Die Schulmedizin hat eine Stufe des Wahnsinns erreicht

Haben Sie sich jemals gefragt, warum ein so alarmierend hoher Prozentsatz der Bürger übergewichtig und depressiv ist und an Diabetes, Krebs, Herzproblemen, Nierenstörungen und Hautproblemen leidet?

In diesem Zusammenhang sollten Sie sich der Tatsache bewusst werden, dass die Bürger der westlichen Welt pro Kopf mehr Geld und immer mehr Geld für ihr Gesundheitssystem ausgeben.

Deutsche Krankenkassen zahlen bei weitem die höchsten Preise für ihre Medikamente, medizinische ultraschall- und andere bildgebende Scans, Blutuntersuchungen, Operationen, Chemotherapie und Krankenhausaufenthalte.

.

.

Und dennoch: Was kann Deutschland auf Grund dieser Ausgaben nun vorzeigen?

Die im Durchschnitt kränkste Bevölkerung der ganzen Welt – und gleichzeitig eine Nation, die am Rande des Bankrotts steht, welcher zum Teil durch die Schulmedizin verursacht wurde.

Doch dies soll nicht als Hieb gegen Deutschland selbst verstanden werden: Es ist ein Angriff auf das medizinische Mainstream-System, das seit etwa hundert Jahren Monopol der medizinischen Geschäftemacherei darstellt.

[box]

Unter dem System monopolistischer medizinischer Praktiken, eingeführt von staatlichen medizinischen Direktionen, hat die Schulmedizin sich einer Nation angenommen, die einst relativ gesund war, und sie in eine Krankheits-Dystopie verwandelt.

[/box]

Es wird in der den Patienten erzählt, dass eine gesunde Ernährung nicht funktioniert und sie sich patentierten Chemikalien unterwerfen müssten, um „normal“ oder gesund zu sein.

Die Schulmedizin hat eine Stufe des Wahnsinns erreicht, auf der Unternehmen nun Anspruch auf nahezu 20% der menschlichen Chromosomensätze erheben können. Dies wurde gemacht, um ein Konzernmonopol auf menschliche Gene zu kreieren, genauso wie die Schulmedizin bereits ein Monopol geschaffen hat hinsichtlich isolierter Chemikalien – von denen viele der Natur „entrissen“ wurden.

.

.

Gleichzeitig hat jene Schulmedizin sich gewaltsam ein Monopol auf medizinische Behandlungen erzwungen, sie hat Deutschland an den Rand des Bankrotts getrieben während sie einzig Schmerz, Leiden und pharmazeutische Abhängigkeit über die Bevölkerung gebracht hat.

[box]

Die Schulmedizin behauptet, dass Gift Medizin sei (Chemotherapie) und erzählt den Menschen, dass gesunde Ernährung sinnlos sei. Es handelt sich um ein medizinisches System, das den Nutzen von Sonnenlicht, Darmreinigung, Akupunktur und Saftreinigung leugnet.

[/box]

Zugleich jedoch zutiefst in toxische Impfstoffe, Chemotherapie, krebserregende Mammographien und das Verabreichen giftiger Medikamente an kleine Babys vertraut, bei denen nun Depressionen diagnostiziert werden, ehe sie überhaupt alt genug zum Sprechen sind!

Doch verblüffenderweise behaupten die Promoter und Befürworter der Schulmedizin trotz allem, dass sie ein großer Erfolg ist! Bemerkenswerterweise glauben sie sogar, dass dies das einzige medizinische System in der ganzen Welt ist, das funktioniert.

.

.

Tatsächlich, aus allen Hunderten anderer medizinischer Systeme, die rund um den Globus angewendet werden – und von denen die meisten übrigens auf medizinischen Kräutern und natürlichen Heilmitteln basieren – schämen sich die arroganten, ignoranten Promoter der Schulmedizin nicht, in einem Raum voller Chemo-Patienten zu stehen (von denen die meisten aufgrund der Therapie sterben) und zu verkünden, “Dies ist die EINZIGE medizinische Therapie in der gesamten Welt, die Wirkung zeigt!“

Und ja: sie glauben das wirklich. Schulmedizin mag nicht besonders gut sein, wenn es darum geht, Gesundheit zu befördern, doch sie ist sehr, sehr gut, wenn es darum geht, normalerweise intelligenten Menschen einer Gehirnwäsche zu unterziehen, damit diese wirklich glauben, dass der Kaiser tatsächlich glänzende, seidene Gewänder trägt, obwohl er die Straße nackt entlang schreitet.

Zehn Erkenntnisse über die Schulmedizin

Wenn es darum geht, ob Schulmedizin wirklich wirkt, sollten Sie zehn wichtige, die Realität überprüfende Erkenntnisse im Kopf behalten:

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, dann müssten Pharmafirmen keinen wissenschaftlichen Betrug begehen, um ihre klinischen Experimente zu fälschen, oder?

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, dann hätten Ärzte, Arzneifirmen keine Angst vor Konkurrenz durch Nahrungsergänzungen und natürlichen Heilmitteln und würden nicht versuchen, jene natürlichen Mittel zu zensieren oder gesetzlich zu verbieten.

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, würden Medikamentenfirmen ihre Arzneimittel gemeinsam mit natürlichen Heilmitteln testen, um zu sehen, welche davon besser wirken.

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, müssten die Kosten für Krankenversicherungen extrem niedrig sein. Der einzige Grund, warum eine Krankenversicherung so viel kostet ist der, dass Schulmedizin nicht jeden heilt und Patienten krank bleiben, deren Behandlungen weiterhin Geld kosten.

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, dann würden all die anderen Länder auf der Welt auf das deutsche Gesundheitssystem blicken und sagen: “Wow, DAS wollen wir auch!”

.

.

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, müssten Pharmakonzerne längst den Betrieb eingestellt haben, da praktisch jeder gesund wäre und demnach nicht ständig neue Medikamente bräuchte.

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, müssten Ärzte ihre Praxen größtenteils aufgeben, da sie Patienten beibringen würden, wie diese auf ihre eigene Gesundheit zu achten haben.

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, müssten große Pharmaunternehmen Pflegeheime nicht bestechen, damit diese ihren hilflosen Senioren noch mehr ihrer Medikamente verabreichen.

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, würde die Chemotherapie-Behandlung von Teenagern nicht per Gericht durchgesetzt werden, mit der Drohung, die Eltern zu verhaften und einzusperren (wie es heutzutage geschieht).

Wenn Schulmedizin tatsächlich helfen würde, müssten Pharmaunternehmen nicht im Fernsehen werben, um die Menschen davon zu überzeugen, Arznei einzunehmen, die sie eigentlich gar nicht brauchen.

[box]

Unterstützer der Schulmedizin sagen, der einzige Grund, warum Deutsche so krank und ungesund sind, sei – passen Sie auf – weil nicht genug Menschen ausreichend Medikamente nehmen!

[/box]

Genau …

  • wenn sie doch bloß mehr Eltern dazu überreden könnten, ihren Babys und Kleinkindern noch mehr Arznei zu verabreichen;
  • oder wenn sie es schaffen würden, mehr Teenager auf vier, fünf oder sechs Medikamente gleichzeitig zu setzen;
  • oder wenn sie Pflegeheime davon überzeugen könnten, ihren Senioren ein Dutzend unterschiedlicher Medikamente zu verabreichen,

…dann wären wir alle gesünder!

Deutschland leidet also an einem Medikationsdefizit.

Dies ist die Ansicht der Schulmedizin: Mehr Medikamente = weniger Krankheiten. Und nun versuchen sie jeden davon zu überzeugen, dass sogar gesunde Menschen mehr Medikamente brauchen (sogenannte Statine), selbst wenn sie keine Symptome einer Krankheit aufweisen.

Also jetzt – aufgepasst – reicht es nicht mehr aus, gesund zu sein, um Medikamenteneinnahme zu vermeiden! Wir ALLE sollen Medikamente einnehmen, egal ob wir gesund sind oder nicht.

.

.

Auch Gesunde sollen therapiert werden

Der Schulmedizin reicht es nicht mehr aus, nur kranke Leute mit ihrer Arznei, ihren Strahlenmaschinen und chirurgischen Eingriffen zu behandeln: Sie will ebenfalls alle gesunden Menschen auf Pillen setzen.

Und was wird das Ergebnis all dessen sein? Denken Sie nur einmal selbst für einen Moment darüber nach: Was wird das Ergebnis sein, wenn – sagen wir – Deutsche anfangen, doppelt so viele Medikamente zu nehmen wie zurzeit.

Werden die Deutschen gesünder sein?

Selbstverständlich nicht. Sie werden kränker werden.

Stärker medizinisch belastet und chemisch kontaminiert. Die Fische in den Flüssen werden noch weiter mit pharmazeutischen Abwassern belastet und der Bioschlamm aus menschlich verursachen Klärabfällen, der in der Landwirtschaft eingesetzt wird, wird noch stärker durchtränkt sein mit medizinischen Chemikalien.

Wird dies der Gesundheit in Deutschland förderlich sein? Selbstverständlich nicht. Die Schulmedizin wirkt nicht. Und noch mehr Menschen diese Schulmedizin aufzuzwängen, wird nur zu einer Zunahme an Erkrankungen führen, zu mehr Leiden und vermehrten bankrotten amerikanischen Haushalten.

.

.

Der Sinn der Schulmedizin

Es wird allerdings eine sehr wichtige Sache erreicht: Die unverschämte finanzielle Bereicherung einiger weniger mächtiger Pharma-Unternehmen.

Und dies ist der eigentliche Sinn der Schulmedizin: Die Gewinne für große Pharmakonzerne zu stabilisieren, die ernstzunehmenden Gesundheitsprobleme der Bevölkerung beiseite zu schieben und die verbrecherische Ausbeutung der Reichen, der Armen und der kürzlich Versicherten zu intensivieren, um Krankheit in Profit zu verwandeln.

Das bedeutet Schulmedizin für Sie!

Ich bin überaus glücklich, dass ich sie nicht nutze.

Quelle: Europnews – Gefunden bei der Alpenschau




LUBANA Basenbad – Weiche und geschmeidige Haut
Es ist eine Wohltat für den Körper und hilft, über die Haut Stoffwechselschlacken auszuscheiden. Da die Haut unser größtes Ausscheidungsorgan ist, wird durch basische Bäder der gesamte Organismus entlastet. Ein extra Zusatz von Magnesiumsalzen – auch bezeichnet als „Salz der inneren Ruhe“- und zusätzliche Spurenelemente des Himalayasalzes beruhigen die Nerven und entspannen die Muskulatur und ist hier erhältlich >>>


Wertvolle Helfer gegen Krebs

Veganes Multi-IronBio-NonisaftKurkuma mit BioperinWurzelkraft
Powerfrüchte -CranberriesBio-Aroniabeeren
Trank des LebensPropolis




Alzheimer – vorbeugen und behandeln – zahlreiche positive Erfahrungsberichte Betroffener, Hintergrundinformationen über die biochemischen Grundlagen und praktische Tipps zur Ernährungsumstellung, Fragen und Antworten zur Anwendung sowie leckere Grundrezepte. hier weiter


Russische-Heiltechniken – das Geheimnis der wirksamen Anwendung Russischer Heilmethoden und wie damit in kürzester Zeit gute Heilungs-Ergebnisse erzielt werden… hier weiter


Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Gesund in sieben Tagen
Vitamin-D-Mangel ist weit verbreitet. Bleibt der Vitamin-D-Mangel lange Zeit bestehen, erhöht sich das Risiko für Bluthochdruck, Autoimmunerkrankungen, Osteoporose, Diabetes, MS und Krebs. Eine schnelle Besserung und dauerhafte Heilung ist möglich – mehr erfahren Sie hier


Krebs muss kein Schicksal sein
Die vielleicht revolutionärste medizinische Erkenntnis der letzten Jahre lautet: Gene lassen sich steuern. Das gilt auch für Krebsgene. Unser Lebensstil entscheidet darüber, ob eine Zelle krank wird, zur Krebszelle wird. Das bedeutet aber auch: Wir können wirksam gegensteuern. Durch ein “genetisch korrektes” Leben. Durch Bewegung, Ernährung, mentale Einstellung… >>> hier erfahren Sie alles über das neue Anti-Krebs-Programm <<<


Die 50 besten Superfoods

»Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche, nicht durch die Apotheke.« (Sebastian Kneipp)
Superfoods sind natürliche Nahrungsmittel, die mit Superlativen an Nähr- und Wirkstoffen ausgestattet sind. Sie haben eine besonders intensive Wirkung auf unsere Gesundheit und Vitalität. Sie können heilen, Krankheiten vorbeugen und unser Wohlbefinden deutlich steigern. Die Medizin der Zukunft steckt in diesen außergewöhnlichen Nahrungsmitteln… hier mehr Informationen >>>


Vitamin-B12-Mangel: Eine unsichtbare Epidemie
Vitamin-B12-Mangel ist mittlerweile so etwas wie eine »tickende Zeitbombe« ist. Dass ein Vitamin-B12-Mangel die Ursache vieler Gesundheitsprobleme sein kann, ist kaum bekannt. Häufig wird der Mangel erst dann bemerkt, wenn es zu spät ist. Von einem Vitamin-B12-Mangel könnten aber Millionen Menschen betroffen sein. Das deutlich erhöhte Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und Demenz bleibt unentdeckt… Sorgen Sie vor! >>>


Vitamin B12 Tropfen

Vitamin B12 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und unterstützt die normalen Funktion des Immunsystems. Das zusätzlich enthaltene Vitamin B6 verhilft zu einer normalen Funktion des Nervensystems. hier >>>


Alternative Krebstherapien zur sanften Heilung
Heute erhalten allein in Deutschland jährlich rund 500000 Menschen die niederschmetternde Diagnose »Krebs«. Betroffene haben häufig mehr Angst vor Chemotherapie, Bestrahlung und Skalpell als vor der eigentlichen Krankheit. Doch die Pharmaindustrie verdient Milliarden, während die Naturmedizin unterdrückt wird – weil sie echte Alternativen bietet… Wirkungsvolle Therapien, die dem Krebs seinen Schrecken nehmen und die Leben retten! hier weiter >>>


Die besseren Pillen
… ermöglichen Ihnen, Krankheiten und Beschwerden ausschließlich mit natürlichen Mitteln und Verfahren zu heilen. Sie steigern Ihre Leistungsfähigkeit, Sie bleiben oder werden gesund durch Wirkstoffe, die zum Teil schon seit Jahrtausenden in der Volks- und Naturheilkunde erfolgreich eingesetzt werden…
>>> weitere Informationen finden Sie hier >>>


Süsse Medizin – Manuka Bio-Honig


Der einzigartige neuseeländische Bio-Manukahonig ist mittlerweile auch hierzulande für seine antibakterielle Aktivität bekannt. Der dafür hauptsächlich verantwortliche Inhaltsstoff Methylglyoxal (MGO) ist in diesem Honig mit einem hohen Wert von min. 250 mg/kg enthalten. TranzAlpine wurde im Jahr 1910 gegründet und wird seit 1993 nach den „biogro“-Richtlinien für ökologische Bienenhaltung kontrolliert und zertifiziert….hier erhältlich >>>


Wertvolle Helfer – So bleiben Sie gesund!

Veganes Multi-IronBio-NonisaftKurkuma mit Bioperin

WurzelkraftPowerfrüchte CranberriesBio-Aroniabeeren

Trank des Lebens


Selbstheilung ist möglich
Wenn man Einblick in die entscheidenden inneren Zusammenhänge gewonnen hat, ist man in der Lage, die eigene innere Wahrheit zu finden und den persönlichen Weg zur Heilung zu beschreiten. hier weiter >>>


Rohkost statt Feuerkost
Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Wer sich hingegen mit Rohkost aus ungekochten, ungemischten und ungewürzten Nahrungsmitteln ernährt, ist gegen Beschwerden gewappnet, denn sie ist die hochwertigste und vom Körper am leichtesten zu erschließende Energiequelle…
>>> hier erfahren Sie alles darüber <<<


Mühelose Heilung
Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren. >>> und so funktioniert es <<<


Kokosöl (nicht nur) fürs Hirn!
Low-Carb und die Kokosnuss – das Traumpaar für die (Hirn-)Gesundheit! Dr. Bruce Fife sagt: “Wenn irgendein Nahrungsmittel als Brainfood [Hirnnahrung] bezeichnet werden könnte, dann wäre es das Kokosöl.” Die Vorzüge von Kokosöl insbesondere zur Prävention und Behandlung von Alzheimer, Demenz und anderen Hirnfunktionsstörungen… hier weiter >>>


Gerstengras (Bio)
Gerstengras ist ein dunkelgrünes Blattgemüse das schonend geerntet und getrocknet wird. Das Gerstengras wird nach den Richtlinien des biologischen Anbaus kultiviert. Das Produkt zeichnet sich durch einen hohen Ballaststoffgehalt aus und deckt Ihren Vitamin-K2-Bedarf. HIER WEITER>>>


Schüßler-Salze für Kinder
Die biochemische Mineralsalztherapie nach Schüßler ist eine natürliche Heilmethode: nebenwirkungsfrei, einfach anwendbar und für die Verwendung bei Kindern bestens geeignet. Vom Säuglings- über das Kleinkindalter bis hin zur Pubertät können bekannte Kinderkrankheiten und typische Beschwerden mit diesen Mineralsalzen behandelt werden… hier weiter >>>


KREBS mag Weizen, liebt Zucker und knutscht Milch
Unsere Lebens- und Essgewohnheiten haben sich in den letzten Jahren gewandelt und dadurch haben Krebserkrankungen – aber auch andere chronische Krankheiten wie Fettleibigkeit, Diabetes, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Alzheimer, Parkinson, oder Zahnerkrankungen – besonders in den westlichen Ländern zugenommen. Wie Ernährung Krebs auslöst… erfahren Sie hier!


Die Fleischlüge
Fleisch ist reich an Eiweiß, Mineralien und anderen wertvollen Bestandteilen. Doch zu viel Fleisch schadet. Krebs, Alzheimer, Diabetes sind nur einige Krankheiten, die häufiger Fleischgenuss auslösen kann. Grund für den übermäßigen Verzehr sind die extrem günstigen Preise. Und nicht nur die Mengen stellen ein Problem dar. Denn der überwiegende Teil unserer Nahrungsmittel stammt aus industrieller Erzeugung. Auf Leistung gezüchtete Rassen, aufgezogen mit chemisch angereichertem Futter, routinemäßig mit Medikamenten behandelt, liefern Lebensmittel von bedenklicher Qualität. hier weiter >>>


Die Offenbarung lebendiger Kost
Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Die Offenbarung über die hochwertigste und vom Körper am leichtesten zu erschließende Energiequelle… finden Sie hier >>>


Homöopathie – Warum und wie sie wirkt
Immer deutlicher zeichnet sich in den letzten Jahren ab, dass die kleinen “Globuli” nicht nur die beliebteste aller alternativen Heilmethoden sind, sondern dazu noch hoch effektiv. 180 bewährte Behandlungstipps, die auf der Erfahrung von Generationen homöopathischer Ärzte und Heilpraktiker beruhen… Die Heilwirkung der allerkleinsten Dosis erfahren Sie hier >>>


Handeln Sie und verlieren Sie jetzt Gewicht
Das Problem der meisten Diäten ist, dass sie ungesund, unnatürlich und vorübergehender Natur sind. Ja, Sie werden Gewicht verlieren, aber Sie werden auch müde, lethargisch und haben Nebenwirkungen wie Mundgeruch, Schwindel oder sehen Doppelbilder … Die Erfolge sind kaum der Rede wert … Zumal die Gewichtsabnahme, die Sie erleben oft nur vorübergehend ist und die Pfunde sich türmen, wenn Sie zum normalen Leben zurückzukehren … Sie haben die Wahl, weiter übergewichtig zu sein oder etwas zu ändern um Ihr Traumgewicht zu erzielen… hier weiter


Geheimwaffen aus der Natur
Durch den häufigen Einsatz von Antibiotika haben viele Keime Resistenzen gegen diese gebildet, was im Fall von Infektionen gefährlich werden kann, da dann die Antibiotika nicht mehr wirken. Doch die Natur besitzt ihre eigenen, nebenwirkungsfreien Antibiotika. Viele Pflanzen, ätherische Öle und Lebensmittel wirken, richtig eingesetzt, antibiotisch. >>> die besten natürlichen Antibiotika finden Sie hier <<<


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *