„USA haben Syrien Frieden und Sicherheit gebracht“: Kopfschütteln und Gelächter über Washington

Laut offiziellem Blog des US-Außenministeriums haben die USA den Syrern „Frieden und Sicherheit“ gebracht. Diese Darstellung sorgte für vielfache Kritik und Häme in den sozialen Netzwerken.

Am 24. Dezember hat das US-amerikanische Außenministerum in einem Jahresrückblick der entscheidenden Momente des Jahres 2015 gedacht. Für Schmunzeln und Kopfschütteln hat dabei eine Überschrift gesorgt, die andeutet, dass die US-Regierung Syrien im Jahre 2015 Frieden und Sicherheit gebracht hätte: „Bringing Peace, Security to Syria.“

syrien USA

Der Konflikt in Syrien habe sich „im Laufe des Jahres 2015 auf tragische Weise“ entwickelt, hieß es dort weiter. In dieser schweren Stunde seien die „Vereinigten Staaten und viele Mitglieder der Staatengemeinschaft über sich selbst hinausgewachsen, um dem syrischen Volk in seiner schweren Stunde zu helfen“.

In sozialen Medien wurden diese Aussagen umgehend mit Heiterkeit und Spott bedacht. So unbestreitbar es ist, dass das Thema Syrien die USA und Europa nicht minder beschäftigte, erscheint die Aussage, der Krieg in Syrien hätte sich gleichsam aus dem Nichts entwickelt und die USA oder ihre Verbündeten hätten der Bevölkerung lediglich hilfreich zur Seite gestanden, erschien nicht wenigen Kommentatoren als lachhaft bis zynisch.

Laut den Vereinten Nationen wurden in viereinhalb Jahren des Krieges in Syrien bislang 250.000 Menschen getötet, mehr als 11 Millionen Menschen wurden zu Flüchtlingen. Diese Zahlen stammen vom Oktober 2015. Jeder vierte von fünf Flüchtlingen lebt nun in Armut.

Selbst David Francis von Foreign Policy ruft:”Wait, What?”

Er beschreibt die vom Außenministerium an den Tag gelegte Wortwahl als „im besten Fall ungeeignet, im schlimmsten Fall trügerisch“. In Verbindung mit Syrien die Worte „Frieden“ und „Sicherheit“ zu benutzen, sei mehr als ungeeignet, um zu beschreiben, was die US-Regierung dem Land gebracht hätte.

Momentan versuchen die USA, Russland, Saudi-Arabien und die Türkei, ihre Interessen in Syrien durchzusetzen. Und solange sich diese Länder nicht auf eine Lösung geeinigt haben, wird es auch keinen Frieden und keine Sicherheit geben. Selbst wenn der Konflikt beendet wird, muss dies, wie man an Ländern wie Libyen sehen kann, noch lange keine Sicherheit bedeuten. Hierüber sollte auch die Selbstdarstellung der US-Regierung nicht hinwegtäuschen.

Quelle: RT

Linkverweise:

Massenmigration als Waffe – warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären… hier weiter

Erinnerung ans Recht – Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen… hier weiter

Eine traurige Tatsache  – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

Der Atlas der Wut – lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Deutschland Erwacht – Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

Weltkrieg.cc – Weder die Französische Revolution, der Erste und Zweite Weltkrieg noch der Kalte Krieg und der Untergang des Sowjetimperiums waren Unfälle der Geschichte. Es war alles genau so geplant! Geheime Mächte im Hintergrund lenken die Geschicke der Menschheit. Die großen Ereignisse der Geschichte folgen seit über 300 Jahren einem geheimen Plan – einem Master-Plan zur Erringung der Weltherrschaft. hier weiter

Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter

US-Finanzoligarchen bilden eine internationale Geheimregierung – Eine wichtige Rolle bei der Manipulation der öffentlichen Meinung spielen die sogenannten Denkfabriken – oder Think Tanks, wie sie im Englischen heißen. Wie  dieses »unsichtbare Netz« aus Denkfabriken, Geheimdiensten, Lobbygruppen und Medienkonzernen funktioniert und wer die Akteure im Hintergrund sind – lesen Sie hier

Es gibt keine Zufälle – Entscheidende Wendepunkte in unserem Leben erscheinen manchmal als seltsame Fügungen im Guten wie im Schlechten. Wir treffen den Partner unseres Lebens, erhalten ein lang ersehntes Jobangebot, verlieren den Kontakt zu wichtigen Menschen in unserem Leben oder werden gar von tragischen Schicksalsschlägen heimgesucht. Oft entscheiden Sekunden oder vermeintlich banale Alltagsentscheidungen über das Eintreffen dieser Ereignisse. hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Entgiftung – Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft. Wenn wir nicht heute beginnen uns um unseren Körper zu kümmern, worin wollen wir morgen leben? hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Das Eine Million Euro Buch – Glauben Sie an Zufälle? – Der Euro-Kollaps – Tavistock-Institut – Europa auf dem Weg zur NWO

SOS AbendlandAlbtraum ZuwanderungVorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit 

Gib deinem Leben eine RichtungDas Wunder der Selbstliebe – Stress individuell bewältigen 

Blaupausen für ein Goldenes ZeitalterGedanken erschaffen Realität – Erfahrungen und Erkenntnisse eines Aufgewachten

Frankreich will in den nächsten Wochen Luftschläge in Syrien durchführen

Im Kampf gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) bereitet Frankreich mögliche Luftangriffe auch in Syrien vor. Staatschef François Hollande sagte in Paris, er habe Aufklärungsflüge über syrischem Gebiet angeordnet, um dort “Angriffe gegen den IS” zu ermöglichen. „Wir haben Beweise dafür, dass von Syrien aus Angriffe auf mehrere Länder, darunter auch Frankreich, geplant wurden“, so Hollande. Französische Bodentruppen in dem Land schloss Hollande aus. Frankreich fliegt bereits seit einem Jahr Luftangriffe gegen den IS im Irak.

Während der Westen der russischen Regierung vorwirft, Syrien zu destabilisieren, erklärte der französische Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian am Mittwoch, dass Frankreich „in den kommenden Wochen“ mit Luftschlägen in Syrien beginnen werde.

640px-French_Rafale_M_launch_from_USS_Enterprise

Die französische Luftwaffe führt seit dem 8. September Aufklärungsmissionen durch, Luftschläge werden „in den kommenden Wochen, sobald wir klare Ziele identifiziert haben, folgen“, teilte Le Drian dem Radiosender France Inter mit.

Frankreich trat der US-geführten Koalition gegen den selbsternannten „Islamischen Staat“ bereits im September 2014 bei. Unter dem Eindruck des Vormarsches der salafistisch-baathistischen Milizen unterstützt Paris die Vereinigten Staaten im Irak und bombardiert den IS. Infolge des Attentats auf das französische Satiremagazin Charlie Hebdo entsandte die Marine im Frühjahr dieses Jahr den Flugzeugträger „Charles de Gaulle“ in den Persischen Golf.

In der vergangenen Woche entschloss sich der französische Präsident Francois Hollande dazu, den Luftkrieg künftig auch auf Syrien auszuweiten. Die Entscheidung wurde damit begründet, dass Frankreich trotz erhöhter staatlicher Überwachung angeblich Anschläge im Inland zu befürchten habe.

In der Zwischenzeit räumte die französische Regierung ein, dass die Armee zwei Aufklärungsflüge, vermutlich mittels Drohnen, über syrischem Luftraum durchführen ließ.

Die USA, Kanada, die Türkei und einige Golfstaaten sind bereits an Bombardierungen des IS in Syrien beteiligt. Am Mittwoch schloss sich nun auch Australien dem US-geführten Luftkrieg an, verlautbarte die Regierung fernab in Canberra in einer Pressemitteilung.

Für den französischen Verteidigungsminister sei die Lage in Syrien nicht zuletzt wegen der Vorstöße des IS in Nordaleppo bedrohlich. In einer Rede vor dem Parlament in Paris mahnte er am Dienstag, dass die Dschihadistenmiliz „sehr bedeutungsvolle Fortschritte“ in Syrien mache. Le Drian sagte:

„Da ist eine extrem starke Offensive um die kleine Stadt Marea im Gange, die, wenn sie Erfolg hat, dazu führt, dass nichts von dem übrig bleiben wird, was wir die Freie Syrische Armee oder die Nationale Syrische Koalition nennen.“

Marea ist eine strategisch wichtige Stadt, die Milizen in der Stadt Aleppo mit Versorgungsrouten, welche in die Türkei führen, verbindet. Die Stadt wird vom IS aus dem Norden, Osten und Süden belagert. Die Kämpfe dauern in Marea bereits seit Wochen an.

Syrien: Frankreich bereitet Luftangriffe gegen IS vor

Quellen: Tagesschau News und RT

Linkverweise:

5 Minuten vor 12 Uhr? Was wir jetzt unbedingt tun müssen – Es gab einmal einen deutschen Staatsmann, der meinte: “…er höre grundsätzlich erst 5 Minuten nach 12 Uhr auf…” Das ist Geschichte, ich weiß! Letztendlich hat auch das nichts genützt und wer die “Mainstream-Hirnwäsche” -siehe hier und hier– überwunden hat, weil er sich auf Blogs wie diesem hier gut informiert hat, weiß mittlerweile, dass es keine Kriege gibt oder gab, die „zufällig“ zustande gekommen sind…hier weiter

Unterwerfung – Welches Buch könnte besser in unsere Zeit passen als dieses? Michel Houellebecq präsentiert sich als furchtloser Gesellschaftsdenker, der die bestimmenden Spannungsverhältnisse unserer Epoche mit großer Ernsthaftigkeit und zugleich mit virtuoser Ironie ausdeutet. hier weiter

Weine, unschuldiges Deutschland, weine! – Kindchen, sie werden dich an den Rand deines Landes drücken, du wirst deine Gesundheit und deinen Lebesraum verlieren. Weine, arisches Kindchen, weine! Weine, unschuldiges Deutschland, weine! Weitere 44 Millionen fremdartiger Invasoren werden in dein Land geholt. hier weiter

Die Asylindustrie – Udo Ulfkotte deckt auf: Wie Politiker, Journalisten und Sozialverbände von der Flüchtlingswelle profitieren. hier weiter

Pechschwarze Scharia statt »buntem« Multi-Kulti! Detailliert und ohne Rücksicht auf die Denkverbote der Politischen Korrektheit beschreibt Bestsellerautor Udo Ulfkotte, wie Europa zu einer Kolonie des Islam wird. Und alle schauen zu – oder einfach nur weg. In unseren Städten entstehen Parallelwelten, in denen der Koran regiert. Unglaubliches geschieht in Deutschland, Österreich und vielen anderen europäischen Ländern. Doch darüber zu sprechen ist tabu. hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden? Dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Alte Nachricht in neuer Zeit – Ist an Prophezeiungen wirklich etwas dran? Eine Analyse von über 250 Quellen scheint dies zu bestätigen. Obwohl uns in Europa und anderswo Kriege und schreckliche Naturkatastrophen bevorstehen, soll es Gebiete geben, die weniger betroffen sein werden, und wo man verhältnismäßig sicher sein kann. Für die Zeit danach sind wunderbare und friedliche Zeiten vorhergesagt. hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an – Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Peter Orzechowski listet die Hinweise – am Himmel und auf Erden – auf, die diesen Schluss nahelegen. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Es ist 5 vor 12! Europa brennt! Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie! >>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Trinkwasserkonserven – Emergency Drinking Water. Trinkwasserkonserven werden auch beim Militär, Rettungsdiensten und auf Rettungsinseln eingesetzt. hier weiter

Noam Chomsky: Ein möglicher Angriff auf Syrien wäre Kriegsverbrechen

Noam ChomskyNoam Chomsky emeritierter Professor für Linguistik am Massachusetts Institute of Technology und politischer Aktivist hat einen möglichen Angriff auf Syrien als Kriegsverbrechen bezeichnet.

Chomsky sagte im Interview mit der Zeitung “Huffington Post”, militärische Operationen gegen Syrien ohne Bestätigung der UNO würden ein Kriegsverbrechen sein. Die Bestätigung durch den Kongress würde keinen gültigen und ausreichenden Freibrief für die Kriegsführung gegen Syrien darstellen, sagte er und deutete auf die Bestrebungen des US-Präsidenten Obama zur Gewinnung der Bestätigung des Kongresses hin.

Die weltweite Bestätigung und Unterstützung für die Kriege der USA in den verschiedenen Regionen der Welt hätten stark nachgelassen und es sei den USA nicht gelungen, die  erforderliche Unterstützung für ihre Argumentierung in Sachen Einsatz von Chemiewaffen in Syrien zu gewinnen. Chomsky betonte seine Auflehnung gegen jegliche militärische Aktionen in Syrien und sagte, ein solches Vorgehen werde mit Sicherheit als Kriegsverbrechen gelten.

Der Schutzschirm der amerikanischen Macht – Noam Chomsky untersucht in diesem Buch die Einhaltung der Menschenrechte seit ihrer Erklärung im Jahre 1948, die Entstehung weltweit operierender Konzerne und Banken unter dem Schutzschirm der amerikanischen Macht, die Propaganda der Medien, die heutigen Arbeitsbedingungen, die Ära des Neoliberalismus, Weltbank und Internationalen Währungsfonds, die Lehre des freien Marktes, den Marshall-Plan, die führenden Waffenhändler, US-Terrorkriege, die Unterdrückung nationalistischer Bewegungen zur Verbesserung des Investitionsklimas und eine Reihe weiterer bedeutender Themen. hier weiter

Den Krieg verkaufen: Weisses Haus sagt, dass der Angriff ‚Israel schützen’ wird

Obama NetanjahuDem Kongress einen weiteren, äusserst unpopulären Krieg zu verkaufen ist kein leichtes Unterfangen, und viele betrachten es als extrem zweifelhaft, dass der Kongress dem jemals zustimmen wird. Die Obama-Administration hat allerdings einen Plan: mach, dass es um Israel geht. Ein Artikel von Jason Ditz bei antikrieg.com

Der Kongress liebt Israel leidenschaftlich, und Israel auch nur entfernt mit einem Gesetz in Verbindung zu bringen genügt üblicherweise, um eine überwältigende Zustimmung zu bekommen. Aber die Behauptungen der Administration, dass ein Angriff auf Syrien „Israel schützen“ wird, sind nicht nur zynisch, sie sind auch extrem zweifelhaft.

Seit Obama seine Absicht bekannt gab, Syrien anzugreifen, haben die Israelis sich gedrängt, um Gasmasken zu bekommen und befürchten, dass ein Angriff der Vereinigten Staaten von Amerika Vergeltung gegen sie provozieren wird, entweder offen von Seiten Syriens oder verdeckt von Hezbollah oder anderen Milizen. Da der Angriff der Obama-Administration offensichtlich mit einem direkten Risiko für Israel verbunden wäre, versuchen Regierungsvertreter das so hinzudrehen, als ginge es darum, den Iran einzuschüchtern, indem sie behaupten, dass ein Angriff auf Syrien auf der Basis von zweifelhaften Anschuldigungen ihren ständigen Drohungen, den Iran anzugreifen, mehr Glaubwürdigkeit verleihen würde.

Israelische Regierungsvertreter versuchen verzweifelt, sich aus der Debatte um einen Krieg gegen Syrien herauszuhalten, sollte es jedoch so aussehen, dass der Präsident verlieren könnte, dann ist zu erwarten, dass er sie in die Anstrengung hineinzieht, egal ob sie wollen oder nicht.

Wie Deutschland die Atommacht Israel aufrüstet »Jede Bundesregierung und jeder Bundeskanzler vor mir war der besonderen historischen Verantwortung für die Sicherheit Israels verpflichtet. Diese historische Verantwortung Deutschlands ist Teil der Staatsräson meines Landes. Das heißt: Die Sicherheit Israels ist für mich als Bundeskanzlerin niemals verhandelbar.« Angela Merkel am 18. März 2008 vor der Knesset, dem israelischen Parlament Seit Jahrzehnten versorgt Deutschland den israelischen Staat mit Waffen aller Art, zumeist unter Ausschluss der Öffentlichkeit und unter Umgehung gesetzlicher Bestimmungen. Darüber hinaus gibt es eine enge militärische und geheimdienstliche Zusammenarbeit, deren Ausmaß kaum bekannt ist. Gehört die Sicherheitsgarantie für Israel zur deutschen Staatsräson, wie Kanzlerin Merkel sagt? Erstmals schildert der langjährige ARD-Korrespondent Werner Sonne die intensive militärische Kooperation beider Länder und stellt die weitgehend tabuisierte Frage, wieweit Deutschland im jederzeit möglichen Ernstfall für Israels Sicherheit haftet. Ein Buch von höchster Aktualität und Brisanz. hier weiter

Einverständnis für Angriff auf Syrien herstellen: Lügen, verdammte Lügen und UN-Statistiken

Wenigstens 60 000 Menschen sind in Syriens Konflikt gestorben, sagt Navi Pillay, UN-Kommissarin für Menschenrechte. Woher weiß Navi Pillay dies? Die UNO ist nicht in Syrien anwesen.
Sie zitierte am Mittwoch eine umfassende, von der UNO in Auftrag gegebene Studie. Die neu Studie von Benetech, eine nicht-kommerzielle Technologie-Firma, zeigte, dass die Anzahl der Toten von 1000 monatlich im Sommer 2011 auf mehr als 5000 im Monat seit Juli 2012 angestiegen ist.
Benetech: „Unter Benutzung wissenschaftlicher Methoden aus der Demographie, Epidemiologie und mathematischer Statistik haben wir Information in Wissen über die Vergangenheit und stattfindende Menschenrechts-Verletzungen umgewandelt.“
Aber das erklärt nicht, woher die Information kommt, die von Benetech „verwandelt“ wird. Ich will noch ihre „Quellen“ kennenlernen.
Die Geldgeber von Benetech sind laut deren Webseite die National Endowment for Democracy, die Soros Open Society und das US-Außenministerium. Sind das also die Institutionen, die Informationen an Benetech zum „Verwandeln“ liefern?
Ist die UNO wahrhaft gut beraten, von der US-Regierung bezahlte Unternehmen zu benutzen, um die umstrittenen Zahlen der Opfer herauszufinden, wenn die USA eine Seite in dem Konflikt unterstützt?

UPDATE: Hier ist der komplette Benetech-Bericht zu finden. Wie erwartet, basiert die Analyse der Informationen, die zumindest für das ganze Jahr 2012, ausschließlich auf Angaben syrischer Oppositionsgruppen. Der Prozess der Analyse, der darin enthalten ist, kann als Schrott hinein, Schrott aufgemischt und Schrott heraus dargestellt werden. Es ist reine Oppositionspropaganda, die durch eine US-finanziertes Unternehmen geschleust wurde, um von einer parteiischen UN-Kommissarin präsentiert zu werden.

Quelle – källa – source – einarschlereth