. Einer von ihnen ist Xavier Naidoo, der mit diesen Thesen ebenfalls an die Öffentlichkeit gegangen ist und dafür massiv angegriffen wurde. hier weiter

Compact Magazin – Ausgabe Dezember 2014 – COMPACT ist ein unabhängiges Monatsmagazin mit dem Mut zur Wahrheit, das sich nicht den Vorgaben der Political Correctness beugt. hier weiter

Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Seit der Finanzkrise 2008 offenbart es sich dem Interessierten zunehmend, dass mächtige Gruppen die Verursacher der Finanzkrise und gleichzeitig deren Profiteure sind. Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? hier weiter

Verborgene Geschichte enthüllt, wer in Wahrheit für den Ersten Weltkrieg verantwortlich ist. Die Autoren belegen, dass die Berichterstattung über die Kriegsgründe vorsätzlich verfälscht wurde, um eine geheime Elite sehr wohlhabender und einflussreicher Männer in London zu schützen. Zehn Jahre lang arbeiteten sie auf die Vernichtung Deutschlands hin. hier weiter

Die Prophezeiungen für die Zeit ab 2015 – Nie zuvor war der große Prophet Nostradamus so aktuell wie in diesen Tagen. Angesichts der neuesten Ereignisse hat der Nostradamus-Experte Kurt Allgeier die Vorhersagen des Propheten für die Jahre ab 2015 neu ausgewertet. hier weiter

AfD – Sanktionen gegen Russland

Das ist die größte Verarschung von Wählern und Mitgliedern, die man sich vorstellen kann, schreibt Jürgen Elsässer auf seinem Blog – und weiter:

Die AfD hat im Euroaparlament für Sanktionen gegen Russland gestimmt! Dabei war noch beim Parteitag im Frühjahr in Erfurt die Stimmung der übergroßen Mehrheit der Delegierten klar gegen die antirussische Politik von NATO und Bundesregierung gewesen (hier).

Die russlandfreundliche Rede von Parteivize Alexander Gauland hatte tosenden Beifall gefunden.

Im frappanten Unterschied zur Parteitagsresolution greift die Europaparlaments-Entschließung (vollständiger Text) die Rückgliederung der Krim als “russische Annexion” an und betet auch ansonsten die empörend einseitige Position der NATO zum Ukraine-Konflikt nach.

Dem Fass den Boden schlägt folgender Passus der Resolution aus:

Die bisherigen Sanktionen werden ebenso begrüßt wie die Vorbereitung weiterer auf “dem wirtschaftlichem, finanziellen und dem Energiesektor”, was harte Wirtschaftssanktionen einschließt.

Dies ist nicht nur eine kriegsvorbereitende Maßnahme gegen Russland, sondern bedeutet auch Krieg gegen die deutsche Wirtschaft, die aufgrund ihres Güteraustausches mit Russland (vereinfacht: wir exportieren Autos und Maschinen, die Russen liefern uns Gas) mehr als die Industrie anderer Länder unter Sanktionen leiden würde. Wer so etwas beschließt, ist keine “Alternative für Deutschland”, sondern reiht sich ein in die Phalanx der Blockparteien, ist de facto eine Alternative GEGEN Deutschland.

Für diese Resolution des Europaparlaments haben folgende AfD-Abgeordneten gestimmt: Lucke, Henkel, Kölmel, Starbatty. Enthaltung: Storch, Trebenius. Dagegen: Marcus Pretzell. Er hat sich als einziger konform zu der Beschlusslage des Erfurter Bundesparteitages verhalten./ Quelle: juergenelsaesser

Linkverweise:

COMPACT ist ein unabhängiges Monatsmagazin mit dem Mut zur Wahrheit, das sich nicht den Vorgaben der Political Correctness beugt.

  •  Ami go home!: Deutschland muss souverän werden
  •  Landesverrat: US-Agenten in der Bundesregierung
  •  Dönermorde: Die kurdische Spur
  •  Dossier 1914-1918: Der Krieg hatte viele Väter
  •  Gauck: Der amerikanische Präsident
  •  City of London: Panik in der Inselfestung
  •  Die Entführung von MH370: Am Joystick des Jumbos
  •  Gebärstreik und Sinnkrise: Botox statt Babies hier weiter

Rußland im Zangengriff – Seit der Implosion der Supermacht Sowjetunion haben sich die Gewichte der Welt nachhaltig verschoben. Zwar hat das russische Imperium unter Putin zu innerer Stabilität zurückgefunden, doch an seinen Außengrenzen brodelt es. hier weiter

Der Weg in den neuen Kalten Krieg – Nach dem Ende des Kalten Krieges trat der Westen als Sieger der Geschichte auf. Frühzeitig hat Peter Scholl-Latour vor der Isolation Russlands, der Explosivität des Nahen Ostens und der Herausforderung durch China gewarnt. hier weiter

Geopolitik des Pazifischen Ozeans – Der Geograph und bayerische General Karl Haushofer erläutert im vorliegenden Band die Geopolitik, also die politikwissenschaftliche Interpretation geographischer Gegebenheiten, des pazifischen Raums. hier weiter

Anti-Angst-Akademie – Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Achtsamkeit heißt, sich dessen BEWUSST zu sein, was man tut. Mit Achtsamkeit werden Sie wieder lernen, auf Ihren Körper zu hören, denn nur er weiß was ihm gut tut und was nicht. Lassen Sie Achtsamkeit in Ihr Leben und freuen Sie sich auf die Nebenwirkung „schlank werden und bleiben“. hier weiter

Stress betrifft uns ALLE! Ob Unternehmer oder Angestellter… Wir alle können nur erfolgreich sein und Leistung bringen, wenn wir auch auf unsere Gesundheit achten.
Dazu gehört auch mit Stress umzugehen…hier weiter

Ostukraine: Krieg gegen die Russen – COMPACT Live

Pogrom in Odessa, Feldzug in der Ostukraine – und die Bundesregierung hetzt mit! Vor den Wahlen in der Ukraine am 25. Mai hat der Krieg der Putschisten in Kiew gegen ihre eigene russischsprachige Bevölkerung begonnen: “Wir sollten die verdammten Russen töten”, geifert die Präsidentschaftskandidatin Julia Timoschenko.

COMPACT Live mit Viktor Timtschenko, Jürgen Elsässer und einem Vertreter des Nachrichtenkanals “Stimme Russlands”.

Ostukraine: Krieg gegen die Russen – COMPACT Live mit V. Timtschenko und Jürgen Elsässer

COMPACTTV

Linkverweise:

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel: sie steht auf jedem deutschen Arztrezept, sie wird von Banken, Zeitungen und großen internationalen Konzernen als Hausnummer zur Schau getragen, als vielbenutzte Telefonnummer hoffähig gemacht oder als Warenpreis getarnt. hier weiter

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. Die bange Hoffnung der lichten Momente, alles werde so schlimm schon nicht sein oder sich jedenfalls irgendwie schmerzlos wieder fügen, diese Hoffnung muss an den harten Wirklichkeiten brechen. hier weiter

Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

Wieviel Souveränität braucht Europa? COMPACT Live mit Prof. Karl-A. Schachtschneider

Wieviel Souveränität braucht Europa? Dieser Frage widmet sich Prof. Kalr-Albrecht Schachtschneider auf der COMPACT Live Veranstaltung am 17.10.2013 in Berlin

Wieviel Souveränität braucht Europa?

COMPACT Live mit Prof. Karl-A. Schachtschneider

COMPACTTV

Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland. Das lässt sich nicht mehr kaschieren. hier weiter