Brexit Abstimmung: Das Establishment hat die Völker nicht mehr im Griff

brexit-in-out

Brexit nimmt Fahrt auf: Das Establishment hat die Völker nicht mehr im Griff

Ein Artikel von Nathan McDonald bei sprottmoney.com – Übersetzt und Erstveröffentlicht beim Nachtwächter – Mein Dank, sagt Maria Lourdes!

Die Menschen auf der ganzen Welt haben den Status Quo gründlich satt. Sie sind die übermäßige politische Korrektheit leid und die Art, wie das System versucht jeden Aspekt unseres Lebens zu kontrollieren. Diese wachsende Welle der Unzufriedenheit lässt sich an der wachsenden Zahl gewählter Politiker mit nationalistischer Ideologie weltweit ablesen.

Eine zunehmende Zahl an Menschen hat die Nase vom um uns herum erschaffenen Wohlfahrtsstaat voll und will wieder zu guter, ehrlicher Arbeit zurückkehren – die Art harten Einsatzes und Hingabe, die dem Westen die wohlhabendsten Nationen der Welt beschert hat. Über die vergangenen paar Jahrzehnte ist eine wachsende Portion der Bevölkerung aber leider faul geworden und erwartet mehr und mehr von der Regierung. Die Regierung war ob dieser Tatsache hocherfreut, da dies ihr erlaubt hat endlos zu expandieren und immer mehr Rechtfertigungen für ihre Existenz und ihre wachsende Macht über uns – das Volk – zu finden.

Damit ist jetzt Schluss! Richtig, jetzt ist Schluss! Die Gezeiten drehen sich, das Pendel war zu weit geschwungen und jetzt beginnt es, wieder zum Zentrum zurückzukehren. Die von den Regierungen benutzten Werkzeuge, mit denen wir im Gleichschritt der “Schande“ gehalten wurden, funktionieren nicht mehr und der Vorhang wurde aufgezogen.

Wie gesagt, man kann beobachten, wie dies in der gesamten westlichen Welt geschieht – langsam, aber sicher. Das jüngste Beispiel ist die Popularität von Donald Trump und seiner nationalen Agenda. Dies belegt, dass ein wachsender Teil der US-Amerikaner das, mit dem sie gefüttert werden, leid sind.

Allerdings findet sich ein noch unmittelbareres und wichtigeres Beispiel in Großbritannien, wo die Menschen sehr bald über den “Brexit“ entscheiden werden. Bis vor kurzem zeigten die Umfragen, dass die Mehrheit für den Verbleib in der EU war. Die Regierungspropaganda funktionierte, aber sie ist jetzt angekratzt, da die Tatsachen darüber, wie die teilnehmenden Länder zerstört werden, nicht mehr ignoriert werden können.

Jetzt zeigen die Umfragen etwas vollkommen anderes. Der Anteil derer, die für den Austritt aus der EU sind, ist explodiert und ist jetzt volle 19 Prozentpunkte in Führung! Wenn man Umfragen verfolgt, dann weiß man, dass dies ein überwältigender Vorsprung ist und dass er das Establishment in Unglauben erstarren lässt.

Für Freiheitsliebende auf der ganzen Welt noch herzerwärmender ist die Tatsache, dass dieser Vorsprung erst kürzlich noch bei 10 Prozentpunkten lag, was darauf hinweist, dass diese Tendenz Fahrt aufnimmt und das zu einem wichtigen Zeitpunkt vor der Abstimmung.

Seltsame Geschehnisse ausgenommen (was man natürlich nie ausschließen kann), macht es den Anschein, als würde Britannien seine Unabhängigkeit wieder zurückgewinnen und ihre ungewählten Lehensherren in Brüssel abstoßen. Es wird spekuliert, dass dieser Sieg Gold auf neue Hochs drücken wird, da es zu kurzfristiger Ungewissheit kommt, während die Märkte sich auf das Unbekannte vorbereiten.

Lassen Sie uns hoffen, dass der Trend so weitergeht. Lassen Sie uns hoffen, dass die Völker tun was richtig ist und dass auf der ganzen Welt Freiheit herrscht.


Das Anglo-Amerikanische Establishment  – Cecil Rhodes gründete in London eine Geheimgesellschaft, die zu einer Art »geheimen Weltregierung« aufgestiegen ist. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. Der Zirkel, der anfangs nur aus einer Handvoll Männer bestand, fand immer mehr Gesinnungsgenossen, gewann nach und nach Einfluss auf Gesellschaft und Geopolitik und manipulierte die öffentliche Meinung…


Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016


Die Geschichte einer geheimen Weltregierung – Wie eine einflussreiche Geheimgesellschaft die Politik des 20. Jahrhunderts steuerte… Carroll Quigley, war ein hoch angesehener Professor an der Georgetown University in Washington D. C. und Lehrer in Princeton und Harvard. Neben seinem Bestseller „Tragödie und Hoffnung“ hat er ein weiteres Meisterwerk geschrieben: sein Buch über das anglo-amerikanische Establishment. Darin enthüllt er die Macht und die Hintermänner einer »geheimen Weltregierung«. Sein Werk ist so brisant, dass sich zu Lebzeiten des Historikers kein Verleger traute, es auf den Markt zu bringen. Jetzt wurde dieses Werk erstmals komplett ins Deutsche übersetzt… und ist hier erhältlich..!


Finanziell unabhängig! Die Phönizier haben das Geld erfunden. Aber warum so wenig? So jammern Millionen Menschen. Fast jeder will reich sein fast keiner tut das Richtige dafür. Dabei war es nie leichter als heute, reich zu werden… hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Und sie hatten sie doch! Spektakuläre neue Indizien bestätigen: Hitler verfügte über die Atombombe… hier weiter


Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands… Kann die Lektüre eines Buches traumatischer sein als das eigene Leben? Ja, das kann sie. Die Verbrechen, die hier detailliert dargestellt werden, sind derart grausam, derart kolossal, und derart schlimm, das es keine passenden Worte gibt, um diese exakt zu beschreiben… hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *