Immer »eine Armlänge« voraus…, kein Problem!

Besonders seit den Vorfällen in der Silvesternacht in Köln, Hamburg, Stuttgart und vielen anderen Städten in Deutschland und Europa ist die Nachfrage nach Mitteln zur effektiven Selbstverteidigung sprunghaft angestiegen. Pfefferspray, Elektroschocker, Abwehrstöcke und selbst Schusswaffen unterliegen als legal erwerbbare Abwehrmittel einer kaum noch abzudeckenden Nachfrage.

armlänge

Irene Mihalic, ihres Zeichens vermeintliche Innenexpertin der Grünen, ist der Meinung, dass diese aus dem Herzen der Bevölkerung erwachsene Entwicklung mit einer Verschärfung des Waffengesetzes entgegnet werden muss. N24 berichtet:

[box]

“Das Waffenrecht ist im Hinblick auf Schreckschuss-, Gas- und Signalwaffen zu lax”, sagte die Innenexpertin der Grünen, Irene Mihalic, den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Auch für den Kauf und Besitz solcher Waffen sollte künftig eine Berechtigung notwendig sein.

[/box]

Es stellt sich die Frage, mit welchem Hintergrund Frau Mihalic das Waffenrecht als »zu lax« empfindet. Sollte angesichts der bevorstehenden Karnevalszeit ein Szenario wie an Silvester nochmals wiederholen, dann wird sich die Grünen-Abgeordnete hoffentlich an die Warnungen des Chefs der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, erinnern und ein sicheres Versteck finden. Für Herrn Wendt stellt sich die Frage nachvollziehbarerweise überhaupt nicht. Er lehnt eine Verschärfung des Waffenrechts kategorisch ab, denn:

[box]

“Der Staat muss das subjektive Gefühl für Sicherheit stärken”, sagt Wendt den Funke-Zeitungen. “Und das geht nur mit mehr Polizei auf der Straße.” Wer meine, eine Schreckschusswaffe zu brauchen, der solle sie sich kaufen. “Ich kritisiere das nicht”, sagte Wendt. Im entscheidenden Moment könne ein Laie allerdings meist weder einen Pfefferspray richtig bedienen noch eine Schreckschusswaffe.

[/box]

Vermutlich spricht der Polizeigewerkschafter hier aus abgesicherter Erfahrung, dennoch, selbst wenn zum Beispiel ein Pfefferspray ohne entsprechende Einweisung für den ungeübten Laien vielleicht in einer Bedrohungssituation womöglich zu einer Selbstüberschätzung führen könnte, so ist dies immer noch besser, als sich unmittelbar und unausweichlich in einer Opfer-Rolle zu wähnen. Denn allein die vermeintliche Sicherheit, selbst wenn sie eine reine Illusion ist, führt zu einem vollkommen anderen Auftreten und mag unter Umständen bereits zur Abschreckung ausreichend sein.

Selbstverständlich muss jede(r) sich darüber im Klaren sein, dass die Anwendung eines Pfeffersprays oder eines Elektroschockers von den Umständen abhängig ist und die bedingungslose Bereitschaft vorhanden ist, im Notfall derartige Verteidigungsmittel auch zum Einsatz zu bringen. Dieser Gedanke wird von den Selbstverteidigungsprofis von ‘You Can Fight’ bestätigt:

[box]

Sie müssen lernen, die Waffe in verschiedenen Situationen […] einzusetzen. Ansatzlos und ohne zu zögern. Benutzen Sie eine Waffe niemals, um damit zu drohen.

Denken Sie daran, dass gerade beim Thema Waffen viele Emotionen im Spiel sind und daher nicht alle Darstellungen objektiv sein werden. Lassen Sie sich daher nicht von anderen oder der sogenannten öffentlichen Meinung beeinflussen. Es geht immer noch um Ihr Überleben.

[/box]

Genau! Denn Angst ist ein schlechter Begleiter und besonders für Frauen, ganz besonders beim bevorstehenden Karneval, hat dieser Begleiter nichts verloren. »Eine Armlänge Abstand«, aber gerne, Frau Reker, dann jedoch bitte mit einem Pfefferspray in der Hand und dem absoluten Willen, die Armlänge Abstand auch auf jeden Fall zu gewährleisten.

Quelle: Erstveröffentlicht von Ursa Magna auf Alpenschau.com

Linkverweise:

Bereicherungswahrheit.com – Aufruf an alle “Bereicherten“! Es gibt jetzt keinen Grund mehr, sich das Maul verbieten zu lassen! Melden Sie, was Sie gesehen haben, was Ihnen widerfahren ist oder angetan wurde… hier weiter

Vergewaltigungen, Einbrüche, Wegzoll, Messerattacken, all diese Vorfälle sind eine reale Bedrohung für die angestammten Einwohner in Dörfern, Gemeinden und Städten. Die Zahl der Überfälle steigt –  und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt – mehr hier oder hier.

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Köln ist überall – Deutschland rüstet auf – Die Silvester-Exzesse in Köln und vielen anderen deutschen Städten haben die Bürger, und vor allem die Frauen, in Angst und Schrecken versetzt. Die sexuellen Übergriffe männlicher Neuzuwanderer verwandelten das ganze Land in eine No-go-Area für Frauen. In Köln konnten sich nicht einmal Polizistinnen der Angreifer erwehren. Das Sicherheitsempfinden der Bürger ist extrem erschüttert. >>>hier weiterlesen<<<

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier die neue Ausgabe für 2016

Verbrechen, die die Welt schockierten – Serienmord, Terroranschlag, Amoklauf: Auch im vergangenen Jahr gab es wieder spektakuläre Verbrechen, die uns erschaudern ließen. Wie schon in seinem erfolgreichen Jahrbuch verheimlicht – vertuscht – vergessen wirft Bestsellerautor Gerhard Wisnewski auch in diesem Jahrbuch einen kritischen Blick auf die Ereignisse…hier weiter

Messerstecherei, Schüsse, Bürgerkriegsähnliche Zustände: Augenzeugen-Bericht über die Kölner Silvesternacht… hier zum Video

Unfälle der Geschichte? – Weder die Französische Revolution, der Erste und Zweite Weltkrieg noch der Kalte Krieg und der Untergang des Sowjetimperiums waren Unfälle der Geschichte. Es war alles genau so geplant! Geheime Mächte im Hintergrund lenken die Geschicke der Menschheit. Die großen Ereignisse der Geschichte folgen seit über 300 Jahren einem geheimen Plan – einem Master-Plan zur Erringung der Weltherrschaft. hier weiter

Licht des deutschen Volkes – appelliert an alle Deutschen sich nicht mehr länger als die Verlierer eines Krieges zu sehen und soviel Selbstwert zu entwickeln um aus diesem Schatten heraustreten zu können. Licht des deutschen Volkes, beschreibt die vielseitigen Möglichkeiten der geschickten Manipulationen, denen wir Deutsche unterliegen. hier weiter

Das ist erst der Anfang! – Die Horrornacht an Silvester war erst ein ganz kleiner Vorgeschmack dessen, was unserem Land blüht. Wer das nicht realisiert und jetzt schon endlos schockiert ist, wird das kommende Massaker im Namen der „Religion des Friedens“ ganz bestimmt nicht verkraften oder gar überleben. hier weiter

Der Angriff auf den Nationalstaat – Die Nationalstaaten sind Basis und Garanten unserer demokratischen Gesellschaften. Während Massenzuwanderung die nationalen Werte von innen aushöhlt, wird die Souveränität der Nationalstaaten von außen immer weiter eingeschränkt. Wohin das führt…hier erfahren Sie es!

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. hier weiter

Die Zahl der Überfälle steigt–  und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter

Willkommen in der Apokalypse! Der Ausblick in die Zukunft und in das neue Jahr 2016 ist mehr als düster. 2015 haben wir eine Reihe von beunruhigenden, geopolitischen Entwicklungen erlebt. Die Menschheit steht nahe am Abgrund – die Apokalypse lässt bei unserem heutigen Gebaren nicht mehr lange auf sich warten… hier weiter

Keiner sollte seine Augen davor verschließen! Jetzt befinde ich mich endlich auf dem Weg der Erkenntnis, der mir immer mehr den Blick auf das Wesentliche im Leben offenbart… hier weiter

Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel…hier weiter

Asylforderer beginnen Krieg gegen Deutschland – Der Angriff auf Deutschland hat begonnen. Die Frauenjagd in zahlreichen Städten war nur der Auftakt. Durch Einsatzprotokolle der Bundespolizei ist nun amtlich, was Opfer und Augenzeugen schon umgehend nach der Tat zu Protokoll gaben: Die Grapscher-Armee rekrutierte ihre Soldaten zumindest teilweise in den Reihen der ins Land gekommenen Invasoren. hier weiter

„Das wird die Zukunft Eurer Kinder werden” …. das war die Reaktion eines Vaters, als er erfuhr was seiner Tochter geschah…Die junge Frau hatte in Stuttgart mit Freunden in einem Club Silvester gefeiert… hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *