Die Behörden entwaffnen gerade die Polizeikräfte

Polizisten sollen in ihrer Freizeit keine Waffen mehr tragen dürfen. Bis vor Kurzem war es in Österreich selbstverständlich, dass Polizisten Waffenpässe – also die Berechtigung zum Führen von Pistolen außerhalb der Dienstzeit – erhielten. Während die Terrorgefahr auch in Österreich erheblich steigt, sorgen die österreichischen Verwaltungsbehörden nunmehr dafür, dass Polizisten keine Waffenpässe mehr erhalten.

Polizei ÖsterreichDie Behörden argumentieren damit, dass ein Polizist in seiner Freizeit ja nur dann zum Schutz anderer Personen einzuschreiten habe, wenn ihm dies zumutbar sei. Außerdem könne ein unbewaffneter Polizist, der in seiner Freizeit die Notwendigkeit sehe, anderen Menschen zur Seite zu stehen, ja die Polizei rufen (VwGH 2010/03/0058).

Zynische Behördenargumente

Insbesondere aus Sicht der jeweiligen Verbrechensopfer sowie der zufälligerweise in ihrer Freizeit anwesenden Polizisten ist diese Argumentation zynisch. Ein Polizist ist in seiner Freizeit ebenso verlässlich und ausgebildet wie im Dienst. Die Öffentlichkeit kann daher kein Interesse daran haben, dass er unbewaffnet ist.

Andererseits haben die Öffentlichkeit und konkrete Verbrechensopfer ein besonders hohes Interesse daran, dass möglichst viele bewaffnete Polizisten „auf der Straße“ sind, um im Falle von Gewaltverbrechen angemessen und effektiv einschreiten zu können.

Man stelle sich zum Beispiel nur vor, dass ein Angehöriger einer Spezialeinheit wie der Cobra oder der Wega (auch diese erhalten keine Waffenpässe mehr) Zeuge einer Vergewaltigung wird, an der mehrere Täter beteiligt sind. Unbewaffnet hat auch ein solcher Spezialist so gut wie keine Chance gegen eine Gruppe junger Männer, die möglicherweise bewaffnet sind. Es bleibt ihm also dank der neuen Praxis der Verwaltungsbehörden nur die Möglichkeit, aus sicherer Distanz zuzusehen, zuzuhören und die Kollegen im Dienst zu rufen.

Das ist schlicht unerträglich. Vor jeder Wahl und nach jedem Terroranschlag ist das Lippenbekenntnis der Politik zu vernehmen, dass 1000 oder gar 2000 neue Polizisten zusätzlich aufgenommen werden sollen, um für mehr Sicherheit zu sorgen. Genau das Gegenteil ist jedoch der Fall.

Abgewürgtes Sicherheitsplus

Jene Polizisten, die bereits in Österreich Dienst tun, werden außerhalb ihrer Dienstzeit entwaffnet und somit de facto außer Funktion gesetzt. Dabei stellt es für jeden Österreicher und jede Österreicherin ein Sicherheitsplus dar, wenn zumindest jene Polizisten, die das möchten, auch in ihrer Freizeit bewaffnet sind und unmittelbar wirksam zum Schutz anderer Personen einschreiten können, falls dies erforderlich und angemessen ist.

Der erste Terrorist im Theater Bataclan in Paris wurde am vergangenen Freitag von gewöhnlichen Streifenpolizisten mit ihren Dienstpistolen erschossen. Sie waren die Ersten vor Ort und haben durch ihr rasches und beherztes Einschreiten den Terroristen ausschalten und so zahlreichen Menschen das Leben retten können.

Korrektur überfällig

Diese Möglichkeit wird österreichischen Polizisten außerhalb ihrer Dienstzeit durch die österreichischen Verwaltungsbehörden nunmehr genommen. Diese weder nach dem Waffengesetz richtige noch im Interesse der Öffentlichkeit und der Polizei nachvollziehbare Verwaltungspraxis sollte unverzüglich durch eine klärende gesetzgeberische Maßnahme beendet werden.

Österreichische Polizisten müssen auch außerhalb ihrer Dienstzeit anderen Menschen wirksam zur Seite stehen und dabei sich und andere wirksam schützen dürfen.

Quelle: Die Presse

Linkverweise:

Das Bargeld wird verboten – In Italien und Frankreich sind bereits Bargeldzahlungen ab 1000 Euro illegal und viele Deutsche Banken haben neben Tageslimits schon Wochenlimits eingeführt. Seitens der EU soll es bereits für 2018 konkrete Pläne für eine vollständige Bargeldabschaffung geben. Welche krassen Folgen ein Verbot von Bargeld hätte und wie Sie sich als Sparer davor schützen können, erfahren Sie hier…

Der finale Crash kommt – Noch immer werden die Risiken der Finanzkrise verschleiert oder verharmlost. Warten Sie nicht bis es zu spät ist! Agieren Sie frühzeitig und machen Sie das Beste aus der Situation. Die Frage ist nicht, ob dieser Systemcrash kommt, sondern wann. Wie Sie sich für den Krisenfall vorbereiten…>>>erfahren Sie hier

Fremdenpolizist: Zusammenbruch droht, Bürgerkrieg wird kommen! Es ist untragbar und nicht mehr zu bewältigen! Zunächst ein Danke an alle freiwilligen Helfer, die zwar in bestem Glauben und Gewissen handeln und eigentlich hoheitsrechtliche Aufgaben erfüllen, aber schlussendlich den Zusammenbruch des Systems auch nur verzögern können. hier weiter

»Verpiss dich, du Schlampe«   Beleidigungen wie diese erlebt sie beinahe täglich, meist in gebrochenem Deutsch hervorgebracht und begleitet von aggressiver Körpersprache und einer verächtlichen Mimik. Der mangelnde Respekt vor der Polizei im Allgemeinen und im Besonderen vor Frauen in Uniform wird an diesem Beispiel greifbar. In den Problemvierteln und den No-go-Areas der Großstädte herrschen muslimische Männer, die ihr antiquiertes Welt- und Frauenbild in Deutschland auch mit Gewalt verbreiten. Hier schildert eine Beamtin mit griechischen Wurzeln wahrlich erschreckende Szenen.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Merkel schafft Deutschland ab – Merkel führt gegenwärtig einen gnadenlosen Krieg gegen ihr eigenes Land und Volk, indem sie einer unkontrollierten und unlimitierten Invasion von “Flüchtlingen” bedingungslos Tür und Tor öffnet. Die Situation ist völlig außer Kontrolle, und die Deutschen sollten keine Feigheit zeigen, sondern ihr Überleben als Individuen und Nation in die eigene Hand nehmen. hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Steht Europa bald in Flammen? – Alles, was wir auf der Weltbühne „Erde“ momentan erleben, folgt einem höheren, aber in seiner Schwingung sehr niederen Plan. Die Destabilisierung Europas wird von den Finanzdiktatoren, den Herrschenden hinter den Regierenden, stark forciert und voran getrieben. Die Weichen dafür sind schon seit vielen Jahrzehnten generationenübergreifend gestellt worden. hier weiter

Der Krieg kommt nun endgültig nach Europa – Nichts ist, wie es scheint, oder: Terror ist nicht unbedingt etwas, mit dem der Mensch leben muss, Terror ist auch ein Werkzeug, das hilft, die Eliten global an der Macht zu halten. Terror sorgt für ein stabiles Feindbild auf allen Seiten. Es wird Zeit, der Wahrheit ins Gesicht zu schauen… hier weiter

Wundermittel Natron-das Hausmittel unserer Großmütter – Natron kennt eigentlich jeder. Nämlich als Backtriebmittel für Kuchen, Gebäck und manchmal auch für Brot. Dass Natron auch ein wertvolles Hilfsmittel im Haushalt oder sogar ein wirksames Heilmittel und Schönheitsmittel sein kann, ist den wenigsten bekannt. hier weiter

Goji-Beeren-Superfood und Wunderfrüchte für alle – Ihre einzigartige Ansammlung von Super-Nährstoffen macht die Goji-Beere zu einem der besten Lebensmittel der Welt. Sie schenkt uns optimale Leistungsfähigkeit und ein langes gesundes Leben. hier weiter

Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter

Prophezeiungen ernst genommen – Nimmt man die Möglichkeit ernst, dass bestimmte Ereignisse von Propheten vorausgesehen werden, und es in Europa wieder zu einem Dritten Weltkrieg kommt, – wie von vielen Sehern vorausgesagt – dann hilft Ihnen dieser praktische und nüchterne Leitfaden… hier weiter

Endlich gut drauf! Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter einem Mangel an Serotonin – ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. hier weiter

Warum die Selbstliebe die Grundlage aller Erfolge ist? Wie Du Dich selbst lieben lernst und Selbstvertrauen aufbaust, auch in schwierigen Zeiten – erfährst Du hier!

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Trinkwasserkonserven – Emergency Drinking Water. Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. hier weiter

Flüchtlingspolitik: Deutschland muss wieder geteilt werden!

Bei der Flüchtlingspolitik scheiden sich in Deutschland die Geister. Aber nicht nur bei der Flüchtlingspolitik gehen die Meinungen auseinander. Auch die Stimmung im Land angesichts der wachsenden Zahl an Flüchtlingen ist uneinheitlich. Während die einen gemeinsame Werte und die Menschenrechte beschwören, machen andere Stimmung gegen Asylbewerber. Angesichts der Flüchtlingskrise hat Deutschland wieder Grenzkontrollen eingeführt und damit das Schengen-Abkommen vorübergehend außer Kraft gesetzt.

Grenzkontrollen

Grenzen auf, Grenzen zu: Tausende Flüchtlinge kommen in Österreich an, die EU streitet offen über ihre Asylpolitik und Deutschland ist angesichts der Flüchtlingsinvasionen gespalten – und ein Ende der Krise ist nicht in Sicht.

Die Lösung: Deutschland muss wieder geteilt werden!

Auf PI war vor kurzem zu lesen: „Merkel, hau doch einfach ab!“. Nein, sie muss bleiben! Denn es gibt für das politische Irrenhaus Deutschlands, akut vom Asylwahnsinn befallen, eine bessere Lösung: Deutschland muss wieder geteilt werden! Nur so ist ein Bürgerkrieg vermeidbar.

Ein konstruktiver Plan in 15 Schritten von G. Andreas Kämmerer auf Politically IncorrectDer Rettungsplan Deutschlands

Phase 1
Es wird eine neue Mauer gebaut, die Deutschland in Ost und West teilt. Die neue Mauer sollte so hoch sein, dass der geschickteste Affe nicht von West- nach Ostdeutschland flüchten kann, aber niedrig genug, dass die Ostdeutschen den Westdeutschen in Krisenzeiten Bananen über die Mauer werfen können.

Phase 2
Berlin muss inklusive aller ostdeutschen Multi-Kulti-Befürworter nach Westdeutschland umgesiedelt werden. Multikulturelle Integrationszentren wie Frankfurt, Köln und Hamburg zeigen sich solidarisch und nehmen die Multikulti-Facharbeiter als Vertriebene aus den Ostgebieten auf.

Phase 3
Alle Westbürger, die nachweislich nicht mit den multikulturellen, multikriminellen, werte- und kulturzerstörenden Volksfeinden kollaboriert haben, die nachweislich deutsche Werte und Kultur im Herzen und Denken vertreten, die nachweislich im Widerstand gegen den multikulturellen Staatsterror gearbeitet haben, bekommen einen offiziellen Ent-Multikulturalisierungs-Nachweis (EM-Nachweis) sowie eine Einreisegenehmigung nach Ostdeutschland.

Phase 4
Das separierte Ostdeutschland nimmt keine Asylanten auf, auch keine Westdeutschen, die um Asyl betteln.

Phase 5
Ostdeutschland wird in Helldeutschland und Westdeutschland in Dunkeldeutschland umgetauft.

Phase 6
Die Amts- und Verkehrssprache des neuen Teils Deutschlands, des Helldeutschlands, ist ausschließlich Deutsch. Wer Handel und Tausch mit Helldeutschland betreiben will, wird zu seinem Vorteil gerne Deutsch lernen. Sächsisch wird als 1. Fremdsprache Kulturgut Helldeutschlands.

Phase 7
Die DM wird für Helldeutschland wieder Landeswährung. Helldeutschland wirtschaftet selbstständig. Ein Lastenstrukturausgleich von Hell nach Dunkel findet nicht statt.

Phase 8
Wahlen werden in Dunkeldeutschland abgeschafft. Frau Merkel muss zur Strafe bis an das Ende ihrer Tage das dunkeldeutsche Leben partizipierend genießen und als 1-Euro-Kraft den Rentner Schäuble über die bunten Straßen Dunkeldeutschlands schieben. Als Staatsfeind Nr. 1 darf sie die helldeutsche Grenze niemals übertreten.

Phase 9
Gegenüber allen dunkeldeutschen Politikern ohne EM-Nachweis gilt der helldeutsche Schießbefehl.

Phase 10
Da westdeutsche Immigranten niemals die Uhrzeit nach ostdeutscher Art verstehen lernen werden („Dreiviertel Ganz oder Viertel nach Halb – hä???“) und somit für den ostdeutschen Arbeitsmarkt unbrauchbar wären, wird jedem von ihnen ein geduldiger Integrations-Ost-Lotse zur Seite gestellt.

Phase 11
Die neue Mauer wird der Anti-Asylwahnsinn-Schutzwall genannt.

Phase 12
Alle ehemaligen Stasihandlanger der früheren DDR werden endlich qualifiziert auf dem helldeutschen Arbeitsmarkt als Straßenfeger, Kloputzer und Geschirrspüler zwangsverpflichtet – denn mit Dreck verteilen, Scheiße schaufeln und dem Waschen der eigenen Hände (in Unschuld) haben sie umfangreiche Erfahrungen. Zur Adelung dürfen sie alle ein sichtbares Plaste-DDR-Logo tragen. Zur Freude ganz Helldeutschlands ist jeder Hellbürger gegenüber den Exspitzeln weisungsberechtigt.

Phase 13
Ostdeutschland wird als Retter Deutschlands in die Geschichtsbücher eingepflegt. Die Nationalhymne, die jeden Morgen in Helldeutschland gesungen wird, wird um die Liedzeile „Hoch leben die Ostdeutschen als Retter Deutschlands“ ergänzt.

Phase 14
In der Zeit des wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Niedergangs zahlen die Helldeutschen einen Dunkel-Soli an Dunkeldeutschland, bis die Lichter ganz ausgegangen sind.

Phase 15
Über eine Wiedereingliederung Dunkeldeutschlands in Helldeutschland werden frühestens dann Verhandlungen aufgenommen, wenn der letzte werteferne, kulturfeindliche und rechtsfremde Ausländer das Land verlassen musste.

Linkverweise:

5 Minuten vor 12 Uhr? Was wir jetzt unbedingt tun müssen – Es gab einmal einen deutschen Staatsmann, der meinte: “…er höre grundsätzlich erst 5 Minuten nach 12 Uhr auf…” Das ist Geschichte, ich weiß! Letztendlich hat auch das nichts genützt und wer die “Mainstream-Hirnwäsche” -siehe hier und hier– überwunden hat, weil er sich auf Blogs wie diesem hier gut informiert hat, weiß mittlerweile, dass es keine Kriege gibt oder gab, die „zufällig“ zustande gekommen sind…hier weiter

“Niemand hat(te) die Absicht eine Mauer zu errichten” – Washington schon…Und dann nach Berlin zu kommen und zu sagen „Mister Gorbatschow, tear down this Wall!“ ist schon ein Stück aus dem Tollhaus, ist pure Heuchelei!! Waren es doch gerade die USA, die 1961 die Idee zum Mauerbau geboren hatten! Und dann noch so erschrocken zu tun, als die Mauer dann wirklich fiel! Auch dies war alles abgesprochen! Und die Moral von der Geschicht’? Faktum ist: Kommunisten und Kapitalisten sind Internationalisten, sie sind bloß die zwei Seiten der selben Medaille! Beide haben seit jeher stets gut und gerne zum Schaden Deutschlands und zum Schaden anderer europäischer Nationalstaaten zusammengearbeitet und werden dies auch in Zukunft tun. hier weiter

Dient Angela Merkel Deutschland? Sie hat es vor und nach der Wahl versprochen. Fast alle Medien verbreiten euphorisch, dass es dem Volk dank dieser starken Kanzlerin jetzt besser geht. Andersdenkende kommen kaum zu Wort. Menschen werden leicht Opfer von Betrug und Manipulation, wenn sie die vorherrschende Politik nicht hinterfragen, welche Interessen hinter allen möglichen moralischen, religiösen und sozialen Erklärungen und Versprechungen stecken. hier weiter

Mit der Schreibschrift soll ein weiterer Teil deutscher Kultur verschwinden – Die Schreibschrift verschwindet aus dem Alltag. „Pädagogen“ streiten nun darüber, ob Grundschüler sie überhaupt noch erlernen sollen, weil unsere deutsche Schreibschrift angeblich nicht mehr zeitgemäß sei. hier weiter

Rothschild und seine “berühmt-berüchtigten” Protokolle – Zum Thema “Protokolle” hat mal jemand sinngemäss gesagt: Wenn die Protokolle wirklich gefälscht sind, dann muss das ein geradezu genialer Hellseher gewesen sein, der alles genau so vorhergesehen hat, wie es tatsächlich später “rein zufällig” eingetreten ist – oder GOTT selbst hat die Protokolle geschrieben , was ich für unwahrscheinlich halte…oder einer, der sich für Gott hält, weil er weiss, dass er Macht und Geld genug hat, alles umzusetzen, was seine Hybris ihm vorgibt? hier weiter

Rassismus legal – Halt dem Kalergi-Plan – In seinem Buch: “Rassismus legal – Halt dem Kalergi-Plan” geht Gerd Honsik von der Tatsache aus, daß die Echtheit der „Protokolle der Weisen von Zion“, die einen Plan zu jüdischen Weltherrschaft enthalten, nicht zu beweisen ist. Sehr wohl zu beweisen sei aber der „Kalergi-Plan“, der mit anderen Worten genau die gleichen Ideen vertritt. hier weiter

Deutschland von Sinnen – rechnet ab – mit Gutmenschen und vaterlandslosen Gesellen, die von Familie und Heimat nichts wissen wollen, mit einer verwirrten Öffentlichkeit, die jede sexuelle Abseitigkeit vergöttert, mit Feminismus und Gender Mainstreaming, mit dem sich immer aggressiver ausbreitenden Islam und seinen deutschen Unterstützern, mit Funktionären und Politikern, die unsere Steuern wie Spielgeld verbrennen. hier weiter

Der dritte und letzte Akt des deutschen Dramas steht unmittelbar bevor – Machen wir uns nichts vor: Es steht schlecht um Deutschland, um die Leistungsfähigkeit seiner Bürger und um deren Ersparnisse – aber nicht nur. Vor allen Dingen steht es schlecht um den Zusammenhalt der Nation, um einen kleinen Rest Patriotismus. hier weiter

Im Zug nach Nirgendwo – Es ist nicht mehr fünf vor zwölf, und Deutschland steht auch nicht nur am Abgrund. Der Abwärtstrend unseres Gemeinwesens ist in den freien Fall übergegangen, die Ratlosigkeit der etablierten Parteien und Politiker hat Weimarer Ausmaße angenommen. hier weiter

Die Erschaffung eines Einheitsmenschen stellt ein Verbrechen größten Ausmaßes dar und das Motiv dazu, ist in höchstem Maße obszön. Der Einheitsmensch soll aufgrund seiner Charakterschwäche leichter durch die Plutokraten versklavt werden können! hier weiter

Beweise für das Unerklärliche – Ist es nicht seltsam, dass Ehepaare, die ein ganzes Leben miteinander verbracht haben, oft kurz hintereinander sterben? Wie kommt es, dass wir nach etlichen Jahren plötzlich an einen vergessenen Freund denken und er uns wenige Minuten später wie aus heiterem Himmel anruft? Und weshalb beschleicht uns manchmal die bedrückende Erkenntnis, dass manchen andauernd das Glück in den Schoß fällt und andere ständig vom Pech verfolgt werden? hier weiter

Die Entlarvung des Antisemitismus-Schwindels – Für mich ist die These plausibel, dass die Zionisten militante Juden sind, die von Rothschild gesteuert und finanziert längst die Welt beherrschen, ohne dass es jemand bemerken sollte und nur wenige es bemerkt haben, dass sich zahlreiche jüdische Religionsmitglieder, verzweifelt aber medial totgeschwiegen, gegen diese Militanz zur Wehr setzen. hier weiter

Warum es keinen Zufall gibt – Fast jeder kennt in seinem Leben Situationen, in denen ihm nichts anderes übrig geblieben ist, als erstaunt auszurufen: “Das kann doch kein Zufall sein!” War es auch nicht! hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! >>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Trinkwasserkonserven – Emergency Drinking Water. Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. hier weiter