Hunderte Illegale verklagen Deutschland

Dass die aus aller Herren Länder illegal nach Deutschland eingedrungenen Horden der Ansicht sind, dieses Land und die hier erwirtschafteten Güter stünden ihnen von Rechts wegen zu, erleben wir tagtäglich. Nun geht eine Gruppe von Invasoren noch einen Schritt weiter und verklagt unser Deutschland, weil die deutschen Arbeitssklaven nicht schnell genug arbeiten.

fordern-440x241

Offiziell kamen 2015 1,1 Mio Asylforderer illegal zu uns. Es wurden laut Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 441.899 Erstanträge entgegengenommen, das war ein Anstieg zum Vorjahr um 155,3 Prozent, dazu kamen die Folgeanträge und ein bestehender Rückstand. Mit Ende 2015 hatte das BAMF 364.664 noch zu entscheidende Anträge.

Die BAMF-Mitarbeiter rebellierten schon seit Monaten. Eine Personalaufstockung kommt aber nur schleppend in Gang. Neue Mitarbeiter wurden befristet angestellt und in einem vierwöchigen Crashkurs für einen sehr komplexen Arbeitsbereich gedrillt. Am Ende waren sie natürlich in keiner Weise adäquat ausgebildet und damit weder dem völlig überlasteten Personal noch dem Rechtsstaat dienlich. In einem offenen Brief machte sich das Personal im November 2015 Luft. Vor allem auch darüber, dass aufgrund dieser Situation in sogenannten „verkürzten Asylverfahren“ auf Identitätsprüfungen verzichtet wurde und das, laut Schreiben, mit dem „Rechtsstaatgebot nicht vereinbar“ sei.

Reiseleiterin Merkel holt zwar das Elend der Welt nach Deutschland, stellt aber gleichzeitig keine ausreichende „Abfertigungsmöglichkeiten“ zur Verfügung. Und jetzt verklagen mehr als 200 Illegale wegen Untätigkeit der Behörde den Staat. Schließlich sind sie gekommen, um zu bleiben und wollen das nun schriftlich bestätigt haben, um dann, auch rechtlich abgesichert, in ähnlicher Weise die weitere Gangart im Land bestimmen zu können. Im Grunde sind es Kriminelle (wer illegal in ein Land eindringt, macht sich eines Verbrechens schuldig), die nun den Staat dafür verklagen, dass er ihr Verbrechen nicht rasch genug legalisiert.

Macht aber nichts, die SPD hat dafür vollstes Verständnis: Thomas Kutschaty, Nordrhein-Westfalens Landesjustizminister, sagte gegenüber der Rheinischen Post:

„Die Ungewissheit, wann endlich über den Asylantrag entschieden wird, treibt viele Menschen in die Verzweiflung. Es kann nicht sein, dass Asylbewerber gezwungen sind, nach dem Überschreiten der Grenze den Staat zu verklagen, damit dieser endlich eine Entscheidung über ihren Asylantrag trifft.“

Eine Wartezeit von 14 Monaten sei nicht zumutbar, so Kutschaty. Rührend, diese Besorgnis. Nicht zumutbar ist diese Situation aber vor allem den Deutschen, die aufgrund einer völlig kranken Schuldpsychose und linken Willkommensdiktatur zu Sklaven einer Barbareninvasion gemacht werden sollen.

Quelle: Politically Incorrect

Linkverweise:

Es wird keine Lösung von Problemen innerhalb des derzeitigen Systems geben, weil “das System BRiD an sich überhaupt nicht hinterfragt wird. Die Parteien haben alle demokratischen Schlüsselentscheidungen an sich gerissen und das System von Grund auf verdorben. Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, welche, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren… Da kommt was auf uns zu und alle schauen zu – oder einfach nur weg! Sei wachsam! hier weiter

Bereicherungswahrheit
Unsere Heimat befindet sich längst im Terror-Krieg. Messerstechereien, Schlägereien, Vergewaltigungen, Raub und Gewalt sind längst an der Tagesordnung – nur die »Gutmenschen« verschließen die Augen vor der Wahrheit. Nicht erst seit den Vorfällen in Köln, Hamburg und Stuttgart in der Silvesternacht (in der in München derartige Szenen durch die Räumung des Hauptbahnhofs und des Knotenpunkts Pasing wegen einer ”Terrorwarnung” verhindert wurden) ist die Lage außer Kontrolle…
>>> hier wird die ”Bereicherung” tagesaktuell protokolliert

Die Zahl der Überfälle steigt–  und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. hier weiter

Immer »eine Armlänge« voraus…, kein Problem! – Besonders seit den Vorfällen in der Silvesternacht in Köln, Hamburg, Stuttgart und vielen anderen Städten in Deutschland und Europa ist die Nachfrage nach Mitteln zur effektiven Selbstverteidigung sprunghaft angestiegen. Pfefferspray, Elektroschocker, Abwehrstöcke und selbst Schusswaffen unterliegen als legal erwerbbare Abwehrmittel einer kaum noch abzudeckenden Nachfrage…hier weiter

„Nun, Volk, steh’ auf, und Sturm, brich’ los!“ Dieses Schreiben, welchem je ein Datenträger mit Videomaterial beigelegt ist, geht in diesen Tagen an hunderte Empfänger, u.a. an die Richter des Bundes­ver­fas­sungs­­gerichtes und der Ober­landes­gerichte, Staats­anwalt­schaften, Polizei, Bundes­wehr­einrichtungen, Landes- und Städtevertretungen, Vertreter der Medien, Bil­dungs­­ein­richtungen, den Zentralrat der Juden in Deutschland und verschiedene Botschaften im In- und Ausland… Warum, erfahren Sie hier…

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016

Die bösen Gutmenschen: Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her….hier weiter

Deutschland am Abgrund – Hart ins Gericht gehen auch ausländische Medien mit den Zuständen in Deutschland. Die New York Times fordert den Rücktritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel wegen ihres Versagens in der Asylkrise. „Merkel muss gehen, damit Deutschland nicht einen zu hohen Preis für ihre Dummheit bezahlen muss. hier weiter

Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel… hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Vorsicht! Wölfe im Schafspelz… will dazu verhelfen, die heute bei weitem gefährlichsten Wölfe im Schafspelz zu enttarnen, ihnen das Schafsfell vom Leib zu reißen, damit sie vor den Augen aller als das dastehen, was sie tatsächlich sind: falsche Propheten… hier weiter

Wann beginnt das große Morden? – Dank Merkels „Flüchtlingen“ wird der IS zum Jahresende 2016 in Deutschland über etwa 200.000 Kämpfer verfügen. Selbst mit einfachen Handfeuerwaffen könnten diese Männer innerhalb von 24 Stunden 4-5 Millionen Deutsche töten – bevor die Bundeswehr überhaupt reagieren würde. Die Völkerwanderung nach Deutschland ermöglicht einen Völkermord an den Deutschen.hier weiter

Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter

Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

ACHTUNG : Die Enteignung des Volkes ist in vollem Gange – Das Thema – Abschaffung des Bargeldes ist die vermutlich letzte Hürde, die dieses Jahr auch in Deutschland umgesetzt werden wird… hier weiter

Spinnennetz der Macht – ist eine explosive Mischung aus bislang unbekannten Fällen kriminellen und unethischen Handelns der sogenannten deutschen Elite. Neben hochkarätigen Namen aus Politik und Wirtschaft bietet es eine messerscharfe gesellschaftliche Analyse die jeden aufgewachten Bürger interessieren muss…  hier weiter

Der Atlas der Wut – lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

Deutschland Erwacht – Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

Keiner sollte seine Augen davor verschließen! Jetzt befinde ich mich endlich auf dem Weg der Erkenntnis, der mir immer mehr den Blick auf das Wesentliche im Leben offenbart… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

7 thoughts on “Hunderte Illegale verklagen Deutschland

  1. Pingback: Sein oder nicht Sein ,dass ist hier die Frage …. | Der Geist der Wahrheit …

  2. Da werden in den Nordafrikanischen Ländern die Gefängnisse gelehrt und ohne Pass werden die netten Jungs auf Nimmerwiedersehen zu uns geschickt. “Mom Merkel hat uns eingeladen”. Für so ein Idiotenland haben unsere Väter im Krieg und in der Gefangenschaft den Hintern hinhalten müssen. Sie konnten vor dem Hitlerterror nirgend wohin fliehen. Dann wurde das Land von unseren Eltern und Grosseltern mit viel Fleiss aufgebaut. Die Tante Merkel und Co machen jetzt alles Kaputt und die Solidargemeinschaft ” EU ” ist eh beim Teufel.

    • Heute erlebt ihr, was in der USA schon seit Ewigkeit normal ist. Genau wie in Deutschland in 2015 mit der illegalen Invasion der Flüchtlingen passierte in den USA mit der Invasion der Kubaner nach Florida. Die “Flüchtlinge” aus Kuba waren die sogenannten “Marielitos”, weil sie aus Mariel kamen, und sie kamen alle aus Gefängnissen oder sie waren alle Verrückte, die Castro nicht mehr wollte.

  3. Verlangt euer Recht in dem Land wo ihr herkommt. In Deutschland habt ihr keine Rechte sondern Pflichten als Gast !!!

  4. Schmeißt sie alle raus
    Mal sehen was sie in ihrer Heimat für Ansprüche haben die sie durchsetzen können …..bin mal gespannt! !!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *