WikiLeaks feiert Zehnjähriges!

Es war das größte Geheimnis-Leck der Geschichte:
Am 28. November 2010 begann die Enthüllungsplattform WIKILEAKS – in Zusammenarbeit mit der britischen Tageszeitung “The Guardian”, der “New York Times”, dem “Spiegel” und anderen – eine Viertelmillion geheimer Berichte amerikanischer Botschaften und des US-Außenministeriums zu veröffentlichen.
Die größten Mächte der Welt waren außer sich.

Hinter all dem stand ein Mann, der Australier Julian Assange – eine der seltsamsten Figuren, die jemals weltweite Prominenz erlangte:

Ein Jahrzehnt WikiLeaks?
Für Assange kein Grund, in Rente zu gehen. Kämpferisch kündigt der Australier an: “Warten Sie ab, bis wir mal Teenager sind!”

julian-assange

WikiLeaks-Herausgeber Julian Assange – Internet-Messias oder Cyber-Terrorist?
Kämpfer für die Informationsfreiheit oder Sexualverbrecher?
Die Debatte über WIKILEAKS und Assange, der sich im Juni 2012 in die ecuadorianische Botschaft in London flüchtete, um der Auslieferung an Schweden zu entgehen, hält bis heute an… mehr hier.

Eine Medienwelt ohne WikiLeaks scheint heute kaum noch vorstellbar, schreibt RT.
In steter Regelmäßigkeit veröffentlicht das Team um den Australier Julian Assange klassifizierte Regierungsdokumente, Protokolle vertraulicher Meetings der Mächtigen, verfängliche E-Mails oder gar Teile der Freihandelsabkommen, deren Verhandlungsführer die Vertragswerke gerne geheim halten würden.

Im Oktober 2006, also vor genau zehn Jahren, registrierte Assange die Domain www.wikileaks.org. Bereits drei Jahre später konnten mehr als 1,2 Millionen Dokumente über die Seite abgerufen werden. Der große Durchbruch kam im Jahr 2010 mit der Veröffentlichung eines Videos, das zeigte, wie die Besatzung eines US-Kampfhubschraubers im Irak auf Zivilisten schoss, darunter auch Reporter der Nachrichtenagentur Reuters.

Ebenfalls große Wirkung hatten die Afghan War Diarys und die Iraq War Logs, Protokolle des US-Militärs, die einen direkten Blick auf die Grauen der Kriege in Afghanistan und dem Irak erlaubten – Feldzüge, die bis dahin medial vor allem als “saubere” Kriege dargestellt wurden.

Endgültig brachte WikiLeaks das US-Establishment durch die Veröffentlichung von über 250.000 Botschaftsdepeschen gegen sich auf. Neben dem Spiegel waren mit dem Guardian und der New York Times nun auch große Medienpartner an Bord, von denen WikiLeaks sich später allerdings wieder trennte. Heute arbeitet die Plattform nur noch mit ausgewählten Journalisten zusammen. In den Leaks waren vor allem despektierliche Aussagen von US-Beamten gegenüber ausländischen Diplomaten und Regierungsvertretern nachzulesen.

All diese Enthüllungen wurden von dem damaligen IT-Spezialisten Bradley Manning an WikiLeaks übergeben, der heute nach einer Geschlechtsanpassung als Chelsea Manning eine 35-jährige Haftstrafe für die Weitergabe klassifizierter Dokumente absitzen muss.

Mit den Guantanamo Files, die ein Jahr später von WikiLeaks der Öffentlichkeit übergeben wurden, konnten systematische Folter und zahlreiche Verletzungen der Genfer Konventionen in dem extralegalen Gefangenenlager nachgewiesen werden.

Ende 2011 und Anfang 2012 – also noch vor den Enthüllungen Edward Snowdens – folgten Veröffentlichungen über den staatlichen-privaten Geheimdienstkomplex der USA. Mit den The Spy Files und The Global Intelligence Files geriet die Überwachungsindustrie in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung. Insbesondere über das Unternehmen Stratfor, das unter Kennern auch als “private CIA” bezeichnet wird, konnten zahlreiche Dokumente aus dem Verborgenen geholt werden.

Mit einer Seite gemein machte sich WikiLeaks dabei nie. Die Syria Files gaben im Jahr 2012 einen bisher unbekannten Einblick in die Machtstrukturen des syrischen Präsidenten Bashar al-Assad, auch über Russland hat WikiLeaks bereits mehr als 650.000 Dokumente öffentlich gemacht. Nichtsdestotrotz sieht sich Julian Assange besonders in jüngster Zeit heftigen Angriffen aus dem Clinton-Lager ausgesetzt, die den WikiLeaks-Herausgeber unter anderem genau wie Snowden versuchen, als “russischen Agenten” zu diskreditieren.

Eine leicht zu durchschauende Ablenkungsstrategie: Vor allem die aktuellen Enthüllungen durch WikiLeaks aus dem Inneren des Democratic National Committee (DNC) sorgen dort derweil für neuen Unmut. E-Mails belegen, dass die Verantwortlichen der Demokratischen Partei der USA gezielt darauf hinarbeiteten, Hillary Clinton als Präsidentschaftskandidatin zu etablieren und ihren stärksten Konkurrenten Bernie Sanders zu schwächen. Im Zuge der Enthüllungen musste die DNC-Vorsitzende Debbie Wassermann-Schultz ihren Posten räumen.

Seit den DNC-Leaks tobt nun auch eine Art Krieg zwischen Clintons Anhängern und WikiLeaks, der sich auch zunehmend auf Clinton-freundliche Medien in Deutschland ausweitet. So klagte etwa der Spiegel-Kolumnist Sascha Lobo jüngst: “Julian Assange macht WikiLeaks zum Instrument für Donald Trump”.

Ein Vorwurf, den Julian Assange im Spiegel-Interview streng zurückwies:
WikiLeaks veröffentliche per se nur nach Kriterien der gesellschaftlichen oder ethischen Relevanz und lasse sich von laufenden Wahlkämpfen weder hinsichtlich einer Veröffentlichung von Dokumenten noch hinsichtlich einer Zurückhaltung derselben beeinflussen.

Doch ungeachtet dieser Klarstellungen nimmt der Propagandakrieg gegen WikiLeaks längst pathologische Ausmaße an. Teils wird in diesem Zusammenhang mit plumpen Lügen gearbeitet. So wurde jüngst etwa WikiLeaks zur Last gelegt, durch bisherige Veröffentlichungen Frauen in der Türkei zu gefährden oder auch Homosexuelle in Saudi-Arabien – und das, obwohl die angesprochenen Enthüllungen, die diese Folgen haben sollen, gar nicht von WikiLeaks stammten. Besonders die größte Stärke des Enthüllungsportals, die Nachvollziehbarkeit der Quellen für jedermann, gerät hier ins Fadenkreuz.

Zu den geplanten Freihandelsabkommen TTIP, TiSA, TPP und CETA hat WikiLeaks ebenfalls bereits zahlreiche Dokumente veröffentlicht. Ohne diese wäre der Öffentlichkeit heute nur wenig über den konkreten Verhandlungsstand oder den Inhalt der Abkommen bekannt.

Schließlich spielte das WikiLeaks-Netzwerk auch eine tragende Rolle bei Edward Snowdens spektakulärer Flucht nach Moskau. Dass der NSA-Whistleblower den US-Strafverfolgern entwischen konnte, schmerzt Washington sehr. Zu gerne hätten die Behörden Snowden, ähnlich wie Manning, für die kommenden Jahrzehnte in einem Gefängnis gesehen, um so auch andere Whistleblower abzuschrecken.

Bei der Jubiläumsfeier zum zehnten Geburtstag in der Volksbühne Berlin, wenden Julian Assange – bedingt durch sein Botschaftsasyl natürlich nur per Video zugeschaltet – und seine Mitarbeiterin Sarah Harrison viel Zeit dafür auf, allen gegen sie gerichteten Diskreditierungsversuchen und medialen Angriffen zu kontern.

Aber auch eine Ankündigung gab es: Bis zum 8. November, also dem Tag der US-Präsidentschaftswahlen, will WikiLeaks weitere brisante Dokumente über Hillary Clinton veröffentlichen. Der diesbezügliche Datenschatz scheint beachtlich zu sein: Zehn Wochen lang sollen die Veröffentlichungen andauern, jede Woche soll ein weiterer Teil des Paketes an die Öffentlichkeit gehen. Beobachter mutmaßen bereits jetzt, dass die Dokumente Einblick in die milliardenschwere Clinton-Stiftung geben werden, die immer wieder im Zusammenhang mit schwerer Korruption genannt wird.

Der Medienmainstream hat also bald wieder allerhand Grund zu mutmaßen: Arbeitet Assange für den Kreml? Lässt sich WikiLeaks von Trump instrumentalisieren? Vielleicht steckt aber auch ein ganz anderer Grund dahinter, dass die Enthüllungsplattform sich in jüngster Zeit zunehmend auf Clinton “eingeschossen” hat. Wie ein nun veröffentlichtes Protokoll zeigt, erwog Hillary Clinton bereits im Jahr 2010 in ihrer damaligen Funktion als Außenministerin, sich des unbequemen Whistleblowers Julian Assange mittels eines Drohnenangriffs zu entledigen.

Zuerst setzte angesichts dieses Vorschlages unter ihren Beratern Gelächter ein. Dieses verstummte jedoch, als klar wurde, dass es sich bei Einwurf nicht um einen Scherz handelte. Nach dem Wunsch der heutigen Präsidentschaftskandidatin sollte der Medienaktivist und WikiLeaks-Herausgeber tatsächlich als “weiches Ziel” eingeordnet werden.

Über entsprechenden Unmut seitens WikiLeaks sollte sich im Clinton-Lager alleine schon deshalb heute wirklich niemand wundern.


inside WikiLeaks – Daniel Domscheit-Berg nimmt uns mit ins Herz von WikiLeaks. Er hat die Enthüllungsplattform Seite an Seite mit Julian Assange aufgebaut. Der junge Deutsche ist weltweit der Mann, der neben dem schillernden und zunehmend umstrittenen Gründer den besten Einblick in die Whistleblower-Plattform hat… hier weiter


Whistleblower – Man will sie bestrafen, weil sie den Menschen die Wahrheit gesagt haben, die Wahrheit darüber, dass wir alle von unseren Regierungen, deren Geheimdiensten überwacht und ausspioniert werden… hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! – Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten… hier weiter


Willkommen in der bunten Welt der Verschwörungstheorie! Alle bisherigen “Welten-Brände” als auch die Kriege im Irak, in Libyen, Afghanistan, Syrien, sie alle sind in Wahrheit international gesteuerte Finanzkriege gewesen, durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert. Mit Millionen Toten! Wer als Bürger solche Fakten anprangert, ist erst einmal in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gedrängt…hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Wundermittel Natron – das Hausmittel unserer Großmütter: Heutzutage ist Natron als preiswertes und dennoch hochwirksames Hausmittel leider in Vergessenheit geraten – zu Unrecht, denn Natron ist ausgesprochen vielseitig einsetzbar und dabei ganz natürlich und umweltschonend. Natron ist schlichtweg ein Multitalent! hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Sturmflut der Völker – was den Deutschen noch bevor steht…


Merkel und Gabriel haben den politischen Boden unter ihren Füßen verloren

Die Landtagswahlen in Baden Württemberg, Sachsen Anhalt und Rheinland Pfalz vom 13. März 2016 haben es zu Tage gefördert. Merkel und Gabriel haben den politischen Boden unter ihren Füßen verloren. Die Große Koalition in Berlin zwischen CDU und SPD sollte fortgesetzt werden. Allerdings ohne Merkel und Gabriel.

Wir schaffen das 1

Merkel war auf das sich abzeichnende Debakel besser vorbereitet als Gabriel. Merkel schickte Ursula von der Leyen mit der Argumentation in die Illner Runde, dass die Flüchtlingspolitik Merkels große Zustimmung bei den Wählern gefunden hat. Sie bezog sich darauf, dass Malu Dreyer (SPD) und Kretschmann (Grüne) deshalb die stärksten Fraktionen in den Landtagen Rheinland Pfalz und Baden Württembergs anführen, weil diese sich zu Merkels Flüchtlingspolitik bekannt haben. Im Übrigen haben die Wähler zu 80% nicht die AfD gewählt, was als Beweis für die Richtigkeit der Flüchtlingspolitik Merkels herangezogen werden kann.

Im Prinzip behauptet die Ärztin von der Leyen, dass der Patient (Flüchtlingspolitik Merkels) tot sei aber die gute Botschaft ist, der Patient ist auch nicht mehr krank.
An dieser Argumentation wurde offenbar schon lange vor dem Wahlabend gefeilt, da Merkel den Ausgang der Wahlen leicht erahnen konnte. Wer so argumentiert, rechnet nicht gerade mit der Intelligenz der Wähler.

In Wahrheit sieht es so aus, dass die Verantwortlichen Merkel und Gabriel in Baden Württemberg insgesamt 24,7 % der Wählerstimmen eingebüßt haben, in Rheinlandpfalz gemeinsam mit den Grünen 13, 5 % der Stimmen, wobei die SPD 0,5 % dank Dreyer hinzugewonnen hat und in Sachsen Anhalt haben Grüne, SPD und CDU insgesamt 15,5 % Verluste eingefahren.

Unter dem Strich lässt sich feststellen, dass Merkels treue Claqueure gut 1/5 ihrer Wähler verloren haben. Nach der Argumentation Ursulas von der Leyen bedeutet dies, dass 20 % der Wähler aus dem eigenen Lager gegen Merkel/Gabriel gestimmt haben, weitere 20% stimmten für die AfD. Berücksichtigt man zudem die persönlichen Erfolge von Dreyer und Kretschmann kommen weitere 30 % der Wählerstimmen hinzu, die jedenfalls nicht der Verdienst von Merkel/Gabriel sind.

Nach dieser einfachen aber zutreffenden Betrachtung ist es demnach so, dass 80% der Wähler nicht mit der Flüchtlingspolitik Merkel/Gabriel einverstanden sind.

Stegner und Gabriel sehen die Verantwortung bei Horst Seehofer. Dazu muss gesagt werden, dass 80% der befragten Wähler lieber die CSU als die AfD gewählt hätten, sofern die CSU in den Ländern vertreten gewesen wäre. Also 80% Zustimmung für die Position Seehofers.

Merkel/ Gabriel haben das Debakel der Wahlen für ihre Parteifreunde und Genossen zu verantworten und sonst niemand. Alles andere ist perfide ausgeklügeltes Geschwätz für Wähler, die Merkel und Gabriel für dumm verkaufen wollen. Merkel und Gabriel haben nun endgültig ihre Unfähigkeit bewiesen ihre Ämter wenigstens zu bekleiden. Nicht einmal das schaffen die beiden.

Merkel und Gabriel müssen entfernt werden, damit die Koalition CDU/SPD in Berlin erfolgreich das Richtige veranlassen kann. Seehofer sollte bis zum nächsten Wahltermin im Jahre 2017 übernehmen, sofort!

Quelle: Ein Artikel von Jean Taulier bei Quer-Denken.tv

Alle Wahlen sind manipuliert – echte Wahlen mit Ergebnissen, die etwas ändern,
gibt es nicht, sie wären vom System längst verboten!

Linkverweise:

Lügenpresse! Warum Sie sich nicht mehr auf die etablierten Medien verlassen können und warum der Begriff »Lügenpresse« gerechtfertigt ist… erfahren Sie hier!

Vernetzt Euch! Nun, es gibt jetzt eine frisch gestartete Plattform dafür: “Freiheit durch Connections” – Hier können sich alle die Gleichgesinnte suchen auch finden… zum Bericht kommen Sie hier…

Die Geburt einer neuen Erbsünde – Die kollektive Schuld der Deutschen am Hitler-Regime und seinen Verbrechen war nach dem Zweiten Weltkrieg Gegenstand lebhafter Debatten. Gegenwärtig ist von Kollektivschuld kaum noch die Rede. Mit dem Wort ist aber nicht die Idee ausgestorben. Vielmehr ist sie, ausgestattet mit einem neuen Wortschatz, heute lebendiger denn je… hier weiter

Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert… hier weiter

Die Souveränität Deutschlands – Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble. Wenn Deutschland aber nicht souverän ist, dann herrscht ein anderer Staat oder eine Staatengemeinschaft oder eine Person oder Personengruppe, irgendeine Macht, über Deutschland und Wolfgang Schäuble ist dessen bzw. deren Agent und nicht Vertreter des Deutschen Volkes. Vielmehr dient er fremden Interessen… hier weiter

Wie Bild seine Leser verrätEin Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung. Ein spektakuläres Manifest gegen den politisch korrekten Mainstream und für eine journalistische Meinungsvielfalt… hier weiter

Vernetzt Euch! Erstmals in der Geschichte haben Blogs und soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter ein diktatorisches Regime zu Fall gebracht. Die 27-jährige Lina Ben Mhenni war eine der Internetaktivisten, die den tunesischen Diktator Ben Ali vertrieben haben. Sie ist auf die Straße gegangen, hat mit anderen Demonstranten die Freiheit gefordert… hier weiter

Die Welt hat sich in den letzten Jahrzehnten rasend schnell verändert:
Die Weltbevölkerung und die Lebenserwartung steigen; traditionelle Großkollektive wie Nationen, Konfessionen und Parteien verlieren an Bindekraft; Wissen, das früher in Bibliotheken gespeichert war und mühsam erworben werden musste, steht uns heute überall zur Verfügung. Sich vernetzen und kommunizieren ist das Gebot der Stunde… hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die Erich von Däniken bislang verschwiegen hat. hier weiter

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut – Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. hier weiter

Am Vorabend des Dritten Weltkriegs – Anzeichen für einen bevorstehenden Weltenbrand gibt es genug: die warnenden Prophezeiungen von weit mehr als 100 Sehern, die einen derartigen Krieg – auch für Mitteleuropa – vorhersagen, finden Sie hier

Die MS – Lüge! Skandal um Multiple Sklerose – Uns wurde ein englischsprachiger Fachartikel (“Multiple sclerosis is Lyme disease: Anatomy of a cover-up“) zugespielt, der an Brisanz kaum zu überbieten ist… hier weiter

Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen….und vieles mehr. Richtig angewandt ist die sichtbare Verjüngung unumgänglich … hier weiter

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern solche »Krisen« als Chancen zu sehen, den Sinn dahinter zu verstehen, das Leben neu in die Hand zu nehmen und nochmals neu durchzustarten. hier weiter

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Russische-Heiltechniken – das Geheimnis der wirksamen Anwendung Russischer Heilmethoden und wie damit in kürzester Zeit gute Heilungs-Ergebnisse erzielt werden…hier weiter

Werkzeuge für Profis -Verbraucher können im Baumarkt schnell den Durchblick verlieren. Da kann es nicht schaden, einen Blick auf die Profis zu werfen. Die müssen schließlich wissen, worauf sie zu achten haben… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Leserkommentar aus Schweden: Nicht mehr lange, dann wird im ganzen Land die Hölle losbrechen

Ich bin 2011 nach Schweden ausgewandert und wegen der kommenden Umstürze in den tiefen schwedischen Wald gezogen. Hoffentlich war das kein Fehler! Was hier abgeht, spottet jeder Beschreibung! Die Invasoren führen sich auf wie die Herren über das Land und besudeln alles, was nicht in ihrem Sinne ist. Sie fordern und fordern und werden von den schwedischen Evangelen, den Roten, Grünen, Linken und anderen Dummköpfen auch noch kräftig unterstützt, alles gegen jedes Interesse der Urbevölkerung. Sie können nur zündeln und alles zerstören, vergewaltigen und stehlen, rauben und totschlagen, Gurgeln der Einheimischen durchschneiden wie im schwedischen IKEA geschehen, was aber alles unter allen Umständen vertuscht wird.

Migrantengewalt

Ich habe von vielen anderen Deutschen, die hier leben gehört, dass zumindest der Ausnahmezustand landesweit ausgerufen ist. So kann es nicht weitergehen, in der schwedischen Bevölkerung brodelt es gewaltig, nicht mehr lange, dann wird im ganzen Land die Hölle losbrechen! Die echten Schweden haben die Schnauze gestrichen voll von diesem Multikulti, dass allen hilft, nur den Schweden nicht, denn alles geht auf ihre Kosten, sie sind es, über die das Ungemach hereinbricht und ihre Kultur und ihre ganze Nation zerstört und ihnen im wahrsten Sinne des Wortes ihre Lebensgrundlage wegfrisst und anschließend zuscheisst. Aber alles wird totgeschwiegen, verdreht, geleugnet und verharmlost, wie es Sache der Sozen ja immer schon gewesen ist.

Als ich 2011 in das nördliche Schweden gezogen bin, da waren in unserer Kleinstadt, (von den Sozen regiert) die etwa 6000 Einwohner hat, keine 50 Moslems zu sehen. Heute, 4 Jahre später sieht man NUR NOCH MOSLEMS UND NEGER! Und die Weiber haben den Ranzen voll, schieben den vierfach Kinderwagen vor sich her der den ganzen Bürgersteig braucht und an der Hand links und rechts laufen die, die schon gehen können. Der Erzeuger unserer Misere und unseres kommenden Untergangs schlendert daneben her. Sie sind überall, in jedem kleinsten Kaff, im ganzen Land von Süd bis Nord und von Ost bis West. Denkt doch mal, die haben diese Invasoren, denn was anderes sind sie nicht, in den letzten Landeswinkel gebracht, ins allerletzte Hinterwäldlerdorf in den weitesten Einsamkeiten im hohen Norden von Schweden, wo noch irgendwo in einer Siedlung Menschen leben. Sie wollen damit die Gemeinschaften der einheimischen Bevölkerungen bewusst zerstören und letztlich vernichten!

Es ist nichts anderes als ein Bevölkerungsaustausch, wie schon vielfach beschrieben wurde. In Schweden bekommt jeder dieser Invasoren vom Kind bis zum Opa umgerechnet ca. 710.- Euro vom Amt ausbezahlt, während wir Deutschen Zuwanderer nachweisen müssen, dass wir entweder eine Arbeitsstelle oder genug Geld auf der Bank haben, um eben ohne den schwedischen Sozialstaat leben zu können, anderenfalls gibt es KEINE Aufenthaltsgenehmigung, man kann sich nicht anmelden, selbst dann nicht, wenn man dort ein schuldenfreies Haus hat. Ich kenne eine deutsche Familie mit zwei Töchtern, die seit 2 Jahren das Kindergeld nicht bekommen! Und das als Europäer in Europa! Ist das keine Diskriminierung?

Und jetzt sage ich meine Meinung (die nicht unbedingt richtig sein muss) klar und deutlich: DIESE INVASOREN WERDEN UNS EINES TAGES ALLE UMBRINGEN! Man kann mit dem Auto an ihnen vorbeifahren, immer sehen sie einem in die Augen mit einem Blick, der absolut nichts Gutes verheißt. Da kommt keiner her und unterhält sich freundlich mit dir. Sie reden nur untereinander in ihren jeweiligen Landessprachen. Im Supermarkt merkst du, dass du bereits Mensch zweiter Klasse bist, sie drängeln sich aggressiv vor in der Schlange und an der Kasse sitzt bereits eine von ihnen. Für einen Deutschen gibt es dort keinen Arbeitsplatz, aber die bekommen die schönsten Posten in der Gemeinde!

Ich könnte noch 100 Seiten so weiterschreiben, wir alle hier haben die Schnauze so gestrichen voll, dass wir jeden unterstützen, der diese fürchterlichen, mittlerweile lebensbedrohlichen Zustände ein für alle Mal beendet!

Quelle: Netzplanet.net 

Linkverweise:

Vermeiden Sie Hunger in der Krise!Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…

Gib deinem Leben eine Richtung – Das Wunder der Selbstliebe –Stress individuell bewältigen

Blaupausen für ein Goldenes Zeitalter – Gedanken erschaffen Realität

SOS AbendlandAlbtraum ZuwanderungVorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit

Compact-Online – Mit den Themen: Endstation Bürgerkrieg – Dschihadisten im Flüchtlingsstrom – Geil auf Gewalt – Terror im Asylheim – VW im Visier – Angriff auf Deutschland – NATO-Austritt! – Hochhuth schreibt Merkel – Hitler-Kino – wollt ihr den totalen Adolf? Der importierte Terror: »Mit Waffen, mit Messern, mit Knüppeln«. Interview mit dem Bundesvorsitzenden der Deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt – Verfassungsschützer packt aus: »Tausende IS-Kämpfer könnten nach Europa geschleust worden sein« hier weiter

Steht Europa bald in Flammen? – Das Chaos ist geplant und die Weichen dafür sind schon seit vielen Jahrzehnten generationenübergreifend gestellt worden. Denn diese Eliten, die das Finanzsystem vor einigen hundert Jahren zu ihren Gunsten konstruiert haben, fürchten um ihre Macht. Um diese zu erhalten, werden die Menschen weltweit gegeneinander aufgehetzt. >> hier erfahren Sie mehr <<

Der Atlas der Wut – Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was Sie tun können um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen?…Erfahren Sie hier…

Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber… hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen und was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen… erfahren Sie hier…

Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Seit fast zweihundert Jahren sind wir immer wieder auf dieselben Tricks hereingefallen. Das geht nur deswegen, weil die meisten Menschen nicht verstehen, wie unser globales Finanzsystem funktioniert … Jeder Börsencrash war geplant und so ist es auch der nächste – und der kommt sehr bald… hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Erich von Däniken gibt Geheimnisse und Geschichten preis, die er bislang verschwiegen hat. Er präsentiert Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Sein Resümee: »Wir leben in einem Affentheater der Verklemmung. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen. Ich will dazu beitragen, diese Spirale der Verdummung zu durchbrechen.« hier weiter

Flüchtlingsinvasion und Chaos – Was für ein Chaos? Was derzeit in Sachen Flüchtlingsinvasion hinter dem Rücken der Bürger läuft, ist für diese Gesellschaft brandgefährlich, und die Politiker wissen es genau. Und doch war es vorherzusehen – alles war von langer Hand geplant!hier weiter

USA trainieren, finanzieren und schmuggeln ISIS nach Deutschland! Hört sich an den Haaren herbeigezogen an und gleich vorweg, Quellen dazu sind uns auch keine bekannt. Also, was spricht gegen dieses Szenario und was spricht für dieses Szenario? hier finden Sie die Antwort!

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Krieg und Internet: Ausweg aus der Propaganda? Der Krieg geht in Serie – und die Massenmedien marschieren mit. Im Vorspann bauen die politischen Machthaber oft Bedrohungsszenarien zur Rechtfertigung auf. Die Propaganda wird verstärkt, vorbereitet von den Infokriegern in den “Kommunikationsbüros”… hier weiter

Massen-Einwanderung schadet allen, außer kleiner Elite – 2011 begannen die USA damit, Libyen zu bombardieren. Ziel war es, Muammar al-Gaddafi zu stürzen. Heute zerfleischt sich die EU selbst vor lauter Schuldgefühlen wegen ihrer Reaktion auf die Flüchtlingskrise. Auslöser dieser Krise aber waren Amerikas Bombenangriffe auf Libyen und später auf Syrien. hier weiter

Wie Europa zu einer Kolonie des Islam wird. Und alle schauen zu – oder einfach nur weg. Unglaubliches geschieht in Deutschland, Österreich und vielen anderen europäischen Ländern. Doch darüber zu sprechen ist tabu… hier weiter

Flüchtlingsinvasion und Chaos – Was für ein Chaos? Was derzeit in Sachen Flüchtlingsinvasion hinter dem Rücken der Bürger läuft, ist für diese Gesellschaft brandgefährlich, und die Politiker wissen es genau. Und doch war es vorherzusehen – alles war von langer Hand geplant! hier weiter

Die Asylindustrie – Udo Ulfkotte deckt auf: Wie Politiker, Journalisten und Sozialverbände von der Flüchtlingswelle profitieren. hier weiter

Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

Der Griff nach Ihrem Vermögen – Die heimliche Enteignung durch das Weltfinanzkartell und wie Sie Ihr Geld schützen können, erfahren Sie hier…!

Die echten Men in Black – Was geht hier vor sich? In wessen Auftrag arbeiten die echten MIB? Sind sie irdischer oder gar außerirdischer Herkunft? Die Antwort finden Sie hier…

Sicherheit und Unabhängigkeit – Wollen Sie unabhängig sein und die Versorgung mit Fleischprodukten in die eigenen Hände nehmen? Dann erfahren Sie alles, was Sie dazu wissen müssen – hier weiter

Wenn ihr das alles kommen seht – Wie erkenne ich die Zeichen der Zeit? Wann kommt das Ende der Welt? Ein anschauliches Bild von dem, was auf uns zukommt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Survival Set – Was man unbedingt in Notfällen zur Hand haben sollte! hier weiter

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

Polizei in Bayern überfordert: „Wir saufen heute ab“

Die Lage wegen der Flüchtlingsinvasion wird immer kritischer. Da Österreich alle ankommenden Flüchtlinge nach Bayern durchlässt, werden nun auch Passau und der umliegende Landkreis von Flüchtlingen überschwemmt. Die Polizei in Bayern ist überfordert – “Wir saufen heute ab”.

Die bayrische Polizei hat am Sonntagabend einen Notruf ausgesandt: Weil Österreich viel mehr Flüchtlinge als vereinbart über die Grenze schickt, müssen tausende Flüchtlinge die Nacht teilweise im Freien verbringen. Auch Österreich sucht händeringend Quartiere für die kommende Nacht.

Bayern Flüchtlinge

Die große Zahl von Flüchtlingen an der Grenze von Österreich zu Bayern bereitet der Bundespolizei in Bayern zunehmend Probleme. Polizeisprecher Frank Koller sagte am Sonntagabend, das Nachbarland schicke deutlich mehr Menschen als vereinbart nach Deutschland. «Wir saufen heute ab», sagte Koller. In Simbach am Inn im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn stünden derzeit 1.000 Menschen, für die es keine Unterbringungsmöglichkeit gebe. «Und in Passau werden heute Abend noch zehn Busse aus Österreich erwartet. Wir gehen davon aus, dass wir da heute ein Problem bekommen werden», sagte Koller. «Den jetzigen Ansturm können wir so nicht verarbeiten.»

Schon am Samstag seien im Bereich Passau mehr als 4.000 Menschen angekommen. Daher seien die «Kapazitäten erstmal dicht». Viele Flüchtlinge hätten daher auch in der Nacht zum Sonntag länger im Freien warten müssen. Es habe mit Österreich die klare Absprache gegeben, dass Deutschland an den wichtigsten Übergängen pro Stunde 50 Menschen über die Grenze lasse. Nur dann sei es möglich, die Flüchtlinge in Erstaufnahmeeinrichtungen zu bringen und so zu verhindern, dass die Menschen im Freien ausharren müssen. Doch schon jetzt werde diese Zahl bereits deutlich überschritten.

Auch in Österreich selbst ist die Lage kritisch. Am Grenzübergang Spielfeld wurde mit 4.300 Flüchtlingen der bisher höchste Wert erreicht. Etwa 2.400 wurden im Lauf des Abends in die Landeshauptstadt Graz transportiert. Das Innenministerium hat sich am Sonntag mit einem Appell an Hilfsorganisationen, Bundesheer und Bundesländer gewandt: Alle seien aufgefordert, für die kommende Nacht dringend Quartiere zu bereitzustellen, hieß es in einer Aussendung. Niemand dürfe in Österreich erfrieren, weil es zu wenige Unterkünfte gibt, sagte ein Sprecher in Wien.

Quelle: DWN

Linkverweise:

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Was Oma und Opa noch wussten – Strom kommt aus der Steckdose, und Lebensmittel kommen aus dem Supermarkt. Doch so einfach ist das in Krisenzeiten nicht mehr. Von Oma und Opa lernen, wie man sicher durch die Krise kommt. hier weiter

Deutschland im Blaulicht – »Verpiss dich, du Schlampe«, Beleidigungen wie diese erlebt sie beinahe täglich, meist in gebrochenem Deutsch hervorgebracht und begleitet von aggressiver Körpersprache und einer verächtlichen Mimik. Der mangelnde Respekt vor der Polizei im Allgemeinen und im Besonderen vor Frauen in Uniform wird an diesem Beispiel greifbar. hier weiter

Fremdenpolizist: Zusammenbruch droht, Bürgerkrieg wird kommen! Es ist untragbar und nicht mehr zu bewältigen! Zunächst ein Danke an alle freiwilligen Helfer, die zwar in bestem Glauben und Gewissen handeln und eigentlich hoheitsrechtliche Aufgaben erfüllen, aber schlussendlich den Zusammenbruch des Systems auch nur verzögern können. hier weiter

Manipulation und Flüchtlingslüge – Die etablierte Lügenpresse gebraucht auch weiterhin die Flüchtlingslüge, um die Bereitschaft zur Aufnahme weiterer fremden Menschenmassen aus aller Welt zu fördern. hier weiter

Exodus  – Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung – oder hilft der Massenexodus nur den Migranten selbst? >>> warum wir die Einwanderung neu regeln müssen <<<

Typisch deutsch – Was ist typisch für die Deutschen? Sind sie Autonarren, Sandburgenbauer und disziplinierte Fußballer? Wie steht es mit der deutschen Gemütlichkeit, mit der Naturbegeisterung, Ordnungsliebe und dem deutschen Fleiß? Was ist dran an der Behauptung, die Deutschen hätten keinen Humor? hier weiter

Licht des deutschen Volkes, beschreibt die vielseitigen Möglichkeiten der geschickten Manipulationen, denen wir Deutsche unterliegen. Es zeigt uns auch gleichzeitig, dass Deutschland eine wichtige und lichtvolle Aufgabe auf dieser Erde übernommen hat. Das besondere an diesem Buch ist, dass ein grosser Meister sich an ein ganzes Volk richtet. Im vorliegenden Falle Deutschland. Die Wirkung des gelesenen bleibt nicht aus und ist manchmal erst nach Wochen oder Monaten voll wirksam und erfassbar…hier weiter

Lügenpresse – Dieses Buch öffnet Ihnen die Augen für das Dauerversagen der »Lügenpresse«. Es zeigt Ihnen, warum Sie sich nicht mehr auf die etablierten Medien verlassen können und warum der Begriff »Lügenpresse« gerechtfertigt ist. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Sein Buch ist eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten. hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Erich von Däniken gibt Geheimnisse und Geschichten preis, die er bislang verschwiegen hat. Er präsentiert Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Sein Resümee: »Wir leben in einem Affentheater der Verklemmung. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen. Ich will dazu beitragen, diese Spirale der Verdummung zu durchbrechen.« hier weiter

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten – Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen. >>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

Pfefferspray- Ein effektives Abwehrmittel für jedermann. Sicherheitsexperten empfehlen das Pfefferspray, weil es einfach einzusetzen ist, schnell wirkt und somit dem unbedarften Bürger die Chance gibt, sich aus der Gefahrenzone zu begeben. >>> hier gibt es das Abwehrmittel für Notsituationen <<<

Teleskop – Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Es ist ein Abwehrstock, der gut in der Hand liegt und eine effektive Verteidigung ermöglicht. Der Abwehrstock befindet sich zusammengeschoben (ca. 26 cm) in einem praktischen Gürtelholster. Mit einem Ruck ist er ca. 68cm lang. >>> den Abwehrstock bekommen Sie hier <<<

Überlebenstechniken – Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her? >>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<

Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten – Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« durch eine Katastrophe, sei es bei Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder bei einem »Blackout«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft ist es dann zu spät! >>> was Sie vorsorglich tun können, erfahren Sie hier <<<

Steht Europa bald in Flammen? Die Destabilisierung Europas wird von den Finanzdiktatoren, den Herrschenden hinter den Regierenden, stark forciert und voran getrieben. Die Weichen dafür sind schon seit vielen Jahrzehnten generationenübergreifend gestellt worden. hier weiter

Endlich gut drauf! Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter einem Mangel an Serotonin – ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. hier weiter

Mühelose Heilung – Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren.hier weiter

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…

SOS Abendland – Albtraum Zuwanderung – Vorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit

Steht Europa bald in Flammen?

Alles, was wir auf der Weltbühne „Erde“ momentan erleben, folgt einem höheren, aber in seiner Schwingung sehr niederen Plan. Die Destabilisierung Europas wird von den Finanzdiktatoren, den Herrschenden hinter den Regierenden, stark forciert und voran getrieben. Die Weichen dafür sind schon seit vielen Jahrzehnten generationenübergreifend gestellt worden.

Denn diese Eliten, die das Finanzsystem vor einigen hundert Jahren zu ihren Gunsten konstruiert haben, fürchten um ihre Macht. Um diese zu erhalten, werden die Menschen weltweit gegeneinander aufgehetzt. Staaten und Regierungen werden systematisch destabilisiert, die Armut der Bevölkerung bewusst gefördert und Kriege unter falscher Flagge angezettelt.

Steht Europa bald in Flammen?

euro-brennt

Unsere Kinder wachsen mit Smartphones, Facebook … u.a. Überwachungsmedien auf. Ohne überhaupt darüber nachzudenken, werden persönliche Daten im www freizügig preisgegeben. Für 7,69 Euro an einer Supermarktkasse wird sofort die Kreditkarte gezückt. Big Brother weiß, wann wo und zu welcher Zeit der Kartenzahler konsumiert hat.

Das Bargeldverbot ist schon längst entschieden. Nur der Zeitpunkt steht noch nicht fest.

Hier weiterlesen bei Alpenschau.com

Linkverweise:

Die deutsche Karte – Erinnerungen aus dem Umfeld der Geheimdienste müssen fast immer genausoviel verschweigen, wie sie verraten. Dennoch sind Komossas Memoiren spannend genug. Der seit 1956 in der Bundeswehr tätige Offizier wurde unter dem sozialdemokratischen Verteidigungsminister Georg Leber Amtschef des MAD und verstand sich immer als politisch denkender Soldat. Er liefert einen Blick hinter die Kulissen des Dienstes, in Arbeits- und Denkweise der Beteiligten. hier weiter

Typisch deutsch – Was ist typisch für die Deutschen? Sind sie Autonarren, Sandburgenbauer und disziplinierte Fußballer? Wie steht es mit der deutschen Gemütlichkeit, mit der Naturbegeisterung, Ordnungsliebe und dem deutschen Fleiß? Was ist dran an der Behauptung, die Deutschen hätten keinen Humor? hier weiter

Leben wir in der biblischen Endzeit?  – Steht uns die Apokalypse unmittelbar bevor? In allen Epochen hat es sie gegeben: Begnadete Seherinnen und Seher mit beeindruckenden Visionen der Zukunft. hier weiter

Die Palmblattbibliotheken – Seit undenklichen Zeiten versuchen Menschen, Informationen über ihre eigene Zukunft zu erlangen. Tatsächlich gäbe es kaum etwas Spannenderes, als heute bereits zu wissen, was morgen oder auch erst in vielen Jahren geschehen wird. Ist eine solche faszinierende Perspektive möglich? – Ja! Mit Hilfe eines indischen Schriftgelehrten gelang die Übersetzung von Palmblatt-Texten, die die Entwicklung Deutschlands und Europas in den nächsten fünfzig Jahren beschreiben. Etliche der präzise vorhergesagten Ereignisse sind bereits eingetreten. Welche stehen uns in der Zukunft noch bevor? hier weiter

Die Rothschilds – Eine Familie beherrscht die Welt – Fernab von abenteuerlichen Verschwörungstheorien identifiziert dieses Buch die Familie Rothschild als Kern einer weltweiten Verschwörung der Hochfinanz, deren Kontrollnetz sich wie Krakenarme um die ganze Erdkugel geschlungen hat. Sie erzeugen systematisch Krisen, mit denen sie ihre Macht weiter ausbauen. An ihren Händen klebt das Blut aller großen Kriege seit Beginn der französischen Revolution. hier weiter

Die Rockefellers – ein amerikanischer Albtraum – Verschwörungen sind »geheim« und deshalb nur schwer zu beweisen. Anders bei den Rockefellers, denn David Rockefeller gestand in seiner eigenen Biographie: »Einige glauben sogar, wir seien Teil einer geheimen Verschwörung, […] und werfen uns vor, wir konspirierten mit anderen auf der ganzen Welt, um eine neue ganzheitliche globale politische und wirtschaftliche Struktur aufzubauen – eine neue Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, bekenne ich mich gern schuldig und ich bin stolz darauf.« hier weiter

Alte Nachricht in neuer Zeit – Ist an Prophezeiungen wirklich etwas dran? Eine Analyse von über 250 Quellen scheint dies zu bestätigen. Obwohl uns in Europa und anderswo Kriege und schreckliche Naturkatastrophen bevorstehen, soll es Gebiete geben, die weniger betroffen sein werden, und wo man verhältnismäßig sicher sein kann. Für die Zeit danach sind wunderbare und friedliche Zeiten vorhergesagt. hier weiter

Lügenpresse – Dieses Buch öffnet Ihnen die Augen für das Dauerversagen der »Lügenpresse«. Es zeigt Ihnen, warum Sie sich nicht mehr auf die etablierten Medien verlassen können und warum der Begriff »Lügenpresse« gerechtfertigt ist. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Sein Buch ist eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten.hier weiter

Der “anstößige” Artikel – Wie es zumindest scheint, darf man in der BRD heute alles sagen, weil eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit (in Wort, Schrift oder Bild) existiert, nur nicht alles! hier weiter

Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

CIA, FBI & Co. – Was steckt hinter der Fassade der CIA und der übrigen US-Geheimdienste wie NSA, FBI und IRS? Seit dem Fall des Eisernen Vorhangs werden mehr und mehr mißlungene Operationen und verbrecherische Aktionen bekannt: hier weiter

Exodus  – Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung – oder hilft der Massenexodus nur den Migranten selbst? >>> warum wir die Einwanderung neu regeln müssen <<<

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten – Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen. >>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Survival Set – Was man unbedingt in Notfällen zur Hand haben sollte! hier weiter

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

Endlich gut drauf! Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter einem Mangel an Serotonin – ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. hier weiter

Mühelose Heilung – Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren.hier weiter

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…

SOS Abendland – Albtraum Zuwanderung – Vorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit

Und wann denkst Du richtig?

LiebeWACHE ENDLICH AUF !

Basierend auf den Erkenntnissen der Massenpsychologie werden die Menschen durch gezielte Propaganda und Intrigen politisch verunsichert, wählen sozusagen demokratisch, das bessere Übel. In etwa vergleichbar mit der Schürung von Angst vor zukünftigen Ereignissen und Katastrophen.

Eine dieser Katastrophen ist für jeden demokratischen Politiker ein Aufflammen des Nationalismus, gutes Beispiel zur Zeit Ungarn.

Dieses Netz aus Intrigen und Ängsten ist inzwischen so eng gesponnen, dass es nur wenige hinterfragen, geschweige denn durchschauen. Menschen, die noch ein Gewissen haben und dieses “Spinnennetz” durchschauen, die Wahrheit anprangern, sei es in -Wort und Schrift- werden von unserem demokratischen System dermaßen in die Mangel genommen, dass man zwangsläufig an die Hexenverfolgung im Mittelalter zurück-erinnert wird.

Freie Rede und Meinungsfreiheit wird dem Bürger suggeriert, eine freie Presse-Berichterstattung immer wieder ins Hirn des Bürgers gehämmert und gleichzeitig von willfährigen “Politiker-Huren” vorgeGauckelt. Eine Frechheit, schlimmer wie ein Schlag ins Gesicht (mehr hier)

Gesamtgesellschaftliche Bewusstlosigkeit – aus einer Dutschke Rede

“…Revolution ist nicht ein kurzer Akt, wo mal irgendwas geschieht und dann ist alles anders. Revolution ist ein langer, komplizierter Prozess, wo der Mensch anders werden muss. Es gilt erst mal ein Bewusstsein des Misstandes zu schaffen – jetzt nicht gleich zu fragen: ‘Gib doch die Antwort’… Ein Dutschke will keine Antwort geben. Dass wäre genau wieder die manipulative Antwort, die ich nicht zu geben bereit bin. Denn was soll es bedeuten, als Einzelner Antworten zu geben, wenn die gesamtgesellschaftliche Bewusstlosigkeit bestehen bleibt. Die muss durchbrochen werden, dann können Antworten gegeben werden….”
Quelle: youtube – Mein Dank an Baby Blue!

Man stelle sich vor, Dutschke hätte eine Antwort gegeben…“Gesetz der Resonanz”hier lesen

maldito muchacho

Die Umerziehung des deutschen Volkes – Nach dem Zweiten Weltkrieg begannen die Westalliierten eine in der Weltgeschichte beispiellose Umerziehung des deutschen Volkes. Mit einem Zulassungssystem hatten sie ein wirksames Mittel in der Hand, eine gigantische Gehirnwäsche zu steuern: »Wir bekämpfen den Charakter der Deutschen. Im angeborenen Bösen der deutschen Denkungsart – der Art des gesamten deutschen Volkstums – ist das Problem der Welt zu finden.« Die Umerziehung der Deutschen nach 1945 war eines der prägendsten Ereignisse der Nachkriegszeit. hier weiter

LOA – Das Gesetz der Anziehung – Positives Denken, so Christian Reiland, funktioniert nur in Verbindung mit positivem Fühlen, durch das die Gedanken energetisch aufgeladen werden. Es setzt neben Entschluss und Willen auch das Können, also die Kenntnis geeigneter Techniken der Selbstbeeinflussung voraus. Vor allem unterschätzt Reiland in keinem Moment die Kraft eingefahrener Denkblockaden und negativer Verhaltensmuster und zeigt Wege auf, diese zu überwinden. Statt nur kurzfristige Besserung der Symptome anzusteuern, setzt er auf nachhaltige Persönlichkeitsveränderung. hier weiter

Erfolgreich wünschen – Sein Leben selbst gestalten, zum richtigen Zeitpunkt das bekommen, was man gerade braucht – Partner, Auto, Wohnung – wer möchte das nicht? Dass dies kein Wunschtraum bleiben braucht zeigt uns Pierre Franckh praktisch anhand von 7 Regeln. Er erklärt unter anderem: – wie man seine Wünsche formuliert- wie negative Erwartungen die bewussten Wünsche torpedieren – wie man diese und andere Fallgruben umgeht. hier weiter

Jetzt packt der Staatsanwalt aus! In der Nacht vom 10. zum 11. Oktober 1987 stirbt Uwe Barschel, bis wenige Tage zuvor Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, in einem Hotel in Genf. Selbstmord oder Mord? Das ist die große Frage. Doch die Untersuchungen stehen von Anfang an unter einem schlechten Stern. In Genf wird geschlampt, in Deutschland weigert man sich, überhaupt ein Verfahren aufzunehmen. hier weiter

Haben Freimaurer Jörg Haiders Tod veranlasst? Am 11. Oktober 2008 rast der Kärntner Landeshauptmann und BZÖ-Politiker Jörg Haider alkoholisiert und mit überhöhter Geschwindigkeit in den Tod. So der offizielle Ermittlungsstand. Doch schnell kommen Zweifel an der Unfallversion auf –  Der BZÖ-Politiker wurde ermordet! Doch von wem? Wer sind die Täter? Wer die Hintermänner? Warum tauchen am Unfallort, dem Tatort, okkulte Symbole auf, ebenso bei einer Polizeibeamtin? Warum werden diese Symbole von den Medien verschwiegen? Welche Bezüge gibt es zur Freimaurerei? Haben letztlich Freimaurerlogen Jörg Haiders Tod beschlossen? Welche Motive gibt es dafür und wer hat einen Nutzen davon? War der Kärntner Landeshauptmann gar selbst ein Freimaurer? hier weiter

Das Vermächtnis der Jugendrichterin Kirsten Heisig. »Wenn wir nicht rasch und konsequent handeln, wenn wir unsere Rechts- und Werteordnung nicht entschlossen durchsetzen, werden wir den Kampf gegen die Jugendgewalt verlieren.« Kirsten Heisig war bis zu ihrem Tode Ende Juni 2010 Jugendrichterin an Deutschlands größtem Amtsgericht Berlin-Tiergarten. Ihr unerklärlicher Tod hat viele Spekulationen aufgeworfen. hier weiter

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. Die bange Hoffnung der lichten Momente, alles werde so schlimm schon nicht sein oder sich jedenfalls irgendwie schmerzlos wieder fügen, diese Hoffnung muss an den harten Wirklichkeiten brechen. hier weiter

Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945 – Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. Es ist der große Verdienst des Kanadiers James Bacque, dieses Schweigen gebrochen und der Welt gezeigt zu haben, in welchem Ausmaß Deutsche im Zweiten Weltkrieg und danach auch Opfer waren. hier weiter

Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht. Diese Familie kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Ihr Ziel ist ein alles vernichtender Dritter Weltkrieg und die Errichtung einer Weltregierung. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter