Spiel mit dem Feuer

Die Bluttat hat die Gefährlichkeit ungezügelter Zuwanderung brutal sichtbar gemacht. Doch Berlin will davon nichts wissen.

Die ersten Reaktionen der Großen Koalition ebenso wie der Bundestagsopposition auf das radikalislamische Blutbad von Paris hat die ganze Absurdität der derzeitigen Zuwanderungs- und Sicherheitspolitik offengelegt. Während der Schutz von Asylheimen aus Furcht vor Racheakten verstärkt wird, sollen die deutschen Außengrenzen weiter ungeschützt bleiben.

Deutschland-abschaffen2-450x267

Innenminister Thomas de Maizière (CDU) warnt davor, „einen Bogen zu schlagen“ vom Terror zur „Flüchtlingsfrage“, SPD-Chef Sigmar Gabriel beharrt: „Durch Paris darf sich in Deutschland nichts ändern.“ Dabei ist mindestens ein Attentäter als Flüchtling getarnt über die Balkan-Route nach Frankreich gelangt. Damit ist alles bodenlose Gerede, dass IS-Terroristen unsere ungeschützten Grenzen nicht ausnutzten, um unbemerkt ins Land zu kommen, widerlegt.

Nun versuchen Politiker, den Terror als „hausgemacht“ zu bezeichnen, weil er „aus der Mitte unserer Gesellschaft“ komme. Doch genau von dort kommt er eben nicht. Die in Frankreich oder Belgien rekrutierten jungen Muslime sind nicht „in der Mitte der Gesellschaft“ geprägt worden, sondern in abgehängten Parallelwelten, in den Einwanderer-Ghettos.

Derzeit strömen Hunderttausende, bald Millionen Menschen aus dem muslimisch-orientalischen und afrikanischen Raum zu uns, von denen ein Großteil später ebenfalls in jenen Ghettos landen wird, wo Islamistengruppen hoffnungslose junge Menschen anwerben. Der Bildungsstand der Mehrheit der Neuzuwanderer ist ernüchternd, ihre Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt sind miserabel. Und die Masse der hereinströmenden Niedrigqualifizierten wird die Lage der ohnehin Hoffnungsarmen, die schon hier sind, weiter schmälern.

Wer all dies nicht sehen will, der ignoriert die Erfahrungen von fünf Jahrzehnen Integrations- und Desintegrationsgeschichte auf sträfliche Weise. Er legt die Basis für weiteren Terror, der die deutsche wie die französische Bevölkerung fast zwangsläufig ebenfalls radikalisieren wird. Das schon zwanghaft wirkende „Wir schaffen das“-Gerede der Bundeskanzlerin macht immer mehr Deutsche wütend, wenn Merkel weiterhin darauf besteht, dass es „keine Obergrenzen“ bei der Asylflut geben dürfe. Derweil streift bereits eine Viertelmillion junger, männlicher Zuwanderer durch Deutschland, die nicht einmal irgendwo registriert worden sind.

Die Politik spielt mit dem Feuer. Sobald die deutschen Bürger zu dem Schluss kommen sollten, dass ihre politische Führung sie weder schützen will noch schützen kann vor den Bedrohungen durch Terror, unkontrollierte Grenzen und sprunghaft anwachsende, explosive Parallelgesellschaften, dann sind bürgerkriegsartige Ausbrüche nicht mehr fern.

Quelle: Preußische Allgemeine Zeitung

Linkverweise:

SOS AbendlandAlbtraum ZuwanderungVorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit

Gib deinem Leben eine RichtungDas Wunder der Selbstliebe – Stress individuell bewältigen

Blaupausen für ein Goldenes ZeitalterGedanken erschaffen Realität

»Verpiss dich, du Schlampe« – Beleidigungen wie diese erlebt sie beinahe täglich, meist in gebrochenem Deutsch hervorgebracht und begleitet von aggressiver Körpersprache und einer verächtlichen Mimik. Der mangelnde Respekt vor der Polizei im Allgemeinen und im Besonderen vor Frauen in Uniform wird an diesem Beispiel greifbar. In den Problemvierteln und den No-go-Areas der Großstädte herrschen muslimische Männer, die ihr antiquiertes Welt- und Frauenbild in Deutschland auch mit Gewalt verbreiten. Hier schildert eine Beamtin mit griechischen Wurzeln wahrlich erschreckende Szenen.

Der Plan heißt “Kalergi-Plan” und ist bereits in vollem Gange! Die Zerschlagung Deutschlands auf alle Zeiten hinaus ist Programm. Man versteht, warum das Multikulti-Konzept bei unseren Politikern so populär ist. Die Islamisierung Europas, insbesondere Deutschlands, stellt sich für mich als beabsichtigt dar, ist von langer Hand vorbereitet und ist bereits in vollem Gange…hier weiter

Deutschland von Sinnen   »Es ist ein Skandal, die indigene Bevölkerung als einen Haufen von Reaktionären, Nazis, ja, verhinderten Mördern zu verunglimpfen, sobald sie mitbestimmen möchte, mit welcher Sorte von Menschen sie in ihrem eigenen Land zusammenzuleben wünscht und mit welcher nicht. Migranten sind keine Touristen. Das hier ist immer noch Deutschland und nicht Circus Roncalli.«, sagt Akif Pirinçci über Gutmenschen und vaterlandslosen Gesellen, die von Familie und Heimat nichts wissen wollen.  >>> Mehr dazu hier…

Flüchtlingsinvasion – Wir werden immer weiter belogen und betrogen! – „Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ sagte schon Konrad Adenauer – Die Warnung, dass Angela Merkel Deutschlands schlimmster Feind ist, bestätigt sich immer mehr. Die falschen Versprechen einer Änderung des Asylrechts stinken zum Himmel. hier weiter

Erschreckende Zusammenfassung die Sie so nicht sehen sollen! Ende 2015 steht Deutschland vor einer gewaltigen Anzahl von Flüchtlingen, die im Bereich von 1,5 Millionen liegen soll. Obwohl es noch nicht ganz im biblischen Ausmaß ist, ist es ein wahrer Exodus. Migranten, die im Bahnhof in Budapest festsitzen, entscheiden sich jetzt zu Fuß die mehreren hundert Kilometer nach Deutschland zu gehen. ” Das gelobte Land “, glauben sie. Die andere Seite dieser Tragödie sind die Auswirkungen auf Europa. Seit Jahrzehnten überschwemmen afrikanische und arabische Migranten Europa. Die Regierungen weigern sich, sie aufzuhalten… hier weiter >>>

Wann beginnt das große Morden? – Dank Merkels „Flüchtlingen“ wird der IS zum Jahresende 2016 in Deutschland über etwa 200.000 Kämpfer verfügen. Selbst mit einfachen Handfeuerwaffen könnten diese Männer innerhalb von 24 Stunden 4-5 Millionen Deutsche töten…hier weiter

Steht Europa bald in Flammen? – Alles, was wir auf der Weltbühne „Erde“ momentan erleben, folgt einem höheren, aber in seiner Schwingung sehr niederen Plan. Die Destabilisierung Europas wird von den Finanzdiktatoren, den Herrschenden hinter den Regierenden, stark forciert und voran getrieben. Die Weichen dafür sind schon seit vielen Jahrzehnten generationenübergreifend gestellt worden. hier weiter

Der Krieg kommt nun endgültig nach Europa – Nichts ist, wie es scheint, oder: Terror ist nicht unbedingt etwas, mit dem der Mensch leben muss, Terror ist auch ein Werkzeug, das hilft, die Eliten global an der Macht zu halten. Terror sorgt für ein stabiles Feindbild auf allen Seiten. Es wird Zeit, der Wahrheit ins Gesicht zu schauen… hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Du willst Dein Muskelwachstum beschleunigen. Hattest aber noch nie so wirklich Erfolg? Dann ist der Muskel Entwickler genau das richtige für Dich. Er zeigt Dir wie Du endlich dauerhaft Muskeln aufbaust und Deine Kraft massiv steigerst… hier weiter

Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter

Prophezeiungen ernst genommen – Nimmt man die Möglichkeit ernst, dass bestimmte Ereignisse von Propheten vorausgesehen werden, und es in Europa wieder zu einem Dritten Weltkrieg kommt, – wie von vielen Sehern vorausgesagt – dann hilft Ihnen dieser praktische und nüchterne Leitfaden… hier weiter

Warum die Selbstliebe die Grundlage aller Erfolge ist? Wie Du Dich selbst lieben lernst und Selbstvertrauen aufbaust, auch in schwierigen Zeiten – erfährst Du hier!

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Trinkwasserkonserven – Emergency Drinking Water. Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. hier weiter

Das Chaos hat System

Gewöhnlich denkt man, es sind die Ärmsten der Armen, die sich auf den Weg nach Europa machen. Das war noch nie so. Die Ärmsten könnten sich die teure Reise gar nicht leisten. Es ist nicht so, wie in Europa oder im Westen generell vermutet wird, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Armut und Migration gäbe und dass die meisten Migranten aus den ärmsten Regionen stammten. Das Gegenteil ist der Fall. Je mehr sich ein armes Land entwickelt, desto mehr Menschen emigrieren nach Europa – nicht anders herum.

fluechtlinge-ueberweisen-viel-geld-in-ihre-heimat-

Das die sogenannte Flüchtlingskrise hausgemacht ist, pfeifen die Spatzen mittlerweile von den Dächern. Aber das ganze Ausmaß ist bisher weitestgehend unbekannt. Immer wieder tauchen Berichte auf in denen erwähnt wird, dass „Flüchtlinge“ mit dicken Geldbündeln unterwegs sind. Nun hat mir schon der zweiten Iraker bestätigt, was vielerorts bereits vermutet wird. Herr H. Ist ein guter Bekannter und er betreibt ein türkisches Restaurant. Er erzählte mir heute, dass es immer wieder vorkommt, dass sogenannte Flüchtlinge mit 200 oder gar 500 Euro Scheinen bei ihm bezahlen wollen. So etwas hat er in über 20 Jahren Restaurantbetrieb noch nicht erlebt. Aber auch er stößt auf eine Mauer des Schweigens, wenn er nach der Herkunft des Geldes fragt. Herr H. sagte gerade heraus: „Die hier ankommen sind nicht arm. Alle haben Geld.“

Eine von vielen möglichen Erklärungen könnte ein Vorfall während des letzten Irak-Krieges sein. Seinerzeit haben us-amerikanische Truppen Drogengeld des CIA unter aufständischen Irakern verteilt. Es ging dabei um mehrere Milliarden Dollar. Publik wurde der Fall als sich heraus stellte, dass die Piloten vergaßen, sich den Empfang des Geldes quittieren zu lassen. Und das scheint kein Einzelfall gewesen zu sein. Nun scheint ein Großteil dieses Geldes wieder aufgetaucht zu sein, nur, wurden aus den Dollar Euro. Das sieht ganz nach staatlich organisierter Geldwäsche aus und legt auch den Verdacht nahe, dass die Bundesregierung darin involviert ist. Denn auch hierzulande wurden Polizisten angewiesen, die Geldbündel der „Flüchtlinge“ zu ignorieren.

Nun wird das nicht auf jeden „Flüchtling“ zutreffen und schon gar nicht auf Kosovaren, Albaner etc. Aber gerade wer aus Afghanistan, Syrien, Irak, Libyen, Marokko usw. hier herein kommt, ist meist gut mit Barmitteln versorgt. Das dürfte auch ein Stück weit erklären, warum sich so viele „arme Schweine“ die horrenden Schleusergebühren leisten können. Die hier genannten Informationen sind noch nicht verifiziert, da niemand über die Herkunft des Geldes reden will.

Quelle: Ein Artikel vom Wanderer auf Selbstbetrug

Linkverweise:

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Das Ende der Sicherheit

Gib deinem Leben eine Richtung – Das Wunder der Selbstliebe –Stress individuell bewältigen

Blaupausen für ein Goldenes Zeitalter – Gedanken erschaffen Realität

Der Atlas der Wut – Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was Sie tun können um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen?… Erfahren Sie hier…

Das Heerlager der Heiligen – Sie kommen über das Meer, und es sind Millionen. Europa nimmt die Fremden hilfsbereit auf, Kirche und Linke orchestrieren die Willkommenskultur. Was heute passiert, hat ein französischer Romancier schon vor über 40 Jahren beschrieben – als Albtraum. >>> die bitterböse Satire von Jean Raspail gibt es hier <<<

Das barbarische Relikt – Ganz sicher hat jeder, der diesen Beitrag liest, schon einmal den Ausdruck »barbarisches Relikt« in Verbindung mit einer speziellen Währung in unserem derzeitigen Geldsystem gehört. Das Problem ist, dass diese Bezeichnung ausnahmslos der falschen Währung angeheftet wird… hier weiter

Die Souveränitätslüge – Dieses Buch ist in seiner Brisanz kaum zu überbieten, da es kurze und präzise Erklärungen gibt, auf die ungeheuerlichen Fragen: Ist Deutschland überhaupt ein souveräner Staat? Ist Deutschland eine Firma? Ist Deutschland noch besetztes Gebiet? hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die Erich von Däniken bislang verschwiegen hat. hier weiter

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Bargeldverbot – In Italien und Frankreich sind bereits Bargeldzahlungen ab 1000 Euro illegal und viele Deutsche Banken haben neben Tageslimits schon Wochenlimits eingeführt. Seitens der EU soll es bereits für 2018 konkrete Pläne für eine vollständige Bargeldabschaffung geben. Welche krassen Folgen ein Verbot von Bargeld hätte und wie Sie sich als Sparer davor schützen können, erfahren Sie hier…

Deutschland im Blaulicht – »Verpiss dich, du Schlampe«, Beleidigungen wie diese erlebt sie beinahe täglich, meist in gebrochenem Deutsch hervorgebracht und begleitet von aggressiver Körpersprache und einer verächtlichen Mimik. Der mangelnde Respekt vor der Polizei im Allgemeinen und im Besonderen vor Frauen in Uniform wird an diesem Beispiel greifbar. hier weiter

Lügenpresse – Dieses Buch öffnet Ihnen die Augen für das Dauerversagen der »Lügenpresse«. Es zeigt Ihnen, warum Sie sich nicht mehr auf die etablierten Medien verlassen können und warum der Begriff »Lügenpresse« gerechtfertigt ist. hier weiter

Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

Was Oma und Opa noch wussten – Strom kommt aus der Steckdose, und Lebensmittel kommen aus dem Supermarkt. Doch so einfach ist das nicht. Schon gar nicht in Krisenzeiten. Die ausreichende und verlässliche Versorgung mit Nahrung und Trinkwasser ist keine Selbstverständlichkeit. Schon kleinste Störungen im komplexen Räderwerk der Logistik können schwerwiegende Konsequenzen haben. Und plötzlich sind die Regale leer! hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

Nur wer loslassen kann, hat beide Hände frei für einen Neuanfang! Seien Sie ehrlich, liebe Leser – Auch Sie haben den Ratschlag im Laufe Ihres Lebens schon hören dürfen: “Lass endlich los!” oder “Du musst endlich loslassen!”… hier weiter

Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten – Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« durch eine Katastrophe, sei es bei Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder bei einem »Blackout«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft ist es dann zu spät! >>> was Sie vorsorglich tun können, erfahren Sie hier <<<

Glaube – Liebe – Hoffnung – Zuversicht! Unsere Expertin für die “wirklich wichtigen Dinge im Leben”, Allure, erklärt, wie es möglich ist, sein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und Schöpfer seines Lebens zu werden…hier weiter

Endlich gut drauf! Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter einem Mangel an Serotonin – ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Nur wer loslassen kann, hat beide Hände frei für einen Neuanfang! Seien Sie ehrlich, liebe Leser – Auch Sie haben den Ratschlag im Laufe Ihres Lebens schon hören dürfen: “Lass endlich los!” oder “Du musst endlich loslassen!”… hier weiter

Kraftquelle Weiblichkeit – Wie es jeder Frau gelingt, wieder in ihre Weiblichkeit – das Zentrum ihrer Kraft – zu kommen und zur »Weberin ihres Glücks« zu werden…. erfahren Sie hier >>>

Du willst Dein Muskelwachstum beschleunigen. Hattest aber noch nie so wirklich Erfolg? Dann ist der Muskel Entwickler genau das richtige für Dich. Er zeigt Dir wie Du endlich dauerhaft Muskeln aufbaust und Deine Kraft massiv steigerst… hier weiter

Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Trinkwasserkonserven – Emergency Drinking Water. Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. hier weiter

Der realitätsbefreite Blümchen-Idealismus der »Welt«

Unter der Überschrift »Bewaffnen wir uns lieber mit Verstand und Vernunft« schreibt Ulf Poschardt, stellvertretender Chefredakteur, am 16.11.2015 in der Welt:

ulf-poschardt

»Der Terror hat nie gewonnen. Er wird auch nie gewinnen, wenn sich der Westen und alle, die im Namen der Freiheit leben und lieben, nicht selbst aufgeben. Die erste Reaktion auf den Terror mögen Hass und Zorn sein und auch Rachegesten. Die wahre Schönheit unserer Zivilisation liegt in der selbstkritischen Flexibilität der Strategien.

Denn keine Art von Härte muss ausgeschlossen werden. Im Gegenteil. Die in der Begegnung mit den eigenen Zweifeln abgehärtete Entschlossenheit ist reflektierter, listenreicher, gerissener, populärer – und für tumbe Gegner weitaus gefährlicher. Zum Kampf gegen den Terror kann die Umarmung von Feinden gehören, um sie zu entzweien, ihre Verführung zum Verrat, Diplomatie und Intrigieren.

Und wer so nicht zu bekehren ist, erfährt die Härte des Rechtsstaates. Für Feinde der Freiheit gibt es null Toleranz dank entschiedener Richter, guter Geheimdienste und kühler Strategen beim Militär.«

Da dürfen wir uns wünschen, dass Herr Poschardt an vorderster Front mit gutem Beispiel voranschreitet und jenen seine »Umarmung« angedeihen lässt, die mit durchgeladener AK-47 vor seinem Redaktionssessel stehen. Die werden sich freuen, wenn ein Ungläubiger sie in die Arme schließt, denn dann brauchen sie die Kalaschnikow gar nicht, sie können ihn ohne größeren Lärm mit dem Messer von seinem Blümchen-Idealismus erlösen.

Terroristen legen keinen Wert auf Umarmungen, sie werden ihresgleichen niemals verraten, denn das widerspricht ihrem Glauben und bei aller Diplomatie, wo sind denn die zu 100 % Integrierten bitte?

Ja, es gibt sie, die “moderaten“ Muslime, die sich hier angepasst haben, mit uns leben und feiern, artig ihre Steuern leisten und nicht weiter im Verständnis der nicht konkret definierten hiesigen “Norm“ negativ auffallen. Diese “moderaten“ Muslime sind aber keine wahren Anhänger des Islam, denn sie verstoßen mit ihrer Anpassung an die hiesige Gesellschaft gegen elementare Grundsätze ihrer eigenen vorgeblich gelebten Religion und werden somit zwangsläufig von den Gotteskriegern als Ungläubige entweder ebenfalls ihrer Strafe zugeführt werden, oder sie unterwerfen sich vollständig der von ihnen angeblich gelebten Religion und werden somit von der Gesellschaft sequestriert.

Es gibt hier keine Grautöne, eine »Bekehrung« ist schlichtweg nicht möglich, dafür sorgen die unzweideutigen Inhalte einer fast 1.400 Jahre alten Schriftsammlung. Und der blinde Glaube an »die Härte des Rechtsstaates« gilt nachweislich nicht für diese »Feinde der Freiheit«, denn die BRD schreibt alljenen, die die Überfremdung der Gesellschaft und die Ghetto-Bildung in Großstädten kritisiert, zwingend maximale »Toleranz« vor und wer sich dieser gesellschafts- und diskussionsfeindlichen Agenda offen entgegenstellt, lernt die volle Macht »entschiedener Richter« kennen.

Die vollkommene Ignoranz und Realitätsverweigerung von hochrangigen Medienvertretern wie Herrn Poschardt, ist für jeden mit noch halbwegs gesundem Menschenverstand ein unverkennbares Zeichen der Endzeit. Er wird mitsamt seiner nichts-hinterfragenden, willfährigen Schlaf-Schaf-Follower ein brutales Erwachen erleben, sobald der Terror dieses Landes habhaft und damit die Gesellschaft unweigerlich in zwei zu 100 Prozent diametrale Lager geteilt wird: die und uns…

Quelle: Erstveröffentlicht vom Nachtwächter

Die Asylindustrie
Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro. Das ist die Summe, die in einem Jahr an alle Arbeitslosen ausgezahlt wird. Es sind nicht nur Betreuer, Dolmetscher und Sozialpädagogen oder Schlepper und Miet-Haie, die davon profitieren. Die ganz großen Geschäfte machen die Sozialverbände, Pharmakonzerne, Politiker und sogar einige Journalisten. Für sie ist die Flüchtlingsindustrie ein profitables Milliardengeschäft mit Zukunft.
>>> die Fakten über die Asylindustrie erfahren Sie hier <<<

Exodus
Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung – oder hilft der Massenexodus nur den Migranten selbst?
>>> warum wir die Einwanderung neu regeln müssen <<<

Das Heerlager der Heiligen
Sie kommen über das Meer, und es sind Millionen. Europa nimmt die Fremden hilfsbereit auf, Kirche und Linke orchestrieren die Willkommenskultur. Was heute passiert, hat ein französischer Romancier schon vor über 40 Jahren beschrieben – als Albtraum.
>>> die bitterböse Satire von Jean Raspail gibt es hier <<<

Unruhen in Europa
Schaut man sich das 20. Jahrhundert und die vielen Kriege und Bürgerkriege dieser Epoche an, dann gab es immer drei Vorboten der blutigen Gemetzel: wirtschaftliche Krisen, ethnische Spannungen und staatlichen Machtverfall. Noch nie aber hat es auf der Welt so viele neue Brandherde gegeben wie heute. Kommt es auch in Deutschland zum Bürgerkrieg?
>>> hier erfahren Sie, wie es wirklich um Europa steht <<<

Vorsicht Bürgerkrieg!
In welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands erwartet die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen? Linke gegen Rechte, Arme gegen Reiche, Ausländer gegen Inländer, mittendrin religiöse Fanatiker – das explosive Potenzial ist gewaltig. Es gärt im Volk, die Wut wächst und die Spannungen nehmen zu. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann sich aufgestauter Ärger und Hass entladen werden.
>>> wie weit wir heute bereits sind, erfahren Sie hier <<<

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<

Überlebenstechniken
Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her?
>>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<

Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten
Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« durch eine Katastrophe, sei es bei Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder bei einem »Blackout«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft ist es dann zu spät!
>>> was Sie vorsorglich tun können, erfahren Sie hier <<<

Pfefferspray
Ein effektives Abwehrmittel für jedermann. Sicherheitsexperten empfehlen das Pfefferspray, weil es einfach einzusetzen ist, schnell wirkt und somit dem unbedarften Bürger die Chance gibt, sich aus der Gefahrenzone zu begeben.
>>> hier gibt es das Abwehrmittel für Notsituationen <<<

Teleskop – Abwehrstock
Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Es ist ein Abwehrstock, der gut in der Hand liegt und eine effektive Verteidigung ermöglicht. Der Abwehrstock befindet sich zusammengeschoben (ca. 26 cm) in einem praktischen Gürtelholster. Mit einem Ruck ist er ca. 68cm lang.
>>> den Abwehrstock bekommen Sie hier <<<

Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte?
>>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

Panem et Securitas

Es ist so weit, die Spiele sind Geschichte – die Angst und das Bedürfnis nach Sicherheit siegen.

Nach einem Hinweis auf einen möglichen Sprengstoff-Anschlag beim Länderspiel zwischen Deutschland und den Niederlanden in Hannover am gestrigen Abend wurde das Freundschaftsspiel nur 90 Minuten vor dem Anpfiff abgesagt. »Die Fans verließen das Stadion geordnet und friedlich, die Austragung des Spiels war nicht zu verantworten«, sagte Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius in der anschließenden Pressekonferenz. »Es ist ein trauriger Tag für Deutschland«, fügte Dr. Reinhard Rauball vom DFB hinzu.

polizei-hannover-terror

Neben dem Länderspiel wurde kurzerhand auch ein Jazz-Konzert des Saxophonisten Maceo Parker im Kulturzentrum Pavillon in Hannover kurzfristig abgesagt. Helge Schneider ließ eine Lesung in Hannover platzen, anfängliche Meldungen, dass die Söhne Mannheims ihr Konzert in der TUI-Arena abgesagt hätten, erwiesen sich jedoch als falsch. Und hieß es zunächst noch, am Hauptbahnhof in Hannover sei ein verdächtiges Paket von der Polizei kontrolliert gesprengt worden, wird jetzt im Nachhinein gemeldet, es habe sich um eine »gut gemachte Sprengstoff-Attrappe und nicht um eine scharfe Bombe, wie zunächst befürchtet worden war« gehandelt.

Die Nerven liegen total blank und das nach nur ein paar wenigen Stunden in einer einzigen Stadt. Diejenigen, die den Terror nach Zentral-Europa getragen haben, haben es jetzt geschafft, auch Deutschland vollkommen zu destabilisieren. Die Hosen sind unten und die Angst gewinnt die Oberhand. Genau das ist es, was mit den Attacken von Paris erreicht worden ist.

Wie immer stellt sich die Frage: »Qui bono?«. Die Auswirkungen dieser Geschehnisse müssen zwangsläufig infrage gestellt werden. Wer profitiert von vermeintlichem Terror durch islamistische Terroristen? Eine wesentliche Folge ist ganz offensichtlich der Angstaufbau in der Bevölkerung.

Es ist ja keineswegs so, dass diese Gruppierungen ganz plötzlich aus dem Nichts aufgetaucht sind. Verfassungsschutz und BND haben sie hierzulande seit langer Zeit im Auge. Wäre dem nicht so, dann hätten sie ihr Gehalt nicht verdient – es sei denn, sie verfolgen exakt den ihnen gegebenen Auftrag. Die überzeugende Installation eines Polizeistaates, der alles und jeden überwacht, nimmt jedoch erst ab jetzt richtig Gestalt an – denn man kann jetzt “den Feind“ offen präsentieren.

Die “behördlichen“ Aufgaben, die Überwachung, die Kompetenzen – legal gedeckt, oder nicht – werden nun noch mehr ausgeweitet. Willkommen in Big Brother X.0. Die Neue Weltordnung zeigt ihre hässliche Fratze und die arbeitende Schlaf-Schaf-Bevölkerung darf derweil weiter fröhlich und fleißig Steuern zahlen, damit die eigene Sicherheit auch gewährleistet ist – auf dem Arbeitsweg, während der Arbeit und beim Einkaufen. Aber die Spiele sind vorbei, alles läuft nach Plan, panem et securitas…

Die Auswirkungen auf die ohnehin schon angeschlagene Gemütslage der Bevölkerung sind dagegen überhaupt noch nicht abzuschätzen. Da echauffieren sich sämtliche Massenmedien über den Zulauf bei der AfD und bei den PEGIDA-Demos und jetzt straft sie die »sehr ernste Bedrohungslage« Lügen und verhindert die Austragung der Deutschen liebsten Massenveranstaltung.

Wie sehr wurde doch auf diejenigen eingeprügelt, die offen ausgesprochen haben, dass die Flutung Mitteleuropas mit Massen an unregistrierten “Flüchtlingen“ große Risiken mit sich bringt. Wie medienwirksam und massiv wurde doch gegen die Kritiker vorgegangen und dennoch zeigt “der Staat“ uns nun, dass sich deren Befürchtungen letztlich als mehr als berechtigt erwiesen haben – wenn auch vielleicht in Wirklichkeit anders, als gedacht? Eine unweigerliche Folge ist Verstärkung der Spaltung innerhalb der hiesigen Gesellschaft, denn “der Feind“ ist ja bekannt. Divide et empera…

Großveranstaltungen sind ab sofort tot. Das Risiko sei einfach zu groß, so heißt es. Ob sich hinter dieser Art von Phantom-Terror überhaupt eine reale Bedrohung darstellen lässt, ist im Moment jedoch noch vollkommen unklar. Die Angst siegt, so einfach ist das. Und dann sagt BRD-Innenminister De Maizière vor laufenden Kameras, dass die »Gefährdungslage sehr ernst« ist und er verschweigt die Details, weil diese »die Bevölkerung verunsichern« würden. Ein Schelm…

Willkommen in der Realität. Das Skript spielt sich perfekt aus. Mit den Spielen kommt ein wesentlicher Aspekt unserer Gesellschaft zum Stillstand. Nur, wacht die Bevölkerung jetzt endlich auf, wenn ihr nun auch noch die Spiele genommen werden und fängt endlich an, die richtigen Fragen zu stellen?

Quelle: Erstveröffentlicht vom Nachtwächter

Mekka Deutschland
Alle schauen zu – oder einfach nur weg. In unseren Städten entstehen Parallelwelten, in denen der Koran regiert. Unglaubliches geschieht in Deutschland, Österreich und vielen anderen europäischen Ländern. Doch darüber zu sprechen ist tabu. Es herrscht ein Kartell des Schweigens, Wegschauens und Wegduckens. Hier werden eine Vielzahl von Einzelbildern zusammenfügt, die einen schockierenden Gesamtbefund ergeben: Europa wird zum Morgenland, in dem die Europäer bald nichts mehr zu sagen, sondern nur noch zu zahlen haben.
>>> wie Europa zu einer islamischen Kolonie wird, erfahren Sie hier <<<

Wie Islam und Dschihad funktionieren
Der westliche Diskurs über den Islam dreht sich seit Jahren im Kreis, weil Kritiker wie Verteidiger des Islams mit ­Argumenten hantieren, die bestenfalls Teilwirklichkeiten beschreiben. Die Fragen, die sie stellen, und die Begriffe, in denen sie sie beantworten, entstammen einer westlichen, liberalindividualstischen Gedankenwelt. Hier wird das Selbstverständnis des Islams analysiert und festgestellt, dass der Islam die von ihm geprägten Gesellschaften zu Dschihadsystemen formt.
>>> was das im Einzelnen bedeutet, erfahren Sie hier <<<

Der islamische Faschismus
Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut allerdings reicht viel weiter zurück, es ist bereits im Ur-Islam angelegt. Die Grundzüge des Faschismus scheinen überall durch; in der Organisationsstruktur ebenso wie in der Religion, die stets über dem Menschen steht. Der Islamismus wird entlarvt.
>>> wie, erfahren Sie hier <<<

Im Namen Allahs?
Diskriminierung und Gewalt, Willkür und Vertreibung – die Lage der Christen in der islamischen Welt verschärft sich zusehends. Ein politisierter Islam verhärtet die Fronten und setzt auf die systematische Besserstellung der Muslime im Staat. Extreme muslimische Gruppierungen verfolgen das Ziel, den Nahen und Mittleren Osten zu entchristianisieren. Wie konnte es soweit kommen? Welche Perspektive bleibt den Christen?
>>> hier die Analyse <<<

Konflikte der Zukunft
Der russische Politologe und Philosoph Prof. Alexander Dugin gilt weltweit als einer der renommiertesten Experten auf dem Gebiet der Geopolitik. Dem westlichen Ziel eines globalen Liberalismus und Kapitalismus unter der Führung der USA setzt er sein Modell einer multipolaren Weltordnung entgegen. In kriegerischen Konflikten wie dem in der Ukraine oder in Syrien sieht der Inhaber eines Lehrstuhls an der Moskauer Universität das Aufeinanderprallen dieser grundsätzlichen Ideen. Den europäischen Völkern gibt er nur dann eine Zukunft, wenn sie ihre Identität in einem eurasischen Block zusammen mit Rußland bewahren. Die Konflikte der Zukunft haben längst begonnen.
>>> hier weiter <<<

Die Kunst des Krieges
Auch wenn Sun Tzus Kunst des Krieges ursprünglich ein Buch über Kriegsführung im militärischen Sinne ist, lassen sich seine Anweisungen auch auf beliebige anderweitige Konfliktsituationen anwenden. Sun Tzu wurde geboren als Sohn einer adeligen Familie in damaligen Reich Qi (in der heutigen Provinz Shandong). Er lebte ca. von 534 vor Christus bis 453 v. Chr. Sun Tzu wurde laut der Legende nach einer Audienz und einer ereignisreichen wie beeindruckenden Diskussion mit König Helu von Wu über Die Kunst des Krieges zu dessen königlichem Feldherren ernannt. Psychologische Führung aller Beteiligten, Flexibilität und Taktik gegenüber dem Gegner, äusserste Disziplin in den eigenen Reihen das sind Prinzipien, die allgemeingültig sind und heute wie damals nicht nur in der Armee, sondern in allen großen Organisationen, ja sogar im persönlichen Leben und in der Mann-Frau-Beziehung von entscheidender Bedeutung sind.
>>> was das im Einzelnen bedeutet, erfahren Sie hier <<<

Die Asylindustrie
Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro. Das ist die Summe, die in einem Jahr an alle Arbeitslosen ausgezahlt wird. Es sind nicht nur Betreuer, Dolmetscher und Sozialpädagogen oder Schlepper und Miet-Haie, die davon profitieren. Die ganz großen Geschäfte machen die Sozialverbände, Pharmakonzerne, Politiker und sogar einige Journalisten. Für sie ist die Flüchtlingsindustrie ein profitables Milliardengeschäft mit Zukunft.
>>> die Fakten über die Asylindustrie erfahren Sie hier <<<

Exodus
Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung – oder hilft der Massenexodus nur den Migranten selbst?
>>> warum wir die Einwanderung neu regeln müssen <<<

Bilder und Geschichten der unkontrollierten Zuwanderung
2015 wird Deutschland den bis dahin größten Zustrom von Asylbewerbern erleben. Dies wird sich fortsetzen – denn im Schengen-Europa ohne Grenzkontrollen ist Deutschland offen wie ein Scheunentor. In Italien und Griechenland, wo die meisten der Neuankömmlinge unseren Kontinent betreten, werden diese zumeist ohne Rücksicht auf EU-Recht durchgewunken. Doch wer sind die Zuwanderer, die täglich zu Tausenden an den Küsten Europas anlanden? Flüchtlingsfamilien aus Syrien und anderen Krisengebieten wie dem Irak, die in seeuntauglichen Booten Krieg und Gewalt entfliehen wollen, wie die Mainstream-Medien nur zu gerne berichten? Oder Wirtschaftsflüchtlinge, die ein besseres Auskommen suchen? Kann die europäische Grenzschutzagentur FRONTEX, die im Mittelmeer patrouilliert und dabei von Marineeinheiten aus EU-Staaten unterstützt wird, die Außengrenzen noch sichern? Oder ist FRONTEX von der Politik dazu verdammt worden, Beihilfe zur Schlepperei leisten zu müssen?
>>> hier werden diese und andere Frage beantwortet <<<

Das Heerlager der Heiligen
Sie kommen über das Meer, und es sind Millionen. Europa nimmt die Fremden hilfsbereit auf, Kirche und Linke orchestrieren die Willkommenskultur. Was heute passiert, hat ein französischer Romancier schon vor über 40 Jahren beschrieben – als Albtraum.
>>> die bitterböse Satire von Jean Raspail gibt es hier <<<

Unruhen in Europa
Schaut man sich das 20. Jahrhundert und die vielen Kriege und Bürgerkriege dieser Epoche an, dann gab es immer drei Vorboten der blutigen Gemetzel: wirtschaftliche Krisen, ethnische Spannungen und staatlichen Machtverfall. Noch nie aber hat es auf der Welt so viele neue Brandherde gegeben wie heute. Kommt es auch in Deutschland zum Bürgerkrieg?
>>> hier erfahren Sie, wie es wirklich um Europa steht <<<

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen.
>>> hier erfahren Sie mehr darüber <<<

Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen?
>>> dies und vieles mehr erfahren Sie hier <<<

Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte?
>>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

Überlebenstechniken
Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her?
>>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<

Pfefferspray
Ein effektives Abwehrmittel für jedermann. Sicherheitsexperten empfehlen das Pfefferspray, weil es einfach einzusetzen ist, schnell wirkt und somit dem unbedarften Bürger die Chance gibt, sich aus der Gefahrenzone zu begeben.
>>> hier gibt es das Abwehrmittel für Notsituationen <<<

Teleskop – Abwehrstock
Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Es ist ein Abwehrstock, der gut in der Hand liegt und eine effektive Verteidigung ermöglicht. Der Abwehrstock befindet sich zusammengeschoben (ca. 26 cm) in einem praktischen Gürtelholster. Mit einem Ruck ist er ca. 68cm lang.
>>> den Abwehrstock bekommen Sie hier <<<

Auf Frankreichs Straßen (Video)

Irgendwo in Frankreich, vielleicht Paris oder eine andere Großstadt, zeigen die Afrikaner den Polizisten, welchen Respekt sie ihnen zollen. Sie schmeißen Gegenständen nach ihnen und laufen den Polizisten mit Schlagstöcken hinterher. Ein Polizist hat bereits seine Hand an der Waffe, weil die Afrikaner immer weiter provozieren.

Gewalt Frankreich

In Frankreich ist ein Video aufgetaucht, was schon mehrfach gesperrt wurde und immer wieder auf neuen Kanälen erscheint. Es zeigt eine Gruppe Franzosen, die von einer Gruppe junger, afrikanischer Männer verfolgt, mit Steinen beworfen und bedroht werden.

Einer der Verfolgten ist ein französischer Polizist, der die Afrikaner mit der Hand an seiner Dienstwaffe zum Zurückweichen bewegen kann. Einer der Angreifer ist mit einem Baseballschläger bewaffnet. Unter unflätigen Beschimpfungen seitens der Afrikaner gelingt es den französischen Frauen, im Laufschritt zu entkommen. Steine fliegen nach wie vor, aber die Franzosen entkommen Dank des couragierten Polizisten unverletzt.

Auf Frankreichs Straßen

Quellen: Netzplanet und Quer-Denken.TV

Linkverweise:

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…

SOS Abendland – Albtraum Zuwanderung – Vorsicht Bürgerkrieg –  Das Ende der Sicherheit

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Steht Europa bald in Flammen? Die Destabilisierung Europas wird von den Finanzdiktatoren, den Herrschenden hinter den Regierenden, stark forciert und voran getrieben. Die Weichen dafür sind schon seit vielen Jahrzehnten generationenübergreifend gestellt worden. hier weiter

Deutschland im Blaulicht – »Verpiss dich, du Schlampe«, Beleidigungen wie diese erlebt sie beinahe täglich, meist in gebrochenem Deutsch hervorgebracht und begleitet von aggressiver Körpersprache und einer verächtlichen Mimik. Der mangelnde Respekt vor der Polizei im Allgemeinen und im Besonderen vor Frauen in Uniform wird an diesem Beispiel greifbar. hier weiter

Fremdenpolizist: Zusammenbruch droht, Bürgerkrieg wird kommen! Es ist untragbar und nicht mehr zu bewältigen! Zunächst ein Danke an alle freiwilligen Helfer, die zwar in bestem Glauben und Gewissen handeln und eigentlich hoheitsrechtliche Aufgaben erfüllen, aber schlussendlich den Zusammenbruch des Systems auch nur verzögern können. hier weiter

Lügenpresse – Dieses Buch öffnet Ihnen die Augen für das Dauerversagen der »Lügenpresse«. Es zeigt Ihnen, warum Sie sich nicht mehr auf die etablierten Medien verlassen können und warum der Begriff »Lügenpresse« gerechtfertigt ist. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Sein Buch ist eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten.hier weiter

Manipulation und Flüchtlingslüge – Die etablierte Lügenpresse gebraucht auch weiterhin die Flüchtlingslüge, um die Bereitschaft zur Aufnahme weiterer fremden Menschenmassen aus aller Welt zu fördern. hier weiter

Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! >>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<

Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. hier weiter

Exodus – Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung – oder hilft der Massenexodus nur den Migranten selbst? >>> warum wir die Einwanderung neu regeln müssen <<<

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

Überlebenstechniken – Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her? >>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiter

Wir stehen vor einem weltweiten Finanzcrash – Fortan geht es ums nackte Überleben. Luxusferien und Hightech fürs Wohnzimmer gehören der Vergangenheit an. Es stellen sich Fragen wie: Wer bekommt das letzte Brot im Laden? Wie komme ich an sauberes Wasser? Wo finde ich Benzin für mein Auto? hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Erich von Däniken gibt Geheimnisse und Geschichten preis, die er bislang verschwiegen hat. Er präsentiert Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Sein Resümee: »Wir leben in einem Affentheater der Verklemmung. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen. Ich will dazu beitragen, diese Spirale der Verdummung zu durchbrechen.« hier weiter

Scharia in Deutschland – Islamunterricht an deutschen Schulen. Öffentliche Aufrufe zum Mord an Andersgläubigen. Forderungen, auch in Deutschland, die Scharia einzuführen. Stellen radikale Islamisten immer mehr eine Bedrohung für unsere demokratische Ordnung dar? Die erschütternde Antwort finden Sie hier

Der Licht-König – Sinnlose Weltkriege, blindes Völkermorden, Revolutionen, Inflationen und Wirtschaftskrisen. Was die Menschen auf dem Weyerhof erleiden, sind die Folgen jenes Plans, der lange zuvor konzipiert wurde und jetzt kaltblütig umgesetzt wird. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Endlich gut drauf! Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter einem Mangel an Serotonin – ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. hier weiter

Selbstverteidigung – direkt und erfolgreich. Ohne falsche Vorstellungen und frei von unrealistischer Akrobatik erläutert der Nahkampfausbilder Tom »Tayo« Madsen, wie man auf der Straße überlebt. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Der Fall „GG 20“

Was bei uns als Wutbürger oder im schlimmsten Falle als “Nazi” tituliert wird, ist eigentlich jedem seine staatsbürgerliche Pflicht! Die Wenigsten trauen sich ihren Unmut über die derzeitige Situation in unserem immer noch besetzten Land -mit eingebauter Staatsimulation, BRiD genannt- zu bekunden. Das hat fatale Folgen und wird uns eines Tages wieder mal als wegschauenvorgeworfen – darauf möchte ich fast wetten!

In Deutschland garantiert Artikel 20 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland Abs. 4 das Recht eines jeden Deutschen, gegen jeden Widerstand zu leisten, der es unternimmt, die dort in Abs. 1 bis 3 niedergelegte Verfassungsordnung zu beseitigen, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist – und eine andere Abhilfe als Widerstand gegen Merkels Willkommenspolitik ist nicht mehr möglich.

refugees welcome

Angela Merkel und ihre Willkommens-Verräter beschwören dieser Tage das Volk, die europäischen Werte durch Aufnahme muslimischer Migranten zu bewahren. Sie verhindern jede öffentliche Diskussion darüber, dass ihr Plan die europäischen Werte vernichten wird.

Deutschland soll komplett untergehen im Strom der unkontrollierten Muslime und Islamisten. Unsere christliche Kultur soll zerstört werden. Unser Volk soll zerstört werden. Unser Land soll uns weggenommen werden. Unsere Demokratie ist bereits aufgelöst, es herrscht der blanke Totalitarismus und die persönliche Diktatur der Frau Merkel und ihrer hundsföttischen Kamarilla externer Couleur aus Großbritannien, Israel und den USA und indigener Varianz aus Bonn und Berlin. Sie, die Merkel tut nichts, um die Situation zu retten. Sie darf auch nichts tun. Sie darf nur jeden Tag beschwichtigen, während die 300erter, die Dunkelmänner, die Mafiosi, die Finanzoligarchie, die Militär-Kamarilla, die NATO-Idioten, die grün-, rot- und dunkelrot gefärbten Sozialdeppen und Gutmenschen noch mehr hereinholen wollen. Damit das Land von innen ersäuft, von innen zerstört wird. All die sogenannten Demokraten und wohlanständigen Bürger, die sich in Parteien organisieren; all die Parteimitglieder und Mandatsträger haben immer noch nicht gerafft, um was es hier geht. Sie sind still und denktot. Sie fördern das System des Willkommens derjenigen, die uns morgen die Kehle durchschneiden. All die Pöstchenbesitzer, Stelleninhaber und Abzeichenträger haben noch nicht kapiert, dass wir bereits im Endspiel um die Total-Niederlage sind. Und das ohne Schiedsrichter. Foul-Spiel heißt das Spiel. Treten, Hacken und Umlegen die Varianten.

Die europäischen Werte, die die Deutschen jetzt nötig hätten, heißen Vaterlandsliebe, Nationalstolz und Wehrhaftigkeit – Tugenden, die das unsägliche Willkommens-Dreigestirn Merkel-Maas-Gabriel in die rechte Ecke verbannen möchte, weil sie selbst inzwischen so weit nach links abgedriftet sind, dass alles, was nicht in ihr Horn bläst, als rechtes Pack und Nazi beschimpft und bekämpft wird.

»Das Buch ” Das Komitee der 300” von Dr. John Coleman, einem ehemaligen MI6-Agenten, hebt den Schleier von der verschwörerischen Gruppe, die keine Grenzen kennt, über dem Gesetz aller Länder steht und jeden Aspekt der Politik, Wirtschaft, Religion, Industrie, Banken und sogar den Drogenhandel kontrolliert. Lesen Sie hier wie, wer, wann, wo und warum. Eine Pflichtlektüre für alle, die wissen wollen, wer hinter den Kulissen der Weltpolitik die Fäden zieht.«

Weder Regierung, Minister, Geheimdienste, Polizei, Bundeswehr, Ministerpräsidenten der Länder, die Kreisvorsitzenden, die Bürgermeister, die Ortsbeiräte haben offenbar realisiert, dass es zu Ende geht: die kritische Masse der Übernahme ist bereits jetzt erreicht und es kommen immer noch 3-5 mal so viele hinzu. Sollte es anders sein, und sie wüssten alle Bescheid über das, was Deutschland bevorsteht, wäre der Verrat noch ungeheuerlicher. Es wäre ein kapitales Verbrechen an den Bürgern des Staates, dem die als Rechtsbrecherin vorsteht. Die teuflische Umsetzung eines Plans fremder Mächte.

Die Ordnung der Welt ist eines der großen Probleme, mit denen die Staaten konfrontiert werden. Wer sorgt für Ordnung in der „Anarchie der Staatenwelt“, wenn als Folge von Globalisierung die Beziehungen zwischen den Staaten immer dichter werden? Der Weltstaat ist eine ferne Utopie. Die freiwillige Kooperation der Staaten durch Verträge, die Mitgliedschaft in internationalen Organisationen und die Normen des Völkerrechts stößt immer wieder an Grenzen, wenn wichtige Interessen betroffen sind. Anhand der vergleichenden Analyse großer Mächte – von China der Song-Zeit bis zu den USA heute – formuliert Ulrich Menzel eine Theorie der internationalen Ordnung und leistet so einen maßgeblichen Beitrag zur aktuellen Hegemonie- und Imperiumsdebatte, die nach dem Ende des Kalten Krieges neuen Auftrieb erhalten hat.

Wir werden überrannt von Menschen, die nichts Gutes im Schilde führen. Wir werden von einer Clique geführt, die als Exekutor unser eigenes Land mit der eigenen Bevölkerung vernichten werden.

Das Signal des Totalitarismus ist die Aufforderung von Oben, nicht zu demonstrieren, sondern den „Flüchtlingen“ zu helfen. Das ist wie der Befehl zur tätigen Mithilfe für die eigenen Henker. Wer noch einen Funken Verstand hat, sollte ihn jetzt benutzen, jetzt denken, was zu tun ist, jetzt Freunde und Bekannte informieren, sich mit allen Bürgern zusammen tun und gemeinsam unser Vaterland retten.

Der Notstand ist da. Widerstand nach Artikel 20 (4) GG ist allen deutschen Bürgern ab sofort erlaubt. Der Straftatbestand der schweren Grundgesetzverletzung in Dauerfolge und mit Vorsatz ist erfüllt. Jegliches Zuwarten beschleunigt die Zerstörung dieses angeblich souveränen Staates mitsamt seinen Bürgern.

Quelle: Pfiffikus

Linkverweise:

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! – Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…

SOS Abendland – Albtraum Zuwanderung – Vorsicht Bürgerkrieg –  Das Ende der Sicherheit

Das Komitee der 300 – Dieses Buch von Dr. John Coleman, einem ehemaligen MI6-Agenten, hebt den Schleier von der verschwörerischen Gruppe, die keine Grenzen kennt, über dem Gesetz aller Länder steht und jeden Aspekt der Politik, Wirtschaft, Religion, Industrie, Banken und sogar den Drogenhandel kontrolliert. Lesen Sie hier wie, wer, wann, wo und warum. Eine Pflichtlektüre für alle, die wissen wollen, wer hinter den Kulissen der Weltpolitik die Fäden zieht. hier weiter – PDF bei scribd.com

Die Ordnung der Welt – Die Ordnung der Welt ist eines der großen Probleme, mit denen die Staaten konfrontiert werden. Wer sorgt für Ordnung in der “Anarchie der Staatenwelt”, wenn als Folge von Globalisierung die Beziehungen zwischen den Staaten immer dichter werden und der Bedarf nach internationaler Ordnung wächst? hier weiter

Europa-Grenzenlos – 2015 wird Deutschland den bis dahin größten Zustrom von Asylbewerbern erleben. Dies wird sich fortsetzen – denn im Schengen-Europa ohne Grenzkontrollen ist Deutschland offen wie ein Scheunentor. hier weiter

COMPACT-Spezial-Asylflut – Asylschwindel: Unterdrückte Zahlen und Fakten – Abschiebungen: Fehlanzeige – Auf dem Weg zum Bürgerkrieg…mehr erfahren Sie hier

Fremdenpolizist: Zusammenbruch droht, Bürgerkrieg wird kommen – Ein Fremdenpolizist aus dem Osten Österreichs hat täglich mit den ankommenden Flüchtlingen zu tun. Seine tägliche Erfahrung führt ihn zur verheerenden Prognose, dass demnächst bürgerkriegsähnliche Zustände und Ausschreitungen beginnen werden…hier weiter

Lügenpresse – Dieses Buch öffnet Ihnen die Augen für das Dauerversagen der »Lügenpresse«. Es zeigt Ihnen, warum Sie sich nicht mehr auf die etablierten Medien verlassen können und warum der Begriff »Lügenpresse« gerechtfertigt ist. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Sein Buch ist eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten.hier weiter

Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. hier weiter

Exodus – Wohl kaum eine Frage wird heute so heftig debattiert wie die der Einwanderung. Dürfen wir Menschen an der Grenze abweisen und sie wieder in ihre Heimatländer zurückschicken, auch wenn dort Armut und Hunger herrschen? Wer darf ins Land kommen und wer nicht? Profitieren wir von der Einwanderung – oder hilft der Massenexodus nur den Migranten selbst? >>> warum wir die Einwanderung neu regeln müssen <<<

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

Überlebenstechniken – Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her? >>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<

Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiter

Wir stehen vor einem weltweiten Finanzcrash – Fortan geht es ums nackte Überleben. Luxusferien und Hightech fürs Wohnzimmer gehören der Vergangenheit an. Es stellen sich Fragen wie: Wer bekommt das letzte Brot im Laden? Wie komme ich an sauberes Wasser? Wo finde ich Benzin für mein Auto? hier weiter

Scharia in Deutschland – Islamunterricht an deutschen Schulen. Öffentliche Aufrufe zum Mord an Andersgläubigen. Forderungen, auch in Deutschland, die Scharia einzuführen. Stellen radikale Islamisten immer mehr eine Bedrohung für unsere demokratische Ordnung dar? Die erschütternde Antwort finden Sie hier

Was Sie nicht wissen sollen! Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter