Die zehn häufigsten Irrtümer zum Thema Erkältung

Winterzeit ist auch Erkältungszeit … 
hier sind die zehn häufigsten Irrtümer zum Thema Erkältung.

erkaltung

Wie Sie fit und vital den Winter genießen, Erkältungskrankheiten vermeiden und Ihre Immunkraft stärken, erfahren Sie hier!

Von einer Erkältung wird ein Großteil der Bevölkerung Deutschlands und Österreich jedes Jahr heimgesucht. Um eine Infektion zu vermeiden, begehen viele Menschen Fehler in dem Glauben, sie handelten richtig. So ist für viele in der Erkältungszeit Küssen tabu, stattdessen gehen sie in die Sauna, weil das gegen Schnupfen helfen soll. Genau das gehört zu den zehn häufigsten Irrtümer rund um die Erkältung.

Irrtum Nr. 1:
“Eine Erkältung bekommt man, wenn man sich lange im Kalten aufgehalten hat.” Ein Zusammenhan g konnte noch nie nachgewiesen werden. Erkältungen werden durch Viren übertragen – zum Beispiel durch Anhusten oder den Kontakt mit einem Gegenstand, den ein Erkälteter zuvor berührt hat. Dass sie im Winter häufiger auftreten als im Sommer, liegt daran, dass wir uns mehr in geschlossenen und geheizten Räumen aufhalten. Dort herrschen ideale Bedingungen für die Erkältungsviren.

Irrtum Nr. 2:
“Küssen sollte tabu sein.” Sich vom kranken Partner fernzuhalten ist sicher der falsche Weg. Die Ansteckungsgefahr ist sehr gering. Die Viren gelangen über den Speichel in den Magen und werden dort zersetzt. Die körperliche Zuwendung sorgt für einen Wohlfühleffekt: Das stärkt die Abwehr sogar.

Irrtum Nr. 3:
“Sauna schafft bei Erkältung Linderung.” Abhärten in der Sauna funktioniert nur bei gesunden Menschen. Ist die Erkältung schon da, schwächen Saunagänge oder kalte Du schen das Immunsystem noch zusätzlich. Also lieber schonen und warten, bis die Erkältung vorüber ist.

Irrtum Nr. 4:
“Ein bisschen Sport schadet bei Erkältung nicht.” Diese Meinung ist auch falsch: Eine sportliche Betätigung sollte besser vermieden werden. Bei einer Erkältung ist das Immunsystem bereits geschwächt. Große Anstrengungen können zu ernsten Folgeerkrankungen wie Angina, Bronchitis oder sogar Herzmuskelentzündungen führen. Also auch bei “harmlosem” Schnupfen lieber ein paar Tage schonen. Ein Granulat mit den Wirkstoffen Acetylsalicylsäure oder Paracetamol und Pseudoephedrin (zum Beispiel Aspirin Complex oder Wick Daymed) hilft gegen erkältungsbedingte Schmerzen und Schnupfen.

Irrtum Nr. 5:
“Nasensprays sind harmlos.” Auch diese Meinung ist nicht richtig. Zwar lassen gängige Nasensprays die Schleimhaut abschwellen und erleichtern somit das Atmen. Gleichzeitig wird aber d ie Blutzufuhr in der Nase gedrosselt und die Schleimhäute trocknen aus. Bei zu langer Einnahme droht sogar chronischer Schnupfen. Daher sollten Nasensprays nicht mehr als einige Tage hintereinander genommen werden. Unbedingt die Packungsbeilage beachten.

ingwer

Ingwer stärkt das Immunsystem und schütz den Körper so vor einer Erkältung (grippaler Infekt). Auch wenn der Betroffene schon an einem grippalen Infekt leidet, kann das Kauen von Ingwer helfen, die Symptome zu lindern und den Heilungsprozess zu beschleunigen.
Einen umfassenden Überblick über die erstaunlichen Heilkräfte des Ingwer – hier

Irrtum Nr. 6:
“Aus einer Erkältung kann eine Grippe werden.” Rund 200 verschiedene Viren können eine Erkältung auslösen, unter anderem Rhino-, Adeno- und Coronaviren. Die echte Grippe wird dagegen von einem anderen Virentyp ausgelöst: dem Influenzavirus. Daher kann eine Erkältung sich niemals zu einer Grippe ausweiten. Allerdings: Eine Erkältung kann das Immunsystem schwächen. Dann haben Grippeviren leichteres Spiel.

Irrtum Nr. 7:
“Antibiotika helfen gegen Schnupfen.” Sie helfen nur gegen bakterielle Infektionen. Erkältungen aber werden durch Viren ausgelöst: Hier sind Antibiotika wirkungslos.

Irrtum Nr. 8:
“Echinacea beugt Erk& auml;ltungen vor.” Das Geld kann man sich sparen! Der Sonnenhut-Extrakt wird von vielen Menschen vorbeugend eingenommen. Eine aktuelle US-Studie hat jedoch gezeigt, dass Echinacea wirkungslos ist.

Irrtum Nr. 9:
“Vitamin C hat eine vorbeugende Wirkung.” Der weit verbreitete Irrtum wurde kürzlich von australischen und finnischen Wissenschaftlern widerlegt. Zwar ist eine ausreichende Vitamin-Aufnahme die Voraussetzung für ein funktionierendes Immunsystem. Eine direkte vorbeugende Wirkung konnte aber nicht nachgewiesen werden. Zu viel Vitamin C wird ohnehin vom Körper einfach ausgeschieden.

Irrtum Nr. 10:
“Sind Erkältungsviren um Umlauf, muss man Freunde und Verwandte meiden.” Freunde und Verwandte zu treffen bringt mehr Vor- als Nachteile. Zwar gilt: Wo viele Menschen sind, sind auch viele Viren. Doch Spaß am Leben stärkt die Abwehrkräfte am besten. Ein Einsiedlerleben ist also der falsche Weg.





Gemeinnutz geht vor Eigennutz – Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz… hier weiter


Wie Kokosöl die Gesundheit fördert und Sie schöner macht – Mit natürlichem Kokosöl schenkt uns die Natur das perfekte Nahrungsmittel. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. hier weiter


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter


Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter


Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier


Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Weltkrieg-Video-Doku – erster-zweiter Weltkrieg bei Weltkrieg.cc


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Getreideunverträglichkeit und – ein Leben ohne Brot –

.Ein Leben ohne Brot ist für die meisten unvorstellbar.
Es könnte aber sein, dass du die Aussage    

 „Ich brauche mein täglich Brot“     

neu überdenkst, wenn du diesen Artikel gelesen hast.

mein-taeglich-brot

Erst vor etwa 10.000 Jahren begannen die Menschen Getreide anzubauen und so entstanden im Laufe der Zeit auf der ganzen Welt Hochkulturen mit eigenen, an die jeweilige Region angepasstem Getreideanbau.

Die Reiskultur in Asien, die Maiskultur in Amerika, die Hirsekultur in Afrika, dieWeizenkultur der Römer und die Gersten, Hafer– und Roggenkultur der nordischen Völker.

  • Um nun stetig den Ertrag zu steigern und um Körner zu erhalten, die sich als möglichst resistent gegen Krankheiten und Schädlinge erweisen, nahmen die Menschen durch Züchtung und Kreuzung unermüdlich Einfluss auf die Getreidearten.
  • Heute haben sie nicht mehr viel gemeinsam mit den einstigen Samen der Süßgräser.

Als Folge sind mittlerweile immer mehr Menschen gezwungen, auf Getreideprodukte zu verzichten, insbesondere wegen einer Glutenunverträglichkeit (Zöliakie).
zoeliakie-artikel

.Warum zeigt sich bei immer mehr Menschen eine Glutenunverträglichkeit?

Durch jahrzehntelange Züchtung hat das Getreide, insbesondere der Weizen, einen immer höheren Glutengehalt erhalten. Während er noch vor 50 Jahren gerade einmal 5 Prozent Gluten behielt, sind es heute bis zu 50 Prozent.

Zehnmal so viel – hättest du das gedacht?

Diese hohe Konzentration schadet nicht nur Zöliakiekranken, sondern uns allen.

Gluten ist das sogenannte Speicherprotein, das im Falle eines Keimprozesses dem Keimling die nötigen Nährstoffe bereitstellt. Beim Brotbacken sorgt das Gluten, auch als Kleber-Eiweiß bekannt, dafür, dass das Brot schön zusammenhält. Jeder kennt die klebrige zähe Masse eines Brotteiges.

Bei Zöliakie-Betroffenen führt das Gluten zu einer Entzündung in der Darmschleimhaut und zu Rückbildung der Darmzotten, mit unterschiedlichen Symptomen, wie Blähungen, chronischen Durchfällen, Bauchschmerzen usw.

Alle anderen Menschen, die das Getreideeiweiß vertragen, tun dies möglicherweise nur scheinbar.
der-darm-ist-fuer-unsere-gesundheit-entscheidend

Der Darm ist für unsere Gesundheit entscheidend

Es ist allgemein bekannt, dass eine gesunde Darmflora für unsere Gesundheit sehr entscheidend ist.

  • Gluten verklebt jedoch die empfindliche Darmschleimhaut und begünstigt Entzündungen der Darmschleimhaut.
  • Als Folge kommt es zu Minderversorgung der Zellen mit Nährstoffen, zur Beeinträchtigung des Immunsystems und im weiteren Verlauf zu akuten und chronischen Erkrankungen.
  • Außerdem entstehen bei der Verdauung von glutenhaltigen Produkten sogenannte Gluteomorphine. Sie haben suchterzeugende Wirkung, machen Lust auf mehr und können regelrecht süchtig machen.

konzentration-und-psyche

.Konzentration und Psyche

Der Verzehr von glutenhaltigem Getreide kann dadurch im Gehirn das Gleichgewicht der Hormone durcheinanderbringen. Dies führt bei vielen Menschen wie zu einer Art Vernebelung, zu Konzentrationsstörungen und starken Stimmungsschwankungen.

Und neuerdings wird sogar vermutet, dass es gar nicht alleine das Gluten ist, sondern auch andere Inhaltsstoffe des Weizens sich nicht gerade gesundheitsförderlich auswirken.
backwaren

.Schon mal etwas von Weizenkeim Agglutinine (WGA) gehört?

Wenn nicht – kein Wunder – das wird uns auch nicht unter die Nase gehalten.

Bereits 1967 hat Dr. Wolfgang Lutz  in seinem Buch „Leben ohne Brot“ auf die Schädlichkeit von WGA hingewiesen. WGA sind Fraßschutzstoffe, sogenannte Glykoproteine, die die Darmschranke und die Blut-Hirn-Schranke überwinden können und so ins Blut und ins Gehirn gelangen und im ganzen Körper Entzündungen auslösen können.

  • Die schädlichen Auswirkungen treffen alle Menschen, deshalb ist es wichtig, dass man darüber informiert ist. WGA können für vielfältige Erkrankungen mitverantwortlich sein. Dazu existieren umfassende wissenschaftliche Studien.

Wenn es dich genauer interessiert, kannst du dies im Buch  „Warum nur die Natur uns heilen kann“   von Dr. Karl Probst ausführlich nachlesen.
weizenkeim-agglutinine

Schon mal was von Adenosin-Triphosphat-Amylase (ATI) gehört ?

Zöliakie-Experten gehen inzwischen davon aus, dass ein weiteres Eiweißprotein für die Symptome der Glutenunverträglichkeit verantwortlich ist. Und zwar ein Insekten-Abwehrstoff:

Das Protein Adenosin-Triphosphat-Amylase.  

Es wurde in moderne Hochleistungssorten gezielt hinein gezüchtet, um das Getreide resistenter gegen Schädlinge zu machen. Dies würde auch erklären, warum die Getreideunverträglichkeit heutzutage so sehr zunimmt.

  • „Wir wissen, dass wir mit den neuen Sorten einen hohen Ertrag haben, aber eben auch Nachteile erkaufen.
  • Es ist durchaus denkbar, dass wir doch wieder zu den alten Sorten zurückkommen, die geringere Erträge haben, dafür aber einen höheren Nährwert und weniger von den Substanzen wie den ATIs.“ so Prof. Detlef Schuppan, Universitätsklinik Mainz

Getreideunverträglichkeiten

.Die Getreideunverträglichkeiten nehmen zu

Immer mehr Studien aus aller Welt bestätigen, dass Getreide weitaus mehr Krankheiten fördert,
als die uns bekannten Darmbeschwerden.

  • „Nach neuesten Erkenntnissen spielt sich Zöliakie nicht nur im Darm ab, sondern kann jedes Organ betreffen“, sagt Prof. Dr. Klaus-Peter Zimmer von der Universität Gießen.
  • „Es wurden schon Fälle beschrieben, bei denen man Patienten mit schwersten Leber- oder Herzschäden von der Transplantationsliste streichen konnte, nachdem sie zuvor eine glutenfreie Diät erhalten hatten.“

.Warum hat Getreide unseren Urahnen nicht geschadet?

2 wesentliche Gründe dafür sind:

  • Unsere Urahnen aßen die ursprünglichen glutenarmen Süßgräsersamen.
  • Sie keimten die Samen vor dem Verzehr oder setzten Vorteige an, um Sauerteigbrote zuzubereiten. Die am Keim- oder Fermentationsprozess beteiligten Bakterien bauten das vorhandene Gluten weitgehend ab.

getreideunvertraeglichkeiten-1

.Wie können wir mit diesen Tatsachen am besten umgehen?

 1.  Im ersten Moment will man das alles doch eigentlich am liebsten auch gar nicht glauben. Brot schmeckt ja schließlich lecker und die meisten essen das jeden Tag.

2. Es könnte jedoch sein, dass die Aussage „Ich kann nicht auf Brot verzichten“ mit der suchterzeugenden Wirkung von Getreide zu tun hat.

3. Wenn du wissen möchtest, wie Gluten oder Getreide auf dich wirkt,empfehle ich dir: Mache einfach das Experiment

„Glutenfreie Ernährung“

  • Nur so findest du für dich heraus, ob bei dir das Gluten für Verdauungsstörungen, Hautbeschwerden, verminderte Leistungsfähigkeit,  Konzentrationsstörungen oder Stimmungsschwankungen verantwortlich ist.
  • Auch Gelenkschmerzen beim Aufstehen, Schlappheit tagsüber, Kopfweh und das Völlegefühl nach dem Essen können Folgen sein.
  • Also unbedingt ausprobierenglutenfrei zu leben hat viele positive Auswirkungen.

Das Experiment solltet du mindestens vier Wochen lang durchführen.

.Was gibt’s zu beachten?

Gluten ist enthalten in

Weizen,

Dinkel,

Grünkern,

Kamut,

Roggen und Gerste

und in allen Nahrungsmitteln, die diese Getreide in irgendeiner Form enthalten.

Glutenfrei sind

Hirse,

sowie die Pseudogetreidearten

Quinoa, Amaranth und Buchweizen.
quinoa-amaranth-und-buchweizen

.Finde doch einfach neuen Genuss!

  • Wage dich in eine völlig neue Welt des Essens und erfahre ungeahnten Genuss.
  • Konzentriere dich auf neue leckere Rezepte und nicht auf den Verzicht!

.Glutenfreie Rezepte aus aller Welt

Menschen, die sich glutenfrei ernähren müssen, brauchen nicht auf neue, spannende Geschmackserlebnisse zu verzichten!

Hier finden auch Anfänger wichtige Informationen – denn viele neue Zutaten und Zubereitungsarten müssen beachtet werden, damit ein Gericht gelingt.

Für diesen Ratgeber wurden viele internationale Gerichte ausgewählt. Fast alle basieren auf Originalrezepten von Köchinnen aus aller Welt.

Empfohlen von der Deutschen Zöliakie-Gesellschaft Über 2 Mio. Betroffene Übersichtliche Einführung in die Besonderheiten der glutenfreien Küche Viele unbekannte, exotische Rezepte aus aller Welt Fast alle Rezepte mit vegetarischer oder veganer Variante Mit Angaben zu Herkunftsland, Schwierigkeitsgrad und Laktosegehalt… hier erhältlich

Quellen: deine-ernaehrungbr.de und guter-rat.de – gefunden bei Allure von liebeisstleben 

Die Glutenfrei Diät 
Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung: hier weiter



Hier sehen Sie, wie Hefe und Gluten auf den Körper wirken.


KREBS mag Weizen, liebt Zucker und knutscht Milch: Wie Ernährung Krebs auslöst..! hier weiterlesen…


Böser Weizen – kranker Darm – Sie wollen herausfinden, was bei Ihnen Sache ist?
hier weiterlesen…


Wie der Weizen uns vergiftet – für all jene, denen Weizen nicht guttut…
hier weiterlesen


Wirksam die Weizenwampe vermeiden – Getreide spielt in unserer Ernährung eine tragende Rolle. Doch besonders der alltägliche Weizen gerät zunehmend in Kritik. Neue Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass uns dieses überzüchtete Getreide mit seinem hohen Glutengehalt mehr belastet als nützt. Doch es gibt eine ganze Reihe anderer Getreidearten… hier weiter


Getreidefrei fit und schlank – In seinem weltweiten Bestseller Weizenwampe hat Dr. William Davis darauf aufmerksam gemacht, dass in Weizen enthaltenes Gluten ein gesundheitsschädigender Dickmacher ist, und der Konsum von beliebten Nahrungsmitteln wie Brot, Pasta und Pizza u.a. das Krankheitsrisiko für Diabetes und Demenz erhöhen kann. Dabei ist eine glutenfreie Lebensweise so einfach!… hier weiter


Weizen – gefährliches Hirnfutter – Das »Killerkorn«: Dr. Perlmutter belegt mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, dass Weizen – und modernes Getreide generell – unsere Denkleistung und unser Gedächtnis massiv angreifen. Das genetisch veränderte Getreide des 20. und 21. Jahrhunderts zerstört schleichend unser Gehirn. Eine Folge können chronische Kopfschmerzen, massive Schlafstörungen oder gar Alzheimer sein…hier weiter


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter


Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier


Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Q10 Ubiquinol Spray – Sie wünschen sich einen wirksamen, natürlichen Energielieferanten wissenschaftlich bestens untersucht undgesund? Dann ist Coenzym Q10 genau der richtige Stoff für Sie! Er gehört in jede Zelle unseres Körpers und ist dort absolut unentbehrlich: Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab. Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten! Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht…hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien – Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird.
MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben.   hier weiter >>>


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Der AUFWACHPROZESS . . . achtsamer Weg in die Freiheit.

Es gibt Menschen die wachen auf. Und wenn sie aufwachen, dann bemerken sie das sie in einem Korsett stecken.

Dieses Korsett ist eng und schnürt ihnen die Luft ab. 

Darum haben sie es auch all die Jahre verdrängt, denn dieses Korsett bewusst zu spüren, das tut weh!

aufwachprozess

Und wenn die Menschen nun aufwachen und beginnen ihr Korsett zu spüren,
dann wollen sie natürlich nur eins:

FREI SEIN!

Und dieses unglaublich beengende Korsett an Glaubenssätzen,
alten Erfahrungen einfach ausziehen und wegschmeißen!

Sie bekommen zum ersten Mal in ihrem Leben eine vage Ahnung davon wer sie eigentlich sein könnten ohne dieses Korsett. Wie ihr Leben eigentlich aussehen könnte, ohne diese Korsett.

Sie begreifen das ihre Träume tatsächlich möglich sind! Das es wahr werden kann, das Leben von dem sie immer geträumt haben.

Und je mehr sie träumen je mehr nehmen sie die Enge des Korsetts wahr,
spüren das sie kaum Luft zum Atmen haben in diesem Leben das ihnen von der Gesellschaft und ihrer Vergangenheit aufgezwängt wurde.

die-enge-des-korsetts

Und dann geschieht oft etwas Wundervolles  und auch Erschreckendes

Die Menschen wachen eines Morgens auf und reißen sich das
Korsett vom Leib und schreien:

„Jetzt reichts!!! Nie wieder!!!“ 

Und dann fühlen sie sich einen Moment unendlich frei….und im nächsten Moment brechen sie zusammen…

Sie brechen zusammen weil dieses Korsett zwar eng war, aber es hat eben auch ihren Rücken aufrecht gehalten. Alles was sie bisher geglaubt haben über sich und von der Welt….schwupp WEG….und dann….

Wenn der Rücken noch nicht stark genug ist, die neue Idee deines größeren, freieren Ichs noch nicht stark und lebendig genug in dir sind, brichst du zusammen….und damit dein Glaube an die Freiheit und dein selbstbestimmtes, glückliches Leben…

weg-in-die-freiheit

Aber das ist nicht die Wahrheit.
Es ist nur ein Schritt auf dem Weg in die Freiheit.

Die Erkenntnis ist:

Freiheit darf erlernt und erfahren werden.

Oder warum glaubst du werden wilde Tieren die im Zoo aufgewachsen sind langsam an die Freiheit gewöhnt? Bis sie soweit sind in der Wildnis zu überleben?
Sie würden sterben wenn man sie einfach von heute auf morgen vom Käfig in die Wildnis entlassen würde.

Wenn es aber achtsam geschieht, sie die neue Freiheit erfahren dürfen, in ihrem Tempo, dann gelingt es!! Denn in ihrem Wesen sind sie immer FREI gewesen!
Sie müssen sich nur daran erinnern.

In unserem Wesen sind wir immer frei gewesen.
Wir müssen uns nur daran erinnern.

Ja, es gibt tatsächlich einen Weg dieses Korsett für immer auf den Müll zu werfen! Und dieser Weg geht Schritt für Schritt….

schritt-fuer-schritt

.Jeden Tag öffnest du es ein bisschen weiter…

Jeden Tag bekommst du ein bisschen mehr Luft…

Jeden Tag wird dein Rücken ein bisschen stärker…

Und eines morgens wachst du auf und spürst:

Ich kann jetzt stehen! OHNE das Korsett!

Und dann wirfst du es weg…FÜR IMMER!!
Öffne dein Korsett

Öffne dein Korsett!

Gib nicht auf wenn du mal wieder zu schnell warst und du wieder hingefallen bist, und dein Vertrauen in dich angeschlagen ist. Trau dich die größere, freiere, lebendigere Version deiner Selbst zu werden! Erinnere dich an dein freies, lebendiges Wesen.

Lasst uns gemeinsam das Gesicht dieser Welt verändern,
indem wir uns erinnern wer wir wirklich sind!

Quelle:  Anja Wilken von sunrise-seminareundreisen  –  gefunden bei Allure von liebeisstleben 



Das goldene Zeitalter – Das neue Zeitalter des Lichts
Unsere Welt befindet sich auf dem Weg in die fünfte Dimension. Faszinierende Vorhersagen führen eindrucksvoll vor Augen, mit welcher Kraft die neuen Energien unseren Planeten transformieren. Wie man sich vorbereiten kann und wohin die Reise geht, erfahren Sie hier >>>


Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an
Befinden wir uns mitten in der biblischen Endzeit? Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Entdecken Sie die Hinweise – am Himmel und auf Erden – , die diesen Schluss nahelegen. hier weiter >>>


Die Matrix unserer Welt 
Die Gesetze der Geometrie sind nicht vom Menschen erfunden, sondern wirken seit jeher in der Natur. So ermöglichen sie uns den Zugang zu Harmonien göttlicher Ordnung. Zahlen und geometrische Formen bergen also eine tiefe Wahrheit in sich und eröffnen uns ein Urwissen, das uns jenseits aller Akademik die Welt verstehen lässt und in das Ein-Alles einbettet. hier weiter


Ob richtig oder falsch – manchmal muss man seinem Herzen folgen


Freie Waffen für Ihre Selbstverteidigung. Damit Sie wissen, was Sie dürfen!


Das Reinigungsprogramm, das Körper und Seele entgiftet


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz… hier weiter


Der magische Moment, der unumkehrbar zu etwas völlig Neuem führt


ungeklärt – unheimlich – unfassbar – Verbrechen, die die Welt schockierten


Mit Holz, Herz und Hand – Selbstbestimmtes Leben im Rhythmus der Natur


verheimlicht vertuscht vergessen – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt!


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Wie Ihre Medikamente Sie töten

Ob Blutdruck, Parkinson oder Demenz – hinter etlichen Krankheiten stecken nicht körperliche und seelische Defekte, sondern die Nebenwirkungen millionenfach konsumierter Medikamente.

medikamente-machen-krank

Medikamente machen gesund? Schön wär’s!
Viele Mittel nützen weniger als gedacht und häufig machen sie sogar krank… mehr hier!

Klar, es ist einfach, all die Medikamente einzunehmen,
die Ihnen der Arzt verschrieben hat.

Und sicher: Es ist noch einfacher, ein Medikament einzunehmen,
um dann darauf zu hoffen, dass eine Krankheit dadurch geheilt wird oder
man zumindest eine Linderung verspürt.

Oft aber jedoch hat das auch Nachteile. Viel zu oft haben Medikamente Nebenwirkungen, deren Auswirkungen von „Leicht“ bis „Tödlich“ zu beschreiben sind.

Einige Menschen leiden so sehr unter ihren Erkrankungen, dass sie willens sind, sich diesem Risiko auszusetzen. Was aber ist mit jenen Menschen, die nicht ausreichend informiert worden über diese Risiken? An dieser Stelle erzählen wir Ihnen von möglichen Nebenwirkungen verschiedener üblicherweise verschriebener Medikamente, vor denen die Patienten sich in Acht nehmen sollten…

Bluthochdruck:
Es ist eine Ironie, dass ein häufig zu beobachtendes Leiden, welches oft mit Pharmazeutika behandelt wird, gleichzeitig von anderen Medikamenten überhaupt erst verursacht wird. Aber es ist dennoch die Wahrheit, dass es viele Medikamente gibt, die den Blutdruck ansteigen lassen. Einige übliche Präparate gegen Fibromyalgie wie auch entzündungshemmende Produkte (NSAID oder nicht steroide entzündungshemmende Medikamente) sowie Corticosteroide können Bluthochdruck verursachen. Unbehandelter hoher Blutdruck kann zu einer Vielzahl anderer Probleme führen, wie Herzinfarkten, Schlaganfällen und Nierenversagen.

Suizidale Tendenzen:
Leider gibt es auch nicht wenige Medikamente, die den Patienten dazu bringen, suizidale Gedanken zu entwickeln. Einige dieser Präparate werden zur Behandlung von Fibromyalgie, Depression und Angstzuständen eingesetzt oder sollten dem Patienten bei der Nikotinentwöhnung helfen. Es ist also folgendermaßen: Menschen, die an Depressionen leiden, bekommen Medikamente, die das Ganze noch schlimmer machen. Und – um das Offensichtliche zu erwähnen – suizidale Gedanken führen sehr oft zum Selbstmord.

Leberschäden:
Es gibt zahlreiche Medikamente, die zu Leberschäden führen. Zu diesen Präparaten zählen unter anderem auch solche, die gegen Epilepsie, hohe Cholesterinwerte (Statine Medikamente) sowie gegen Schmerzen und Entzündungen eingesetzt werden. Unbehandelte Schäden an der Leber können zu einem Haufen weitere Probleme führen wie Leberkrebs und Leberversagen.

Nierenschäden:
Es gibt zahlreiche verschreibungspflichtige Medikamente auf dem freien Markt, die Nierenschäden verursachen können. Darunter sind chemotherapeutische Präparate, Antibiotika und Medikamente gegen Bluthochdruck. Nierenschäden, die nicht behandelt werden, können letztlich zu Nierenversagen führen.

Es ist eine Tragödie, dass der Patient seinem Arzt darin vertraut, dass der ihn gesund macht und dass oft das genaue Gegenteil eintritt, wenn der Patient die Medikamente einnimmt, die er von seinem Doktor bekommen hat. Medikamente sind nicht immer vollkommen unbedenklich, und die Menschen müssen sich über die möglichen Gefahren und oft tödlichen Nebenwirkungen, die sie erleben könnten, bewusst werden, denn leider ist der Verbraucher oft dazu bereit, blind einzunehmen, was angeblich gesund für ihn sein soll.

Quelle: Europnews



Gemeinnutz geht vor Eigennutz – Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz… hier weiter


Medikamente machen gesund? Schön wär’s! Viele Mittel nützen weniger als gedacht und häufig machen sie sogar krank… mehr hier!


Das Reinigungsprogramm, das Körper und Seele entgiftet
Wir leben in einer Welt voller Gifte. Tagein, tagaus werden wir unaufhörlich mit Umweltschadstoffen und Krankheitserregern bombardiert. Bei diesen massiven Angriffen auf unsere Gesundheit müssten wir eigentlich alle durch die übermäßige Giftstoffbelastung krank geworden sein. Und das sind wir auch! In keiner anderen Epoche der Weltgeschichte gab es so viele degenerative Erkrankungen wie heute. Krankheiten, die vor einem Jahrhundert noch selten oder völlig unbekannt waren, wüten heute wie Seuchen. Millionen von Menschen sterben an Krankheiten, die in der Vergangenheit praktisch unbekannt waren… hier weiter


Megawandel – Dieses Buch ist ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels. Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweisende Impulse! Spannende Erkenntnisse! Zunehmender Bewusstseinswandel! Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?… Dann hier weiter…!


Erkennen – Erwachen – Verändern – Wie beeinflussen die Bildberger und andere Organisationen die Geschehnisse der Welt? Wer inszenierte die Kriege der letzten 100 Jahre? Welche Politiker, die sich der neuen Weltordnung entgegenstellten, starben eines mysteriösen Todes? Hier die Antworten in einer Vortragsreihe…


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern… hier weiter


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Natron – Das weiße Gold in der Küche – Wofür es genau im Bereich Küche und Kochen eingesetzt werden kann, wird hier in Form von über 400 Tipps von A – Z aufgelistet und erklärt… hier weiter   Continue reading

Stress – Das moderne „Gift”

Heutzutage wird der Begriff „Stress” relativ schnell in den Mund genommen,
ja tatsächlich ist „Stress“ mittlerweile ein häufig genutzter Oberbegriff für alles,
was uns nervt oder ungelegen kommt.

stress

Stress hat einen entscheidenden Einfluss auf Körper, Geist und das Essverhalten.
Unter Stress neigen wir entweder zu Stressessen oder Stresshungern.
Mit der richtigen Ernährung reagiert man gelassener, beugt Stressattacken vor
und verbessert die Stimmung… hier weiter

Inwiefern Stress aber wirklich Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden hat, wird kaum thematisiert. Dabei ist Stress ein schleichendes Gift, das mit einer ganzen Reihe degenerativer Erkrankungen – von Krebs über Diabetes bis hin zu Schlaganfällen – in Verbindung gebracht wird. Er nimmt uns die Vitalität und raubt uns oftmals den Spirit.

Häufige Anzeichen dafür, dass unser Leben zuviel Stress ausgesetzt ist, sind Gewichtszunahme, mentale Erkrankungen und Haarausfall. Daher sollte es für jeden, der gerne körperlich, mental und emotional gesund sein möchte, die oberste Priorität genießen, den Stress endgültig zu bändigen.

Drei Stresshormone, die In unserem Körper erhebliches Unheil anrichten

Wenn wir unter Stress stehen, schüttet der Körper drei Hormone aus:
Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol. Jedes dieser Hormone wird von den Nebennieren produziert und alle drei kombiniert lösen folgenden Ablauf im Körper aus:

– Eine verminderte Aktivität der Neurotransmitter
– Den Zusammenbruch des Hormonsystems
– Eine schwache Immunität
– Eine schleppende Verdauung

Außerdem beeinflussen die genannten Hormone auch die Reaktion des Organismus’ auf Stress. Wenn wir eine drohende Gefahr bekämpfen wollen, stellen sich Aggression, Reizbarkeit und Gewalttätigkeit ein. Ein sich einstellendes Fluchtverlangen wird mentale Verwirrtheit und Erschöpfung auslösen. Und Furcht wiederum wird Ängstlichkeit, Besorgnis, Depression und Panik nach sich ziehen.
Stimmungsschwankungen, Zwangsstörungen und bipolare Störungen werden durch stressinduzierte Hormonschwankungen ebenfalls verstärkt. Diese Hormone verursachen Haarausfall und Gewichtszunahme, letztere vor allem im Bauchbereich.

Der Zusammenhang zwischen Insulinresistenz und Stress

Ebenso wie chronischer Stress wird auch die Insulinresistenz zu einem immer größeren Problem – und beide Beobachtungen stehen im Zusammenhang. Wenn wir uns in einer permanenten Bedrohungssituation oder einer „Notfallsituation“ befinden, schüttet der Körper Glukose aus, um Energie für die Fight-or-Flight-Reaktion bereitzustellen. Leider wird diese Glukose zu jenem Zweck gar nicht wirklich vollständig benötigt, weshalb die Bauchspeicheldrüse Insulin herstellt um die Glukose zu zerlegen. Im Lauf der Zeit sorgt der hier beschriebene Reaktions-Zyklus für eine Schwächung der Bauchspeicheldrüse und es kommt zur Bildung insulinresistenter Zellen. Ist der Organismus dann weiterhin großem Stress ausgesetzt, kommt es zu Erschöpfungszuständen, chronischer Fatigue und Antriebslosigkeit.

Ist der Glukosestoffwechsel einmal ineffektiv geworden, beginnen andere Organe wie das Gehirn, die Leber, die Nebennieren, die Schilddrüse und der Darm auf Grund der Unterversorgung mit Energie schlechter zu funktionieren.
Dies begünstigt die Entstehung von schweren Erkrankungen, darunter zum Beispiel Bluthochdruck, Arthritis, Nierenversagen, neurologische Probleme und Geschwüre.
Angesichts der hier dargestellten gesundheitlichen Probleme, die einen übermäßig gestressten Organismus heimsuchen können, ist es äußerst wichtig für uns, den gefährlichen Stress-Zyklus zu durchbrechen.

Wie man den Körper entspannen und regenerieren kann

Progesteron: Regt die Produktion von Dopamin an, einem Neurotransmitter, der für eine positive Grundstimmung, Motivation und die Sexualfunktion verantwortlich ist. Außerdem besitzt Progesteron antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften. Die Substanz verhindert die so genannte Wasserbindung, was zur Senkung des Blutdrucks beiträgt. Außerdem balanciert Progesteron den Östrogen- und Testosteron-Haushalt.

Vitamin D: Stress lässt den Körper unglaublich viele Vitamine verbrauchen. Daher ist die Supplementierung mit Vitamin D, welches für einen optimalen Blutdruck sorgt und zudem starke antioxidative Eigenschaften aufweist, so extrem wichtig.
Glycin und GABA (γ-Aminobuttersäure): Bei beiden Substanzen handelt es sich um wichtige, beruhigend wirkende Neurotransmitter.

Tyrosin: Dieser entzündungshemmende Ausgangsstoff für Dopamin wird ebenfalls durch übermäßigen Stress aufgebraucht.

Zink und Chrom: Diese beiden Stoffe sind wichtig für ausgeglichene Glukose-Werte.

Vitamine des B-Komplexes: Diese Vitamine beruhigen das Nervensystem und liefern zugleich Energie.

Inositol: Hilft dabei, die Insulinresistenz abzuschwächen. Inositol lindert Depressionen, Stimmungsschwankungen, Angstzustände und bipolare Störungen. Außerdem kann es vor stressbedingtem Haarausfall schützen.

Bei der Reduzierung von Stress zeigen zusätzlich die folgenden Heilpflanzen (sowie die Aminosäure L-Theanin) viel versprechende Ergebnisse: Zitronenmelisse, Baldrianwurzel, Passionsblume, Johanniskraut.

Quelle: europenews



Das Reinigungsprogramm, das Körper und Seele entgiftet

Wir leben in einer Welt voller Gifte. Tagein, tagaus werden wir unaufhörlich mit Umweltschadstoffen und Krankheitserregern bombardiert. Bei diesen massiven Angriffen auf unsere Gesundheit müssten wir eigentlich alle durch die übermäßige Giftstoffbelastung krank geworden sein. Und das sind wir auch! In keiner anderen Epoche der Weltgeschichte gab es so viele degenerative Erkrankungen wie heute. Krankheiten, die vor einem Jahrhundert noch selten oder völlig unbekannt waren, wüten heute wie Seuchen. Millionen von Menschen sterben an Krankheiten, die in der Vergangenheit praktisch unbekannt waren… hier weiter


Megawandel – Dieses Buch ist ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels. Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweisende Impulse! Spannende Erkenntnisse! Zunehmender Bewusstseinswandel! Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?… Dann hier weiter…!


Erkennen – Erwachen – Verändern – Wie beeinflussen die Bildberger und andere Organisationen die Geschehnisse der Welt? Wer inszenierte die Kriege der letzten 100 Jahre? Welche Politiker, die sich der neuen Weltordnung entgegenstellten, starben eines mysteriösen Todes? Hier die Antworten in einer Vortragsreihe…


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern… hier weiter


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Natron – Das weiße Gold in der Küche – Wofür es genau im Bereich Küche und Kochen eingesetzt werden kann, wird hier in Form von über 400 Tipps von A – Z aufgelistet und erklärt… hier weiter  Continue reading

Sind wir schon friedensfähig?

Endlich Frieden statt Krieg!
Es gibt fast keinen Menschen, der sich das nicht aus tiefstem Herzen wünscht.
frieden

Kriege werden durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert.
Brisante Fakten über global agierende Kriegstreiber in Redaktionsstuben, Parlamenten und Geheimdienstabteilungen… finden Sie hier!

Warum gelingt Frieden noch nicht?
Was ist die Leit-Intension des Miteinanders auf unserem Planeten?
Wäre denn unser tagtäglicher Umgang miteinander schon friedensfähig?

Kriege entstehen durch mehrere Aspekte, aber sie werden genauso angeheizt wie Kleinkriege durch Mangel, Unzufriedenheit und Habgier. Wir können nur aufgehetzt werden, wenn wir nicht mit uns selbst im Frieden sind. Und sind unsere Beziehungen schon friedensfähig? Beziehungen begegnen uns überall …ob mit den Kindern, Eltern, Freunden, Kollegen, oder Partnern. Worauf könnten wir achten, damit wir friedensfähige Partnerschaften haben, also statt Beziehungen Beschenkungen?

  • Können wir noch sehen, erkennen, spüren, dass ein Großteil der Menschen nur mit Bedingungen lebt und liebt?
  •  Sehnen wir uns nach etwas, was wir meinen, von unserem Gegenüber zu brauchen?
  • Ist uns bewusst, dass fast alle Menschen Handlungen tagtäglich durchführen, um irgendetwas zu erreichen oder zu bekommen?
  • Merken, fühlen wir es noch, dass zu selten etwas aus reinster bedingungsloser Liebe geschieht?
  • Spüren wir das vielleicht doch hin und wieder, können es aber nicht einordnen, oder ändern?

Durch unsere leidvollen Erfahrungen in den verschiedenen Inkarnationen befindet sich seit unendlich langer Zeit ein so tiefer Graben zwischen den Völkern, Geschlechtern und Generationen, dass wir uns gar nicht mehr vorstellen können, wie es sich anfühlt, wenn die Liebe ständig im Fluss ist, wenn beide Seiten fortlaufend liebende Wertschätzung üben. Der beste Weg ist, sich zu entscheiden, also ganz bewusst die Entscheidung zu treffen, Liebe ohne Bedingungen ganz einfach wieder zu leben. Das braucht Übung. Das heißt bewusstes Heraustreten aus dem Mangelgefühl.

Die meisten Menschen führen Beziehungen, das bedeutet, sie sind nicht ausbalanciert in ihrem Inneren, sie haben Mangel an etwas, dessen Ergänzung sie von ihrem Gegenüber erhoffen? Sie ziehen das aus dem Partner, was sie brauchen.

Wäre es nicht viel, viel schöner, bereichernder und in Folge friedvoller, wenn wir es schaffen, uns statt dessen liebevoll zu beschenken? Beschenkungen können Mangel, Ängste, Einsamkeit, Krankheit und Krieg vermeiden.

Was passiert eigentlich zwischenmenschlich bei einer unausbalancierten Paarbeziehung? Wieso kommt es zum Ziehen?

Basis der Beziehung ist leider meistens: „Ich liebe dich, weil ich dich brauche.“
Im Gegensatz zu: „Ich liebe dich, weil du so bist wie du bist.“

Die damit verbundene, ebenfalls der Kindheitssituation entsprechende Angst vor dem Verlust des Objektes führt zu einem starken Harmoniebedürfnis. Darum wirken solche Beziehungen äußerlich auf ihre Umwelt über lange Zeit besonders stabil und sie wirken perfekt.

Die im Untergrund vorhandene Selbstverleugnung lässt aber ein wirkliches Glück nicht zu. So wird die Beziehung auf der einen Seite als unverzichtbar, auf der anderen Seite aber unterschwellig als Belastung empfunden. Es entsteht ein kleiner, anfangs kaum bemerkter Unfrieden, unzufriedene Sticheleien, die in Streit ausarten können; und das nur, weil wir nicht verstehen, das wir alles in uns selbst finden können, was wir brauchen.

Es ist ein Akt der Achtsamkeit, mit sich zu arbeiten und sein innewohnendes Potential zu entdecken.

Selbstvertrauen und Selbstwert sind wichtige Themen und dürfen im tiefen Inneren wachsen. Das dadurch entstandene Vertrauen und Wertbewusstsein darf im Gegenüber sein Spiegelbild finden.

Erlaube Dir Deine Schatten und Ängste anzuerkennen, und sie in Dein inneres Ensemble zu integrieren. All das macht Dein Ich aus. Hierbei geht es um die Qualität deiner Innenschau und des Vertrauens darauf, dass das, was in Deinem Inneren vorhanden ist, wichtig und immer ein Geschenk ist und Dich in Deinem Selbstwertprozess prüft und unterstützt.

Das Wort: Vertrauen, hängt sprachgeschichtlich mit dem Wort „anvertrauen“ zusammen, aber auch mit dem „sich trauen“. Vertrauen ist die Fähigkeit, auf sich selbst vertrauen zu können, zu wissen, dass wir in uns alle Gaben haben, um uns und unsere Gegenüber mit unserem Selbst beschenken zu können. Dieses tiefe Selbst-Vertrauen, diese Zuversicht gestattet es, unser Sein vollkommen auszustrahlen. Wir zeigen, wer wir sind. Und wir werden vertrauenswürdig! Vertrauenswürdige Partner stärken einander.

Wenn wir uns unserer inneren Führung anvertrauen, erkennen wir die Dinge klarer, und unsere Gefühle werden spontaner, fließender, wie sprudelndes Wasser. Denn Dein innewohnendes Sehnen nach Heil- und Ganzwerdung kannst nur Du selbst ganz stillen.

  • Drei Zustände sind es, die unser Gleichgewicht und Selbstwertgefühl sabotieren: Manipulation der Umwelt, Selbstzweifel und übertriebene Kompromissbereitschaft.
  • Drei Qualitäten können unser Selbstwertgefühl und Gleichgewicht korrigieren oder wiederherstellen: Gesunder objektiver Scharfsinn, Selbstliebe, sowie weise Achtsamkeit gegenüber den eigenen Wünschen.

Wenn wir nicht mehr kritiklos alles eins zu eins übernehmen, was uns unsere Umwelt vormacht, wenn wir uns Selbst mehr vertrauen und wenn wir allmählich aufhören, Kompromisse zu machen, die nicht mit unseren heiligen ursprünglichen Absichten vereinbar sind, dann befreien wir uns von den alten, unbewussten, illusorischen Mustern der Abhängigkeiten und öffnen den Raum für das wundersame Erblühen eines erleuchtenden Selbst-Trauens.

Der Prozess der Erlangung und Stabilisierung des Selbstwertgefühls kann uns aus der Unbalance herausführen und einen inneren Reichtum kreieren, der gegenseitiges Schenken unterstützt. Es ist die innere Zuversicht und Dein Selbstvertrauen, alles zu manifestieren, was Du bist, um die eigenen Fähigkeiten zu entfalten und dadurch auf sich selbst zu vertrauen. Mangel verschwindet.

Ausdruck des inneren Gleichgewichts und der inneren Klarheit sind Selbstwertgefühl und eine in sich gesättigte Ausstrahlung. Sie zeigen sich offen im Außen, wenn wir heil, zufrieden, im Frieden und natürlich sind. Unser Selbstwertgefühl ist ein Barometer unseres inneren Gleichgewichts oder aber Ungleichgewichts.

Wer in sich das sucht und findet, wonach er im Außen sucht, braucht keine Energie vom Gegenüber ziehen. Wer sich selbst genügen kann und für sein Glück sorgt, der ist voller Harmonie, voller Kraft, der läuft über vor Freude und hat deshalb viel zu geben, zu schenken.

Dann wird aus einer fordernden Beziehung eine friedensfähige Beschenkung.

Durch die wahre bedingungsfreie Liebe sind wir gewappnet, den Schleier der verdunkelnden Matrix vor unseren Augen ohne Angst zu lupfen, ja sogar aufzuheben, denn die Zeit ist reif.

  • Wir brauchen nicht mehr bedingt lieben und leben.
  • Wir können freudvoll und frei im täglichen Leben handeln, uns selbst verschenken. Fülle entsteht von alleine.
  • Bedingungen sind nirgends mehr von Nöten, das bedeutet auch: Verträge zur Absicherung sind überflüssig. Wir brauchen keine angstbasierten Versicherungen mehr.
  • Wir erreichen sogar Angstfreiheit, und diese hat keine Mauern und Stacheldrähte mehr nötig.
  • Gründe für den kleinen und großen Unfrieden fallen weg. Ja, auch der hat keine Basis mehr, weil wir befriedet sind.

Wo keine Gründe mehr für Unfrieden existieren, wird nirgendwo mehr Boden für Krieg nachwachsen. Mögen nur noch Liebes- und Friedenslieder den Klangraum unserer schönen Mutter Erde füllen!

Quelle: revealthetruth.net



Mister Perfect ist ein Hirngespinst der Film-Industrie. Ob Männer eine sportliche Figur haben, einen bestimmten Status-Quo verkörpern, den Haushalt schmeißen, das ganze oder halbe Geld verdienen – Frauen erwarten von ihnen vor allem das Eine..
hier weiter


Der Verkannte Mann – Männer werden in unserer verwirrenden neuen Epoche VERkannt. Je mehr Männer und Frauen dies verstehen und dadurch endlich das Leben von einer neuen Seite betrachten, desto schneller geht die Heilwerdung der Menschheit voran… hier weiter


Alte Pfade verlassen, neue Wege gehen – Wenn Ihr Denken von allen Normen, Regeln und Mustern entleert ist, treten Sie in die Freiheit ein. Das ist der Moment, an dem Sie Ihre Individualität entfalten und wieder Abenteuer, Kreativität und Liebe in Ihrem Leben verankern können…hier weiter


Wahre Liebe lässt frei und wer liebt, der leidet nicht! Aus Studien geht hervor, dass getrennt von ihrem Partner wohnende Frauen zufriedener mit ihrer Beziehung sind als Frauen, die in einem klassischen Partnerschaftsmodell leben… hier weiter


Was Du tun kannst, damit die Liebe fließt, erfährst Du hier…


Der leidenschaftliche Tanz zwischen Mann und Frau – Je erfahrener Frauen und Männer sind, desto mehr können sie ihre Sinnlichkeit genießen und viele haben mit “50 plus” nicht nur besseren, sondern auch mehr Sex als in ihren Zwanzigern… hier weiter!


Der Kompass für Entscheidungen hilft, unbewusste Denkmuster abzulegen, um sich bestmöglich zu verwirklichen. »Kleine Erleuchtungen«, Denkanstöße, neue Einsichten und vier entscheidende Fragen zeigen, woraus Sie in allen Lebenslagen Energie schöpfen und wie Sie Ihre Ziele umsetzen können… hier weiter


Die Denkfabriken – Eine wichtige Rolle bei der Manipulation der öffentlichen Meinung spielen die sogenannten Denkfabriken – oder Think Tanks, wie sie im Englischen heißen. Dahinter stehen die führenden Vertreter der US-Finanz- und Wirtschaftsoligarchie… Hier werden Ross und Reiter genannt..!


Wenn die Seele verletzt ist – Die “Verletzungen der Seele”, die Menschen im Laufe ihres Lebens erleiden, sind allgegenwärtig. Sie können die Betroffenen jahrzehntelang gefangen halten und schwere Probleme im Zusammenleben verursachen. Wenn Sie lernen, sich selbst besser zu verstehen, können Sie die Fesseln aus der Vergangenheit abstreifen und Selbstbestimmung, Lebensfreude und Vertrauen zu sich und anderen Menschen zurückgewinnen… hier weiter 


Lebensfreude zurückgewinnen – Depression – Wie kommt es zu dieser häufigen seelischen Erkrankung, an wen kann man sich wenden, welche Behandlungs-möglichkeiten gibt es, wie können Angehörige dem Patienten den Umgang mit der Erkrankung erleichtern? hier weiter 


Sei doch einfach glücklich – Glück geht doch ganz einfach! Dieser einzigartigen Kurs zum Glücklichsein, der Hunderttausenden half, Gesundheit und Lebensfreude zurückzugewinnen finden Sie hier


Willkommen im Reich der Fülle – Robert Betz gibt hier sein Erfolgsrezept preis. Verständlich und inspirierend zeigt er auf, wie Sie Mangelzustände und -gefühle überwinden und Ihren ganz eigenen Weg zu einem erfolgreichen Leben in materieller und spiritueller Fülle finden… hier weiter

Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz auf eine Entfernung von circa fünf Metern… hier weiter


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit